Video "Offizieller Trailer" zu Red Dead Redemption 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Red Dead Redemption 2: Offizieller Trailer

Rockstar hat einen frischen Trailer zum Open-World-Western Red Dead Redemption 2 veröffentlicht, der weitere Einblicke in die Spielwelt und Charaktere gibt. Außerdem wird der grobe Release-Zeitraum weiter bekräftigt: Im Frühjahr 2018 beginnt das Abenteuer.



Offizieller Trailer
Views: 25529   1 Bewertungen
Einbetten:
Red Dead Redemption 2
ab 69,09€ bei

Kommentare

Balla-Balla schrieb am
Die Grafik ist doch absolut ok für so ein Monster, welches dieses game wahrscheinlich wieder werden wird.
Die Anspruchshaltung mancher Leute ist echt bizarr. Habt ihr alle vergessen, wie die Grafik nur vor ein paar Jahren noch aussah? Mal abgesehen davon, dass eine superrealistische Grafik oft nicht gewünscht ist, will man echte Menschen sehen, kann man auf die Strasse gehen.
4P|IEP schrieb am
Grafik auf Sparflamme? Wieso? Weil es nicht ultrarealistisch ist?
Ich finde diese stilisierte Grafik richtig gut.
Ich hoffe nur, dass der Singleplayer vom Gameplay her an das alte RDR rankommt oder sogar noch besser ist, dann haben wir da 'nen klaren Blockbuster im Haus.
Z2000 schrieb am
NoBoJoe hat geschrieben: ?
02.10.2017 08:46
Ok. Das entflasht mich ziemlich. Die Animationen sehen hölzern aus, die Texturen wie von der PS3 und von Gesichtsanimationen weit und breit nichts zu sehen. 2010 wäre das hier sicher nett gewesen, 2017/18 erwarte ich deutlich mehr. Wenn überhaupt, kaufe ich das mal im sale.
Es ist und bleibt armselig. Als ich mir seinerzeit die PS3 gekauft habe, und das erste mal "Heavenly Sword" gespielt habe, und mir danach das making off angesehen habe, dachte ich, dass wäre der neue Standard für Spiele. Motioncap., Schauspieler und Sprecher die Spiele wirklich zum Leben erwecken und Geschichten die fesseln. Aber nö. Scheint bis heute, auf der PS4 zu aufwändig und teuer zu sein.
Du Vergleichst hier ein Spiel mit nicht mal 2 h Zwischensequenzen mit einem Open World Game das x mal mehr Zwischensequenzen hat. Das diese nicht den selben Level an Animationsdetails haben kann liegt einfache am X fachen an Aufwand. Dieses Video erklärt dies ziemlich gut: https://www.youtube.com/watch?v=0qvvmVpS3AA
Das Grundproblem ist das der Aufwand für Geile Animationen extrem hoch ist, aber niemand bereit wäre dafür mehr zu zahlen. Daher muss man schauen wieviel Geld man dazu reinstecken kann. Ein Red Dead Redemption mit den Animationen von "Detroit - Become human" welches aber nach 5-7h schon durch ist will ja auch keiner.
NoBoJoe schrieb am
Ok. Das entflasht mich ziemlich. Die Animationen sehen hölzern aus, die Texturen wie von der PS3 und von Gesichtsanimationen weit und breit nichts zu sehen. 2010 wäre das hier sicher nett gewesen, 2017/18 erwarte ich deutlich mehr. Wenn überhaupt, kaufe ich das mal im sale.
Es ist und bleibt armselig. Als ich mir seinerzeit die PS3 gekauft habe, und das erste mal "Heavenly Sword" gespielt habe, und mir danach das making off angesehen habe, dachte ich, dass wäre der neue Standard für Spiele. Motioncap., Schauspieler und Sprecher die Spiele wirklich zum Leben erwecken und Geschichten die fesseln. Aber nö. Scheint bis heute, auf der PS4 zu aufwändig und teuer zu sein.
Ich kenne tatsächlich nur eine Handvoll spiele, welche an diese Qualitiät von damals ran reichen. Klar, die Texturen bei HS waren schlecht. Die Grafik an sich war nicht überwältigend, das ist mir klar. Aber trotzdem ist mir durch Bohan (Übrigens Andy Serkis) und Kay und wie sie alles hießen dieses Spiel viel mehr in Erinnerung geblieben, als jedes andere. Und wenn ich mir heute noch, die Videosequenzen auf YT ansehe, weiß ich warum. Das hat kaum ein Spiel bisher wieder geschafft. Jetzt vor kurzem "Hellblade". Wer hätte das gedacht, vom selben Entwickler. Leider sind mir in Hellblade aber viel zu wenig gute Charaktere. Es gibt ja nur Senua. Trotzdem war das mal wieder ein Schritt in die richtige Richtung.
Ansonsten fällt mir noch Injustice 2 ein. Welches tatsächlich richtig gut gemachte Gesichtsanimationen bietet, aber leider nur ein schnöder Prügler ist (womit ich das Spiel keinesfalls abwerten will. Es ist ein sehr guter Prügler, garniert mit einer interessanten Story und "on top" Gesichtsanimationen die besser kaum sein könnten, aber es ist und bleibt leider nur ein Prügler). Trotzdem auch hier, ein Lichtblick. Es geht also auch auf der PS4.
Die Entwickler konzentrieren sich aber leider heute viel mehr darauf, uns mit Mikrotransaktionen und/oder dlc's noch mehr Geld aus der...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 161
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 265
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 307
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 344
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 255
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 1624
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 486
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 233
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 17

Facebook

Google+