Video "Free Portal-Aktion" zu Portal - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Portal: Free Portal-Aktion



Free Portal-Aktion
Views: 6095   23 Bewertungen
Einbetten:
Fazit Portal, 15.10.2007:

Ja, Portal ist zu kurz, keine Frage! Nach dem furiosen Abschluss möchte ich gerne mehr Rätsel lösen, aber leider fällt nach drei bis vier Stunden (ohne Bonus-Rätsel) der Vorhang. Echt schade, trotzdem fühlte ich mich in der Zeit wunderbar an den Monitor gebunden. Die einmalige Mischung aus durchweg logischen Portal-Rätseln fordert neben Koordination, Geschick und Timing viel Gehirnschmalz in der dritten Dimension. Manche Aufgaben sind zwar schnell durchschaut, doch dafür entschädigt euer Gegenspieler, die freundliche und irgendwie schizoide Computerstimme, die stellenweise absolut bizarre Sprüche von sich gibt. Und wer kämpft nicht gerne für ein Stück Kuchen? Selbst, dass bei der Grafikkulisse nur zwei Sets verwendet werden, fällt dank der einwandfreien Rätsel und der klasse Soundkulisse kaum ins Gewicht. Ich kann Portal jedenfalls nur weiterempfehlen, da es trotz der Kürze ein einmaliges Spielerlebnis ist!

Kommentare

BlackPigeon schrieb am
Ich finds echt zum Kotzen, wie manche hier auf einmal zum Boykott gegen Steam aufrufen, weil sie Portal verschenken.
1. Durch diese Aktion wollen sie natürlich den Verkauf von Portal 2 ankurbeln. D.h. es kommt mehr Gewinn für die Entwickler von Portal rein, was ja Crewmate z.b. so vermisst hat.
2. Freut euch doch einfach mit den anderen mit, wenn sie es geschenkt bekommen haben. :/
-Keule- schrieb am
The_Fighterpilot hat geschrieben:Die haben es wahrscheinlich deshalb gemacht das die Leute die noch kein Steam bzw. Steam-spiel besitzen sich portal runterladen und dann auch noch evtl. ein Spiel das ihnen gefällt von Steam kaufen!

die haben es gemacht, damit mehr leute portal 2 kaufen ;) nicht nur wahrscheinlich, sondern sicher :P
The_Fighterpilot schrieb am
Die haben es wahrscheinlich deshalb gemacht das die Leute die noch kein Steam bzw. Steam-spiel besitzen sich portal runterladen und dann auch noch evtl. ein Spiel das ihnen gefällt von Steam kaufen!
-Keule- schrieb am
ich hab mir damals die orange box am release date gekauft, und war mit den 3 spielen für den preis vollkommen zufrieden.
bin ich sauer, dass andere leute 2 jahre später die möglichkeit bekommen portal kostenlos runterzuladen?
natürlich nicht. ich bin einerseits froh, das ich mit meinen rund 20 euro die entwickler von portal unterstützen konnte und andererseits bin ich froh, dass nun noch mehr menschen in den genuss des spiels kommen. wer sagt, er war zwar mit dem preis/leistungs-verhältnis von portal zufrieden, sich aber aufregt, dass andere menschen es im nachhinein kostenlos kriegen, ist imho egoistisch und dumm.
Xenor25 schrieb am
ich habs mir direkt geholt. wollte es schon immer kaufen, aber 20 ? war mir zu viel. ich habs direkt durchgespielt und muss sagen, dass die 20 ? für das kurze spiel imo zu viel sind, die 20 level waren so schnell vorbei.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Arms

Loading
31:13 Min.
Treehouse-Spielszenen
Mit den Schultertasten kann man sich schneller bewegen oder einen Sprung einleiten. Führt man einen Boxschlag aus, so fährt der "Gummiarm" aus, der je nach Neigungswinkel eine Kurve vollführt.
23.01.2017
Views: 138
Realpolitiks

Loading
1:19 Min.
Spielszenen-Trailer
Entwickler Jujubee zeigt im aktuellen Video Spielszenen der weltumspannenden Echtzeitstrategie Realpolitiks. So sieht es aus, wenn man ein Land unserer Zeit an die militärische, wirtschaftliche oder technolgische…
23.01.2017
Views: 269
The Pedestrian

Loading
1:26 Min.
Kickstarter-Trailer
Das kleine Indie-Studio Skookum-Arts arbeitet derzeit an The Pedestrian für PC und Mac. In dem Puzzle-Platformer in 2,5D-Optik löst man Rätsel, in dem man (öffentliche) Schilder in richtiger…
22.01.2017
Views: 306

Facebook

Google+