Video "Playstation Experience" zu Thema der Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Thema der Woche: Playstation Experience

Was konnte begeistern? Was hat Sony angekündigt? Die Redaktion fasst die Playstation Experience zusammen.


Playstation Experience
Views: 3607   6 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

Silesia schrieb am
Hat mir einer das Lied der Begleitmusik? Scheint ein schöner Post-Rock Titel zu sein :)
Trimipramin schrieb am
Danke Jörg das du TLG angesprochen hast. Es wird wirklich langsam zeit das Sony sagt was nun Sache ist. Es kann nicht sein das man solch ein potenzielles Juwel verkommen lässt.
Und noch kurzes OT: Wenn man mit dem Mauszeiger über das Video fährt, dann lagt das ohne Ende. Ich fühle mich dadurch empflindlichst in meinem Konsumvergnügen gestört und bitte darum dies zu beheben. :lol:
ChrisJumper schrieb am
Na das stimmt schon was du sagst. Aber ich denke einfach die Zeit vergeht zu langsam und die der Entwicklung steigt stetig an. Da bleibt es nicht aus das man länger warten muss.
The Last of Us, Beyond 2 Souls fand ich gut.. wobei letzters eher eine gute Grafikdemo war. Generell ist die Zeit zwischen Meilensteinen, was für mich dann System Seller sind viel länger geworden. Auf dem PC fährt man da aktuell besser und ich denke das wird auch noch 1 bis 2 Jahre so bleiben. Phantom Pain kommt ja auch für den PC. Alien Isolation gabs halt auch auf dem PC und Titel von Ubisoft wie Unity auch. Man merkt einfach das immer mehr AAA-Häuser Fusionieren und oder aufgekauft wurden. Einige wohl auch pleite. Die Werfen dann halt einfach nicht mehr so viele Spiele ab. Wenn doch dann so wie Mass Effekt welches im Spielprinzip bleibt dann über fünf bis zehn Jahre ausgeschlachtet wird.
Für mich war aber die Online-Anbindung von Ubisofts Uplay als auch Steam oder EAs Origin der Grund keine Titel mehr für den PC zu kaufen. Auf der Konsole kann man immer noch ohne diese Dienste spielen, wenn man will. Oder die Spiele gebraucht kaufen oder Verkaufen. Das war für mich der System Seller, wobei die Grafik natürlich viel schlechter als auf dem PC.
In Zukunft könnte ein anderer Seller aber die virtuellen Brillen werden. Nachdem Ocolus Rift jetzt von Facebook aufgekauft wurde, wird mir der PC halt immer mehr Suspekt. Wobei Facebook bestimmt eine bessere Security hat als Sony.
P.s. Oh ja infamous fand ich auch Genial, ich freu mich schon auf das PS+ Game von Januar :)
Nesta92 schrieb am
Vielleicht weil die Erwartungen zu hoch sind. Ich weiß es ist auch nicht die beste Weise, aber wenn man die Erwartungen nicht zu hoch schraubt wird man gut unterhalten. Ich hatte dieses Jahr viel Spaß mit InFamous, Watch Dogs, Diablo 3 und Alien Isolation. Ich denke das The Order 1886 kein schlechtes Spiel werden wird, aber die Erwartungen sind vielleicht die falschen.
Kabelinternet78 schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben:Kabelinternet78 ich meine das nicht so Todernst aber:
Resogun und Geometry Wars 3 ... ;D
Neee also mal ernsthaft. Die PS4 braucht keine System Seller. Die kommen ganz von alleine da bin ich zuversichtlich und das was da ist macht mir zumindest schon ziemlich viel Spaß. Diablo 3 auf Konsole gefällt. Drive Club schafft es hoffentlich noch vor Weihnachten sich zu einem Guten Rennspiel zu mausern. Mir macht Destiny Spaß. AC Unity ist zumindest für Fans der Reihe auch ganz gut. Ich finde die Konsole jetzt schon gut und da ist für jeden was dabei. Far Cry schaut auch lustig aus und GTA ist für alle die es auf der letzten Generation noch nicht hatten auch nicht verkehrt.
Nächstes Jahr mit MGS Phantom Pain kommt noch mal ein großes Stück dazu.
Welches Spiel habe ich denn deiner Meinung nach auf dem PC verpasst was so eine richtig Teure 1000 Euro Grafikkarte gerechtfertigt hätte?
Stellst Du dir diese Frage...ich nicht. Ich hatte mal die 3er PS ein halbes Jahr - wegen ziemlich exakt 6 exklusiven Titeln, ohne die hätte ich sie nicht gekauft. Wenn es die auf der Xbox 360 gegeben hätte, hätte ich die gekauft.
Aktuell gibt es für mich weder auf der PS4 noch auf der Xbox One einen einzigen Grund zum Kauf. Far Cry 4 und GTA V sind geil, die kauf ich mir auf dem PC. Ansonsten spiele ich auch Titel wie Divinity Original Sin oder Company of Heroes, gibt es nicht auf Konsole.
Was Sony und ihre eigenen Studios betrifft wundere ich mich über das Jahr 2014 - die selben Leute haben mal auf der PS3 die 90er Brecher Uncharted 1-3, GoW 3, Killzone 2,3 etc. rausgehauen; wo ist diese Kompetenz hin?!? Mag sein, dass ein Drive Club nach weiteren patches besser wird, mag sein, dass LBP 3 durch community Level wieder mehr Umfang bekommt. Aber das waren doch die beiden bekannten Marken, wo Sony für die Weihnachts-Season hätte richtig auftrumpfen sollen. 2014 ist jetzt gelaufen, da reißen...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 467
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 439
Monster Hunter XX

Loading
2:28 Min.
Switch-Trailer
Die gestern angekündigte Switch-Version von Monster Hunter XX wird am 25. August 2017 in Japan veröffentlicht. Monster Hunter XX Nintendo Switch Ver. wird maximal in 1080p laufen und kann sowohl auf dem…
27.05.2017
Views: 3116
Constructor

Loading
4:44 Min.
Trailer zum Verkaufsstart
In Constructor übernehmen Spieler die Rolle eines angehenden Immobilienmagnaten mit der Aufgabe, eine erfolgreiche Stadt aufzubauen. Es reicht aber nicht, schnellstmöglichst Häuser und Unternehmen zu…
26.05.2017
Views: 1145
Far Cry 5

Loading
2:10 Min.
Ankündigung
Erstmalig in den USA angesiedelt, werden Spieler die gelassen wirkende und dennoch vollkommen aus den Fugen geratene Welt von Montana im Solo-Modus oder auch komplett im Zwei-Spieler-Koop frei erkunden können.…
26.05.2017
Views: 7990

Facebook

Google+