Video "Video-Reportage #4: Erster Messetag mit Bethesda-Interview, Nintendo und Cyberpunk 2077" zu E3 2018 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

E3 2018: Video-Reportage #4: Erster Messetag mit Bethesda-Interview, Nintendo und Cyberpunk 2077

Alice, Ben und Micha berichten nach den Pressekonferenzen vom ersten Messetag, haben Pete Hines von Bethesda im Interview und gehen auf Nintendo sowie Cyberpunk 2077 ein.



Video-Reportage #4: Erster Messetag mit Bethesda-Interview, Nintendo und Cyberpunk 2077
Views: 2920   10 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

T-Sam schrieb am
4P|AliceReicht hat geschrieben: ?
15.06.2018 01:15
Danke dafuer!
Gerne! ... und nichts zu danken.
Professionelle Film-Teams schneiden manchmal zwei Wochen an ihren Videos und machen dann auch nur das.
Thats the Knackpunkt... wenn man das aufziehn will wie einen PromoFilm, brauch man mind. ne weitere Person, die das vorgesehene Drehbuch dann im Proggi schon vorbereitet um Abends die besprochenen Szenen zu implementieren.
Da ist mir der eurige Ansatz weitaus sympathischer, und...
Ausserdem passt es einfach besser zu uns.
Darum nochmal, als Balsam für die geschundene Seele:
Dickes Lob :Daumenlinks:
So, weiter geht es !
:Salut:
sabienchen schrieb am
4P|AliceReicht hat geschrieben: ?
15.06.2018 01:15
Danke dafuer! Ich glaube den meisten ist so gaaar nicht bewusst wie viel Arbeit hinter solchen Vlogs steckt. Allein der Schnitt dauert in der Regel 4 Stunden.Ich bin jede Nacht um 4 Uhr morgens aufgestanden (seit Samstag), um das Video fertig zu machen und schaffe es erst um Mitternacht ins Bett.
.1:30Uhr ist s jetzt... bekomm deinen Schlafrhythmus wieder in den Griff.. :wink:
4P|AliceReicht hat geschrieben: ?
15.06.2018 01:15
Wir koennten auch nur ein einziges professionelles Video raushauen, das ich im Buero schneide, sobald die Messe vorbei ist. Aber ich finde das taegliche, free flow Konzept viel viel cooler. Ausserdem passt es einfach besser zu uns.
Bild
4P|AliceReicht schrieb am
Nghr! hat geschrieben: ?
14.06.2018 14:52
@Kritik an VideoSchnitt/-Qualität:
Wer das schon mal gemacht hat, kann verstehen, daß sich nach so nem Messetag keiner Stundenlang hinsetzen will.
Da ist das ViLog schon das Maximum... von der notwendigen Hardware, die vonNöten ist um das zakkig zu erstellen, mal ganz zu schweigen... kann mir nicht vorstellen, daß im Hotelzimmer ein 3000?-PC auf die Alice wartet.
Davon ab... eure VLogs sind sympathisch und authentisch... weitermachen :Vaterschlumpf:
Danke dafuer! Ich glaube den meisten ist so gaaar nicht bewusst wie viel Arbeit hinter solchen Vlogs steckt. Allein der Schnitt dauert in der Regel 4 Stunden.Ich bin jede Nacht um 4 Uhr morgens aufgestanden (seit Samstag), um das Video fertig zu machen und schaffe es erst um Mitternacht ins Bett. Die Videos zeigen ja nur "die besten Momente". Gefilmt wird den ganzen Tag, bepackt mit Equipment, Stativ etc. Abends nach der Messe werden wieder Aufnahmen gemacht und dann geht es an den Vorschnitt und an die Materialsichtung. Professionelle Film-Teams schneiden manchmal zwei Wochen an ihren Videos und machen dann auch nur das.
Wie gesagt, ich glaube manche Leute koennen sich nicht im Ansatz vorstellen was fuer ne Arbeit dahinter steckt. Umso mehr freuen mich die ganzen positiven Kommentare.
Wir koennten auch nur ein einziges professionelles Video raushauen, das ich im Buero schneide, sobald die Messe vorbei ist. Aber ich finde das taegliche, free flow Konzept viel viel cooler. Ausserdem passt es einfach besser zu uns.
So, weiter geht es !
bushdOc666 schrieb am
Danke für das schöne Erster-Messetag-Resümee! Freue mich jedes mal darüber Eure Reportage zu sehen und Eure Meinungen zu hören! Weiter so! :Hüpf:
Alter Sack schrieb am
Raskir hat geschrieben: ?
14.06.2018 15:15
Alter Sack hat geschrieben: ?
14.06.2018 14:55
Raskir hat geschrieben: ?
14.06.2018 14:48
Auch kurze Anmerkung von mir. Finde eure Videos größtenteils richtig gut. Insbesondere eure (oder deine) Historieneinleiter. Und natürlich eure Videoepiloge. Die schau ich gerne an, wenn es sich um Titel/Themen dreht, die ich interessant finde. Da macht ihr einen sehr guten Job und habt euch sehr gesteigert.
So und nun wünsche ich allen eine frohe WM und hoffe ihr könnt sie ein wenig genießen trotz der politischen Grundlage.
Da schließe ich mich an. Gerade die Videos mit den historischen Hintergründen heben sich schön ab von der Masse der Einheitsvideos anderer Magazine. Weiß zwar nicht wie die ankommen aber ich finde die gut und ich freu mich schon jetzt auf das Video von Ghost of Tsushima dazu.
Auch die Videos von der E3 fand ich gut weil die Drei eher als fachkundige Gamer rüberkommen und weniger als Redakteure. Da fühl ich mich besser aufgehoben. Hat was persönliches.
Ich denke auch ohne Videos gehts heutzutage nicht mehr. Aber solange es beides gibt ist doch jedem...
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Battlefield 5

Loading
1:00 Min.
GeForce RTX Trailer
Demonstration von Echtzeit-Raytracing via RTX: Es sind Reflexionen (zum Beispiel von Feuer) sichtbar, obwohl das Objekt, von dem das Licht ausgeht, aktuell gar nicht im aktuellen Bild zu sehen ist.
20.08.2018
Views: 577
11-11: Memories Retold

Loading
1:54 Min.
Story-Trailer
Bandai Namco Entertainment hat den ersten Story-Trailer zum Weltkriegsabenteuer 11-11: Memories Retold von Aardman und DigixArt veröffentlicht, das am 9. November 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC…
20.08.2018
Views: 136