Video "Das Video-Fazit" zu Risen 3: Titan Lords - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Risen 3: Titan Lords: Das Video-Fazit

Wie wir das Rollenspiel Risen 3: Titan Lords auf PC, PS3 und 360 einschätzen, seht ihr im Video-Fazit.



Das Video-Fazit
Views: 42330   13 Bewertungen
Einbetten:


Risen 3: Titan Lords
ab 10,78€ bei

Kommentare

crawX schrieb am
Hi2All.
Video finde ich gut und den Pro- und Kontraargumenten kann man wohl (oder übel?) nichts entgegensetzen. Danke dafür.
Verbesserungsvorschlag für die Texte finde ich auch gut, ich dachte es läge an meinem Alter ;)
Zum Thema: schön finde ich die Details in der Welt, als Spieler merkt man schon den Unterschied ob eine Welt von Generatoren und Algorithmen gefüllt wird oder von Leuten die sich Gedanken machen. Ob es Kleinigkeiten sind wie der Sound von Stechmücken im Sumpf, ein Paar Stiefel im Sand bei denen man sich fragt ob der Typ dazu jetzt echt drunter eingegraben wurde oder die Bananenkreise mit; aus Affensicht scheinbar; wertvollen Artefakten in der Mitte. Quests mit höhen und Tiefen kennen wir alle, aber was will man auch da neu erfinden? Dafür sind ein paar einen Lacher wert, und bei mancher Diskussion die man am Rande mitbekommt erinnert es einen an die Nachbarn ("zieh die dreckigen Schuhe aus").
Gothic 1 und 2 sind wohl auch nicht zu toppen weil da alles neu war. Und kein Wunder, derart intensiv und innovativ waren auch kaum ein Spiel vorher. Aber mit intensiv und innovativ ist es irgendwann vorbei wenn die Zeit vergeht. Und wenn man z.B. Fußball anschaut wo es seit Jahrzehnten kaum Regeländerungen gibt oder Autos die seit der Erfindung nur ein bisschen Elektrik dazubekommen und sonst alles beim Alten bleibt frage ich mich doch was wir alle von einem Spiel erwarten?
Wenn wir mal so tun als ob das Ding keinen Namen hätte ist es doch gar nicht so schlecht und ein Zeitvertreib im Preis/Stundenverhältnis, zumindest für mich, mehr als akzeptabel. Und da gehören leider auch mal negative Punkte dazu. War von Euch noch keiner in einem Film wo man danach dachte: "Mann, das Geld hätte ich gerne wieder und die Zeit erst recht!"
Bitte beachten, ich wurde wg. PB-Kritik aus PB-Foren herausgetrollt weil ich das Wort "Fanboy"...
4P|T@xtchef schrieb am
@Texte länger in Videos einblenden: Ist angekommen, werden wir berücksichtigen!
Nero Angelo schrieb am
Ich nutz dieses aktuelle Video mal um einen kleinen Verbersserungswunsch zu äußern an 4Players:
In den letzten paar Review- und Vorschauvideos sind einige Texteinblendungen viel zu schnell wieder weg. man kann garnicht alles lese ohne das Video zu pausieren.
Zum Spiel: Junge, auf den Konsolen habe ich geglaubt ein PS2 Spiel eingeworfen zu haben >_<' Das sieht ja unglaublich zum würgen aus! Und die Technik ist zum grausen! Hatte schon lange nicht mehr so schlimmes Tearing! Aber auch die Framerateienbrüche und Schluckaufs sind schlimm!
Hab die PC version nicht probiert, aber nach dem desaster brauche ich das auch nicht -_-
Mr:Marshmallow schrieb am
Risen 3 hat es geschafft. Hurra.
Die Reaktionen vieler Fans ist geradezu aussichtslos.
'Risen ist für mich gestorben', 'Das Aus für Piranha Bytes', 'ROTZ'.
Die Kluft zwischen der einstmals viel bewunderten Spieleschmiede Piranha Bytes und den
hartgesottenen CRPG'lern ist inzwischen auf ein überirdisches Niveau gewachsen.
Was ist los mit den treuen Fans? Gibt es keinen Kontakt mehr zwischen dem Kontrollzentrum Essen,
und den nächtestrotzenden Abenteurern? Ein Piratenleben, dass ist doch was alle wollten? Oder?
Von wegen! Dreimal Risen macht hierzulande noch lange keinen Überflieger.
Wie ein Kücken klebt es am Boden.
Was können wir tun?
Nächtelang bei Piranha Bytes durchtelefonieren, und dort jemanden mit Verantwortung und Herz die Ohren vollquatschen, was uns allen bei Gothic noch gefehlt hat? Wie uns der Prahlehans Bethesda mit Elder Scrolls abzockt? Dass sich eigentlich keine Sau in der Welt mehr um Gothic bemüht, ausser es vollends in die Tonne zu klopfen?
Da hilft nur tief einatmen, und den mentalen Konflikt erstmal beseitigen.
Am besten mit ein paar Kopfhörern und tollen Liedern wie 'Major Tom' oder 'Bruttosozialprodukt'.
Tja, die gute alte Zeit.... :mrgreen:
AIex schrieb am
Astralsicht überflüssig mit Geist auf 10? Dazu braucht man nichts mehr sagen...
Dann wird nach einer Aufschaltfunktion verlangt, wie wärs mal den Gegner selbst anzuvisieren, ist ja alles Schema F angeblich.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Session

Loading
1:12 Min.
Kickstarter-Teaser
Am 21. November startet die Kickstarter-Kampagne für Session - ein Skateboarding-Titel, in dem Spieler nach Belieben Tricks trainieren oder ihre Online-Freunde dabei filmen.
20.11.2017
Views: 70
Dead Maze

Loading
13:11 Min.
Spielszenen
Das Zombie-Onlinespiel Dead Maze befindet sich nun in der geschlossenen Betaphase bei Steam. Interessierte Spieler können sich für einen Platz in der geschlossenen Beta des isometrischen MMOs bewerben.
18.11.2017
Views: 306
Titan Quest: Ragnarök

Loading
0:55 Min.
Trailer
THQ Nordic hat eine neue Erweiterung für die Titan Quest Anniversary Edition (TQAE) bei Steam veröffentlicht, und zwar Titan Quest: Ragnarök. Ragnarök erfordert das Basisspiel, d. h. die Titan…
18.11.2017
Views: 3196

Facebook

Google+