Video "Entwickler-Vorstellung 1" zu Obscure 2 - 4Players.de

 
[Zur Spielinfo]

Obscure 2: Entwickler-Vorstellung 1



Entwickler-Vorstellung 1
Views: 789   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Obscure 2, 12.11.2009:

Auch wenn die Verwendung des eigentlich nur in den USA gebräuchlichen Untertitels The Aftermath hierzulande etwas Neues suggeriert, handelt es sich trotzdem nur um eine 1:1-Umsetzung des mittlerweile zwei Jahre alten Obscure II. Neu ist lediglich die Möglichkeit über ein Bonusmenü auf freigespielte Musik, Videos und Artworks zuzugreifen. Darüber hinaus hat man sich aber auch die Mühe gemacht, die Steuerung an die Gegebenheiten des Handhelds bestmöglich anzupassen. Insgesamt ist die Handhabung trotz nach wie vor bestehender Kameraprobleme sogar komfortabler als im Original! Auch technisch kann sich der Horrortrip in mobiler Form sehen lassen. Die Atmosphäre ist natürlich nicht dieselbe wie auf einem großen Fernseher mit Surround-Anlage. Aber grafisch ist der Titel für PSP-Verhältnisse absolut topp, die Soundkulisse trotz haarsträubender Dialoge nach wie vor ein echtes Highlight. Schockmomente machen sich hingegen eher rar, Story und Charaktere wirken reichlich plump und das Spieldesign spürbar angestaubt. Auch der Umfang ist nicht allzu üppig, die Verteilung der Speicherpunkte nicht immer glücklich. Dafür punktet der Titel dank individueller Charakterfähigkeiten und gut eingeflochtener Rätseleinlagen auch heute noch mit einem abwechslungsreichen Spielablauf. Selbst der unterhaltsame Koop-Modus, bei dem jederzeit ein zweiter Mitspieler ins laufende Abenteuer einsteigen kann, ist auf der PSP mit von der Partie. Und das ist auch gut so, denn die Intelligenz der KI-Partner ist alles andere als überzeugend. Solisten werden ihre dämlichen Begleiter regelmäßig verfluchen, zu zweit wird man hingegen gut unterhalten - vor allem, wenn man auf trashigen College- und klassischen Resident Evil -Horror steht.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Earth Atlantis

Loading
1:00 Min.
PC-Trailer
Earth Atlantis von Pixel Perfex und Headup Games wird am 29. Januar 2019 auch für PC via Steam (14,99 Euro) erscheinen. Der Side-Scroller ist bereits für PS4, Switch und Xbox One verfügbar.
20.01.2019
Views: 71
Lapis x Labyrinth

Loading
1:40 Min.
Trailer
NIS America wird Lapis x Labyrinth am 31. Mai 2019 für PlayStation 4 und Switch veröffentlichen. Als Spieler kann man zwischen acht Charakteren wählen. Die Angriffe können dank des…
20.01.2019
Views: 113
Deponia

Loading
2:07 Min.
Switch-Trailer
Deponia wird am 27. März 2019 für Switch und Xbox One erscheinen. Bisher war der erste Teil der Reihe ausschließlich für PC, iPad und PS4 erhältlich. 
19.01.2019
Views: 459
Endless Legend

Loading
1:24 Min.
Symbiosis (DLC)
Für Endless Legend ist die letzte Erweiterung "Symbiosis" angekündigt worden. Das in Zusammenarbeit mit den NGD Studios (Master of Orion 2016) entstandene Add-on führt die neue Fraktionen der Mykara…
18.01.2019
Views: 559
Endless Space 2

Loading
2:20 Min.
Penumbra (DLC) Prologue
Zusammen mit der Erweiterung Endless Legend - Symbiosis ist das Add-on Endless Legend 2: Penumbra angekündigt worden. Die neue schattenhafte Spionagefraktion, bekannt als der "Schemenchor" (Umbral Choir), ist in…
18.01.2019
Views: 445