Video "Die Kontroverse um Kingdom Come Deliverance" zu 4Players-Talk - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
[Zur Spielinfo]

4Players-Talk: Die Kontroverse um Kingdom Come: Deliverance

Daniel Vávra, der Chefdesigner von Kingdom Come: Deliverance, wird im Vorfeld der Veröffentlichung mit allerlei Vorwürfen konfrontiert, die sowohl seine Weltanschauung als auch das Spieldesign betreffen. Eike und Jörg diskutieren darüber und erläutern, wie wir damit umgehen.



Die Kontroverse um Kingdom Come: Deliverance
Views: 12849   75 Bewertungen
Einbetten:

Kommentare

4P|T@xtchef schrieb am
Kingdom Come und Vavra waren das Thema, an dem mittlerweile weit vorbei diskutiert wird, deshalb mach ich hier mal zu.
sabienchen schrieb am
Pommern hat geschrieben: ?
26.02.2018 15:50
Ein gutes Schlusswort des freundlichen Syrers Ahmad zu diesem Spiegel-TV-Lehrstück, das wohl in die Filmgeschichte eingehen wird: ?Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel? Auch den Deutschen danke ich, auch wenn es unter ihnen Rassisten gibt??.
Das hat mir am besten gefallen. :D
..weil er Mutti Mama nennt?
Pommern schrieb am
Warum denn?
Ein gutes Schlusswort des freundlichen Syrers Ahmad zu diesem Spiegel-TV-Lehrstück, das wohl in die Filmgeschichte eingehen wird: ?Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel? Auch den Deutschen danke ich, auch wenn es unter ihnen Rassisten gibt??.
Das hat mir am besten gefallen. :D
Peter__Piper schrieb am
Pommern hat geschrieben: ?
26.02.2018 15:30
Was für ein gequirlter Mist voll von Relativierungen und Totschlagsargumenten. Warum nicht schon bei den Neandertalern angefangen? So kann man natürlich jegliche Kritik an der heutigen Armutsmigration im Keim ersticken, weil aus Gründen. Da braucht man sich auch nicht über 16% und weiter steigend ausjammern. Frag doch mal die Juden nach den Moslems. ;-)
Bei wem kommt bei sowas hier nicht Freude auf?
http://www.achgut.com/artikel/deutsch_p ... _wird_irre
Wie kann man solche Internetseiten verlinken, und sich nicht selbst dabei dämlich vorkommen :roll:
Wir brauchen dringend mehr Mendienkompetenz in der breiten Bevölkerung !
Pommern schrieb am
Was für ein gequirlter Mist voll von Relativierungen und Totschlagsargumenten. Warum nicht schon bei den Neandertalern angefangen? So kann man natürlich jegliche Kritik an der heutigen Armutsmigration im Keim ersticken, weil aus Gründen. Da braucht man sich auch nicht über 16% und weiter steigend ausjammern. Frag doch mal die Juden nach den Moslems. ;-)
Bei wem kommt bei sowas hier nicht Freude auf?
http://www.achgut.com/artikel/deutsch_p ... _wird_irre
schrieb am

Alle Videotalks als Playlist - anklicken und zurücklehnen!

4Players-Talk

Loading
Spoiler in Spieletests
Im Talk sprechen Mathias, Jörg und Eike über das Phänomen "Spoiler" im Allgemeinen - und die Auswirkungen auf Spieletests und die Arbeit als Spiele-Journalisten im Speziellen.
20.07.2017
Views: 1791