42 Hsin Jaoming: Friend or Foe? - Komplettlösung & Spieletipps zu Grand Theft Auto: Chinatown Wars - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Einleitung

Für einen einfacheren Spielverlauf empfehle ich, die Nebenmissionen Bürgerwehr (doppelte Schutzweste), Sanitäter (unbegrenzt sprinten),
Feuerwehr (feuerfest) und auch Taxi-Fahrer (kugelsichere Taxis) so früh wie möglich auf Gold abzuschließen, um noch während der Hauptstory
Vorteile zu haben. Auch die beiden Nudellieferant-Missionen in Algonquin beim Drachen-Wagen nahe des Restaurants in Chinatown bzw. in Dukes
außerhalb des Restaurants in Cerveza Heights sollten so früh wie möglich mit jeweils 15 Lieferungen am Stück abgeschlossen werden, um mehr
Gesundheit zu erlangen. Die Insel ist von Anfang voll zugänglich, so dass Ihr diese Nebenmissionen zuerst erledigen solltet. Ihr solltet auch
immer, wenn ein Gangster eine Waffe fallen lässt, sie aufnehmen, um nicht immer ins Ammu-Nation gehen zu müssen.

01 Start-Mission: Yu Jian

Huang Lee will seinen Vater rächen, dazu herausfinden, wer sein Mörder ist, und ist beauftragt, das Schwert 'Yu Jian' dem neuen Patriarchen der Familie zu überbringen: seinem
Onkel Wu Kenny Lee. Ihr befindet Euch in einem Flugzeug auf dem Weg zum Francis International Airport, doch das
Treffen mit den Leibwächtern Eures Onkels Kenny gerät außer Kontrolle: Ominöse Gangster beginnen, zu schießen, und Ihr werdet dabei verletzt auf den
Rücksitz eines der Gangster-Wagens gebracht. Während der Fahrt entscheiden sich die Gangster dazu, den Wagen mit Euch im Wasser zu versenken. Das
Schwert habt Ihr verloren.

Berührt den unteren Bildschirm (Touch-Pen) mehrmals, um das Autofenster zu zerschlagen. An der Wasseroberfläche angekommen, begebt Ihr Euch zum
gelben Punkt an Land. Steigt in den blau markierten Wagen und schließt den Wagen anhand der Erklärungen mit dem Touch-Pen kurz.
mit Hilfe des angezeigten Schraubenziehers kurz. Folgt der gelben Route auf dem GPS zu Onkel Kennys Restaurant in Cerveza Heights und geh hinein.

Nach dem Gespräch mit Eurem Onkle fahrt Ihr zu Eurem von Kenny organisierten Apartment. Dort könnt Ihr ein Fahrzeug in der Garage unterbringen. Im
Hinterhof steht Euch zu jeder Zeit ein Admiral zur Verfügung.

Mission fehlgeschlagen: Ihr verliert Eure gesamte Gesundheit

02 Wu Kenny Lee: Pursuit Farce

Triaden Oberhaupt Hsin Jaoming ist wütend auf Onkel Kenny, weil Yu Jian verlorengegangen ist. Während Kenny sich um Hsins Zorn kümmert, sollt Ihr Euch eines seiner Geschäfte widmen.
Steigt in Onkel Kennys Wagen. Ihr habt nun die Chance, Euch mit der GPS-Funktion des Spiels vertraut zu machen. Fahrt der angezeigten gelben Route
nach zu Kennys Leuten in Rotterdam Hill. Ihr wollt Euch mit Ling Shan treffen. Die Polizei wird auftauchen, werdet also Euren Fahndungslevel los.
Das gelingt Euch, indem Ihr Polizei-Wagen in heftigere Unfälle verwickelt. Rammt sie, wenn sie auf Euch zu fahren oder fahrt auf der verkehrten Spur,
damit sie in andere Wagen reinfahren. Sobald die Radar-Anzeige nicht mehr rot leuchtet, versteckt Ihr Euch irgendwo in einer Gasse oder Seitenstraße und wartet darauf, dass alle Sterne
erloschen sind. Fahrt zurück zu Eurem Apartment und Ling wird den Wagen zurück zu Kenny bringen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure gesamte Gesundheit, Kennys Wagen wird zerstört, Ling stößt etwas zu
freigeschlatet: PaynSpray-Werkstätte eröffnen in Liberty City

03 Wu Kenny Lee: Under the Gun


Ihr sollt zum Waffenmeister, damit Eure Kampfkünste verbessert werden. Im Hinterhof werdet Ihr eine Art Tutorial zum Waffen- bzw. Nahkampf machen.
Ihr werdet lernen, wie man schlägt (R + A), kickt (R + AAA, R + A+B) und schießt. Nachdem Ihr auf die Puppen geschossen habt, taucht Onkel Kenny
auf und teilt Euch mit, dass eines seiner Restaurants angegriffen wird. Ling zeigt Euch, dass
sie in Liberty City in Müllcontainern Waffen versteckt hat. Mithilfe des Touch-Pens öffnet Ihr Müllcontontainer und leert sie.
Geht kurz zurück ins Restaurant und findet danach Ling in ihrem Blut auf dem Boden liegend. Verfolgt und erledigt den Gangster. Nehmt
seine Pistole an Euch und erschießt seine Kollegen hinter dem Restaurant. Ihr findet hier auch ein Erste-Hilfe-Kid. Tötet den Gangster auf
dem Dach und rettet den Manager des Restaurants.




Mission fehlgeschlagen: Huang wird verhaftet oder verliert Eure gesamte Gesundheit, der Manager stirbt, Ling wird im Kampf-Tutorial verletzt oder getötet
freigeschaltet: der Liberty City Gun Club in der Nähe des Francis International Airport öffnet in Liberty City

04 Wu Kenny Lee: Payback

Ihr wollt Lings Mörder finden. Trefft Euch dazu mit Eurer Gang in Steinway und klettere über den Vorgartenzaun (Steuerkreuz + Y). Nehmt die Verfolgung
des fliehenden Gangsters auf, bis er bei seinen Freunden angekommen ist. Erledigt hier alle Gangster und auch die mit dem Wagen kommende Verstärkung.
Im Optimalfall erledigt Ihr sie gleich vor Ort; andernfalls müsst Ihr Euch einen Wagen schnappen und den Anführer verfolgen. Rammt seinen Wagen und
schießt auf ihn per Drive-by, bis er aussteigt. Dann könnt Ihr ihn Euch vornehmen und die Mission beenden.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure gesamte Gesundheit, einer der Gangster entkommt

05 Wu Kenny Lee: The Wheelman

Kenny will, dass Ihr für Chan schnelle Wagen stehlt, damit er an einem Straßenrennen teilnehmen kann. Diese Mission ist auf Zeit: Ihr habt sechs Minuten (InGame: Stunden)
Zeit, um alle drei Wagen zu stehlen und sie zur Garage des Autohändlers zu bringen. Fahrt zu den einzelnen mit einem der Wagen, die vor der Garage stehen. Folgt den blauen Routen zu den Wagen:
einer steht in Schottler auf einem Parkplatz, der nächste nahe des Polizeireviers in South Slopes und der letzte in Hove Beach bei der Tankstelle.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure gesamte Gesundheit, die Zeit läuft ab
freigeschaltet: der Autohändler bietet nun Importmodelle zum Verkauf an

06 Wu Kenny Lee: Tricks of the Triad

Fahr in Euer Apartment und Ihr werdet die rote Vorratsbox auf dem Tisch entdecken. Hier lagert und nehmt Ihr Drogen aus dem Vorrat.
Onkel Kenny hat Euch, wie versprochen, 5 Beutel LSD als Probe zugeschickt. Nehmt sie alle mit und verlasst Euer Apartment. Begebt Euch
zu über die Route zu Onkel Kennys angesprochenen Kaufmann. Ihr findet ihn beim Basketball-Platz. Auf dem Touch-Pen tippt Ihr nun auf Eure
Tasche und dann auf das LSD. Ihr werdet es nun verkaufen. Es wird sich ein weiterer Dealer melden, der Koks "zu irren Preisen" verkauft.
Er wartet im Meadows Park auf Euch. Nehmt ihm sein Koks ab; ihr könnt es später bei Dealern verkaufen, die es unbedingt brauchen und
dafür auch etwas mehr Geld anbieten. So macht Ihr ordentlich Gewinn. Die Polizei wird auftauchen; werdet Euren Zwei-Sterne-Fahndungslevel
los und begebt Euch zu Eurem Apartment. Jetzt könnt Ihr das LSD in Eure Vorratsbox legen, wo es sicher ist. Bei Verhaftungen würd man Euch
abnehmen, was Ihr mithabt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure gesamte Gesundheit, Ihr tötet die Dealer
freigeschaltet: Drogendealer in Liberty City

Sonstiges: Onkel Kenny mailt Euch, dass er ein Grundstück in East Island City pachten will. Spart 5000 Dollar zusammen, indem Ihr Nebenmissionen
erledigt. Ihr erhaltet auch eine Nachricht von Chan Jaoming, der Euch in seiner Werkstatt in East Island City erwartet

07 Wu Kenny Lee: Natural Burn Killer

Laut Onkel Kenny haben manche Geschäftsinhaber vergessen, warum sie an Kenny Schutzgeld bezahlen und Ihr sollt sie daran erinnern. Kenny will,
dass Ihr eines dieser Geschäfte anzündet. Macht Euch dazu auf den Weg zur nächsten Tankstelle und stellt Molotowcocktails zusammen. Dieses
Mal ist das Benzin noch kostenlos. Benutzt wieder den Touch-Pen und versucht, die Flaschen so gut wie möglich zu treffen. Jetzt sollt Ihr Euch
in Steinway zum Parkplatz der "Spanish Lords" begeben. Nachdem Ihr über die Tür geklettert seid, werft Ihr mithilfe des Touch-Pens Molotowcocktails
auf die Wagen. Weiter geht es mit dem eigentlichen Geschäft vor dem Parkplatz. Anhand der Schadensanzeige erkennt Ihr, wie groß der Schaden ist.
Passt auf, dass die Feuerwehrwagen den Brand nicht weglöschen. Zieht den Fahrer aus dem Wagen oder zerstört den Wagen gleich ganz, falls Ihr
es Euch leisten könnt. Sobald der Laden voll zerstört ist, ist die Mission abgeschlossen. Zur Not könnt Ihr Euch ein Erste-Hilfe-Kit auf dem
Parkplatz.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft es nicht, das Geschäft fertig zu zerstören
freigeschaltet: Granaten im Liberty City Gun Club

08 Wu Kenney Lee: Recruitment Drive


Onkel Kenney ist unzufrieden mit seinen Leuten. Er gibt Euch die Aufgabe, neue Leute von den Straßen zu rekrutieren. Ihr benötigt einen
Viertürer, fahrt dann los, folgt den blauen Routen und werbt neue Triaden-Mitglieder an. Dreimal müsstet Ihr potenzielle Mitglieder davor
retten, von Fremden getötet zu werden. Habt also etwas Munition dabei. Nehmt die neuen Mitglieder dann in mit in Euren Wagen.
Ihr braucht drei neue Mitglieder, ehe Ihr zum Tattoo-Geschäft in Cerveza Heights, um einem der neuen Mitglieder ein Tattoo zu stechen. Unterwegs werden Gangster Rache an Euch nehmen. Hier müsst
Ihr Euch viel Zeit nehmen, um das Tattoo so genau wie möglich zu stechen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft es nicht, drei neue Gangmitglieder zu rekrutieren
freigeschaltet: Tattoo-Laden; verdient Euch dort etwas Geld

Sonstiges: Die Wu Kenny Lee Missionen sind vorerst beendet

09 Chan Jaoming: Pimp his Ride

Chan hatte Euch per Mail darum gebeten, uns mit ihm bei seiner Garage in East Island City, Dukes zu treffen. Chan will das Straßenrennen gewinnen,
doch er glaubt, der aktuelle Champion sei ein Betrüger. Er möchte nun von Euch, dass Ihr an seinem Wagen ein paar Änderungen vornehmt, damit das
Rennen fair abläuft. Fahrt die Route entlang zur Garage des Champions in Beechwood City. Ihr seht, dass er mit einem Auto losfährt - verfolgt ihn
also. Passt aber auf, dass er Euch nicht bemerkt. Er wird neben dem PaynSpray Halt machen und aussteigen. Nutzt die Chance und steigt in sein Auto.
Sorgt dafür, dass die Alarmanlage unbrauchbar wird und fahrt schnell zu Chans Garage, um den Motor des Wagens mithilfe des Touch-Pens kaputt zu machen.
Bringt den Wagen nun zurück und versucht, den Wagen unterwegs nicht noch von Außen zu zerstören - auch, wenn er sich nun schwieriger fährt. Ihr habt nicht
ewig Zeit, den Wagen zurückzubringen.


Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Champion bemerkt Euch, Ihr bringt den Sportwagen des Champions nicht zeitig wieder zur Garage zurück
freigeschaltet: Resolution X beim Autohändler in Boabo

10 Chan Jaoming: Whack the Racers

Chan macht sich immer noch Sorgen wegen des Rennens, weil seine Gegner getunte Wagen haben und er nicht. Um diesen Betrug auszugleichen,
sollen wir alle Gegner von der Straße rammen, damit er gewinnen und die Tongs, eine Straßengang, beeindrucken kann. Schnappt Euch Chans Comet
neben seiner Garage und fahrt der Route entlang in die Startaufstellung. Ihr erkennt Chan an dem blauen Pfeil. Räumt Chans Gegner aus dem Weg, indem
Ihr sie umdreht und rammt, so dass er das Rennen über drei Runden gewinnt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chan gewinnt das Rennen nicht
freigeschaltet: Straßenrennen in Liberty City (an Autowerkstätten), Micro-SMG im Liberty City Gun Club

Sonstiges: Neben Chan und Onkel Kenny scheint noch ein weitere Kandidat an der Nachfolge Hsins, dem Triaden-Oberhaupt, interessiert zu sein.
Er will, dass Ihr für ihn, Zhou Ming, arbeitet und nicht für Chan. Bringt ihm 20 Tüten Gras mit, um später seine Missionen starten zu können.

11 Chan Jaoming: Jackin’ Chan

Ihr trefft auf einen von Chans Leibwächtern, der uns mitteilt, dass Chan entführt und zu den Docks in Boabo gebracht wurde.
Fahrt hinter den Triaden her. Bei den Docks seht Ihr, wie Chans Leute auf die Gangster schießen.Chan liegt im Kofferraum des Banshee.
Einer der geworfenen Molotowcocktail räumt ordentlich auf, doch wird auch Chans Wagen getroffen. Nachdem die Gangster geflohen sind, müsst Ihr das Feuer löschen, damit Chan nicht stirbt. Achtet auf seine Gesundheitsanzeige.
Ihr werdet in Rotterdam Hill einen Feuerwehrwagen finden. Steigt ein und fahrt zum Brand, um ihn zu löschen. Klickt auf dem Touch-Pen in die Richtung, in der Ihr Feuer löschen wollt.
Erst, wenn alle Flammen gelöscht sind und Chan noch lebendig ist, könnt Ihr ihn und seinen Wagen zurück zu seiner Garage bringen. Unterwegs sind die Gangster auf Rache aus. Passt also auf, dass Euer Wagen
nicht kaputt geht.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft es nicht, die brennenden Fahrzeuge rechtzeitig zu löschen und Chan stirbt
freigeschaltet: Comet beim Autohändler in Boabo

12 Zhou Ming: Stealing the Show

Bringt Zhou 20 Tüten Gras mit, damit Euch der Bodyguard reinlässt. Zhou braucht Euch, um der neue Anführer der Triaden zu werden.
Fahrt Zhous Wagen zur Tankstelle in Cerveza Heights. Ihr springt dann automatisch auf die Ladefläche des Flatbed mit den Kisten. Während
der Fahrt sollt Ihr die Kisten mit dem Touch-Pen nacheinander auf Zhous Lieferwagen werfen. 15 Stück benötigt Ihr. Ihr habt nicht unbegrenzt
Zeit, das der Wagen irgendwann halten wird. Nach 15 Kisten springt Ihr vom Wagen und fahrt Zhous Wagen zurück in seine Garage.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft es nicht, 15 Kisten zu stehlen, bevor der Flatbed sein Ziel erreicht

13 Zhou Ming: Flatliner

Ein alter Freund von Zhou wird aus dem Krankenhaus entlassen und zurück nach Liberty City geflogen, um ins Gefängnis zu wandern.
Zhou will, dass Ihr ihn abholt und zu ihm bringt. Fahrt also zum Francis International Airport und befreit Zhou Mings Freund.
Auf dem Flughafen seht Ihr einen Krankenwagen, der von einigen Polizisten bewacht wird. Steigt aus Eurem Wagen und Ihr habt zwei Möglichkeiten:
Entweder erscheißt Ihr alle Polizisten oder Ihr stürmt in den Krankenwagen hinein. Wie Ihr es macht, ist egal, Hauptsache Ihr erreicht den
Krankenwagen. Zhous Freund ist herzkram, also fahrt auf dem Weg zurück zum Nachtclub vorsichtig. Leider habt Ihr einen 3-Sterne-Fahndungslevel.
Erleidet er einen Herzinfarkt, könnt Ihr ihn mit dem Touch-Pen sofort wiederbeleben. Berühre dafür das kleine Herz. Beeilt Euch aber, da Euch die
Polizei im Nacken hängt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Zhous Freund stirbt unterwegs an Herzversagen

14 Zhou Ming: Bomb Disposal

Um sich den Respekt von Geschäftspartnern und Dealern zurückzuholen, hat Hsin vor, deren Drogen-Vans in die Luft zu sprengen. Zhou möchte,
dass Ihr dies verhindert, damit er die Drogen stehlen kann. Ihr müsst schnell zu den drei hellblau bepunkteten Drogenautos fahren, bevor sie angegriffen werden.
Die roten Punkte sind die Hsins Bomben-Vans. Ihr habt drei Minuten Zeit.

Fahrt zuerst zum roten Bomben-Burrito und steigt ein. Ihr könnt weder ihn noch das Drogenauto wegfahren. Beginnt mit dem Entschärfen der Bombe. Entfernt
alle vier Schrauben und zerschneidet mit dem Messer die Leitung, die den meisten Strom liefert. Messt das mit dem Voltmesser nach, indem Ihr die Leitungen mit
dem Touch-Pen antippt. Sobald die Bombe entschärft ist, werdet Ihr von ein paar Gangstern angegriffen. Erledigt sie und begebt Euch zum zweiten
und zum dritten Bomben-Van. ES wird dort alles genauso funktionieren, wie beim ersten Mal. Wenn Ihr das dritte Auto entschärft habt, werden
einige Gangster das erste Drogenauto angreifen. Fahrt also unverzüglich dort hin und hindert sie daran. Ein vierter Bomben-Van wird auftauchen:
Fahrt in seine Richtung und greift ihn bereits während der Fahrt per Drive-by an. Es ist nicht schlimm, wenn er sein Ziel erreicht. Erledigt sie dann
einfach und entschärft die Bombe. Ihr erhaltet in diesem Fall eine weitere Minute Zeit.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, eines der Drogen-Vans wird zerstört
freigeschaltet: Hellenbach beim Autohändler in Boabo (ohne Anzeige, mit erst nach "Driven to Destruction")

Sonstiges: Onkel Kenny wird sich melden und Euch mitteilen, dass er die 5000 Dollar jetzt braucht. Sammelt den Rest zusammen und fahrt zum K.

15 Wu Kenny Lee: Carpe ‚Dime‘

Ein reicher Käufer von teuren, gestohlenen Antiquitäten besucht die Stadt. Onkel Kenny vermutet, dass er das Schwert Yu Jiang kaufen will.
Stoppt den Wagen des Dealers per Drive-by, zerstört ihn aber nicht. Wenn die beiden Insassen aussteigen, könnt Ihr sie erledigen.
Steigt in ihr Auto und fahrt es zu Onkel Kennys neuem Lagerhaus. Unterwegs werden Eure Feinde versuchen, Euch davon abzuhalten.

In der Lagerhaus-Garage öffnet Ihr die Innenabdeckung der Fahrertür; geht entlang der angezeigten roten Punkte.
Das Schwert Yu Jian findet Ihr zwar nicht, dafür aber ein Buch über die Deals der Spanish Lords.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr erreicht im Schmuggel-Van nicht die Lagerhaus-Garage, der Van wird zerstört
freigeschaltet: Ihr könnt nun Gang-Vans stehlen und den Inhalt in Eurem Versteck stehlen, Schrotflinte im Liberty City Gun Club, Wohnung in Lancaster

Sonstiges: Chan will, dass Ihr in seinem Penthouse in East Holland vorbeischaut; Zhou Ming will, dass Ihr ebenfalls bei ihm vorbeiseht

16 Wu Kenny Lee: Store Wars


Onkel Kenny glaubt, dass die Spanish Lords einen Angriff auf seine unter seinen Schutz stehenden Geschäfte starten werden. Ihr sollt
sie alle ausschalten. Rüstet Euch ordentlich mit Munition und Waffen aus. Im roten Müllcontainer bei Kenneys Lagerhaus findet Ihr eine Micro-SMG.
Fahrt schnell zu Kennys Geschäft und hindert die Spanish Lords daran, den Laden in Brand zu stecken: Stellt in die gelben Markierungen an den Enden der
Straße genug Fahrzeugen, um den Weg zu blockieren. Neben dem Laden findet Ihr ein Yankee; nehmt sonst herumfahrende Wagen.
Die Spanish-Fahrzeuge erscheinen abwechselnd von Süden und von Norden. Die drei In jedem Van sitzenden Gegner sind bewaffnet.
In der Gasse neben dem Laden findet Ihr jeweils ein Erste-Hilfe-Kit und hinter dem Holzzaun an der Nordseite der Straße eine Kugelsichere Weste.
Achtet darauf, dass die Spanish Lords nicht in die Nähe des Ladens gelangen, damit der Schadenbalken keine Verschlimmerungen des Zustands des Ladens
anzeigt. Ihr könnt auch die Vans zerstören, um mit der Explosion mehrere Gangster zu erwischen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, die Spanish Lords schaffen es, Onkel Kennys Laden zu zerstören

17 Chan Jaoming: Raw Deal

Chan hat weiterhin vor, die Tongs zu beeindrucken: Er will mit einer Gang, die mit den Triaden verfeindet ist, Frieden schließen.
Ihr solltet Euch unbedingt wieder mit Waffen, Munition und einer Kugelsicheren Weste ausrüsten, denn sobald Ihr in die Falle getappt seid, wird geschossen
ohne Ende und viele Wege sind versperrt. Ihr müsst gemeinsam mit Chan diesen Ort ohne großen Schaden verlassen, achtet also auf Chans Gesundheitsanzeige. Schießt
jeden Gegner ab und geht vorwärts. Die Fahrzeuge, hinter denen sich manche Gangster verstecken, zersprengt Ihr am besten. Unterwegs werdet Ihr
Erste-Hilfe-Kits und Schutzwesten finden. Nehmt unbedingt die Waffen der gefallenen Gangster mit. Passt auf, dass Ihr brennenden Fahrzeugen nicht
zu nahe kommt, da sie jederzeit explodieren können. Die erste Kreuzung geht Ihr nach links entlang. In einem Müllcontainer findet Ihr ein Sturmgewehr.
Wenn Ihr den Comet erreicht habt, steigt mit Chan ein und fahrt durch die Laster bis zu Hsin Jaomings Club.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chan stirbt
freigeschaltet: Turismo beim Autohändler in Boabo, Versteck in South Bohan

Sonstiges: Wade Heston bittet uns in sein Versteck im Industriegebiet

18 Zhou Ming: Driven to Destruction

Zhou hat noch etwas mit den Dealern vor, da er befürchtet, dass sie ihn bei Hsin verraten würden. Er beauftragt Euch, ihm dabei zu helfen, sie zum Schweigen zu
bringen. Steig in den Wagen, auf dem Zhou sitzt und fahrt zum Zielort nach Beechwood City. Die roten Punkte auf dem Radar kennzeichnen die Dealer.
Ihr braucht nur so nah wie möglich an sie heranfahren; den Rest erledigt Zhou mit seiner Minigun. Er wird damit die Chaos-Anzeige füllen.
Ist er fertig, geht es zum nächsten Ort in Schottler. Diesmal fordert er Euch der Schnelligkeit wegen dazu auf, per Drive-by mitzumachen.
Erst, wenn die vierte Welle abgeschlossen ist, dürft Ihr Zhou zu seinem Nachclub zurückbringen. Doch dabei werdet Ihr mal wieder von der befeindeten
Gang angegriffen. Passt also auf und erreicht unversehrt Zhous Garage.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Zhous Wagen wird zerstört, Zhou stirbt

Sonstiges: Chan hat seinem Vater Hsin alles über Euch erzählt und er will Euch sehen

19 Wade Heston: The Tow Job


Heston glaubt, ein paar koreanische Gangmitglieder der Midtown-Gang hätten das Schwert in ihrem Besitz. Er hat ihnen etwas Stoff in einem
ihrer Wagen untergeschmuggelt und Ihr sollt dafür sorgen, dass die Polizei den Wagen findet. Fahrt die Route entlang Richtung Boulevard.
Haltet den Abschleppwagen per Drive-by auf und sorgt dafür, dass der Fahrer verschwindet. Stellt Euch nun an die Beifahrertür des Abschleppwagens
und betätigt die Kurbel, damit der Wagen von der Ladefläche gerät. Steigt ein und bringt den Wagen zum Fahren. Sinnvoller ist es aber, einfach
wieder auszusteigen, damit die Alarmanlage angeht. Ihr sollt die Polizei auf den Wagen aufmerksam machen, verhaltet Euch also schlecht, um ein
2-Sterne-Fahndungslevel zu provozieren. Währenddessen macht Ihr Euch auf den Weg zur Polizeistation in Northern Gardens. Stellt den Wagen dort
ab, wo die Markierung ist und lauft schnell weg, damit die Polizei den Wagen findet.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Abschleppwagen oder das Auto darauf werden zerstört

Sonstiges: Ihr sollt Heston zwei Tüten Koks beim nächsten Mal mitbringen

20 Wade Heston: The Tail Bagging the Dogs

Habt zwei Tüten Koks dabei, damit Heston zufrieden ist. Das koreanische wird nun aus der Polizeistation entlassen und Ihr sollt ihm folgen
und seine Kollegen aus der Reserve locken und ausschalten. Rüstet Euch also vorher gut auf und geht dann zur Polizeistation in Northern Gardens;
aber so rechtzeitig, dass der Koreaner das Gebäude noch nicht verlassen hat. Lasst ihn in seinen Wagen steigen und verfolgt ihn unauffällig.
Er wird in Little Bay einen der sogenannten Unterbosse seiner Gang treffen und weiterfahren. Erledigt den Unterboss und nehmt wieder die
Verfolgung auf. Versucht, ihn zu überfahren oder ihn per Drive-by auszuschalten. Andernfalls steigt Ihr aus und regelt das mit einer Eure Waffen. Nehmt dann wieder die Verfolgung
des Koreaners auf. Er wird zwei weitere Unterbosse treffen. Erledige sie so schnell wie möglich und verfolgt ihn weiter. Erst in Industrial steigen
weitere Koreaner in den Wagen dazu und Ihr werdet bemerkt. Verfolgt den Wagen nun schneller und schießt per Drive-by auf ihn. Passt aber auf,
dass Euer Wagen heil bleibt und fahrt ruhig etwas vorsichtiger, um im Hafen nirgends gegenzukrachen, denn der Schande durch die Schüsse ist schon
genug.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Koreaner merkt, dass Ihr ihn verfolgt, die Verfolgten entkommen

21 Hsin Jaoming: Trail Blazer

Chan behauptet vor seinem Vater, er habe Euch gerettet. Hsin glaubt das und Ihr sollt Euren Fehler wieder gutmachen. Dazu will er, dass Ihr
Euch einen Tanklaster besorgt und die Verstecke derer explodieren lasst, die für den damaligen Hinterhalt verwantwortlich waren.
Fahrz also zur Tankstelle in Lancaster und steig in den Tanklaster ein, der passenderweise schon auf Euch wartet. Bringt ihn zum Starten
und fahrt die Route entlang nach South Bohan. Doch wird der Laster von dem Schuss eines Polizisten getroffen und er verliert Benzin, so
dass Ihr von einer brennenden Spur verfolgt werdet. Darin explodieren Fahrzeuge. Fahrt also ohne großes Bremsen zu Eurem Zielort in Bohan.
Bleibt Ihr stehen, explodiert Ihr. Euer Ziel ist die sogenannte "Spielhölle". Steuere den Tanker in die Markierung davor und springt kurz vorher
aus dem Wagen. Lauft jetzt weg.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Tanklaster explodiert, die "Spielhölle" explodiert nicht
freigeschaltet: Molotowcocktails bei AnmmuNation.net

Sonstiges: Onkel Kenny ist sauer, dass Ihr Freunde der Familie angreift und fordert, sich auf die wahren Feine, die Spanish Lords, zu konzentrieren

22 Wu Kenny Lee: Copter Carnage

Infolge Eurer Angriffe auf die Spanish Lords haben sie sich mehr gegen Euch und Onkel Kenny erzürnt und versuchen nun, Kenny zu zerstören. Kennys
Lagerhaus wird sofort von Spanish Lords attackiert und Ihr sollt es und die Waren darin sichern. Wie immer macht es Sinn, Euch vor dieser Mission mit Waffen und
Munition abzusichern. Beschützt die vier blau markierten Yankees auf dem Parkplatz vor dem Lagerhaus und achtet auf die Schadensanzeige. Sämtliche
Gegner werden Rot markiert. Ihr und die Laster müsst alle Wellen überstehen. Einige Gegner sind stärker, andere weniger stark bewaffnet. Auf dem Parkplatz
findet Ihr eine Kugelsichere Weste. Passt auf die Schüsse des Helikopters auf. Erst, wenn alle Gegner besiegt sind (ohne Helikopter) steigt Ihr in einen Wagen
und folgt dem Helikopter. Fahrt durch alle Mautstellen und Straßensperren durch, um ihn nicht zu verlieren. Das Ziel des Helis ist ein Fabrikgebäude
in Chase Point. Ihr habt damit das Lagerhaus der Spanish Lords gefunden.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, alle vier Yankee-LKW werden zerstört, der Helikopter entwischt Euch
freigeschaltet: Abgesägte Schrotflinte, zwei Pistolen bei Ammu-Nation verfügbar

23 Wu Kenny Lee: Kenny strikes back

Heston will, dass Ihr bei ihm vorbeiseht. Er vermutet, die Koreaner hätten interne Probleme und er will, dass Ihr ihm verlässliche Informationen
besorgt. Dazu will er eine Wanze an einem Ganghaus unterbringen, während Ihr sie ablenkt. Wie bei jeder Mission solltet Ihr wieder gut ausgerüstet
sein. Vor dem ersten Zielgebäude zerstört Ihr eines der drei Autos, damit die Gang auf Euch reagiert. Erledigt die herauskommenden Koreaner und fahrt
anschließend nach Industrial zum Burger-Shot, um weiteren Lärm zu machen. Dort findet Ihr übrigens ein Erste-Hile-Kit. Alternativ könnt Ihr zuerst auch
nach Little Bay fahren, falls Eure Gesundheit noch hoch genug ist. Wechselt Ihr den Ort, werdet Ihr unterwegs Gesellschaft bekommen. Ihr müsst alle drei
Orte säubern. Flüchtet dann vor Euren Verfolgern mit einem halbwegs heilen Wagen der Route entlang Richtung Norden, wo ein Boot auf Euch wartet.
Fahrt ein Stückchen und Ihr habt die Spanish Lords erfolgreich abgelenkt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit
freigeschaltet: Banshee beim Autohändler in Boabo

25 Wade Heston: Street of Rage

Heston wurde von einigen Koreanern, die sich zu Wonsu-Attentätern zusammenschließen, entführt. Besorgt Euch unbedingt eine Schutzweste und Granaten, falls Ihr
welche finden könnt;
stellt sicher, dass Ihr gut bewaffnet seid. Saust über
die Duke-Brücke um an ihrem Ende die Schießerei zu starten. Steigt vorher aus oder fahrt volles Rohr durch. Erledigt alle Koreaner auf der Brücke;
passt besonders auf die Gangster hinter ihren Wagen auf: zwei der Wagen sind nämlich kugelsicher. Jetzt geht Ihr in die gelbe Markierung durch die
kaputte Mauer. Heston wird als blauer Punkt auf dem Radar markiert. Nähert Euch ihm, um eine Sequenz zu starten. Der letzte Gangster trägt eine Minigun,
passt also auf, dass er Euch nicht trifft. Wenn Ihr hetzt schon Granaten besitzt, seid Ihr ihm Vorteil. Andernfalls sammelt Ihr die herumliegenden
auf, aber vorsichtig. Heston hat Euch noch etwas von einem Sturmgewehr erzählt, das Ihr bei der Mautstelle finden konntet. Greift ihn also auf
eine dieser beiden geschickt an, um Heston zu retten. Lasst Euch aber nicht treffen. Ihr wisst nun, dass diese Gruppe von Attentätern das Schwert
gestohlen haben und Huangs Vater töteten.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Heston stirbt
freigeschaltet: Sturmgewehr, Granaten im Ammu-Nation

26 Wu Kenny Lee: Missed the Boat?

Hsin will, dass Onkel Kenny mit der Mafia zusammenarbeitet. Ihr sollt ein Boot mit ihren Schmugglerware sicher in die Stadt bringen.
Fahrt zum Boot, dass Kenny Euch dort hinterlassen hat und steigt ein. Begebt Euch innerhalb von 2 Minuten zum blauen Punkt, dem Treffpunkt, wo
die Mafiosi auf Euch warten. Unterwegs wird der Motor des Bootes kaputtgehen. Ihr müsst ihn mit dem Touch-Pen wieder reparieren, um
weiterfahren zu können. Sobald Ihr die Waren der Mafio habt, werden ein Hubschrauber und Schlauchboote der Küstenfache aufkreuzen und Euch
angreifen. Weicht den Schüssen aus, damit Euer Schaden-Balken nicht ansteigt. Greift eventuell die Boote der Küstenwache an, um Ruhe zu haben,
oder begebt Euch auf den schnellsten Weg zurück. Der Motor Eures Bootes wird erneut kaputtgehen, macht also schnell, damit es selten wie möglich
passiert. In der gelben Markierung werden zwei Gangster für Euch übernehmen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr erreicht den Treffpunkt nicht innerhalb von 2 Minuten, Euer Boot wird zerstört
freigeschaltet: Versteck in Lower Easton

Sonstiges: Zhou will Euch in seinem Haus in Lower Easton sehen, Chan will Euch am Jachthafen sehen

27 Chan Jaoming: Sa-Boat-Age

Chan will mit einem Bootsrennen feiern, dass er sein Territorium erweitert hat. Rüstet Euch mit einer Schutzweste auf und schnappt Euch dann den Wet-Ski am Pier und folgt ihm. Ihr fahrt
um Happiness Istland herum. Nach einigen gelben Markierungen wird Chans Boot kaputtgehen und Ihr überholt ihn. Jetzt werden die Spanish Lords
auftauchen und versuchen, Chan zu töten. Chan erhalt eine Schadensanzeige und Ihr müsst ihn schützen, indem Ihr die Spanish Lords ausschaltet.
Fahrt nicht zu weit von Chan weg und achtet besonders auf die roten Punkte Eures Radars. Manchmal könnt Ihr versuchen, den roten Punkten entgegen
zu fahren, um zu verhindern, dass sie Chan erwischen. Seid aber schnell zurück, denn es werden mehrere Wellen von Angreifern auftauchen. Erst,
wenn Chan in seinen Hubschrauber eingestiegen ist, ist die Mission erfolgreich gewesen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chans Boot explodiert, Chan stirbt

28 Zhou Ming: Cash & Burn

Ihr sollt für Zhou das Schutzgeldimperium in Castle Garden der Koraner abfackeln, damit die Irish Killers es nicht übernehmen können.
Besorgt Euch ein Molotowcocktails und eine Kugelsichere Weste. Waffen gehören ja zur Standardausrüstung. Nehmt den Flammenwerfer aus Zhous
geparktem Hellenbach. Macht Euch dann auf den Weg zur Baustelle in Castle Garden. Steigt dann aus und schlagt in der gelben Markierung mit
dem Touch-Pen das Schloss kaputt. Betretet nun die Baustelle. In ihr stehen 18 Baumaterialien herum, die Ihr verbrennen sollt, doch je mehr
Ihr verbrennt, desto schneller werden Wachleute versuchen, Euch daran zu hindern. Stecke sie in Brand oder erschieße sie. Seid Ihr bereits
feuerfest (Nebenmission: Feuerwehr auf Gold abschließen), habt Ihr hier einen Vorteil. In einer Ecke im Südwesten und im Nordwesten findet Ihr
bei kleinen Containern bzw. in einer Röhre jeweils ein Erste-Hilfe-Kit. Ist Euer Flammenwerfer leer, könnt Ihr die Molotowcocktails benutzen.
Sind alle 18 abgefackelt, ist die Mission erfolgreich gewesen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet, es gelingt Euch nicht, alle Baumaterialien abzufackeln, weil Ihr Eure Gesundheit verliert
freigeschaltet: neues Importmodell beim Autohändler in Boabo

29 Zhou Ming: Dragon Haul Z

Zhou will die Bank of Liberty ausrauben und über das Volksfest in Chinatown entkommen. Ihr habt bis 21 Uhr Zeit: Zuerst holt Ihr den LKW ein, der das Drachen-Kostüm
auf der Ladefläche liegen hat. Rempelt ihn an und schießt auf ihn per Drive-by ohne ihn zu zerstören, damit er zum Stehen kommt. Räumt die beiden Insassen aus dem
Weg und nehmt den Wagen mit. Im Optimalfall erhaltet Ihr keinen Fahndungslevel; andernfalls müsstet Ihr ihn erst loswerden, bevor es weitergehen
kann. Fahrt nun in die gelbe Markierung auf den Hinterhof der Bank of Liberty und die Überfall-Sequenz wird eingeblendet. Danach wird Euch in einem
Tutorial gezeigt, wie Ihr Euch unter dem Drachen-Kostüm richtig bewegt. Die gelben Achtecke durchgeht Ihr einfach. Die roten, kreisenden Pfeile
müsst Ihr mit dem Touch-Pen auf dem Touch-Screen nachmachen und bei den roten Achtecken pustet Ihr entweder ins Mikro oder nutz erneut den
Touch-Pen. Nach der Übung geht es los. Achtet darauf, so wenig Fehler wie möglich zu machen, um nicht aufzufallen. Am Ende des Weges seid Ihr erfolgreich
entkommen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Wagen mit dem Drachenkostüm wird zerstört, Ihr schafft es nicht bis 21 Uhr zur Bank, Ihr fallt beim Fest durch falsche Moves zu sehr auf

30 Hsin Jaoming: The Offshore Offload

Einige von Hsins Leuten wurden von der Polizei erwischt, also sie Unmengen von sehr schmutzigem Geld bei sich hatten. Dieses Geld sollte das Land verlassen und Ihr sollt
müsst nun dafür sorgen, dass das auch passiert. Ihr braucht einen Wagen mit vier Türen, wie die Limosine vor dem Haus, und fahrt zu Hsins gefangengenommenen
Leuten. Sie befinden sich in einem streng bewachten, großen Polizei-Van. Damit die Polizei Euch nicht bemerkt, nehmt Ihr nicht den breiten Zugang,
sondern den schmalen auf der Ostseite. Alternativ könnt Ihr auch in einen Polizei-Wagen einsteigen und hineinfahren. Sie bemerken Euch dann
erst sehr spät. Ihr habt nur eine Minute Zeit, diese Gasse zu erreichen, weil Hsins Leute dann abtransportiert werden. Schleicht Euch also
auf die Rückseite des Vans und zündet entlang der vorgegebenen Linie den Sprengstoff. Zuletzt noch die beiden Funkgeräte in den Sprengstoff.
Geht dann zur Seite, um die Explosion zu überleben. Lauft dann mit Hsins Leuten zu Eurem Viersitzer und steigt alle ein. Unter einem Drei-Sterne-Fahndungslevel
müsst Ihr nun Hsins Buchhalter in Triangle erreichen. Lasst auch ihn zusteigen. Euer letztes Ziel ist der Heli-Platz in Fishmarket South.
Erreicht dort die Markierung und Ihr habt die Mission abgeschlossen. Alternativ könnt Ihr auch versuchen, mit einem Polizeiwagen in die Gefangenen-Gasse
zu fahren, um in den Gefangenen-Wagen einzusteigen. Nehmt den Buchhalter mit und werdet Euren Fahndungslevel los. Macht den Wagen dann auf.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft es nicht innerhalb einer Minuter, die Gasse zu erreichen,
einer von Hsins Männern bzw. der Buchhalter sterben

31 Hsin Jaoming: One Shot, One Kill

Chan ist auf Kaution aus dem Knast entlassen worden. Einer seiner eigenen Männer hat ihn beim FIB verraten. Hsin möchte von Euch, dass Ihr ihn
umlegt, damit er nicht mehr als Zeuge aussagen kann. Macht Euch auf dem Weg zum Castle Gardens Hotel. Geht in die gelbe Markierung hinein, um
auf das Dach zu gelangen. Von hier aus habt Ihr über das Fernrohr den Blick auf den Hotelgarten. Öffnet den bereitgelegten Aktenkoffer und setzt die Einzelteile
des Präzisionsgewehrs zusammen. Schaut durch das Fernrohr und sucht nach einer Person mit einem weißen Hemd und Jeans. Den Garten, auf den Ihr schaut,
verlässt er gegen 15:30 Uhr. Ihr habt also nicht ewig Zeit. Zoomt mit der L-Taste und räumt ihn aus dem Weg, sobald Ihr ihn im Kreuz habt. Schießt
aber nicht auf Passanten, da Ihr sie sonst unnötig verschreckt. Ihr erhaltet einen Drei-Sterne-Fahndungslevel, den es nun gilt, loszuwerden. Ihr
könnt nicht in PaynSpray-Garagen fahren, da die Polizei sie versperrt. Schaltet also auf die gewohnte Art einen Polizei-Wagen nach dem anderen aus.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chans Verräter wird nicht rechtzeitig aus dem Weg geräumt
freigeschaltet: Scharfschützengewehr im Liberty City Gun Club

Sonstiges: Chan und Zhou wollen sich mit Euch treffen, weil sie sicher sind, der jeweils andere sei ein Verräter

32 Chan Jaoming: Counterfeit Gangster

Das FIB will Chans Geschäfte genauer unter die Lupe nehmen. Damit sie die Raubkopien und Fälschungen nicht finden, müsst Ihr alles zerstören,
was ihn belasten könnte. Ihr habt dafür sechs Minuten Zeit. Startet auf dem Schrottplatz neben Chans Werkstatt, wo Ihr zwölf Molotowcocktails
findet. Steckt damit dei vier Kisten in Brand. Beim Dock in Boabo vernichtet Ihr die nächsten vier Kisten. Im Süden der Stadt findet Ihr vier Autos,
die Ihr mit dem Kran über den Elektromagneten hochheben und ins Wasser fallen lassen müsst. Am vierten und letzten Ort in East Hook parken vier
Autos, die Ihr mit dem Bulldozer ins Wasser schiebt. Passt aber auf, dass Ihr selbst an Land bleibt. Ihr könnt aber, solltet Ihr ins Wasser
fallen, im Wasser das Auto verlassen und einen zweiten Bulldozer am nördlichen Steg, wo zwei Boote Anker liegen, benutzen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chans Materialien werden nicht innerhalb von 6 Minuten vernichtet
freigeschaltet: Bulldozer beim Autohändler in Boabo

33 Chan Jaoming: Slaying with Fire

Chan vertraut seinen Leuten nicht mehr und hat angeordnet, dass sie sich alle mit ihm auf Happiness Island treffen. Zusammen mit Euch will
er sie alle umlegen. Ihr habt dabei unbegrenzt viele Molotowcocktails. Zielt aus dem Hubschrauber zuerst auf den Treibstofftank. Chans Leute
werden angerannt kommen; werft einen Molotowcocktail nach dem anderen auf Chans Leute. Sie werden aber auf Euch schießen, achtet also auf
die Schadens-Anzeige Eures Helis. Sobald ein Ort gesäubert ist, wird Chan den Hubschrauber an den nächsten Ort fliegen. Passt auf, dass
einige von Chans Leute nicht über die Boote entkommen. Zerstört sie am besten und niemand kann verschwinden. Ist auch dieser Ort sauber,
fliegt Chan Richtung Freudensstatue. Hier müsst Ihr darauf Acht geben, dass Ihr nich von den Raketenwerfern getroffen werden. Schaltet
also zuerst gezielt die Gangster aus, die Raketenwerfer bei sich tragen. Ballert weiterhin ohne Ende Molotowcocktails auf den Boden.
Zum Schluss erscheint ein befeindeter Helikopter: Werft ihm ein paar Molotowcocktails zu und wartet, bis er vom Himmel fliegt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chans Hubschrauber stürzt ab

34 Zhou Ming: The Fandom Menace

Zhou wird nicht von der Polizei, doch dafür von der Presse verfolgt. Während er seine Geschäfte abwickelt sollt Ihr darauf aufpassen,
dass niemand ein Foto von ihm macht. Fahrt Zhou zu seinem Meeting auf der Baustelle in Castle Gardens. Unterwegs achtet Ihr darauf,
dass Presse-Leute auf Ihren Motorrädern keine Fotos von ihm machen. Erledigt sie schnell per Drive-by und sie stellen kein Problem dar.
Entkommt einer, müsst Ihr ihn jaden und dann erledigen. Chun Chun Fung wird zu Euch in den Wagen steigen. Fahrt dann zum Cluckin' Bell nach
Triangle und passt weiterhin auf, dass keine Fotos gemacht werden. Erledigt also jeden Presse-Mann, der erscheint. Wenn Chou Chin eingestiegen
ist, fahrt Ihr zurück zu Zhous Garage und parkt den Wagen in der Garage.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Zhous Wagen explodiert, Zhou oder einer der Chinesen stirbt, einer der
Presse-Männer entkommt uneinholbar mit einem Foto

Sonstiges: Heston hat einen Plan, wie er den Wonsu-Boss kriegen kann, er will Euch in North Holland treffen

35 Wade Heston: Operation Northwood

Heston will von den Drogen runter, doch will sein Dealer ihn nicht einfach so als Kunden verlieren und droht ihm damit, uralte Beweise gegen
ihn als Licht zu bringen. Damit Heston Ruhe hat, sollt Ihr dem Dealer das Licht ausknippsen. Fahrt mit einem schnellen Wagen zur markierten Bombenwerkstatt
in North Holland, um eine Bombe einzubauen. Verbindet sie mit der Batterie und dem Anlasser; zuletzt wird sie scharf gemacht.
Macht Euch auf den Weg zur Bar, wo sich der Dealer aufhält. Er wird in einen Sabre GT einsteigen; folgt ihm. Sobald Ihr ihm zu nahe kommt,
wird er auf schießen. Der Zielort des Dealers ist im nordwestlichen Northwood. Parkt Euren Wagen zwischen den Treibstofftanks - die Dienstaufsicht
darf diesen Ort nicht heil vorfinden. Steigt also rasch aus, lauft schnell weg und zündet die Bombe per Fernzünder.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Dealer entkommt Euch, die Dienstaufsicht findet den Zielort des Dealers heil vor
freigeschaltet: Bombenwerkstatt auf der Karte, Sabre GT beim Autohändler in Boabo

36 Wade Heston: Torpedo Run

Hestons FIB-Kontaktmann will den Namen des Maulwurfs verraten, wenn Ihr eines von Zhous Schmuggelwaren-Schiffe versenkt.
Macht Euch auf dem Weg zum Polizeiableger in East Holland. Räumt die drei Polizisten aus de mWeg und klaut das Polizei-Boot.
Der Zwei-Sterne-Fahndungslevel ist erst einmal nicht weiter tragisch. Mit dem A-Knopf schießt Ihr Torpedos ab, falls ein
Küstenwachenschlauchboot erscheinen sollte. Der rote Punkt auf dem Radar stellt Euer Zielobjekt dar. Holt es ein und schießt
mit Torpedos. Achtete dabei darauf, dass Ihr nicht auf die gelben Seebojen aufprallt. Schießt sie ab oder umkreist sie, um
keinen Schaden zu nehmen. Ist Zhous Schiff explodiert, teilt Heston Euch mit, dass Ihr Euch nach Colony Island begeben sollt.
Dort an Land laden Zhous Leute Waren in einen ihrer Wagen und fahren weg. Verfolge sie. Den Wagen von Zhous Männern bringt
Ihr per Drive-by zum Anhalten. Erledigt dann die beiden Insassen auf der Straße und macht den Schmuggel-Laster kaputt. Alternativ
steigt Ihr nicht aus und schießt einfach weiter auf den Laster, da die Explosion die beiden Gangster mit aus dem Weg räumen könnte.
Andernfalls überfahrt Ihr sie einfach, wenn Euer Wagen noch nicht am Rauchen ist,

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Euer Boot explodiert, Zhous Schiff explodiert nicht, der Laster von Zhous Leuten entkommt

Sonstiges: Zhou hat Arbeit für Euch; trefft ihn in seinem Lagerhaus in Fishmarket North

37 Zhou Ming: So Near, Yet Sonar

Zhou ist sauer, dass seine Waren im Wasser versenkt sind. Ihr sollt sie herausfischen. Am Pier warten drei Boote. Nehmt das mittlere Boot und fahrt
in Richtung des Suchgebietes. Nachdem Ihr die Leaper Bridge erreicht habt, schaltet sich der neue Radar an. Drückt den roten Knopf auf dem
Touch-Screen, um das Signal zu aktivieren. Ihr werdet versunkene Gegenstände auf dem Radar finden. Haltet über so einem Objekt an, um Schrott,
alte Minen oder Zhous Waren herauszufischen. Der Kran macht das wie von selbst, Ihr müsst aber das Seil aufdrehen, um das Objekt herausziehen
zu können. Findet vier von Zhous Waren, um zum Pier zurückkehren zu können. Doch teilt Ihr das Wasser mit der Küstenwache. Passt also auf, dass sie
Euer Unterwasserschallgerät nicht bemerken. Andernfalls müsst Ihr Euch gegen Torpedos wehren. Verhaltet Euch also eher defensiv.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr zerstört Euer Boot

Sonstiges: Hsin beordert Euch zu ihm

38 Hsin Jaoming: By Myriads of Swords

Hsin will, dass alle, die seinen Missgunst erregt haben, tot sehen. Im Hinterbereich von Hsins Wohnung findet Ihr in zwei M+llcontainern
ein Schwert und eine Micro-SMG. Macht Euch dann auf den Weg zu den beiden gelben Punkten Eures Radars in Firefly Island und in Firefly Projects.
Sie zeigen Euch den Weg zu zwei verräterischen Triaden-Mitgliedern (inzwischen: Midtown-Gangster). Ihr dürft sie laut Tradition nur mit dem
Schwert aus dem Weg räumen. Begebt Euch nach Firefly Island: Der große, rote Punkt ist Euer erstes Opfer, die kleinen Punkte müsst Ihr Eurer
Gesundheit wegen aber auch ausschalten. Es wäre praktisch, wenn Ihr ihn sofort erledigt, damit er nicht mehr in der Lage ist, zu flüchten.
Seine Leibwächter dürft Ihr mit der Pistole angreifen, nicht aber den Boss. Flüchtet er dennoch, wird er irgendwann bei einer Kugelsicheren Weste
Halt machen. Sobald er und alle seine Beschützer am Boden liegen, nehmt Ihr sein Portmonee unter die Lupe. Nehmt seinen Ausweis mit und fahrt zum
zweiten Zielort. In Firefly Projects läuft alles genauso ab, wie vorher: Ein Boss, viele Bodygards, eine Brieftasche mit einem Ausweis. Erwischt Ihr
den Boss nicht sofort, flieht er mit seinem Auto South Slopes in eine Gasse. Ihr erhaltet von Onkel Kenny eine E-Mail, in der Euch auffordert,
zum Vergnügungspark zu kommen. Dort werdet Ihr von Hsin überrascht, der Euch beschuldigt, der Spitzel zu sein und das Schwert gestohlen zu haben.
Onkel Kenny kommt dazwischen und beruhigt ihn wieder.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, einer der beiden verräterischen Bosse wird nicht mit dem Schwert getötet

Sonstiges: Hsin hat einen Privat-Detektiven beauftragt, sich bei Euch zu melden. Trefft Lester im im Burger Shot in Beechwood City und Hsin in South Bohan.
Lester will 20 Tüten Ecstasy

39 Lester Lerocs: Double Trouble

Hsin glaubt, der FIB-Maulwurf könnte zu der Biker-Gang "Angels of Death" gehören. Lester soll sich in die Gang einschleichen. Da Lester zu fett ist
und kein Motorrad fahren kann, müsst Ihr seine Sachen anziehen und das für ihn erledigen. 5 Minuten habt Ihr Zeit, die Angels of Death mit Lesters
Bike zu beeindrucken. Fahrt damit zum Aufenthaltsort der Angeld of Death in Willis. Ihr werdet erklärt bekommen, was Ihr zutun habt. Drückt
die Knöpfe B und Y zugleich, damit Eure Reifen durchdrehen. Mit Y lasst Ihr los. Springt über die Rampen und fahrt durch die gelben Punkte.
An einem Hinterhof angekommen müsst Ihr die Rivalen der Angels of Death, die Gang "The Lost", erledigen, weil sie sich im Angel of Death Quartier
aufhalten. Räumt sie aus dem Weg und fahrt weiter. Jetzt sollt Ihr drei feindliche Biker von Ihren Fahrzeugen ballern. Einen sollt Ihr verschonen,
es macht aber nichts, wenn alle drei sterben. Trefft Euch mit Lester, um Sprengstoff zu erhalten. Nachdem Ihr über die nächste Rampe gesprungen seid,
platziert Ihr den Sprengstoff dort, wo sich The Lost treffen, in einer Markierung. Dies ist der Monoglobes. Aktiviert den Fernzünder und tippt die gleiche
Reihenfolge wie vorgegeben ein. Durch die Explosion werden einige Gangmitglieder der The Lost getötet und ein Gebäude dauerhaft zerstört.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Ihr schafft die Aufnahmeprüfung nicht innerhalb von 5 Minuten

40 Lester Lerocs: Faster Pusher Man! Sell! Sell!

Um die Aufnahmeprüfung bestehen zu können, müsst Ihr Lesters Koks verkaufen. Nehmt Euch einen schnelleren Wagen und fahrt zu den Käufern
in die blauen Markierungen. Haltet neben den Dealern an und sie steigen ein. Legt ein Päckchen Koks von Eurem Koffer in die Tasche der Dealer.
Sie steigen dann wieder aus und Ihr könnt zum nächsten Kunden. 10 Packungen sind bei Euch an Bord und sollen die Verkaufsanzeige füllen.
Schwierig ist diese Mission nur, weil Konkurrenz dazukommt. Die rote Verkaufsanzeige zeigt den Fortschritt der Jamaikaner an. Zudem werden
sie und auch die von ihnen Beauftragten auf Euch schießen. Schießt einfach zurück. Sobald alles verkauft ist, fahrt Ihr zurück zum Burger
Shot und gebt Lester das Geld, damit er es den Angel of Death geben kann.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, die Jamaikaner verkaufen ihr Koks schneller als Ihr


Sonstiges: Heston will Euch in Easton treffen

41 Hsin Jaoming: A Shadow of Doubt


Die koreanischen Midtown-Gangster haben ein neues Hauptquartier; Hsin will nun wissen, wo es ist, um herauszufinden, ob sie ihm noch treu sind.
Dazu sollt Ihr einen Koreaner in einem Zug verfolgen. Verfolgt dem Koreaner mit dem rosa Schirm, um herauszufinden, wo er hingeht. Er darf nicht
merken, dass Ihr ihn verfolgt, achtet also auf die Verdachtanzeige - trotzdem dürft Ihr ihn nicht aus den Augen verlieren. Hinter Lastwagen,
Zäunen und Hausecken könnt Ihr Euch verstecken. Sobald der Verfolgte mit einer Person spricht, bringt Ihr eine Wanze an ihrem Wagen an. Euch stehen
dafür nur 15 Sekunden zur Verfügung, also beeilt Euch. Die Koreaner werden sich dann in den Wagen setzen und wegfahren. Fahrt hinterher, indem
Ihr auf die blauen Markierungen der Wanze achtet. Am Ende in Little Bay angekommen werden die Koreaner ein Gebäude, vermutlich das neue Versteck,
betreten.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, der Verfolgte bemerkt Euch, Ihr schafft es nicht, die Wanze innerhalb
von 15 Sekunden anzubringen, Ihr verliert das verwanzte Fahrzeug

Sonstiges: Rudy DAvanzo will Euch auf dem Friedhof in Steinway treffen, weil er angeblich weiß, wer der Spitzel ist

42 Hsin Jaoming: Friend or Foe?

Hsin ist sich immer noch nicht sicher, ob die Midtown-Gangster ihm gegenüber loyal sind. Ihr sollt in ihren Verstecken ihre Akten und Bücher
überprüfen. Besorgt Euch ordentlich Waffen mit Munition und steigt zu Chen und seinem Kumpel in das grüne Auto. Euer Ziel sind die Docks von
Industrial. Nehmt dort den Sprengstoff mit auf bringt Hsins Leute dann zu dem Gebäude, das Ihr vorher entdeckt hattet. Nehmt dort angekommen
links von der Einfahrt die Kugelsichere Weste; im Grundstück drin findet Ihr ein Erste-Hilfe-Kit. Ihr müsst den Sprengstoff dort platzieren,
wo die gelbe Markierung ist. Mit dem Touch-Pen aktiviert Ihr das Bombensymbol und wiederolt den Aktivierungscode auf dem Tasten-Gerät. Hsins

Leute werden nun in das Gebäude laufen. Währenddessen steigt Ihr wieder in Euren Wagen und parkt ihn so vor dem aufgesprengten EIngang, dass der
Kofferraum ins Innere zeigt. Beschützt diesen Ort nun, denn sobald Ihr Euch in die Markierung begebt, werden mehrere Koreaner aufkreuzen.
Schießt im Optimalfall auf ihre Wagen, damit die Explosion mehrere von ihnen den Rest gibt. Vier Wagen tauchen auf und aus allen Winkeln
erscheinen Koreaner. Sie dürfen Euren Wagen nicht zerstören. Inzwischen wird der Wagen beladen und Ihr könnt verschwinden, wenn Ruhe herrscht.
Wie üblich wird man Euch unterwegs daran hindern, vorwärts zu kommen. Per Drive-by könnt Ihr Eure Gegner aufhalten. Ziel ist Hsins Garage,
in der Ihr dann die Ladung des Vans genauer untersucht. Den Safe knackt Ihr, indem Ihr das Stethoskop am Tresor befestigt und die Drehschibe
dreht, bis die Anzeige blau anzeigt. Drückt dann den blauen Knopf und findet die anderen beiden Zahlen genauso, wie die erste.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Euer Wagen wird zerstört

43 Rudy D’Avanzo: Grave Situation

Rudy behauptet, der FIB-Maulwurf wäre ein anderer Mafioso namens Jimmy Capra. Während des Gespräches tauchen plötzlich feindliche Mafiosi
auf und beginnen, zu schießen. Munition ist wieder ein wichtiger Faktor. Ihr müsst Rudy schützen, indem Ihr alles niederschießt, was auftaucht.
Rudy erhält eine Schadens-Anzeige. Ihr könnt aber nicht mehr durch den Haupteingang, da das Tor versperrt wurde. Nehmt die Grabsteine als Deckung;
unterwegs werdet Ihr Kugelsichere Westen und Granaten finden.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Rudy stirbt
freigeschaltet: Cognoscenti beim Autohändler in Boabo

44 Wade Heston: Scrambled


Wir sollen Hestons FIB-Kontaktmann helfen, damit er Euch als Gegenleistung den Namen des Verräters erzählt.
Fahrt nach Tringle in Richtung des Störsignals. Ihr werdet feststellen, dass Euer GPS-System schwächer wird, je näher Ihr dem Störsignal kommt.
Im Austausch gibt es dafür eine grüne Störsignal-Anzeige, mit der Ihr das Störsignal finden könnt. Je näher Ihr dem Störsignal kommt, desto mehr
füllt sich die Anzeige. Das erste Störsignal findet Ihr in Triangle gegenüber des Burger-Ladens. Ihr findet dort in einem Hinterhof auch eine
Kugelsichere Weste. Das Störsignal geht von einem Wagen aus, der von mehreren Menschen bewacht wird. Alle müssen aus dem Weg geräumt werden,
damit Ihr den Wagen zerstören könnt. Schnappt Euch einen Wagen und findet das nächste Störsignal nahe einer Tankstelle in Meat Quarter im Westen.
Ihr müsst auf das Dach, um das zweite Störsignal zu zerstören, doch sind die Bewacher dieses Mal besser bewaffnet. Seid also vorsichtig. Über eine
Treppe erreicht Ihr das Dach. Das letzte Störsignal fährt immer dort im Viereck herum, wo die Straßenbaustelle ist. Wenn die Insassen Euch
bemerken, werden sie auf Euch schießen. Zerstört den Wagen, um das Problem mit der Signalstörung zu den Akten legen zu können.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit
freigeschaltet: Flammenwerfer bei Ammu-Nation, Versteck in Northwood

Sonstiges: Rudy will Euch in North Holland und Hsin auf Charge Island treffen

45 Hsin Jaoming: Arms Out of Harm’s Way

Hsin will sicherstellen, dass die Waffenlieferung, die in den Büchern der Koreaner erwähnt wurde, niemals bei ihnen ankommt. Ihr werdet wieder
einiges an Waffen und Munition brauchen, eine Kugelsichere Weste gehört inzwischen auch zur Standardausrüstung. Fahrt zu den Docks im Norden
von Charge Island. Bei der gelben Markierung geht Ihr bitte nicht nach Westen, sondern durch den kaputten Zaun auf das Gelände. Haltet Euch dort
rechts, wo Ihr neben dem blauen Boot eine Micro-SMG findet. Geht nun weiter durch das umzäunte Gebiet mit den zylinderähnlichen Tanks. Ihr findet
in den Zäunen Öffnungen. Ihr werdet nun die ersten Koreaner finden: macht sie platt und nehmt im Notfall die Kugelsichere Weste an Euch, die
neben den Tanks versteckt ist. Um die Lagerhalle geht Ihr gegen den Uhrzeigersinn herum. Dabei trefft Ihr auf mehrere Wächter, die schwer
bewaffnet sind. Sammelt die Granaten ein, die hier versteckt liegen. Sobald Ihr am Hafen angekommen seid, werden einige Koreaner auf einem
Boot versuchen, zu fliehen. Schnappt Euch den Wet-Ski und fahrt hinterher. Wie immer bei einer Verfolgungsjagd wird geschossen, passt also
auf und bleibt dran, damit das Boot nicht entkommt. Bringt es zur Explosion, indem Ihr auf es schießt. Die Waffenlieferung wird auf dem
Grund des Rivers versinken.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, das Waffenboot entkommt

46 Hsin Jaoming: The Wages of Hsin


Die Koreaner haben es gewagt, nach Unabhängigkeit von den Triaden zu streben. Ergo sollt Ihr ihr Hauptquartier in die Luft jagen.
In der Nähe von Hsins Lagerhalle findet Ihr seinen Koffer mit Sprengstoff. Begebt Euch in den Süden von Industrial und geht in die
gelbe Markierung. Die ersten Koreaner werden auftauchen und auf Euch schießen. Erledigt sie und Euer Radar wird Euch drei Stellen
des Gebäudes anzeigen, die am geeignetsten für den Sprengstoff sind. Unterwegs werdet Ihr immer wieder von Koreanern angegriffen.
In jede Markierung kommt eine Bombe. Zündet sie, indem Ihr den Code eintippt. Sobald alle drei Bomben gesprengt sind, müsst Ihr das
Hauptgebäude sprengen. Geht zur neuen Markierung, zündet die Bombe und erschießt unterwegs alle Koreaner, die Euch daran hindern wollen.
Lauft nun zurück in Richtung Süden und springt in die Markierung im Wasser. Mit dem Boot könnt Ihr fliehen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit

47 Rudy D’Avanzo: Steal the Wheels

Rudy möchte von Euch, dass Ihr den Wagen von Jimmy Capra klaut, weil in ihm ein Aufzeichnungsgerät mit den nötigen Beweisen versteckt ist. Rüstet
Euch gut auf und fahrt zur gelben Markierung in Boulevard, Bohan. Ihr merkt, dass ein Wagen das Grundstück der Mafiosi verlässt. Da das Tor zu ist und
Ihr nicht über die Mauern klettern könnt, fahrt Ihr ein Stückchen weiter nach Norden und zwischen den Bäumen auf der linken Straßenseite durch. Über
die Rampe fahrt oder geht Ihr auf das Dach. Ihr erhaltet Blick auf die Mafiosis, die Wache schieben. Springt herunter vom Dach und erledigt alle
Mafiosis. Ihr findet Ihr zwei Erste-Hilfe-Kits, falls Euch die Gesundheit ausgeht, sowie Granaten, womit Ihr anschließend den Tanklaster sprengt.
Das Tor wird kaputtgehen und zwei Wagen mit Koreanern treffen ein. Erledigt sie und setzt Euch in den braunen Zielwagen, der blau markiert ist.
Bringt den Wagen wie gewohnt zum Fahren und macht Euch auf den Weg zu Rudy in East Holland. Ihr werdet wieder von Euren Feinen angegriffen, also
schießt zurück, um Ruhe zu haben. Zerstört aber nicht Jimmys Wagen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Jimmy Capras Wagen wird zerstört

Sonstiges: Lester hat es in die Gang geschafft und will sich mit Euch im Drugstore in East Island City treffen

48 Rudy D’Avanzo: The World’s a Stooge

Rudy will, dass Ihr jeden, der auf dem Aufzeichnungsgerät erwähnt wurde, erledigen. Anschließend will er Euch eine Kopie der Aufnahme geben. Naheliegend,
dass wieder geschossen wird, also rüstet Euch auf. Drei Gangster müssen aus dem Weg geräumt werden. Fahrt nach Star Junction und haltet nach einem
Gangster mit einem großen, rotem Pfeil ausschau. Er wird von mehreren Leibwächtern bewacht. Legt alle um und lasst ihren Boss nicht entkommen. Macht
Euch dann auf den Weg in Richtung Middle Park zum Restaurant. Die zweite Zielperson solltet Ihr von Norden aus angreifen, da er in diese Richtung
zu fliehen versuchen würde. Erledigt ihn und seine Leibwächter; beim Restaurant findet Ihr ein Erste-Hilfe-Kit. Weiter geht es im Middle Park West
am West River. Ihr sehr drei Leibwächter vor dem Boot-Anleger, die Ihr aus dem Weg räumen solltet. Lauft an ihnen vorbei, sackt die Micro-SMG ein
und hüpft in den Wet-Ski. Fahrt nun Richtung der Markierung, um die letzte Zielperson einzuholen. Sie fährt in einem Boot und wird von Leibwächtern,
die auch in Booten sitzen, bewacht. Schießt auf das Boot der Zielperson, damit es explodiert.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, einer der Verräter flieht

49 Lester Leroc: Convoy Conflict

Da die Freundin des Bosses der Angel of Deaths gerne plaudert, will Lester in der Achtung der Gang steigen, damit er mit ihr reden darf. Dazu
sollt Ihr ihm helfen, etwas "Stoff" zu beschützen. Steigt auf Lesters Ersatzmotorrad und folgt Lester in den Norden Steinways, bis zu einem
großen Schiffsanleger. In den Vans befindet sich der Stoff und sie müssen beide heil in der Garage der Angel of Death ankommen. Ihr findet noch eine
Micro-SMG. Die beiden Vans haben eine Schadens-Anzeige. Passt also auf, dass die Biker der The Lost Gang ihnen nicht zu nahe kommen. Sie werden
auf Motorrädern sowie in Autos ankommen; manche stehen auf den Gehwegen. Die Fahrt führt Richtung Meadows Park und dauert eine Weile. Dort werden
The Losts auf den Tennisfeldern Straßensperren aufstellen. Ihr müsst absteigen und die beiden Wagen aus dem Weg räumen. Granaten und Sturmgewehre
eignen sich dafür recht gut. Die Fahrt geht anschließend weiter in Richtung Willis und ist erst zu Ende, wenn die beiden Vans die Garage erreicht haben.
Räumt also so schnell wie möglich jeden Gegner weg und vertrödelt keine Zeit, damit die Vans so wenig Schaden wie möglich nehmen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, einer der Vans wird zerstört

Sonstiges: Wade Heston will Euch im Diner im Middle Park East treffen

50 Wade Heston: Evidence Dash

Hestons Wagen ist der Dienstaufsicht in die Hände gefallen. Da er voller Beweise ist, die ihn und sein Team belasten, sollt Ihr ihn zurückholen und
die Beweise vernichten. Nach dem Gespräch mit Heston fällt Euch auf, dass sei, Wagen und einer von der Dienstaufsicht an Euch vorbeifahren.
Steigt also in einen flinken Wagen ein und verfolgt sie. Die Verfolger mit rotem Pfeil erledigt Ihr, damit Hestons blau markierter Wagen nichts
zustößt. Er hat eine Schaden-Anzeige. Hestons Wagen wird bis nach Varsity Heights gefahren und bis dahin werdet Ihr immer wieder schießen müssen,
damit der Wagen die Fahrt bis dahin auch überlebt. Grün gekleidete Leute von Heston werden den Wagen stoppen und die Insassen von der Dienstaufsicht
steigen aus. Schleicht Euch nun in den leeren Wagen und fahrt schnell weg. Euer Ziel ist nun der Pay'n'Spray in Northwood, um den Wagen reparieren zu lassen.
Passt unterwegs auf, dass Ihr den Verfolgern aus dem Weg geht. Stellt Hestons Wagen dann an einem abgelegenen Ort ab und schaut Euch an, was Ihr so in ihm
findet. Dazu bietet sich ein Gelände im Nordwesten Northwoods an. Steigt aus und schaut Euch den Kofferraum an. Legt alle Akten auf den Boden und
zündet sie mit einem Streichholz an. Macht Euch nun wieder auf den Weg zum Diner im Middle Park East. Ihr werdet auf dem Weg dorthin zwar nicht
mehr verfolgt, es wird aber weiterhin auf Euch geschossen, wenn man Euch sieht. Der Wagen darf ruhig angeschossen, aber nicht zerstört werden.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Hestons Auto wird zerstört

Sonstiges: Lester hat einen Plan, wie er die Informationen über den Maulwurf aus ihr herausbekommt. Rudy hat die Kopie der Aufzeichnungen und
will sich mit Euch in North Holland treffen

51 Lester Leroc: See No Evil

Die Angels of Deats befürchten, Lester versuche sich an die Freundin des Bosses, Meredith, ranzumachen. Damit Lester in Ruhe mit ihr reden kann,
sollt Ihr die Angels of Deaths aufhalten, also braucht Ihr wieder einiges an Waffen und Munition. Schnappt Euch einen Wagen und folgt Lester, der
Meredith abholt. Sofort wird eine Bande Angel of Deats Motorradfahrer auf der Karte markiert. Sie dürfen Lesters Wagen nicht zu nahe kommen,
andernfalls merkt Meredith etwas. Achtet also auf die Verdachts-Anzeige. Wartet also immer darauf, dass die Biker an Euch herankommen
(setzt Euch vielleicht etwas von Lester ab, wenn Ihr Biker auf der Karte seht, da Meredith Eure Schüsse nicht hören darf) und erledigt sie dann so
schnell wie möglich. Lester wird über einige Umwege im Norden VON Firefly Projekts halt machen, um in einem Haus zu verschwinden. Ihr müsst es nun bewachen.
Drei Wellen gilt es zu überstehen und niemand darf der Wohnung zu nahe kommen. Die Angels sind nur mit Pistolen bewaffnet, es sollte Euch also
nicht schwer fallen, sie Euch vom Leib zu halten.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Meredith bemerkt Eure Schüsse bzw. die Biker

52 Rudy D’Avanzo: Oversights

Jimmy Capra will sich mit Rudy zu Friedensverhandlungen treffen. Rudy will auf sein Angebot eingehen, indem Ihr dafür sorgt, dass Rudy gleich
ganz in Frieden ruht. Dazu sollt Ihr auf einem Dach das Treffen überwachen und darauf Acht geben, dass der richtige abgeknallt wird. Fahrt Rudy
nach Varsity Heights zu seinem Treffen. Rudy wird das Steuer übernehmen und wegfahren, während Ihr Euch auf Jimmys Gelände begebt. Zertrümmert
einmal mehr die Eingabe-Tafel an der Tür und schließt sie kurz. Lauft die Treppe hoch zum Dach und immer weiter, bis Ihr das von Rudy erwähnte
Präzisionsgewehrt in einem gelben Koffer findet. Setzt es zusammen. Wie gewohnt ist das Treffen nicht so verlaufen, wie abgemacht: Jimmy
hat zuerst zwei Kollegen bei sich und dann immer mehr. Ihr müsst alle abknallen, damit Rudy am Leben bleibt. Er hat eine Gesundheits-Anzeige.
Während die Gangster der ersten Welle nur Pistolen bei sich tragen, rückt im weiteren Verlauf eine weitere mit Sturmgewehren an. Versucht,
die Wagen der Gegner noch bevor sie aussteigen zum Explodieren zu bringen, um mehrere Mafiosis auf einmal zu erwischen. Ihr solltet Euch immer die
Mafiosis zuerst vorknöpfen, die vorrücken. Sie sollten Rudy nicht zu nahe kommen. Sobald Rudy seinen Wagen erreicht hat, wird er verschwinden.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Rudy stirbt

Sonstiges: Hsin beordert Euch zu ihm

53 Hsin Jaoming: A Rude Awakening

Hsin ist nicht sehr erfreut darüber, dass Ihr Euch mit Rudy abgebt. Er stellt klar, dass Rudy mit den Messinas im Krieg steht und Euch dazu
benutzt, sie anzugreifen. Rudy hat Euch nur ausgenutzt und Ihr sollt ihn nun aus dem Weg räumen. Besorgt Euch Munition samt einer Kugelsicheren
Weste und macht Euch auf den Weg, um Rudy zu finden. Dazu werdet Ihr drei seiner potenziellen Aufenthaltsorte durchsuchen: den Glamour-Laden
in East Holland, den Miss-T-Laden in Middle Park East und den Cindys-Laden in North Holland. Ihr könnt ihn gleich beim ersten Mal antreffen,
aber auch beim dritten Ort. Ich traf ihn auf zwei Spielständen jeweils am zweiten Ort. Ihr könnt feststellen, ob er vor Ort ist, indem Ihr auf
seinen Wagen achtet. Steht er dort, wo er sich aufhalten könnte, ist er auch dort. Stellt irgendeinen Wagen direkt vor die Fahrtrichtung seines Autos,
damit er es nicht so einfach hat, später zu fliehen. Betretet dann das Haus, um herauszufinden, dass Rudy alles erfunden
und Euch getäuscht hat, um seinen jahrelangen Feind Capra zu kriegen. Offenbar ist er ein Transvestit. Rudy wird aus dem Laden fliehen und Ihr lauft sofort hinterher. Schwingt Euch ohne
großes Schießen ein Euer Auto und fahrt ihm hinterher. Per Drive-by setzt Ihr seinen Wagen in Brand. Sobald Rudy tot ist, sammelt Ihr die 500 Dollar
ein, die er mithatte.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Rudy DAvanzo entkommt

Sonstiges: Heston will Euch in Purgatory sehen

54 Wade Heston: Wi-Find

Um den Verräter endlich ausfindig zu machen, sollt Ihr Euch in den Hauptcomputer des FIB hacken, um an die Datei über ihren Maulwurf zu kommen. Ihr werdet
einen schnellen Wagen brauchen. Fahrt zur FIB-Station in Easton fahren. Sobald Ihr nahe genug herangekommen seid, zeigt Euch Euer Rade zwei gelbe
Markierungen an. Ihr müsst Euch exakt in der Mitte dieser beiden Markierungen platzieren, um die Übertragungszone zu erreichen. Beachtet
die Stärke der Signale im Bildschirm oben links. Sobald beide Anzeigen voll sind, beginnt der Datentransfer zu Heston. Dies dauert ein paar Sekunden.
Drei weitere Übertragungen müssen noch stattfinden: in Triangle, in Star Junction und in Westminster. Direkt nach dem ersten Mal wird Eure
Aktion vom FIB bemerkt und Euer Fahndungslevel steigt auf bis zu drei an. Ramme ihre Wagen, um das zu verhindern, denn Ihr braucht etwas Zeit, um
den genauen Übertragungspunkt zu finden und die Übertragung zu starten. Die Polizei stört da nur unnötig. Habt Ihr den Übertragungsort einmal gefunden,
wird er auf der Karte markiert - Ihr habt also keinen Nachteil, wenn Ihr Euch danach den Polizisten widmet. Sind alle vier Übertragungen beendet,
fahrt Ihr zu Heston und er wird Euch mitteilen, dass die Polizei mit Chan und Zhou geredet hat. Beide haben den jeweils anderen und Hsin verpfiffen.
Wer aber der Wonsu-Boss ist, ist noch unklar.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit

Sonstiges: Onkel Kenny meldet sich und teilt Euch mit, dass Hsin Euch für den FIB-Verräter hält. Seine Männer wollen Euch töten. Macht Euch auf den
Weg zu Onkel Kenny beim Libertonian Museum.

55 Wu Kenny Lee: Rat Race

Aus den FIB-Akten, die Ihr mit Heston zusammengetragen habt, geht hervor, dass Chan und Zhou die FIB-Spitzel sind. Ihr müsst sie mit Onkle Kenny
zu Hsin bringen, damit er die Wahrheit erfährt. Auf der Ladefläche von Kennys Wagen müsst Ihr die Minigun benutzen, um während der Fahrt alles
aus dem Weg zu räumen, was Ihr findet. Es handelt sich dabei um Hsins Auftragskiller, die Euch erledigen wollen. Die Muniton Eure Minigun ist
nicht endlich, ballert also, was das Zeug hält. Sobald Ihr einen Bruger Shot erreicht, wird Kennys Wagen in Flammen aufgehen. Wechselt das Auto,
indem Ihr in den bereitgestellten Bobcat steigt. Ihr fahrt diesmal, während Kenny schießt. Euer Ziel ist Hsins Apartment in Little Italy. Weicht
den Luftangriffen aus, damit Ihr die Fahrt überlebt. Fahrt niemals geradeaus, sondern im Zickzack hin und her, damit Ihr nicht in eines der roten
Kreuze gelangt. Stellt den Wagen in die gelbe Markierung vor Hsins Wohnung ab, um die Mission abzuschließen. Hsin erklärt Kenny zu seinem Nachfolger.
Chan und Zhou müssen laut Tradition nun sterben.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Onkel Kenny stirbt

56 Chan Jaoming: Clear the Pier

Chan ist der Erste, den Ihr erledigt. Besorgt Euch dazu eine Kugelsichere Weste und die besten Waffen samt Munition. Ihr erhaltet von Onkel Kenny
zwei Triaden als Verstärkung. Im Waffen-Van erhaltet Ihr sechs Granaten und ein Sturmgewehr. Räumt jeden von Chans Beschützern
bei der Anlegestelle für Boote aus dem Weg; sie verstecken sie wo sie nur können. Unterwegs findet Ihr zwei Erste-Hilfe-Kits und eine Kugelsichere
Weste. Lässt ein Gegner eine Waffe fallen, sammelt sie auf, um Munition zu erhalten. Sobald draußen alles ruhig ist, betretet Ihr Chans Gebäude.
Findet dort drinnen eine weitere Kugelsichere Weste. Die roten Tonnen dürft Ihr nur dann beschießen, wenn Ihr weit genug weg seid, sie explodieren
nämlich. Geht auf die Tür zu und betretet den Flur. Achtet auf die herumfliegenden Granaten, die Euch ausschalten sollen. Erledigt im Flur und in
den Räumen sämtliche Gegner, die auf Euch zukommen. Am Ende verlasst Ihr die Lagerhalle über die gelbe Markierung. Ihr trefft auf Chan, der Euch
versichert, niemanden verraten zu haben. Sobald er flieht, schnappt Ihr Euch den lila Comet und verfolgt ihn. Seinen Banshee schießt Ihr per
Drive-by kaputt. Bringt Ihr den Wagen nicht zur Explosion, werden Chan und sein Bodygard aussteigen. Fahrt sie beide um oder erschießt sie und
nehmt die 500 Dollar an Euch, die Chan mit sich herumtrug.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Chan entkommt

57 Zhou Ming: Hit from the Tong

Jetzt muss Zhou dran glauben. Rüstet Euch wieder gut aus und zertrümmert das Schloss vor der Tür der Baustelle. Schaltet die Wachen aus und
findet im roten Müllcontainer ein Sturmgewehr. Auf der Karte wird Zhou gelb markiert. Ihr seht, dass er mehrere Leibwächter und einen Hubschrauber
bei sich hat. Wenn er in den Heli einsteigt, geht es weiter: schaltet erneut alle Wachen aus und nehmt zur Not eine herumliegende Schutzweste und
ein Erste-Hilfe-Kit an Euch. Sobald alles sauber ist, betretet Ihr die gelbe Markierung. Haut das Schloss weg und betretet den Aufzug, der durch
den grünen Knopf aktiviert wird. Auf dem Dach müsst Ihr Euch vor Zhous Schüssen seines Helis wehren. Versteckt Euch hinter den Kästen. Nach jedem Angriff
zieht er sich kurz zurück. Genau dann schnappt Ihr Euch den Raketenwerfer und wartet darauf, dass Ihr Euer Versteck während eines Angriffes so
verlassen könnt, dass Ihr keinen Schaden nehmt. Schießt dann auf seinen Heli. Das macht Ihr dann noch einmal und fahrt anschließend wieder mit dem
Aufzug auf den Boden. Eine neue Welle von Leibwächtern ist eingetroffen: ihr müsst jeden einzelnen ausschalten, um Zhou erneut begegnen zu können.
Findet noch einmal ein Erste-Hilfe-Kit und eine Kugelsichere Weste und macht Euch dann erneut auf den Weg nach oben zu Zhou. Schießt wieder zwei Raketen
auf seinen Hubschrauber und verlasst das Dach wieder so, wie Ihr kamt. Unten angekommen warten schon wieder neue Leibwächter von Zhou auf Euch. Ihr
müsst sie wieder erschießen und ein weiteres Mal auf ein Dach fahren. Davor solltet Ihr noch einmal nach einem Erste-Hilfe-Kit und einer Kugelsichere Weste
suchen. Auf dem dritten Dach müsst Ihr ein letztes Mal zwei Raketen in den Heli schießen, damit er endlich vom Himmel fliegt.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Zhou überlebt

Sonstiges: Heston behauptet, Chan und Zhou wären nicht die Verräter gewesen. Sein FIB-Kontaktmann hat Euch eine gefälschte Datei angedreht. Der echte
Wonsu-Boss will sich mit dem Verräter auf Charge Island treffen. Trefft Euch mit Heston am Municipal Pool in Dukes

58 Wade Heston: Salt in the Wound


Für die finale Mission solltet Ihr Euch gut ausrüsten. Fahrt dann mit Heston nach Charge Istland und trefft den Wonsu-Boss und den FIB-Kontaktmann.
Es stellt sich heraus, dass Onkel Kenny der Wonsu-Boss ist. Er wird fliehen und eine Schießerei startet. Heston erhält eine Gesundheits-Anzeige.
Beschützt ihn also. Ihr kommt hier mit Granaten recht weit, da Ihr Deckung so nicht verlassen müsst. Ihr werdet unterwegs eine Kugelsichere Weste
und ein Erste-Hilfe-Kit finden. Lauft durch die vielen Stangen hindurch, bis ein Gangster mit einem Raketenwerfer auftaucht. Lauft zu Seite,
damit er Euch nicht erwischt. Erledigt ihn am besten mit einem Sturmgewehr oder werft eine Granate. Schnappt Euch seine Waffe, wenn er am Boden liegt
und erschieße im nächsten Teil alle Gangster, die es auf Heston abgesehen haben. Sobald der Bereich sauber ist, wird Heston versuchen, die verschlossene
Tür zu öffnen. Schützt ihn währenddessen, indem Ihr alles niederschießt, was auf Euch zuläuft. Sind die Tore offen, folgt Ihr Heston und steigt
in ein Boot, um die Verfolgung Kennys aufzunehmen. Während Heston fährt, müsst Ihr auf alles schießen, was sich bewegt. Egal ob zu Wasser, zu Land
oder zu Luft. Ihr werdet an einem Anleger in Colony Istland Halt machen, weil Kenny dort in einen Wagen steigt. Schnappt Euch gemeinsam mit
Heston einen der geparkten Wagen und fahrt schnell hinterher. Die Polizisten spielen keine Rolle, fahrt einfach weiter, bis Ihr Hsins Wohnung erreicht.
Hsin gibt zu, Kenny befohlen zu haben, das Schwert an sich zu nehmen und Huangs Vater - und damit seinen Bruder - zu töten. Damit Kenny als
Nachfolger niemand im Weg steht, hat er das Schwert stehlen lassen und Chan und Zhou als Verräter hingestellt. Kenny zückt das Schwert und
ersticht Hsin. Tötet Kenny dann und Heston wird Hsin abführen.

Mission fehlgeschlagen: Ihr werdet verhaftet oder verliert Eure Gesundheit, Heston stirbt, Kenny entkommt oder überlebt
freigeschaltet: Rhino beim Autohändler in Boabo

Eingesendet von 4907christian, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Leeds
Publisher: Take-Two
Release:
18.01.2010
20.03.2009
23.10.2009
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis