Video "Die ersten zehn Minuten (PS4 Pro)" zu Doom VfR - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Doom VfR: Die ersten zehn Minuten (PS4 Pro)

Morgen erscheint die VR-Umsetzung Doom VfR für PlayStationVR und HTC Vive. Mit den Move-Controllern haben wir uns auf der PS4 Pro in erste Gefechte gestürzt.



Die ersten zehn Minuten (PS4 Pro)
Views: 4592   7 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
gecko-666 hat geschrieben: ?
01.12.2017 18:44
Danke für die Info .... bei Resident Evil kam ich ganz gut zurecht, hab aber auch nicht stundenlang gezockt
Ich hatte gestern noch mal länger das Video geschaut. Doom VFR ist nicht unbedingt das normale Doom, sondern teilweise dafür angepasste Level und auch welche aus Doom 1 und Doom 2.
Weil man ja nicht springen kann, gibt es halt auch Passagen wo man auch mit der Waffe Teleportieren muss. Zudem gibt es ja die Attacke das man sich in den Gegner hinein portiert und den so killt.
An manchen stellen muss man halt auch zum Klettern den Teleporter nutzen. Aber überall wo es gerade ist kann man dann laufen. Es ist aber schon vieeeeeeeeeel schneller als es in Resident Evil der Fall war. Man kann sich durch Training aber auch dran gewöhnen. Ich spiele sonst einfach im Stehen und bewege mich ein wenig so als würde ich laufen, dann wird mir dabei nicht übel.
gecko-666 schrieb am
Wenn man mit Move-Controller spielt. Man kann auch ganz normal mit dem AIM-Controller spielen und hat da einen Analogstick an der Waffe über den man laufen kann wie am PC mit WASD. Da gibt es so ein anders Video bei Eurogamer.
Der Punkt ist halt, das man wissen muss ob man so etwas überhaupt verträgt oder einem dabei schlecht wird. Diese Teleportsache ist halt eine Möglichkeit, die man in den Optionen wählen kann.
[/quote]
Danke für die Info .... bei Resident Evil kam ich ganz gut zurecht, hab aber auch nicht stundenlang gezockt
ChrisJumper schrieb am
gecko-666 hat geschrieben: ?
30.11.2017 18:58
Hmm geht das echt nur über diese Teleporterscheisse?
Dann hat sich das für mich schon mal erledigt.... schade wenn es so sein sollte
Wenn man mit Move-Controller spielt. Man kann auch ganz normal mit dem AIM-Controller spielen und hat da einen Analogstick an der Waffe über den man laufen kann wie am PC mit WASD. Da gibt es so ein anders Video bei Eurogamer.
Der Punkt ist halt, das man wissen muss ob man so etwas überhaupt verträgt oder einem dabei schlecht wird. Diese Teleportsache ist halt eine Möglichkeit, die man in den Optionen wählen kann.
gecko-666 schrieb am
Hmm geht das echt nur über diese Teleporterscheisse?
Dann hat sich das für mich schon mal erledigt.... schade wenn es so sein sollte
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

4Players

Loading
6:24 Min.
News des Tages 18.07.2018
Heute: No Man's Sky wird mit dem Next-Update runderneuert und erhält Mulitplayer, Fregatten, Third Person und mehr. Mittelerde: Schatten des Krieges ist demnächst mikrotransaktionsfrei und PUBG bekommt neue…
18.07.2018
Views: 95
Far Cry 5: Lost on Mars

Loading
0:57 Min.
Launch-Trailer
Far Cry 5: Lost on Mars, das zweite Post-Launch-Abenteuer für Far Cry 5, ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One erschienen. In dem DLC reisen die Spieler zum Mars, um dort eine Alien-Bedrohung auszuschalten.
17.07.2018
Views: 977
Mothergunship

Loading
5:55 Min.
Video-Test
Warum akrobatische Action, fordernde Missionen und Waffenbau Mothergunship zu einem erstklassigen Arcade-Shooter für PC, PS4 und One machen, verrät Ben im Video-Test.
17.07.2018
Views: 5976
No Man's Sky

Loading
1:53 Min.
Next-Trailer
Am 26. Juli erscheint das kostenlose Update des Sci-Fi-Abenteuers No Man's Sky, parallel zur Xbox-One-Veröffentlichung. Das Video zeigt Eindrücke der Neuerungen.
17.07.2018
Views: 5683