Video "Epilog Warum Ubisoft eine Pause einlegen sollte" zu Assassin's Creed: Syndicate - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Assassin's Creed: Syndicate: Epilog: Warum Ubisoft eine Pause einlegen sollte

Tester Mathias Oertel hat nach acht Jahren und zehn Teilen das Gefühl, dass sich das Zugpferd des börsennotierten Unternehmens lahm gelaufen hat.



Epilog: Warum Ubisoft eine Pause einlegen sollte
Views: 8732   35 Bewertungen
Einbetten:
Assassin's Creed: Syndicate
ab 9,50€ bei

Kommentare

Wolverine36 schrieb am
Das einzige ist ich komme net mit Connor so zurecht.Dort sind die Anforderungen etwas zu viel. :(
Wolverine36 schrieb am
Ich Liebe die Serie nach wie vor Spiele sogar nach dem ich es durch habe die Teile noch mal um auch die Tropähen zu schaffen.Ich muss mich teil weise anstrengen um es zu schaffen .Ich würde mich freuen wen es die Serie noch ne lange Zeit geben würde.Ich persöhnlich stehe net auf Renn und reine Kampfspiele oder auf Militär.Vor allen Gesichtlich hat sie doch einiges zu bieten.Ich hab fast alle Teile bis auf die für die PS4 und die werde ich mir extra deswegen holen.
Also auf weitere Assasins Teile und ein gutes Spiel was ich sehr Liebe.
:mrgreen: :Vaterschlumpf:
Ivan1914 schrieb am
Usul hat geschrieben: Paar Ubisoft-Beispiele:
South Park: The Stick of Truth
Wenn ein aufgeblähter Publisher, dem es nicht um die qualitätsbewusste Käuferschicht geht, solche Titel veröffentlicht, dann sollen Publisher aufgebläht sein.
Whaaaat??? SP TSoT war eine Ubisoft Produktion?
Das war mein persönliches GotY 2014.
Da ich das völlig verdrängt habe, haben sie ein weiteres AC gut bevor ich wieder auf diesen tollen, turmverliebten Publisher schimpfe :)
AtlantisThief schrieb am
AC hat für mich irgendwann den Reiz verloren, weil es einfach wie auch hier benannt in dem jährlichen Rhytmus abgeliefert wird und dadurch eigentlich vieles kaputt gemacht wird.
Ich hatte meinen Spaß bei AC mit dem ersten Teil, und so ziemlich der letzte war AC 3. Bei AC3 sowie auch bei Black Flag hat mich am meisten die "Erweiterung" auf Schiffe gestört. Wenn ich Schiffe haben will Spiel ich World of Warships, Silent Hunt oder sonstige Spiele die den Seekampf im Augenmerk halten. AC hat sich seitdem immer weiter in die "allgemeine Masse hineinentwickelt" welches heute "AAA" Games genannt werden. Kann sein dass ich einfach zu viele Spiele bereits hatte, aber mittlerweile bin ich Feuer und Flamme für Indie games und so ein AC: Syndicate oder BF:Schlagmichtot oder CoD Nocheins erwecken nicht mehr das Interesse wie sie es noch früher geschafft haben.
Usul schrieb am
JCD_Bionicman hat geschrieben:Bei derart aufgeblähten Publishern wie Ubisoft, EA und Co. geht es doch schon lange nicht mehr um die qualitätsbewusste Käuferschicht. AC ist eine typische Cash Cow für die Massen. Die Serie wird so lange gemolken wie sie profitabel ist und dann eingestampft.
Paar Ubisoft-Beispiele:
Grow Home
Valiant Hearts
Trials Fusion
South Park: The Stick of Truth
Child of Light
Rayman Legends
Far Cry 3: Blood Dragon
ZombiU
I Am Alive
Zeit²
Trials Evolution
Rayman Origins
Outland
From Dust
usw. usf.
Wenn ein aufgeblähter Publisher, dem es nicht um die qualitätsbewusste Käuferschicht geht, solche Titel veröffentlicht, dann sollen Publisher aufgebläht sein.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle aktuellen Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Fade to Silence

Loading
1:36 Min.
Early Access Trailer
In Fade to Silence schlüpft der Spieler in die Rolle von Ash, einem geborenen Anführer, der in der vom #EndlessWinter gezeichneten, postapokalyptischen Umwelt gegen die Elemente und grausige Monster kämpft.
14.12.2017
Views: 44
Enter the Gungeon

Loading
1:01 Min.
Switch-Trailer
Dodge Roll Games und Devolver Digital werden Enter The Gungeon am 18. Dezember 2017 in Europa für Nintendo Switch veröffentlichen. Die US-Fassung ist ab sofort erhältlich. Der Japan-Start erfolgt am…
14.12.2017
Views: 100
Trailmakers

Loading
1:10
Early-Access-Trailer
Entwickler Flashbulb Games aus Kopenhagen startet am 31. Januar mit einem bunten Mix aus Planeten-Erkundung, Survival-Abenteuer, Rallye und Fahrzeugbaukasten in Steams Early-Access.
14.12.2017
Views: 53
Injustice 2

Loading
0:30 Min.
Kostenlose Testversion
Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben eine kostenlose, zeitlich begrenzte "Testversion" von Injustice 2 für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Im Laufe des heutigen Tages…
14.12.2017
Views: 137

Facebook

Google+