Mission 6: Mount Rushmore- Mahnmal des Wahnsinns - Komplettlösung & Spieletipps zu Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Mission 1: Brighton Beach- Die rote Bedrohung

Mission 1: Brighton Beach- Die rote Bedrohung
Ziel 1: Eliminieren Sie die Sowjets in Brighton
Mit euren 4 Peackeepern und den 2 Hunden säubert ihr die Stadt von sowjetischen Einheiten. Dabei kämpft ihr euch einmal in Richtung Süden, Osten und zum Schluss nach Norden. Während die Hunde kurzen Prozess mit den Infanteristen machen, erledigen eure Peacekeeper die Bären. Nach und nach befreit ihr die gefangenen Peacekeeper, welche sich dann ebenfalls eurem Kommando anschließen. Zum Schluss geht ihr nach Norden zum Schrottplatz und befreit das unter Feindfeuer stehende MBF, wodurch ihr als Belohnung eine Basis und neue Ziele erhaltet.
Ziel 2: Schlagen Sie die Sowjets zurück
Bonusziel 1: Besetzen Sie vier Zivilgebäude
Bonusziel 2: Erobern Sie das Krankenhaus
Nun baut ihr zuerst einmal eine 2. Baracke und bildet nun dauerhaft mehr Peacekeeper aus, die die markierten Gebäude besetzen. Ihr solltet auch die Gebäude südöstlich der Basis eures Verbündeten besetzen und einen Ingenieur zum Krankenhaus im Süden auf dem Pier schicken und es einnehmen. Sobald ihr die ersten Wellen von anstürmenden Sowjets aus dem Weg geräumt habt, gibt es weitere Ziele.
Ziel 3: Schlagen Sie die sowjetische Flotte zurück
Bonusziel 3: Reparieren Sie die Küstengeschütze
Bonusziel 4: Bilden sie 5 Javelin-Soldaten aus
Nun befehlt ihr eurem Verbündeten die Geschütze im Südosten zu übernehmen, während ihr selbst mit Ingenieuren die Geschütze südlich eurer Basis übernehmt. Dann verstärkt ihr die von euch besetzen Gebäude durch den Einsatz von Javelin-Soldaten, wobei der Bau von 5 davon das Bonusziel erfüllt. Stellt den Bau von Peacekeepern ein und bildet dafür immer mehr Javelin-Soldaten aus.
Ziel 4: Neutralisieren Sie die überlebenden Sowjets
Bonusziel 5: Bauen Sie 5 Multigunner-IFVs
Irgendwann bekommt ihr die Möglichkeit eine Panzerfabrik sowie Multigeschütze zu bauen und erfahrt, dass euch die letzte sowjetische Angriffswelle bevorsteht. Mit der Panzerfabrik baut ihr fleißig Multigunner-IFVs, die ihr zusätzlich je mit 1 Javelin-Soldaten besetzt. Südlich eurer Basis and er Grenze zu den besetzen Häusern baut ihr Multigeschütze, ebenfall mit Javelin-Soldaten besetzt. Weiter zieht ihr alle eure Javelin-Soldaten zu eurer Basis zurück. Wenn der Gegner angreift, wartet ihr bis die Küstengeschütze die Schiffe und die Peacekeeper in den Gebäuden die Infanterie des Gegners ausgeschaltet haben. Dann nehmt ihr eure Multigunner-IFVs und Javelin-Soldaten und zerlegt damit gezielt einen Zeppelin nach dem anderen. Zur Sicherheit könnt ihr einige Javelin-Soldaten auch die Gebäude südwestlich an eurer Basis besetzen lassen. Ihr solltet beim Angriff auf die Zeppeline versuchen deren Bomben auszuweichen. Habt ihr die Zeppeline erledigt ist die Mission gewonnen und Großbritannien erstmal sicher!



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Echtzeit-Strategie
Entwickler: EA LA
Publisher: Electronic Arts
Release:
30.10.2008
03.09.2009
26.03.2009
Spielinfo Bilder Videos

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis