Video "The Arsenal" zu Rage - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Rage: The Arsenal



The Arsenal
Views: 5823   22 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Rage, 04.10.2011:

Die verfallene Erde des 22. Jahrhunderts ist ein technisches Glanzstück, in dem kein Meter wie der andere aussieht! Ja, aus der Nähe betrachtet sind die Texturen matschiger Dreck, aber das große Ganze, das wunderbare Ödland, die herrlich versifften Städte, die liebenswert schrulligen Figuren - einfach fabelhaft! Spielerisch gehen die Entwickler in eine für Firmenverhältnisse geradezu revolutionäre neue Richtung, entfernen sich dabei aber nie zu weit von ihren Leisten: Das Herumfahren mit den diversen Vehikeln ist sehr unterhaltsam, die Rennen sind spaßig (wenn auch kaum herausfordernd), der Shooter-Part ist in jeder Hinsicht grundsolide. Mit einer Ausnahme: Das Herumexperimentieren mit neuer Munition sowie das Gebastele macht tierisch viel Spaß! Schade nur, dass man nach den hoffnungsvollen Intro-Auftakt direkt wieder die »Handlung? Nee, können wir nicht!«-Keule auspackt, denn die Geschichte ist bescheuert und voller Lücken, die größer sind als alles, was ein Asteroid je zurücklassen würde. Ärgerlich ist auch, dass die Welt zwar toll und groß, aber auch sehr leer ist - ein paar Sprungeinlagen hier, ein paar versteckte Objekte da, aber sonst dient das Ödland nur als Zeitvertreib zwischen Stadt und Mission. Sehr große Fragezeichen gehen auch in Richtung Mehrspielermodus: Koop schön und gut, aber kein Deathmatch? In einem Spiel von id Software? Dass ich das nochmal erleben würde! Am Ende ist und bleibt Rage ein guter Shooter, der sich keine groben Schnitzer erlaubt, aber auch weniger bemerkenswert ist, als er zunächst aussieht.

Der Test in bewegten Bildern: Unser Video-Fazit.

Kommentare

Druzil schrieb am
Beybronxer hat geschrieben:@tr16un
Nur gut, dass die Diskussion seit dem 20 Juni nicht mehr fortgeführt wurde und da du natürlich mit deinem pubertären Spruch der 11 Tage zu spät kommt, zu irgendwas deinen Senf dazu geben wolltest, empfehle ich dir dringend, noch einmal zu überdenken wer die " Dumme Schlampe " ist, du Depp :roll:

Bild
Das war auch in etwa das, was ich beim lesen gedacht habe. :D
Beybronxer schrieb am
@tr16un
Hast du nichts besseres zu tun ?
Nur gut, dass die Diskussion seit dem 20 Juni nicht mehr fortgeführt wurde und da du natürlich mit deinem pubertären Spruch der 11 Tage zu spät kommt, zu irgendwas deinen Senf dazu geben wolltest, empfehle ich dir dringend, noch einmal zu überdenken wer die " Dumme Schlampe " ist, du Depp :roll:
Unterlass lieber in Zukunft solche " gut durchdachten " Kommentare, ansonsten blamierst du dich hier nur selbst... :lol:
tr16un schrieb am
@breybonxer @druzil: ihr beide streitet euch wie dumme schlampen.habt ihr nichts besseres zu tun? also echt mal -.-'
Beybronxer schrieb am
Druzil hat geschrieben:Von daher (wie schon mal gesagt), lassen wir das.

So so, erst behaupten die Diskussion sei zu Ende, dann aber anfangen wieder labbern was das Zeug hält.
@Druzil( Ja...ich bin in der Geistlichen Lage, deinen Benutzernamen, zu schreiben, an statt die äußerst sorgfältige und anscheinend deiner Meinung nach angemessene Formulierung "Dinsgbumms" zu benutzen. Des weiteren muss ich mir ernsthaft die Frage stellen, ob du mich mit diesem derart lächerlichen/pubertärem Kommentar, provozieren willst ? Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ich ich nicht mehr 9 bin, würde ich dir dringend empfehlen, solche Sprüche zu unterlassen, weil du
a: Dich damit selbst blamierst und
b: Derartige Sätze bestätigen nur dein Unreifes Verhalten gegenüber Usern)
Nichtsdestoweniger dachte ich wirklich für dich sei die Diskussion beendet, aber nun denn...
Druzil hat geschrieben:Wen interessiert es, ob es bei Borderlands schon in der Entwicklung war? Denn das ändert auch nichts daran, daß es auch auf mich bisher den Eindruck einen Borderlands ohne Cellshading macht. Da ist es völlig egal wann welches Spiel in der Entwicklung war. Spiele im allgemeinen werden nun mal miteinander verglichen. Sieht man ja auch daran, daß weiter oben schon wieder der erste CoD-Hater mit aller Gewalt einen Vergleich mit CoD machen musste, obwohl die beiden Spiele außer dem grundsätzlichen Genre der Ego-Shooer nichts gemeinsam haben. So ist das nun mal.
Also ich persönlich sehe da keinen Angriff. Nur die Aufforderung, man solle doch anderen Leuten ihre Meinung lasse. Und wenn man schon verbessert, dann nicht mit Fettschriftgekreische.

Selbstverständlich hast du mit dieser Aussage Recht, hier in diesem kurzen Textabschnitt, sehe ich keinesfalls einen ausfallenden Ton. Trotzdem, angesichts deiner Aussage ich sei ein Troll, überdenke deine ach so...
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

NVIDIA Shield TV

Loading
0:50 Min.
The Streamer
NVIDIA Shield TV ist ein Media-Streamer auf Basis von Android (7.0 (Nougat) mit Android TV und Google Cast; integriertes Chromecast) mit 4K- und HDR-Unterstützung. Neben Filmen und Serien bietet das Gerät…
16.01.2017
Views: 369
Battlefield 1

Loading
2:33 Min.
Making of der...
Mit dem zweiten Making-of-Video zu den deutschen Synchronaufnahmen von Battlefield 1 gewähren Electronic Arts und DICE abermals einen Blick hinter die Kulissen der Vertonung des Shooters.
16.01.2017
Views: 149
Leaving Lyndow

Loading
1:06 Min.
Debüt-Trailer
Um vor dem Fertigstellen ihres ersten großen Projekts Eastshade Erfahrungen mit der Veröffentlichung eines Spiels zu sammeln, haben die Independent-Entwickler mit Leaving Lyndow ein kleines Erzählspiel geschaffen, das…
16.01.2017
Views: 4
Quarantine

Loading
0:58 Min.
Trailer
In dem rundenbasierten Strategiespiel für Einzelspieler kämpft man als Leiter der "Pandemic Defense" gegen Seuchenausbrüche und für die Heilung der um sich greifenden Krankheiten.
15.01.2017
Views: 426

Facebook

Google+