Video "Assassins Creed im Wandel der Zeit" zu Assassin's Creed: Syndicate - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Assassin's Creed: Syndicate: Assassin's Creed im Wandel der Zeit

Lust auf ein wenig Geschichte? Durch die historischen Epochen von Assassin's Creed führt ein hoch interessanter roter Faden - dem wir im Video nachjagen.



Assassin's Creed im Wandel der Zeit
Views: 3515   6 Bewertungen
Einbetten:
Assassin's Creed: Syndicate
ab 9,99€ bei

Kommentare

superboss schrieb am
unity und bf hab ich nicht gespielt..alle anderen Teile zumindest einige Stunden gezockt und zuletzt an Rogue gemerkt. dass mir das hakelige stealth Gameplay nicht mehr so viel Spaß gemacht hat.
bezüglich syndicate: das Setting reizt mich aber durchaus..die Welt soll nett sein...Bock hätte ich da schon drauf. Also ich denke mal, dass ich es mir trotz der Ermüdungserscheinungen holen werd.
ChrisJumper schrieb am
Ich muss gestehen, mich reizen die Bilder und so schlecht fand ich Unity auch nicht. Es war nicht Super, aber hatte Stellenweise gute Ansätze und man konnte es gut spielen.
Syndicate, klingt von der Thematik und dem Schauplatz sehr gut. Aber genau das hatte mich bei AC3 damals sehr gestört. Da war der Schauplatz auch klasse, die Story/Geschichte aber noch nicht so tief verstrickt wie bei AC Unity. Na mal schauen vielleicht erübrige ich doch den ein oder anderen Euro.
tr1on schrieb am
@Alter Sack
Ich stimme dir zu, AC2 war der mit Abstand beste Teil der Reihe.
Bei Unity bin ich etwas anderer Meinung. Ich war sehr skeptisch und wollte es mir eigentlich gar nicht kaufen. War eine Spontanerwerbung (über ebay), nachdem ich gelesen und gehört hatte, dass es sich wieder mehr an den alten Teilen orientiert und die technischen Probleme weitesgehend gelöst wurden.
Ich war letztlich mit dem Spiel nicht unzufrieden. Es hatte vor allem seine Stärken in der lebendigen Spielwelt und die Story war bis Kapitel 7 auch auf gutem Niveau. Man traf auch wieder historische Persönlichkeiten. Aber es mangelte mir an Abwechslung und dem speziellen. Etwas, woran man sich gern zurückerinnert, wie bem Gleitflug mit DaVincis Flugmaschine aus Teil2 zB. Auch das Ende war eher bescheiden. Eigentlich gut inszeniert erging sich das letzte Kapitel in einer dümmlichen Beschaffungsmission, in einer viel zu leichten Stealth-Mission und einem Endkampf, bei dem ab einem bestimmten Punkt alle Ressourcen von 0 auf 100 wieder aufgefüllt waren und es das Ganze lächerlich einfach machte. 2, 3 Angriffe - und der Obertempler, der in einem "Überlebenskampf" seelenruhig hin und her trabt, war Geschichte. :D Liegt aber wohl mehr an der Ausrichtung als am Spiel selbst. Auch in BlackFlag wars unglaublich unterfordend zum Schluss. Ein Spiel muss ja nicht so sein wie zB Bloodbourne, das einem nichts verzeiht, aber etwas mehr Anspruch und Schwierigkeit kann man für große Finale schon erwarten.
Bei den Nebenaufgaben gebe ich dir recht. Die Mordfälle haben mir anfangs durchaus Spaß gemacht und die Nostradamus-Rätsel förderten Stadt-Erkundung und zumindest etwas Auseinandersetzen mit der Geschichte verschiedener Bauwerke anhand der Datenbank, Diese ganzen Mord- und Gesellschaftsklubmissionen fand ich aber auch ziemlich langweilig. Die Koopmissionen dagegen waren...
Alter Sack schrieb am
AC1 fand ich (nachdem sie die ersten spektakulären Dinge rausgehauen hatten) aber der Hälfte des Spiels dann eher langweilig. Obwohl es zu der Zeit mal was anderes war.
AC2 war aber der Hammer. Ein richtig gutes Spiel mit einem super Charakter und einer spannenden Story in einer klasse Umgebung.
Revelations fand ich auch klasse.
Ich hab sie alle gespielt und fand sie bis auf Unity gut bis sehr gut.
Unity war allerdings der Punkt für mich wo sie es gar nicht mehr geschafft haben mich abzuholen. Es war für mich das erste AC wo die Charaktere und Story so gut wie nichts mehr mit dem historischen Hintergrund zu tun hatten. Hinzu kamen die Tausende unerträglichen Minispiele usw. usw.
Deshalb bleibt Syndicate auch erstmals für mich liegen. Vor allem weils auch nicht mehr so richtig passt für mich. Die Assassine sowie die Templer werden je weiter man sich der Neuzeit nähert immer unglaubwürdiger.
Ist aber alles mein persönliches Empfinden.
Anmerkung an die Redaktion: Das passt zwar nicht ganz hierhin aber ich weiß nicht wo ich es sonst hinposten soll.
Mir ist letzte Zeit aufgefallen das ihr Meldungen immer so geballt innerhalb von 2-3 Stunden raushaut anstatt ein wenig verteilt. Ist zwar jetzt nicht schlimm aber für die Vielleser wie mich quasi etwas unverteilt über den Tag. Ich weiß ja nicht ob ihr die so bekommt oder erstellt ist mir aber nur aufgefallen weil man dann oft so eine geballte Ladung an News bekommt und dann später quasi nichts mehr. Verteilt wäre etwas schöner ... also für mich :wink:
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 88
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 121
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 275
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 311
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 232
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 1309
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 470
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 230
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 15

Facebook

Google+