Video "Video-Reportage" zu gamescom 2016 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

gamescom 2016: Video-Reportage

Köln zwischen Faszination und Ernüchterung: Wenn man die herum stromernden Massen auf dem Boulevard betrachtet, kann man sich die Frage stellen: Warum tun sich Spieler dieses Gedränge an? Warum stellen sie sich bis zu sechs Stunden an?



Video-Reportage
Views: 11042   18 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

Erdbeermännchen schrieb am
ab 0:35...das ist doch der kleine Bruder von Götze oder!? ;-)
Und die Bundeswehr ist natürlich auch mit einem Stand vertreten! Klar...
Die Frau Hamma kann gar nicht mehr aufhören zu grinsen...:-D
Gummirakete schrieb am
Einmal war ich da, weil die Messe nur 20 Minuten entfernt ist. Nie wieder!
35° und Idioten machten auf der Bühne Liegestütze um die Wette - um ein T-Shirt zu gewinnen. Andere standen 8h an, um ein paar Minuten Diablo 3 "spielen" zu können. Am Razor-Stand prügelten sich die Besucher um Merchandising -Schrott, der in die Menge geworfen wurde usw.
Was gab es für die, die nicht Stunden anstehen wollte? Wenig. Einzig die Cosplayer waren klasse.
Gerade bei Computerspielen macht so eine (Werbe)Veranstaltung überhaupt keinen Sinn, da man den digitalen Kram genauso gut zu Hause sehen kann.
Todesglubsch schrieb am
peeping-tom hat geschrieben:Der Platz ist wesentlich geringer als in Leipzig

Huh?
GC 2016: 877 Aussteller auf 193000 m²
GC 2008: 547 Aussteller auf 115000 m²
Defininiere bitte mal "geringer" und "weniger".
peeping-tom schrieb am
Absolute Scheiße. Die wissen selbst nicht, warum sie da stehen. Aus Dummheit. Diese Idiotenaussagen, lächerlich. Ich mochte die Messe, als sie noch in Leipzig stattfand und GC hieß. Dort haben sie einem richtig viel geboten! Auf der Kölner Messe müffelt es ohne Ende. Der Platz ist wesentlich geringer als in Leipzig und sie bieten einem fast nichts. Sich stundenlang durch müffelnde Gamer und Cosplayer zu drängen macht mir persönlich absolut keinen Spaß. Ich rate niemandem zur Gamescom zu gehen, der mit Gammelmenschen nichts anfangen kann.
Chwanzus Longus schrieb am
Wenn ich puenktlich zum Mittag, ,... nach der Messe nach Hause komme, im Geiste nochmal den Blick ueber die hirnampotierte Kloppsarmee, die sich stundenlang anstellt schweifen lasse, waehrend sich jeder normale Mensch mit einem laessigen Hueftschwung und Presseausweis am ersten Vorabendansteher mit Campingstuhl durch den VIP-Eingang Zugang verschafft, ja dann stelle ich die einzig bedeutende Frage:
"Warum tun sich Spieler das an?"
Warum nur?
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Facebook

Google+