Video "Räuber und Polizei" zu Burnout Paradise - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Burnout Paradise: Räuber und Polizei



Räuber und Polizei
Views: 2626   6 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Burnout Paradise, 03.02.2009:

Für PC-User hat sich die Wartezeit gelohnt. Der Hochgeschwindigkeits-Raser, der nur knapp geschlagen auf Platz 2 unserer Wahl zum Rennspiel des Jahres 2008 landen konnte, sorgt für klasse Unterhaltung am Rechner: Eine punktgenaue Steuerung, ein enormer Umfang, eine nahtlos integrierte Online-Anbindung mit Hunderten Missionen, dazu ein zusätzlicher Party-Modus für Hotseat-Crashmeister, sowie eine bis auf die DJane klasse Akustik. Ich weiß gar nicht, wo ich das Schwärmen beenden soll. Doch dann holen sie mich doch wieder ein, die Schatten der Vergangenheit, die auch der Ultimate Box trotz eines gewaltigen Komplettpaketes "nur" zur gleichen Wertung wie der Ursprungsversion verhelfen. Die späten Richtungshilfen sind bei einem Highspeed-Rennen nahezu wirkungslos und gehen nach wie vor unter. Der Wagenwechsel hätte mittlerweile deutlich komfortabler ausfallen können. Und dass es bei Motorrädern nicht nur eingeschränkte Crashsequenzen gibt, sondern zusätzlich nicht möglich ist, gemeinsam mit den vierrädrigen Kollegen auf die Piste zu gehen, ist ebenfalls bedauerlich. Dennoch: Der Abstecher nach Paradise City steckt voller offensichtlicher sowie versteckter Reize, spielt sich erstaunlich frisch und liefert damit den Beweis ab, dass gute Qualität selbst in der schnelllebigen Videospielwelt absolut zeitlos ist. Für die erweiterte Wiederauflage der 360- bzw. PS3-Varianten spricht allerdings nur die komfortable "All-in-One-Lösung", die den Download der zusätzlichen Gratis-Inhalte erspart und gleich den kostenpflichtigen Party-Modus erhält. Festzuhalten bleibt, dass sowohl Konsolen-Nachzügler als auch vor allem endlich die PC-Spieler eines der besten Arcade-Rennspiele der letzten Jahre in seiner XXL-Version in ihre Sammlung aufnehmen dürfen. 

Burnout Paradise
ab 5,99€ bei

Kommentare

JohnXisor schrieb am
ja, kann man abschalten wenn man wieder normal spielen will
Baddi1100 schrieb am
Sieht nett aus. Bestimt eine gelugene Erweiterung, sofern man es auch abschalten kann.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

For Honor

Loading
1:07 Min.
Halloween-Trailer
Bis 2. November feiert auch For Honor das Fest des Grusels: Skelette kämpfen in einer speziellen Version des Herrschaftsmodus' und natürlich erhält man besondere kosmetische Gegenstände.
20.10.2017
Views: 338
Northgard

Loading
3:17 Min.
Oktober-Update
Für die Early-Access-Version von Northgard steht das Oktober-Update (Patch #16) zum Download bereit. Nach der Installation kann man in dem Aufbau-Strategiespiel auf Kobolde treffen. Neben den Kobolden erwartet…
19.10.2017
Views: 347
Spelunker Party!

Loading
1:20 Min.
Launch-Trailer
Square Enix hat Spelunker Party! für PC (Steam) und Switch (eShop) für 29,99 Euro veröffentlicht. Spelunker Party! folgt der Geschichte von Spenkulette und ihren Freunden. Man kann im Alleingang auf…
19.10.2017
Views: 284

Facebook

Google+