Video "Combat-Trailer" zu Metro 2033 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Metro 2033: Combat-Trailer



Combat-Trailer
Views: 25810   12 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Metro 2033, 18.03.2010:

Metro 2033 musste lange kämpfen! Denn lange war ich mir nicht sicher, ob mich der imposante Schauplatz beeindruckt oder ob die biedere Spielmechanik zu viele der guten Ideen überschattet. Denn so mitreißend der postapokalyptische Thriller trotz der lückenhaften Erzählung auch inszeniert wird und so stark mir die bedrückend enge Atemmaske im Gedächtnis geblieben ist, so einfältig, manchmal sogar fehlerhaft laufen zu viele der Gefechte ab. Die Anstürme der dumpfbackigen Mutanten möchte ich am liebsten vergessen, manch einfältigen Aussetzer der Banditen ebenso. Auch die rudimentäre Stealth-Action ist heute kaum der Rede wert - wird man entdeckt, sind die Feuergefechte gegen die menschlichen Gegner allerdings angenehm fordernd und u.a. deshalb spannend, weil die Munition als Währung dient. In solchen scheinbaren Kleinigkeiten liegt denn auch die große Stärke der oberflächlich polierten Romanumsetzung: Sie trumpft mit hervorragenden Ideen auf, die mich immer dann an ihre Welt glauben lassen, wenn sie mich spielerisch im Stich lässt. Artjoms abwechslungsreiche Erlebnisse sowie das manuelle Aufpumpen meiner Energiereserven sind nur zwei Beispiele, die sich für die Tunnelwanderung stark machen. Die traurige Musik und die behutsamen Auswirkungen meiner Entscheidungen zwei weitere. Schade, dass sich diese Liebe zum Detail so oft der gewöhnlichen Spielmechanik geschlagen geben muss!

Kommentare

Manix schrieb am
hab das buch auch gelesen und muss sagen das die atmosphäre auf jeden fall super umgesetzt wurde..
werds mir denke ich auf jedenfall kaufen
5*
MaGGo111 schrieb am
gefällt mir sehr gut 5*
Neoface schrieb am
Ich frage mich wie das mit dem Buch in Harmonie kommt. Ich lese seit einiger Zeit den ersten Teil, doch Artjom ist meist nur Passiv und ein Beobachter. Die müssten das wenn schon stärker für ein Spiel abändern. Aber sonst sieht die Atmosphäre genau so gut aus wie sie sich im Buch liest.
Thjan schrieb am
sweet. sollte mir evtl doch mal das buch bzw. die bücher zu gemüte führen
101st schrieb am
Nice, sieht echt gut aus vorallem dieses Apocaliptsche kommt meiner meinung nach gut rüber
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Might & Magic Showdown

Loading
1:59 Min.
Ankündigung
Der von Ubisoft Montreal und Funhouse entwickelte Titel bietet taktische Spieler-gegen-Spieler-Gefechte mit Miniaturen im Might-&-Magic-Universum. Neben den PvP-Gefechten ist auch eine Einzelspieler-Kampagne mit 30…
19.01.2017
Views: 248
XCOM 2

Loading
1:11 Min.
Long War 2 - New Missions
Die große Modifikation Long War 2 sorgt dafür, dass die Kampagne wesentlich länger als im Hauptspiel dauert (ungefähr 100 bis 120 Einsätze) und mehr Vielfalt sowie Abwechslung bietet.
19.01.2017
Views: 648
Warframe

Loading
1:27
The Glast Gambit:...
Das (kostenlose) Update "Glast Gambit" enthält neben dem Warframe Nidus, der über Befall-Kräfte verfügt, eine neue Quest, weitere Waffen, Individualisierungen und Mods.
19.01.2017
Views: 113
Yooka-Laylee

Loading
1:15 Min.
Multiplayer
Yooka-Laylee enthält acht Multiplayer-Arcade-Spiele, die in der Arcade-Halle des rüstigen Dinos Rextro zu finden sind. Neben diesen Arcade-Spielen kann die Kampagne von Yooka-Laylee mit einem zweiten…
19.01.2017
Views: 173
Sniper Elite 4

Loading
5:10 Min.
Video-Vorschau
In wenigen Wochen ruft Rebellion wieder zu den Waffen. Nach dem Schlag gegen das Afrika Corps macht die Sniper-Elite-Serie mit Teil 4 Station in Italien, um den Nazis dort Knüppel zwischen die Beine zu werfen. 
19.01.2017
Views: 1781
For Honor

Loading
1:03 Min.
Closed Beta-Trailer
Während der vier Tage (26. bis zum 29. Januar) können interessierte Spieler neun der zwölf im finalen Spiel verfügbaren Helden aus den drei Fraktionen (Ritter, Wikinger und Samurai) antesten.…
19.01.2017
Views: 451

Facebook

Google+