Video "Joe's Adventure" zu Mafia 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Mafia 2: Joe's Adventure



Joe's Adventure
Views: 2405   9 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Mafia 2, 26.08.2010:

Selbst jetzt noch - 20 Stunden, nachdem Vito nach Empire Bay City zurückgekehrt ist - laufe ich noch gemächlich durch die Straßen der virtuellen Metropole. Ich habe mir viel Zeit gelassen. Nicht, um die minimale Spielzeit auf das Doppelte zu strecken, sondern weil ich mit Kopf und Fuß in dieser Welt versinken will. Es ist nicht nur die exzellente Kulisse, der man auf PS3 und Xbox 360 sogar häufigen Schluckauf und unsaubere Ränder nachsieht. Es ist vor allem die abwechslungsreiche Art, mit der Mafia II den Alltag simuliert. Ich fahre vorsichtig, weil bedenkenloses Rasen bestraft wird. Ich knacke lieber die Schlösser fremder Autos, anstatt den eleganten Oldtimern eine zertrümmerte Scheibe zuzumuten. Und ich stolpere nicht mit gezogener Waffe über den Bürgersteig, weil mich die Polizei umgehend stellen würde. Mal muss ich eine schwere Waffe besorgen, ein andermal eine Person verfolgen. Mal soll ich einbrechen, mal ein Feinripp-Hemd verprügeln. Keines dieser Versatzstücke könnte alleine ein Spiel tragen. In der Summe tragen sie allerdings zu einem glaubwürdigen Drama bei. Mit den zentralen Elementen - den Schusswechseln und dem Autofahren - inszenieren die Entwickler zudem intensive Höhepunkte, wie sie in jedes Hollywood-Drehbuch gehören. Nicht zuletzt sind die schauspielerischen Leistungen der virtuellen Charaktere sowie die hervorragende Kameraarbeit eine Klasse für sich! Umso bedauerlicher, dass gerade die Geschichte im Grunde aus lose verwobenen Kurzgeschichten besteht und die dunkle Seite des Protagonisten nicht mit der nötigen Konsequenz gezeigt wird. So sind es die kleinen Brüche wie die vielen sich ähnelnden Fußgänger, die Mafia II zwar eine Auszeichnung, aber keinen Oscar bescheren.

Kommentare

XxBarakaxX schrieb am
Also FReie Fahrt hätten sie ruhig ins Hauptspiel einbauen könne, also generell etwas mehr.
ABer bin seit seit Teil 1 und werde jeden grösseren DLC auch kaufen.
BIn froh wenns was neues fürs SPiel gibt, endlöich noch mal Mafia 2 zocken :D
DdCno1 schrieb am
Ich denke bei dem Umfang des DLCs kann man es Take2 nicht wirklich übel nehmen, damit etwas Geld verdienen zu wollen. Zumal: Im Hauptspiel spielt man nur Vito und wird bewusst etwas im Unklaren gelassen über das was während der Haftzeit außerhalb des Gefängnisses passiert.
Dramaturgisch ist es also durchaus sinnvoll, diesen Teil auszugliedern und separat zu verkaufen.
Finq schrieb am
wenn das ein GTA wäre, dann wäre das mit im Hauptspiel gewesen.
Kann mir keiner sagen, dass die das nicht mit ins eigentliche Spiel hätten integrieren können, das ist doch schon ewig geplant und vermutlich auch fertig.
XxBarakaxX schrieb am
kauf mir normal keine DLC, aber bei MAfia 2 bin ich bei jedem dabei :p Jimmys Vendetta hat sich auch ausgezahlt, hat Spass gemacht.
Mr. Nero schrieb am
Schon wieder ein cooler Inhalt, denn man sich verdammt nochmal wieder dazu kaufen muss.....ätzend.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Realpolitiks

Loading
1:19 Min.
Spielszenen-Trailer
Entwickler Jujubee zeigt im aktuellen Video Spielszenen der weltumspannenden Echtzeitstrategie Realpolitiks. So sieht es aus, wenn man ein Land unserer Zeit an die militärische, wirtschaftliche oder technolgische…
23.01.2017
Views: 170
The Pedestrian

Loading
1:26 Min.
Kickstarter-Trailer
Das kleine Indie-Studio Skookum-Arts arbeitet derzeit an The Pedestrian für PC und Mac. In dem Puzzle-Platformer in 2,5D-Optik löst man Rätsel, in dem man (öffentliche) Schilder in richtiger…
22.01.2017
Views: 287

Facebook

Google+