Video "Entwickler-Vorstellung Waffen" zu Destroy All Humans! - Der Weg des Furons - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Destroy All Humans! - Der Weg des Furons: Entwickler-Vorstellung Waffen



Entwickler-Vorstellung Waffen
Views: 428   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Destroy All Humans! - Der Weg des Furons, 20.02.2009:

Ich mag Crypto. Zumindest mochte ich ihn bis zu diesem Auftritt. Denn zu was der nach wie vor sympathische Griesgram aus der letzten Ecke des Universums hier genötigt wird, geht auf keine Kuhhaut. Nicht nur, dass ihm größtenteils banale Dialoge in den einstmals scharfzüngigen Mund gelegt werden. Dem Missionsdesign ist auch noch die spielerische Seele abhanden gekommen. Sandblast war als Studio scheinbar überfordert, um den neuesten Ableger der Serie sowohl dramaturgisch als auch inhaltlich auf einen vernünftigen Weg zu bringen. Noch mehr Schwierigkeiten hatten die Macher allerdings mit der Unreal-Technologie, die den Grundstein für eine visuell opulente Zerstörungs-Orgie legen sollte. Bei dem schrecklichen Sammelsurium nahezu aller denkbaren Grafikfehler von Pop-Ups und Fade-Ins über Tearing, Ruckler, verwaschenen Hintergründen bis hin zu unanimierten Figuren, die über Bürgersteige geschoben werden, frage ich mich ernsthaft, welche Version der Engine hier zum Einsatz kommt. Und falls es tatsächlich eine andere sein sollte als die seinerzeit bei Unreal 1 eingesetzte, würde ich Epic vorschlagen zu prüfen, ob man Schadenersatzansprüche wegen Rufschädigung stellen kann. Dass solch ein Titel unbeschadet durch die Qualitätskontrolle geraten konnte, ist doppelt verwunderlich, geht dies doch gegen den derzeit aufkommenden Trend einer Qualitätsoffensive, die bei allen Publishern festzustellen ist. Sorry, THQ. Hier hat man scheinbar skrupellos eine viel versprechende Franchise gegen die Wand gefahren. Der sympathische Misanthrop aus dem All hatte Besseres verdient.    


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Stellaris: Distant Stars

Loading
1:26 Min.
Trailer
Paradox Interactive hat die nächste Story-Erweiterung Distant Stars für Stellaris (PC, Mac und Linux) angekündigt. Die Erweiterung wird dafür sorgen, dass die Spieler neue Anomalien und Lebewesen…
23.04.2018
Views: 38
Omensight

Loading
9:08 Min.
Spielszenen
Omensight wird am 15. Mai 2018 für PC und PlayStation 4 erscheinen. Als beschworener Harbinger, eine Mischung aus Krieger und Richter, der die Zerstörung des Reichs Urralia gesehen hat, soll man in…
23.04.2018
Views: 28
Metal Max Xeno

Loading
0:30 Min.
Ankündigung
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 574
Metal Max Xeno

Loading
3:38 Min.
Trailer (Japan)
NIS America und die flashpoint AG werden das postapokalyptische Action-Rollenspiel Metal Max Xeno im Herbst 2018 für PlayStation 4 in Europa veröffentlichen - passend zum 25-jährigen…
22.04.2018
Views: 551
Agony

Loading
1:02 Min.
Termin-Trailer
Agony aus dem Hause Madmind Studios wird am 29. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Der zunächst auf Kickstarter erfolgreich finanzierte Titel spielt in der Dystopie einer verdrehten Welt.
22.04.2018
Views: 810
War for the Overworld

Loading
2:32 Min.
The Under Games
Für War for the Overworld sind die letzte Download-Erweiterung "The Under Games" (9,99 Euro) via Steam, GOG.com und im hauseigenen Store sowie das große Update 2.0 erschienen. "The Under Games" ist ein…
22.04.2018
Views: 22
Warframe

Loading
0:48 Min.
Beasts of the Sanctuary
Digital Extremes wird Warframe auf PC in dieser Woche mit dem Update "Beasts of the Sanctuary" versorgen. Es umfasst den teambasierten Survival-Modus "Sanctuary Onslaught" und Khora, den ersten Warframe des Jahres…
22.04.2018
Views: 91

Facebook

Google+