Video "Intro" zu Outlaw Tennis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Outlaw Tennis: Intro



Intro
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 7431   8 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Outlaw Tennis, 24.09.2005:

Outlaw Tennis setzt die Serientraditionen konsequent fort und bietet amüsante Filzballschlachten für Tennisrowdys, die es mit Regeln und Fair Play nicht so genau nehmen. Die abgefahrenen Spielmodi und Minigames sorgen jedenfalls für angenehme Kurzweil, während die vielen freispielbaren Extras und verbesserbaren Charakterfähigkeiten für die nötige Langzeitmotivation sorgen. Allerdings schränkt die hektische Laufsteuerung und teils übermächtigen KI-Gegner den Spielspaß unnötig ein. Auch die plumpen Kampfeinlagen hätten sich die Entwickler sparen können. In geselliger Runde kommt aber trotzdem schnell Stimmung auf, was man vom vergleichsweise öden Online-Modus nicht behaupten kann. Die mickrige Lokalisierung kann man angesichts des sehr günstigen Preises hingegen verschmerzen. Der schlüpfrige, wenn auch etwas abgedroschene Humor passt gut zum Spiel und sorgt zusammen mit den Slapstick-artigen Zwischensequenzen für den ein oder anderen Lacher - typisch Outlaw eben.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Torment: Tides of Numenera

Loading
7:45 Min.
Video-Test
Als inXile Entertainment im März 2013 anbot, einen geistigen Nachfolger zum Rollenspielklassiker Planescape Torment in Angriff zu nehmen, war die Resonanz auf Kickstarter überwältigend. Knapp vier Jahre später sind…
28.02.2017
Views: 984
Nintendo Switch

Loading
1:41 Min.
First Time Use
Nintendo of America zeigt im folgenden Trailer, wie die erste Inbetriebnahme bzw. das Setup von Nintendo Switch in der Praxis funktioniert. Die Konsole wird am Ende dieser Woche, am 3. März 2017, erscheinen.
27.02.2017
Views: 1396

Facebook

Google+