Video "Europa Unioversalis: Rome-Vae-Victis-Trailer" zu Europa Universalis: Rome für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Europa Universalis: Rome: Europa Unioversalis: Rome-Vae-Victis-Trailer



Europa Unioversalis: Rome-Vae-Victis-Trailer
Views: 1697   2 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Europa Universalis: Rome, 23.04.2008:

Nach Hearts of Iron 2 und Europa Universalis 3 beweist Paradox ein weiteres Mal, dass sie die ungekrönten Könige des historischen Strategiespiels sind. Wer sich für solch komplexe Szenarien interessiert, wird einfach nur staunen über die mannigfaltigen Möglichkeiten, die EU Rome bietet. Stellt euch einfach ein leicht abgespecktes EU 3 vor, das sich als Rome verkleidet hat und mit einem Schuss Caesar gewürzt wurde. Zuerst die Römer vom italienischen Stiefel an die Gestade Nordafrikas, Griechenlands oder Galliens führen, dann zwischendurch aus Numidien ein afrikanisches Großreich zimmern und schließlich mit irgendeinem Winzland wie Epirus größenwahnsinnigen Ambitionen nachjagen. Danach seid ihr aber noch lang nicht fertig, da ihr auch mal Hannibal, Ariovist oder Vercingetorix sein könnt. Da macht es auch fast nichts, dass Kleinstaaten fast nicht spielbar sind. Und wer dann noch Machthunger verspürt, kann als Marcus Antonius zusammen mit Kleopatra versuchen, Augustus in die Unterwelt zu schicken, um ein zweites Rom zu errichten. Virtuell ist alles erlaubt, was real politisch inkorrekt ist: Sklaven halten, Opfer darbringen und Völker auslöschen. Dahinter bleiben die Möglichkeiten auf dem Schlachtfeld leider zurück, da die Gefechte automatisch ablaufen. Die Einheiten könnten vielfältiger sein, bisweilen schwächelt die KI etwas, die kulturelle Einflussnahme ist eingeschränkt und es wird mit zunehmender Dauer etwas unübersichtlicher. Zum idealen Spiel fehlt auch der Feinschliff an Kulisse und Präsentation. Trotzdem: Man muss es haben, wenn man ein Faible für antike Imperien hat.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

The Cycle

Loading
1:38 Min.
Trailer
The Cycle wird als Match-basierter Ego-Shooter beschrieben, in dem man Aufträge/Quests in einer offenen Sci-Fi-Welt löst - allerdings soll es "schlecht für die Gesundheit sein", wenn man länger…
20.07.2018
Views: 135
Assault Spy

Loading
1:22 Min.
Amelia Smith
Mit Amelia ist die kommende zweite Kämpferin schon jetzt im Trainings-Modus spielbar, während mit Death March ein Modus hinzukommt, in dem man nicht nur gegen Feinde, sondern auch gegen die Zeit kämpft.
20.07.2018
Views: 78
Speed Brawl

Loading
1:14 Min.
Spielszenen-Trailer
Double Stallion und Kongregate zeigen erste Spielszenen aus ihrem Hochgeschwindigkeits-Beat'em-Up Speed Brawl, das im September 2018 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen soll.
20.07.2018
Views: 232
gamescom 2018

Loading
2:03 Min.
THQ Nordic Line-up
THQ Nordic wird vier Spiele in der Entertainment-Area auf der gamescom 2018 in spielbarer Form präsentieren (Halle 8 am Stand A011). Angespielt werden können Darksiders 3, Biomutant (neue Demo), Generation…
19.07.2018
Views: 422