Video "Die Schauspiel Technologie" zu L.A. Noire - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

L.A. Noire: Die Schauspiel-Technologie



Die Schauspiel-Technologie
Views: 18712   72 Bewertungen
Einbetten:
Fazit L.A. Noire, 16.11.2017:

Es ist schon erstaunlich, wie gut sich L.A. Noire gehalten hat. Selbst nach sechs Jahren können die Charaktere aufgrund ihrer Mimik überzeugen, außerdem wirkt dieses Los Angeles trotz steriler Abschnitte immer noch wie eine elegante Filmkulisse, in der einem gleich Greta Garbo zuwinken könnte. Rockstar hat dieses Krimi-Abenteuer sehr gewissenhaft poliert, so dass es sowohl auf Switch als auch PS4 Pro und Xbox One X auch im Jahr 2017 ein ansehnliches ist. Und vor allem die psychologischen Einschätzungen der Verdächtigen bleiben das kreative Highlight - dass man die drei Fragen aufgrund einer besseren Charakterzeichnung des Helden abgewandelt hat, kann ich zwar nicht verstehen, aber es fällt weder positiv noch negativ auf. Es bleibt jedoch bei den klaren Defiziten, die sich nicht nur in 08/15-Faustkämpfen sowie banalen Schussgefechten, sondern vor allem in einer spielmechanische Monotonie sowie dem fehlende Anspruch in den Ermittlungen zeigen. Hat man die ersten Fälle noch mit gewisser Neugier gelöst, macht sich aufgrund immer gleicher Abläufe zu schnell Langeweile breit. Echte Rätsel gibt es nicht, knifflige Situationen haben Seltenheitswert, man vermisst eine spielmechanische Entwicklung in der Karriere und auch von Film noir ist erst sehr spät etwas zu merken. Die stilvolle Kulisse und die interessanten Verhöre mit ihren psychologischen Einschätzungen sorgen aber für soliden Unterhaltungswert, so dass man immer mal wieder einem Mord nachgehen kann. Darüber hinaus wird im Dezember übrigens L.A. Noire: The VR Case Files für HTC Vive erscheinen, das aus sieben ausgewählten und speziell für VR überarbeiteten Fällen besteht.

L.A. Noire
ab 4,88€ bei

Kommentare

JayPi schrieb am
boar wie oft muss ich mir diese "the green hornet" sülze noch reinziehen. Der Scheiß nervt so tierisch, dass ich niemals im Leben in diesen schwachsinnigen Kinofilm gehen werden!
Zu L.A. Noire:
Egal ob die Story und das Gameplay nun Erfolg mit sich trägt.
Die Technik ist sowas von die Zukunft der Dinge, dass ich getroßt auf Heavy Rain 2 warten würde :P
so far
Angelsmaycry schrieb am
dEv!z3 hat geschrieben:Also die Mimik etc. ist schon sehr geil, aber die Augen starren tatsächlich etwas seltsam.
Besser als Heavy Rain kann ich nicht so beurteilen, aber HR wirkte etwas plastischer, allein weil es nicht immer so "matt" war sondern die Gesichter auch ein bisschen geglänzt haben.
Das wird auch daran liegen, dass HR es besser hinbekommt die einzelnen Hautschichten zu "simulieren".
In einzelnen abstufungen müssen Lichteinfall und stärke korrekt berrechnet und gezeichnet werden.
Nicht nur die genaue ermittlung der Mimik muss gegeben sein.
Sieht schon bahnbrechend aus, doch liege ich jetzt falsch das der Stillstand in sachen Gesichtsanimation erreicht ist?
Oder zumindest nur noch Polygonmengen dies marginal steigern können?
Denn wenn ein Rasterbild aufgenommen wird un was weis ich auf Crysis Niveau Polygonen verwendet werden, geht es ja garnicht -mehr-, wie?
Ist ja prinzipiell abgefilmt und 1 zu 1 übertragen.
DAS nenne ich ein Technologiches Highlight
Megawoob schrieb am
@Vanquish00X:
Das spiel wird ein Open-World-Game, so wie GTA.
dEv!z3 schrieb am
Also die Mimik etc. ist schon sehr geil, aber die Augen starren tatsächlich etwas seltsam.
Besser als Heavy Rain kann ich nicht so beurteilen, aber HR wirkte etwas plastischer, allein weil es nicht immer so "matt" war sondern die Gesichter auch ein bisschen geglänzt haben.
Moggle schrieb am
Juhu! Freu ich mich schon wie ein Schneemann drauf!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Metal Max Xeno

Loading
0:30 Min.
Ankündigung
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 227
Metal Max Xeno

Loading
3:38 Min.
Trailer (Japan)
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 216
Agony

Loading
1:02 Min.
Termin-Trailer
Agony aus dem Hause Madmind Studios wird am 29. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel spielt in der Dystopie einer verdrehten Welt.
22.04.2018
Views: 347
Warframe

Loading
0:48 Min.
Beasts of the Sanctuary
Digital Extremes wird Warframe auf PC in dieser Woche mit dem Update "Beasts of the Sanctuary" versorgen. Es umfasst den teambasierten Survival-Modus "Sanctuary Onslaught" und Khora, den ersten Warframe des Jahres…
22.04.2018
Views: 54
Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 245
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 380
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 353
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 385
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 298

Facebook

Google+