Video "Berrera vs Morales" zu Fight Night Round 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Fight Night Round 3:



Views:     Bewertungen
Einbetten:
Fazit Fight Night Round 3, 04.03.2007:

Ich habe erst vor zwei Wochen mal wieder Round 3 auf der 360 durchgespielt, und es wie jedes Mal genossen - die Spielmechanik, die Steuerung, die Präsentation, alles ist auch im Jahr eins nach der Veröffentlichung noch genauso Next-Gen, wie am ersten Tag. Die PS3-Fassung hat daher eine verdammt gute Startposition, bietet sie doch all das und noch mehr! Oder? Lange Ladezeiten? Na gut, geschenkt, daran gewöhnt man sich schnell. Merkwürdig verbogene Arme? Okay, anatomisch komisch, aber das ist hier kein Bikini-Wettbewerb - lassen wir also auch noch durchgehen. Kein Anti-Aliasing? Da knirscht der verwöhnte HD-Spieler schon deutlicher hörbar mit den Zähnen. Und der neue »Get in the Ring«-Modus? Nun ja, auf der einen Seite ist ein Match durch Boxeraugen natürlich eine coole Erfahrung, auf der anderen Seite geht aus dieser Perspektive jegliches Distanzgefühl flöten: Wie lang ist meine Reichweite, erreiche ich meinen Gegner, wo blocke ich gerade? Kaum einzuschätzen, hier verkommt das sonst so wohltaktierte Boxen zum reinen Glücksprügler. Insgesamt macht die PS3-Fassung also nichts viel falscher als ihr 360-Pendant. Aber auch nichts wirklich richtiger - deswegen bleibt die Wertung gleich.

Kommentare

Ups, da gab es wohl ein Problem.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Torment: Tides of Numenera

Loading
7:45 Min.
Video-Test
Als inXile Entertainment im März 2013 anbot, einen geistigen Nachfolger zum Rollenspielklassiker Planescape Torment in Angriff zu nehmen, war die Resonanz auf Kickstarter überwältigend. Knapp vier Jahre später sind…
28.02.2017
Views: 984
Nintendo Switch

Loading
1:41 Min.
First Time Use
Nintendo of America zeigt im folgenden Trailer, wie die erste Inbetriebnahme bzw. das Setup von Nintendo Switch in der Praxis funktioniert. Die Konsole wird am Ende dieser Woche, am 3. März 2017, erscheinen.
27.02.2017
Views: 1396

Facebook

Google+