Video "BlizzCon-Spielszenen" zu Diablo 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Diablo 3: BlizzCon-Spielszenen



BlizzCon-Spielszenen
Views: 8353   21 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Diablo 3, 03.09.2013:

Diablo 3 bleibt Diablo 3, oder? Blizzard hat eine lupenreine Umsetzung des modernen Hack&Slay-Klassikers abgeliefert, bei der vor allem auf die konsolengerechte Steuerung Wert gelegt wurde. Die Benutzerführung ist größtenteils vorbildlich, einzig der Austausch von Gegenständen innerhalb der Gruppe ist wie bei vielen anderen Spielen in diesem Bereich unnötig kompliziert. Schade ist allerdings, dass man versäumt hat, das Kampfsystem vor allem bei den Standardangriffen dynamischer zu gestalten. So reicht es, den Knopf gedrückt zu halten und gelegentlich einen der Angriffe mit Abkühltimer abzufeuern. Dennoch kommt man schnell in den bekannt angenehmen und trotz des einfachen Kampfsystems mitunter hektisch-fordernden Spielfluss, wobei die direkte Steuerung der Spielfigur in den Bosskämpfen dem PC-Bruder eine Nase voraus ist. Da man hier zudem die motivierende Jagd nach Beute mit vier Spielern in zahlreichen Kombinationen (online, offline, System-Link) angehen kann und es einige mechanische Optimierungen gibt, ist die Konsolenfassung für mich die Version der Wahl und eines der besten derzeit erhältlichen Koop-Spiele - auch wenn die stimmige und jederzeit flüssig laufende Kulisse auf beiden Systemen mit Tearing zu kämpfen hat.

Kommentare

Jadreinhe schrieb am
Bei den Spielegöttern: Hoffentlich ist es bald so weit. Verehrungswürdiges Blizzard! Viel geiler gehts doch nicht mehr ... nur noch die zu bewerkstelligende Sache mit den Runensteinen ... und dann hopp, in die Installation hineinspringen! Wehe den Ungläubigen ;-P
Hij@ck3r schrieb am
wtf dieser Riesenfrosch :-D und gut gesprochen Queequeg! Ich kann das ganze Trübsalblasen nicht lückenlos nachvollziehen. So fantastisch wie anfangs die Erwartungen waren kann ein Spiel gar nicht werden. So wird meiner Meinung nach Diablo3 einmal mehr eine vllt mehr oder weniger großer, aber trotzdem ein Meilenstein sein im Genre, weil es momentan kaum vergleichbares und noch weniger so qualiatives hat und in nächster Zukunft auch nicht geben wird, mal abgesehen von Diablos kleiner Schwester Torchlight^^. Vor allem wenn man nachher selbst in das Game eintauchen kann und denk ich deutlich merken wird, dass games wie DrakensangOnline und co gegenüber Diablo nur Trugbilder sind - zumndest seh ich das so...
Michi-2801 schrieb am
naja. najanajanaja. bin nicht so überzeugt
Queequeg schrieb am
Risk4Fun hat geschrieben:
Queequeg hat geschrieben:Anscheinend darf man von diesem Spiel nicht enttäuscht sein, weil es "Diablo" heisst....
Doch, darf man.
Aber erst wenn mans gespielt hat^^
Ausserdem braucht man hier keinen Kommentar abzugeben, wenn man das Spiel nicht mag, sondern sollte sich um Dinge kümmern, die einem besser gefallen.
Oder?
Eine so dumme Aussage habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Außerdem bestätigst du damit nur meinen Kommentar
schrieb am

Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 277
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 1933
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 984
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 608

Facebook

Google+