Video "Chu Chu Rocket" zu SEGA Superstars Tennis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

SEGA Superstars Tennis: Chu Chu Rocket



Chu Chu Rocket
Views: 339   0 Bewertungen
Einbetten:
Fazit SEGA Superstars Tennis, 19.03.2008:

Mir macht Sega Superstars Tennis eine Menge Spaß! Wenn ich mich in den liebevoll und lebendig gestalteten Kulissen umsehe, werden schnell alte Erinnerungen an Outrun, Afterburner, Samba de Amigo, Space Channel 5 und andere Sega-Klassiker wach. So fühlt man sich schon heimisch, bevor überhaupt der erste Aufschlag ausgeführt wird. Doch nicht nur optisch, auch spielerisch kann die Sega-Truppe überzeugen, auch wenn es verglichen mit Virtua Tennis 3 einige unverständliche Rückschritte gibt. Warum werden z.B. nur zwei der Knöpfe des Controllers genutzt und Kombinationen aus beiden für bestimmte Schläge forciert? Warum sind die meisten Superschläge so schwach und vorhersehbar? Weshalb nur ein Special pro Charakter? Hier wäre so viel mehr drin gewesen! Das Gleiche gilt für den Superstars-Modus, der zwar mit vielen und meist durchweg gelungenen Minispielen für Abwechslung sorgt, aber die Fähigkeiten der sechzehn Charaktere nicht weiterentwickelt. Zusammen mit dem mäßigen Turniermodus hat dieses Tennis für Solisten deshalb nicht so viel zu bieten. Doch genau wie bei Mario Tennis oder auch Virtua Tennis steigt der Spielspaß mit mehreren Leuten auch hier merklich an. In diesem Zusammenhang ist es sehr schade, dass die PS2- und vor allem die Wii-Version offline bleiben. Gerade auf Nintendos Konsole sollten die Entwickler langsam anfangen, die Onlinefähigkeiten nicht ständig auszugrenzen, denn bei einem Spiel wie Sega Superstars Tennis steckt ein großer Teil der Faszination in Online-Matches. Doch auch der DS muss offline bleiben und hat daneben auch noch mit einer schlechten Übersicht und etwas ungenauen Steuerung zu kämpfen, weshalb die Handheld-Version im Vergleich zu den Konsolen Schwierigkeiten damit hat, übers Netz zu kommen. Wer aber als Konsolero eine Schwäche für die knuffigen Sega-Charaktere hat, dazu  noch gerne Arcade-Tennis spielt und in alten Erinnerungen rund um Sega-Games schwelgen möchte, sollte sich den Auftritt der Superstars auf den herrlichen Courts nicht entgehen lassen.

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Trailer

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Daymare: 1998

Loading
0:31 Min.
Teaser-Trailer
Daymare: 1998 ist ein Survival-Horrorspiel aus der Verfolgerperspektive mit Hardcore-Überlebensmechaniken, schwer zu tötenden Feinden sowie einem strategischen Ansatz für Kampf und Rätsel.
13.12.2018
Views: 338
Metro Exodus

Loading
1:55 Min.
Intro: Titel-Sequenz
Das Eröffnungsvideo von Metro Exodus stammt von Studio Elastic (Eröffnungssequenzen von Game of Thrones und Westworld) und ist mit dem Soundtrack des Metro-Komponisten Alexey Omelchuk musikalisch unterlegt.
13.12.2018
Views: 463
Book of Demons

Loading
1:20 Min.
Final Release Trailer
Book of Demons wird heute Abend (18 Uhr) den Early Access verlassen. Das Spiel versteht sich als Mischung aus Hack & Slay und Deckbau-Kartenspiel. Gegen die Armeen der Dunkelheit in den Verliesen unterhalb der alten…
13.12.2018
Views: 311
Gris

Loading
4:36 Min.
Video-Test
Im Video-Test fasst Ben seine Eindrücke zum malerischen Adventures Gris zusammen, das ihn immer wieder an Journey erinnerte.
13.12.2018
Views: 4412