Video "Wildnis" zu Black - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Black: Wildnis



Wildnis
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 7209   28 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Black, 24.02.2006:

Black demonstriert eindrucksvoll, welche unglaubliche Leistungen man bei entsprechender Programmierarbeit aus der mittlerweile betagten PS2- und Xbox-Hardware herauskitzeln kann. Da tummeln sich mehr als ein Dutzend glänzend animierter Gegner auf dem Bildschirm und feuern mit ihren MGs, Pistolen und Raketenwerfern aus allen Rohren, ganze Bauwerke gehen nach einer markerschütternden Explosion in Flammen auf, geniale Licht- und Partikeleffekte, wohin das Auge blickt – und niemals geht die Grafikengine bei der brachialen Action in die Knie. Technisch und atmosphärisch ist Black eine Vorzeige-Ballerei, wie man sie sich wünscht. Allerdings kann der Einsatz mit Jack Kellar spielerisch das anfänglich hohe Niveau nicht über die gesamte Spielzeit von knapp neun Stunden hinweg halten. Zu eintönig erscheint nach den ersten Missionen eure Aufgabe, die nur daraus besteht, sich von Punkt A nach Punkt B vorzuarbeiten, ein paar versteckte Bonusgegenstände wie geheime Dokumente zu finden und dabei die meist dümmlichen, aber zahlenmäßig überlegenen Gegner auszuschalten. Zwar sorgen die großartigen, wenn auch linearen Außen- und etwas sterilen Innenabschnitte für einen regelmäßigen Tapetenwechsel sowie eine dichte Atmosphäre im Kugelhagel, doch hätte auch spielerisch etwas mehr Abwechslung drin sein dürfen. Trotzdem sollte sich niemand diesen Shooter entgehen lassen, der zwar keinen Preis für Innovationen gewinnen wird, aber technisch und atmosphärisch zum Besten gehört, was die aktuelle Konsolengeneration in diesem Genre aufbieten kann.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Lost Child

Loading
2:01 Min.
Ankündigung (Japan)
Takeyasu Sawaki (Game Director von El Shaddai: Ascension of the Metatron) hat sein neues rundenbasiertes Rollenspiel The Lost Child vorgestellt, das von Kadokawa Games vertrieben wird. Es soll am 24. August 2017…
29.05.2017
Views: 311
Portal Knights

Loading
1:50 Min.
Video-Fazit
Dass sich Keen Games bei der Entwicklung von Portal Knights von MineCraft inspirieren ließ, ist offenkundig. Ob die Aufbau-Simulation überzeugen kann, klärt das Video-Fazit.
29.05.2017
Views: 2036
Ashes of Creation

Loading
11:52 Min.
Kickstarter
Das Online-Rollenspiel Ashes of Creation von Intrepid Studios erfreut sich bei Kickstarter weiterhin großer Beliebtheit. Aktuell steht der Geldzähler bei über 2,5 Millionen Dollar von über 14.500…
28.05.2017
Views: 990
Conarium

Loading
1:30 Min.
Launch Trailer
Das von H. P. Lovecrafts Erzählung "At the Mountains of Madness" (Berge des Wahnsinns) inspirierte, aber weitestgehend nach den Ereignissen der Literaturvorlage spielende und damit eigenständige…
28.05.2017
Views: 609

Facebook

Google+