Video "Video-Fazit" zu Crysis 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

Crysis 3: Video-Fazit



Video-Fazit
Views: 16852   23 Bewertungen
Einbetten:


Fazit Crysis 3, 20.02.2013:

Schon wieder ein Shooter, der die hohen Erwartungen nicht erfüllen kann: Crysis 3 bietet zwar umwerfend schöne Panoramen, doch leider hat sich das Spieldesign nicht mitentwickelt. Für einen Titel, der zur Hälfte auf Schleichen sowie Taktik im Gelände baut, verhalten sich die Gegner ziemlich dämlich. Die KI-Schwächen haben mir den Kampf nicht komplett vermiest, aber an manchen Stellen lassen sich Aliens und C.E.L.L.-Soldaten viel zu einfach austricksen. Auch wenn man auf die brachiale Tour spielt, können die Gefechte zwar solide unterhalten, vor allem die einfach gestrickten Bosskämpfe reichen aber bei weitem nicht an die Intensität eines Killzone 3 oder Halo 4 heran. Schade, denn die weitläufigen Levels im zerstörten New York gefallen mir prima. Ich habe es richtig genossen, die Gegend zu erforschen, welche technisch in vielen Punkten sogar Battlefield 3 übertrumpft. Gelegentlich wird der Erkundungsdrang auch durch stärkere Waffen oder helfende Verbündete belohnt. Der Multiplayer kann zwar nicht mit Halo 4 konkurrieren, hat mich aber gut unterhalten – vor allem in der spannenden Jagd mit dem Bogen. Schade, dass es keinerlei Koop-Varianten gibt und das Spiel gelegentlich abstürzt. Auf den Konsolen kommen technische Probleme wie Ruckeln, Grafikaufbau und Soundbugs dazu. Auch hier bieten die überwucherten Ruinen eine beeindruckende Kulisse, aber bei weitem nicht das technische Feintuning von Highlights wie Uncharted 3 oder Halo 4.



Miete dir jetzt deinen eigenen Crysis3 Ranked Server von 4Netplayers!
Top-Ping, günstiger Preis und ein hervorragender und kostenloser Support runden den Gameserver ab.
Der Crysis 3 Server ist sofort verfügbar. Beste Hardware wartet auf dich!



Crysis 3
ab 9,99€ bei

Kommentare

LePie schrieb am
Wie wir wissen sind 70% aber im Gamejargon schon "Bockmist", da die Bewertung nur mehr von 50%-100% stattfindet, in demfall wäre das Ergebnis mit unter 75% schon unter der Hälfte.
Das mag bei den ganzen Hypemagazinen (*hust* PCGames *hust*) sein, die geradezu inflationär oft 90+ Wertungen verteilen, was sich wie eine Seuche auch bei Gamern fortsetzt und damit das ganze 100%-Wertungssystem ad absurdum führt. Aber hier heißt die 74 immer noch "4p findet dich ok", und das in etwa ist das Spiel auch.
Und was für einen selber "Bockmist" ist, das kann jeder für sich entscheiden.
KingDingeLing87 schrieb am
NerevarINE2 hat geschrieben:ich würd das mit der KI nicht unbedingt alleine auf die KI schieben, sondern auf die Overpowerten gamemechaniken wie tarnmodus und gegner markieren (wallhack).
Stimmt, zu mal man ja sogar im Tarnmodus hacken kann.
Dennoch könnte die KI wirklich hier und da ein bisschen klüger reagieren.
Sonst sieht das ganze für mich nach einem spaßigen Shooter, in einer schönen Kulisse aus. :D
Nerevar² schrieb am
ich würd das mit der KI nicht unbedingt alleine auf die KI schieben, sondern auf die Overpowerten gamemechaniken wie tarnmodus und gegner markieren (wallhack).
DasGehtZuWeit schrieb am
Sind wir uns doch ehrlich: bei der Bewertung mit gleichviel Daumen runter wie Daumen hoch wären 50% angemessen. 4Players hat sich das wohl doch nicht getraut und aus Rücksicht auf die Firma selbst (sie würden ja dann keine Testexemplare mehr zugeschickt bekommen...) zumindest die Punkte bis auf 70% erhöht.
Wie wir wissen sind 70% aber im Gamejargon schon "Bockmist", da die Bewertung nur mehr von 50%-100% stattfindet, in demfall wäre das Ergebnis mit unter 75% schon unter der Hälfte.
Und genau so seelenlos und zum Gähnen sieht das Game auch aus, was man bisher von Gameplays mitbekommen hat. Da können sie noch so detailreiche Gesitchstexturen und animierte Mimiken für jeden Bereich des Kopfes haben - das verdeckt alles die brutale Blass- und Flachheit des Spiels nicht.
firestarter111 schrieb am
es ist garantiert nicht auf hart getestet. ich spiel eh immer gleich auf dem höchsten schwierigkeitsgrad. ist dann schon recht fordernd. aber es etimmt leider, dass die ki nicht sehr gut ist. kein totalfail, oder nix besonderes. ich habe aber den eindruck, dass sie immerhin gut deckung suchen.
schrieb am

Aktuelle Videos

4P Exklusiv

Alle Videos als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

Echo

Loading
1:38 Min.
Trailer
Das in Kopenhagen ansässige, unabhängige Studio Ultra Ultra wird das Third-Person-Sci-Fi-Abenteuer ECHO am 19. September 2017 für PC und PlayStation 4 (Preis: 22,99 Euro) veröffentlichen.
27.07.2017
Views: 186
Warriors All-Stars

Loading
1:44 Min.
Shiki Clan
Koei Tecmo Europe hat die Mitglieder des Shiki Clans aus Warriors All-Stars vorgestellt. Unter dessen Banner versammeln sich Yukimura Sanada, Mitsunari Ishida und Naotora li (bekannte Gesichter der…
27.07.2017
Views: 83
F1 2017

Loading
1:23 Min.
Born to Make History
In F1 2017 wird man nicht nur mit den virtuellen Nachbildungen der F1-Autos der aktuellen Saison fahren können, sondern auch mit zwölf ikonischen Klassikern der Formel-1-Geschichte. Das Rennspiel von…
27.07.2017
Views: 250
Transport Fever

Loading
3:14 Min.
Gameplay-Patch
Für Transport Fever ist der vor längerer Zeit angekündigte "Gameplay-Patch" veröffentlicht worden. Neu sind Wegpunkte für Strassenfahrzeuge, eingefärbte Fahrzeug-Symbole im Linienmanager…
27.07.2017
Views: 327
Need for Speed Payback

Loading
1:27 Min.
Tuning Trailer
EA und Ghost Games haben einen Trailer zu Need for Speed Payback veröffentlicht, der das Tuning-System vorstellt. In dem Rennspiel kann man 'Schrottteile' finden und mit diesen Teilen aus einer Schrottkarre…
26.07.2017
Views: 574

Facebook

Google+