Video "Abreise" zu Lost Odyssey für Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Lost Odyssey: Abreise



Abreise
Views: 4554   3 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Lost Odyssey, 18.02.2008:

Zugegeben: Spielerisch präsentiert sich Lost Odyssey sehr traditionell, fast schon altbacken. Vieles erinnert an Final Fantasy X und in manchen Belangen fällt man auch unnötig hinter Sakaguchis 360-Erstling Blue Dragon zurück. Doch lästige Zufallskämpfe hin, durchwachsene Technik her - die dramatische Odyssee des ewigen Kriegers Kaim und seiner sowohl sterblichen als auch unsterblichen Begleiter wird trotz unverkennbarer Highlander-Anleihen unheimlich kreativ und spannend inszeniert. Gerade ältere Spieler dürften sich über das nicht nur im Vergleich zu Blue Dragon angenehm erwachsene Szenario freuen. Vor allem Kaims Wandlung von einer kalt und gleichgültig wirkenden Kampfmaschine zum leidenden Familienvater mit langsam wiederkehrender Vergangenheit sorgt für viele emotionale Momente. Und auch wenn die meist nur in textlastigen Traumsequenzen präsentierte Story es mit dem Pathos gelegentlich übertreibt, fühlt und leidet man mit ihm und seinem Schicksal. Aber auch spielerisch bietet Lost Odyssey einige gelungene Motivationspfeiler: Durch das individuelle Erlernen von Fertigkeiten und Schmieden von Ausrüstungsgegenständen verbringt man viel Zeit mit der Charakterpflege. Zudem gibt es interessante Nebenbeschäftigungen wie Kampfturniere, Schatzsuchen oder diverse Minispiele - auch Rätseleinlagen kommen nicht zu kurz. Die rundenbasierten Auseinandersetzungen wirken zwar recht statisch, bieten aber ebenfalls gelungene Elemente und sind angenehm fordernd. Wer wie ich traditionelle japanische Rollenspieltugenden zu schätzen weiß, wird sicher nicht enttäuscht sein. Lost Odyssey ist vielleicht kein neues Final Fantasy, aber für viele vermutlich mehr Final Fantasy als Final Fantasy XII - im Guten wie im Schlechten.

Lost Odyssey
ab 29,99€ bei

Kommentare

MrNoMoney schrieb am
scheint recht gut zu sein werd´s mir trotz des alters wahrscheinlich zulegen
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 194
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 204
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 327