Video "Entwickler Vorstellung Soundtrack (deutsch)" zu Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs: Entwickler-Vorstellung Soundtrack (deutsch)



Entwickler-Vorstellung Soundtrack (deutsch)
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 850   13 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs, 26.09.2007:

Gar keine Frage: Der Aufbau dieses Königreiches ist besser, schöner und motivierender als das enttäuschende Erbe. Es macht in den ersten Stunden unheimlich Spaß, sich eine mittelalterliche Siedlung zu zimmern, dabei auf der Karriereleiter vom einfachen Ritter weitere Ränge aufzusteigen und in der idyllischen Landschaft herumzuzoomen. Aber all das, was zunächst sehr gut unterhält, läuft irgendwann immer wieder auf dasselbe Aufbauschema hinaus - egal ob Kampagne oder freie Welten. Und genau dieses Gefühl der Wiederholung raubt diesem prächtigen Spiel mit seiner wunderschönen Musik irgendwann die Chancen auf einen Award. Kulisse, Komfort und Einsteigerfreundlichkeit stehen dann der fehlenden Komplexität gegenüber, die ein Anno 1701 so auszeichnet. Damit ist nicht das Kampfsystem gemeint, das hier zwar auf das Wesentliche beschränkt wurde, aber dennoch ausreicht. Damit sind aber eher der entschlackte Warenkreislauf sowie die rudimentäre Diplomatie ohne echte Charaktere und Interaktion gemeint. Auch das Klonen von Gesichtern bei Anführern und die Zicken in der Banditen-KI nagen an der Faszination, die vor allem über die Landschaft und das lebendige Treiben in der Stadt aufgebaut wird. BlueByte hat dennoch an den richtigen Stellen die Feile angesetzt: Die Einflüsse der Klimazonen sowie der Ruf der Stadt bilden die beiden Joker, die trotz der fehlenden Tiefe letztlich ein gutes Aufbauspiel garantieren.

Die Preview-Version ließ uns noch in Richtung "sehr gut" tendieren, aber letztendlich ist "Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs" doch "nur ein gutes Spiel". Warum? Trotz der tollen Klimazonen und ihrer Auswirkungen sowie den annoholischen Bedürfnissen verläuft nahezu jede Partie gleich, egal ob Kampagnen-Mission oder freies Spiel - klar, ein Manko bei jedem Aufbaustrategiespiel, aber beim sechsten Siedler fällt es besonders auf, gerade weil die Wirtschaftskreisläufe kurz, übersichtlich und einsteigerfreundlich sind. Man wiederholt förmlich auf jeder Karte das Schema F und annektiert zuerst die Ländereien, in die man eroberungspreistechnisch gedrängt wird. Gerade hier fehlt mir die Möglichkeit Rohstoffe auf eigene Faust zu suchen oder "Jippie"-Geologen loszuschicken. Auch das zentralisierte und stellenweise etwas undurchsichtige Wirtschaftssystem ist prinzipiell eine gute Neuerung, jedoch werden die Transportwege irgendwann zu lang und schade, dass man keine zweite autarke Siedlung errichten kann. Doch trotz aller Kritik ist die Serie im Gegensatz zum verkorksten "Die Siedler: Das Erbe der Könige" wieder auf dem guten und richtigen Aufbau-Weg, auch wenn die alten Qualitäten nicht ganz erreicht werden.

Die Siedler: Aufstieg eines Königreichs
ab 7,59€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Warframe

Loading
0:48 Min.
Beasts of the Sanctuary
Digital Extremes wird Warframe auf PC in dieser Woche mit dem Update "Beasts of the Sanctuary" versorgen. Es umfasst den teambasierten Survival-Modus "Sanctuary Onslaught" und Khora, den ersten Warframe des Jahres…
22.04.2018
Views: 3
Stormdivers

Loading
0:42 Min.
Ankündigung
Housemarque aus Finnland hat ihr nächstes Projekt vorgestellt, ohne aber ins Detail zu gehen. Das Spiel soll den Titel Stormdivers tragen. Es wird kryptisch als "Multiplayer-zentrische Erfahrung" beschrieben,…
21.04.2018
Views: 200
The Legend of Bum-bo

Loading
1:58 Min.
Trailer
Edmund McMillen und James id haben The Legend of Bum-bo ausführlicher präsentiert. In dem rundenbasierten Puzzle-Rollenspiel darf man Bum-bo steuern, der auf der Suche nach Münzen ist und dabei Gegner…
21.04.2018
Views: 323
Block'hood VR

Loading
1:42 Min.
Start-Trailer
Block'hood VR ist eine Umsetzung der gleichnamigen Aufbau-Simulation für Oculus Rift und HTC Vive. In der inhaltsgleichen VR-Variante erstellt man keine Städte, sondern kleine Stadtteile, die in sich und untereinander…
20.04.2018
Views: 330
State of Mind

Loading
0:51 Min.
Teaser-Trailer 2018
Berlin, 2048: Die Welt steht am Abgrund. Ressourcenknappheit, Krankheiten durch verschmutzte Luft und Trinkwasser, ausufernde Kriminalität, Krieg. Regierungen und Konzerne versprechen Heilung durch Fortschritt;…
20.04.2018
Views: 365
Unexplored

Loading
1:05 Min.
Switch-Trailer
Digerati, Ludomotion und die Nephilim Game Studios wollen das Action-Rollenspiel Unexplored im Frühjahr 2018 als Unlocked Edition für Nintendo Switch veröffentlichen.
20.04.2018
Views: 282
God of War

Loading
7:22 Min.
Einsteiger-Guide
Das ist kein Walkthrough, aber diese Tipps und Hinweise sollen Einsteigern etwas helfen, die gerade mit Kratos und Atreus ihr Abenteuer in God of War auf PlayStation 4 starten.
20.04.2018
Views: 1807
Graveyard Keeper

Loading
5:22 Min.
Spielszenen
Die Punch-Club-Macher von Lazy Bear Games und Publisher tinyBuild geben im Spielszenen-Video einen Überblick über das mittelalterliche Friedhofswärter-Abenteuer Graveyard Keeper.
20.04.2018
Views: 494
Itta

Loading
1:17 Min.
Debüt-Trailer
Itta will Rache am Tod ihrer Familie nehmen und zieht deshalb mit dem Revolver ihres Vaters in ein ebenso makaberes wie mythische Bullet-Hell-Abenteuer.
20.04.2018
Views: 236
Shelter 2

Loading
1:51 Min.
Switch-Trailer
Unter dem Namen Shelter Generations erschien am 12. April eine Switch-Umsetzung, welche neben der Download-Erweiterung Mountains auch den Ableger Paws: A Shelter 2 Game enthält.
20.04.2018
Views: 19

Facebook

Google+