Video "GC 2005 Trailer" zu Dark Messiah of Might and Magic für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Dark Messiah of Might and Magic: GC 2005 Trailer



GC 2005 Trailer
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 6583   20 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Dark Messiah of Might and Magic, 27.10.2006:

Ich erinnere mich noch gut an die erste Präsentation auf der Games Convention 2005: Damals sah Dark Messiah noch wie ein Arx Fatalis 2 aus, womit ich den präsentierenden Entwickler auch hervorragend ärgern konnte. Schnitt zum Heute: Alles ist anders! Der Rollenspielaspekt wurde auf ein absolutes Minimum heruntergekurbelt, das Spiel ist jetzt im Großen und Ganzen ein Ego-Shooter mit Schwertern und etwas Magie sowie einer Umgebung, die zum Experimentieren einlädt. Der in Sachen Technik zwar keine Kinnladen auf den Teppich befördert, aber nichtsdestotrotz fantastisch aussieht – die hohen Hardwareanforderungen haben schon ihren Grund. Auch spielerisch bietet der Messias zumindest im ersten und letzten Drittel ein hochklassiges Action-Abenteuer. Was sich die Entwickler aber mit der Mitte (speziell mit der Spinnen-Krypta) gedacht haben, kann ich mir nicht erklären: Plötzlich verkommt das Spiel zum Arena-Schlitzfest mit ihren Serious Sam-ähnlichen Massen an Untoten; hier habe ich mich ein paar Mal gefragt, ob ich nicht gerade ernsthaft verarscht werde – unschöne Erinnerungen an die extrem nervende Bibliothek in Halo wurden wach. Dankbarerweise geht es danach wieder bergauf, speziell der nicht sehr unauffällig von AvP 2 geklaute Dämon-Modus ist ein großer Spaß, von der klugschwätzenden Stimme im Kopf ganz zu schweigen! Alles in allem ein toll inszeniertes, über weite Teile super spielbares, actionreiches Ego-Hack-n-Slay.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Release-Vorschau

Loading
6:03 Min.
März 2017
Horizon Zero Dawn, Nier Automata und Ghost Recon Wildlands sind die drei großen Namen im März. Und mit der Switch gibt es gleich noch einen Konsolenstart obendrauf.
27.02.2017
Views: 59
Sparc

Loading
0:36 Min.
Debüt-Trailer
Als "vSport" bezeichnet CCP Games die Disziplinen des Virtual-Reality-Titels Sparc, der für PlayStation VR, Oculus Rift und HTC Vive erscheinen soll.
27.02.2017
Views: 0
Pine

Loading
1:54 Min.
Kickstarter-Trailer
Nach überwältigendem Zuspruch der Square Enix Collective, stellt sich Twirlbounds Action-Adventure Pine jetzt der Steam-Greenlight-Community, bevor man sich am 9. März auf Kickstarter wagt.
27.02.2017
Views: 184
Graveyard Keeper

Loading
0:46 Min.
Debüt-Trailer
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games haben zusammen mit tinyBuild das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper angekündigt, das im Sommer 2017 für PC, mac, Linux und Xbox One…
27.02.2017
Views: 330
Steel Combat

Loading
1:15 Min.
TGS-Trailer
In Steel Combat messen sich zwei Mechs ähnlich wie die Kämpfer in Street Fighter und Tekken. Das exklusiv für Virtual Reality entwickelte Spiel ist seit August 2016 für Oculus Rift erhältlich.
27.02.2017
Views: 2

Facebook

Google+