Video "Entwickler-Vorstellung Mehrspieler-Modus" zu Hour of Victory - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Hour of Victory: Entwickler-Vorstellung Mehrspieler-Modus



Entwickler-Vorstellung Mehrspieler-Modus
Dieses Video benötigt ein Flash-Plugin!

Views: 1574   1 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Hour of Victory, 22.07.2007:

Offenbar hat wieder einmal ein eingehaltener Veröffentlichungstermin die Qualitätskontrolle ersetzt. Hour of Victory wirkt wie eine noch nicht fertig gestellte Beta-Version. Panzer bleiben im Boden hängen, ganze Gegnergruppen laufen bereitwillig in euer Gewehrfeuer oder schweben in der Luft. Auch spielerisch bietet der Titel nur Magerkost. Für einen Moment ist es zwar recht unterhaltsam, sich durch hirnlose Horden von Gegnern zu ballern, aber nach ein paar Stunden hatte ich Probleme, die Augen offen zu halten. Auch der Online-Modus hat kaum etwas zu bieten: Lediglich ein Team-Deathmatch, ein Capture-the-Flag-Modus und eine Spielvariante für Bombenleger warten auf euch. Alle spielen sich ziemlich öde und Lags sind an der Tagesordnung. Immerhin darf man sich an unfreiwillig komischen Sprüchen prominenter deutscher Sprecher wie Sascha Draeger (Tim von TKKG) erfreuen. Im Schloss Felsenburg wird z.B. mit übertrieben energischer Stimme durch einen Lautsprecher geschmettert, dass sich die Regeln für den Postverkehr geändert haben. Also: Trash-Fans warten, bis das Spiel auf den Grabbeltisch wandert. Alle anderen greifen zu einem der zahlreichen besseren Shooter auf der Xbox 360.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Epic Tavern

Loading
1:06
Early-Access-Trailer
Der Early-Access-Titel Epic Tavern bietet eine Mischung aus den Sims sowie Dungeons & Dragons. Im Zentrum des Rollenspiels steht das Anlocken und die Rekrutierung von Helden.
20.09.2017
Views: 699

Facebook

Google+