Video "Entwickler-Interview 1" zu Harry Potter und der Orden des Phönix - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Harry Potter und der Orden des Phönix: Entwickler-Interview 1



Entwickler-Interview 1
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 2206   4 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Harry Potter und der Orden des Phönix, 08.07.2007:

War Potters letzter PSP-Ausflug noch eine einigermaßen originalgetreue Umsetzung der Konsolen-Fassungen, gehen die Entwickler dieses Mal irgendwie lustlos neue Wege - und das merkt man dem Resultat leider überdeutlich an: Die Kamera ist mistig, die Grafik ruckelig, die Sprachausgabe ein An/Aus-Hickhack, es gibt wesentlich weniger zu entdecken, und das Wenige zu finden wird einem durch die missratene Karte des Rumtreibers auch noch zusätzlich erschwert. Schade eigentlich, denn die generell Präsentation ist gelungen, die Steuerung einfach und der Forscherdrang wird geweckt. Dennoch: Die PSP-Fassung ist eine viertelherzige Umsetzung der guten Konsolen-Vorlage, die schlechteste aller bisherigen Spielvarianten - die Entwickler hätten sich mit Sicherheit einen größeren Gefallen getan, wenn sie das Game von Grund auf separat für die PSP designt hätten.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 261
Northgard

Loading
1:40 Min.
Clan of the Snake
Shiro Games hat ein Update und den Sváfnir-Clan als DLC für Northgard veröffentlicht. Interessierte Spieler können den neuen Clan auf Steam für 4,49 Euro freischalten und sich dann zum Sieg…
19.07.2018
Views: 236
Exapunks

Loading
0:48 Min.
Debüt-Trailer
Im neuen Spiel von Zachtronics (Shenzhen I/O, Opus Magnum) hackt man Banken, Universitäten und sogar seinen eigenen Körper, um ein lebenswichtiges Medikament zu erhalten.
18.07.2018
Views: 330