Video "Der Video-Epilog" zu Bloodborne für PlayStation 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Bloodborne: Der Video-Epilog

Jörg vergleicht Bloodborne im Video-Epilog mit den bisherigen Souls-Spielen.



Der Video-Epilog
Views: 4871   25 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

MrLetiso schrieb am
Keine Ahnung. Ich bin Fan von den Epilogen.
Trimipramin schrieb am
Schönes Video, wo einem Nicht-Bloodborne Spieler einiges klar wird. Ich hoffe jemand hat sich um das böse Haar gekümmert, welches so heraussticht bei dir, Jörg. :D
Romeros schrieb am
So lieber Jörg, Controller weg und ran an den PC abtauchen in die Welt von Pillars of Eternity.
Bin am Zocken und als Balduars Gate Fan bin ich hin und weg von dem Spiel, wie viel Liebe und Detail darin steckt.
Für mich jetzt schon Rollenspiel des Jahres 2015
Freue mich auf den Testbericht, vorschau hatte bei euch nur ein gut bekommen statt sehr gut oder ausgezeichnet.
Das Fertige Spiel könnte Platin Award erhalten :-))
Auf anderen Test hatt es die 91 und 92 % erreicht.
2015 Startet schonmal mit guten Spielen Bloodborne und Pillars of Eternity, mal sehn was uns noch für Hit Spiele erwarten.
Shevy-C schrieb am
Gutes Video, das schön die Unterschiede und Gemeinsamkeiten beleuchtet. Sehe es bisher ähnlich. Super Spiel - besser als DkS2 -, das aber leider einige Mankos der Souls Reihe beibehält.
Das Art Design und die Level Gestaltung sind einfach bombig.
Fox81 schrieb am
Raskir hat geschrieben:Danke für das Video. Ein paar Fragen hätte ich aber noch. Ich habe den kompletten Test gelesen und mir jetzt das Video angeschaut. Bei beiden kommt es mir so vor als sei das Spiel eine Art Souls Teil 4. Ich mag die Reihe zwar ganz gerne aber ich verstehe nicht ganz wie du zu der Wertung 90 kommst. Dark Souls 2 wurde ja abgewertet aufgrund von langsam auftretenden Abnutzungserscheinungen und ein paar Designfehlern. Jetzt wurde Bloodborne wieder aufgewertet obwohl die Abnutzungserscheinungen mittlerweile höher sein müssen und Designfehler sind auch hier zu sehen.
Ich weiß es handelt sich hier nur um wenige Prozent Unterschied aber 2 Jahre später sollte das Spiel ja schon einiges besser machen für eine Aufwertung vor allem für eine neue Konsole.
Was ich sagen will, das Spiel fühlt sich scheinbar an wie ein Souls Titel, der letzte wurde aber aufgrund von Abnutzungserscheinungen abgewertet, dieser aber trotz sehr ähnlichem Aufbau, wieder aufgewertet. Ganz verstehe ich das nicht, denn die Unterschiede sind ja eigentlich im Detail zu finden.
Freuen tue ich mich aber dennoch auf das Spiel und ich finde auch den Test gut. Nur die Wertungsgrundlage erschließt sich mir nicht :)
Ich verstehe es so, dass die Erneuerungen im Kampfsystem scheinbar ausreichen um die Abnutzungsentscheidungen auszumerzen.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Lego City Undercover

Loading
0:54 Min.
Fahrzeugtrailer
In LEGO City Undercover kann man laut Warner Bros. Interactive Entertainment und TT Games mit jedem Fahrzeug durch die offene Welt gondeln. Insgesamt sollen über 100 Fahrzeuge zur Auswahl stehen, u. a.…
29.03.2017
Views: 9
We Happy Few

Loading
4:43 Min.
The Maidenholm Update
Für die Early-Access-Version von We Happy Few ist das zweite große Update Maidenholm veröffentlicht worden. Mit dem Update kommt eine neue Insel ins Spiel - und man kann fortan zwischen verschiedenen…
29.03.2017
Views: 11
Persona 5

Loading
8:06 Min.
Video-Test
Acht Jahre liegt die Veröffentlichung des Vorgängers auf der PS Vita schon zurück. Wir konnten mit Persona 5 ausgiebig die Schulbank drücken. Wie es uns gefallen hat, seht ihr im Video-Test.
29.03.2017
Views: 5320
PlayStation Plus

Loading
1:00 Min.
April 2017
Im April 2017 sind Drawn to Death und Lovers in a Dangerous Spacetime für PlayStation-4-Spieler im Aufgebot der Instant Game Collection bei PlayStation Plus enthalten. Darüber hinaus sind 10 Second Ninja X,…
29.03.2017
Views: 1216
Xbox One

Loading
5:02 Min.
März Update 2017
Für die Xbox One wird heute das März-Update erscheinen. Es bietet interaktives Streaming mit Beam, eine intuitivere Nutzung von Guide- und Home-Menü, neue Multitasking-Szenarien und neue…
29.03.2017
Views: 553

Facebook

Google+