Kapitel 3 - Komplettlösung & Spieletipps zu Warhammer 40.000: Space Marine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Kapitel 1

Schlagt euch durch die ersten Gegner durch, haltet sie mit der Pistole auf Abstand, sobald sie zu nah kommen rollt ihr euch rein, kämpft im Nahkampf weiter, rollt raus, schießt und geht wieder rein. Sollte die Energie knapp werden dann lasst einen Gegner bei jeder Welle übrig, betäubt ihn und exekutiert ihn um Gesundheit zu erhalten.

Beim Geschützturm angekommen braucht ihr nur zur Markierung zu gehen und den Turm zu drehen

Kapitel 2

Geht den Weg durch und wehrt euch gegen den rudimentären Widerstand. Nehmt in dem Gebäude den Bolter an euch und schießt die beiden Orks über den Haufen. Geht weiter und ihr findet einen eurer Waffenbrüder. Schießt auf die Orks die von oben auf euch schießen und bleibt dabei immer in Bewegung. Es kommen immer wieder Gegner unten da zu die euch angreifen, eine kurze Salve in ihre Richtung und ihr könnt euch wieder auf die oberen konzentrieren. Nach der Cutscene lauft ihr weiter und findet euch in Schützengräben wieder. Stürmt in die Gegner (Sprint plus Angriffstaste) und metzelt die Gegnerhorden im Nahkampf nieder. Wenn die Gegner noch zu weit entfern sind, schwächt die Orkarmee mit eurem Blaster.

Geht nun weiter und achtet im Schützengraben auf die Orks mit den Blaster welche auf euch schießen, schaltet diese aus und geht weiter. Die Verteidigung der Gegner ist auch hier etwas schwach. Ihr kommt wieder zu einer neuen Waffe, einer Säge für den Nahkampf, nehmt sie mit um euch besser durch die Orks schnetzeln zu können. Bald stoßt ihr auf einen kleinen Außenposten eurer Truppe. Hier kommt eine Massive Orkwelle, erledigt also erst die Gegner hinten mit den Blastern und werft Granaten in die Masse. Stürmt dann in die Masse und betäubt hin und wieder einzelne Orks um sie zu exekutieren, achtet dabei darauf dass nicht zu viele Gegner in der Nähe sind, damit ihr halbwegs viel Energie gewinnen könnt.

Kurze Zeit später kommt der erste Elitegegner. Beschießt ihn und weicht seinen Schlägen aus, stürmt ran, macht ein paar Kombos und rollt euch wieder aus seiner Reichweite. Macht das solange bis er betäubt ist und exekutiert ihn dann. Folgt dann weiter dem Weg bis es zur Cutscene kommt.

Nach der Cutscene geht es weiter an die Front, nun habt ihr den Wutmodus, geht direkt in die Schlacht mit den Orks und sobald ihr nur noch wenig Energie habt aktiviert ihr den Wutmodus und könnt alles plätten. Dabei regeneriert sich auch noch eure Gesundheit. Geht nun weiter und kämpft euch durch die wenigen Gegner bis zum Schweren Bolter durch. Bemannt das Geschütz und schießt alle Orks über den Haufen bist alles ruhig ist, geht dann weiter und ihr finden den Stalker Bolter. Geht weiter und ihr kommt zu einem großen Gebäude, erledigt die Orks mit dem Stalker Bolter und geht weiter. Die Orkwiderstand ist wieder nur rudimentär bis ihr in das Orklager kommt. Werft wieder in die Menge ein paar Granaten und schießt mit eurem Bolter wild um euch. Sobald der letzte gefallen ist könnt ihr in das Gebäude und findet dort ein Sprungmodul. Springt immer wieder hoch und greift dann mit der Luftattacke die Orkmassen an. Springt auch von Plattform zu Plattform damit ihr keine Orks überseht. Mit diesem Luftmodul seid ihr an dieser Stelle sehr mächtig. Sobald ihr die Wellten besiegt habt geht es in einen Tunnel weiter. Das Sprungmodul wird automatisch abgelegt und ihr müsst wieder laufen



Kapitel 3

Lauft den Gang entlang und holt euch den Vergeltungswerfer. Ein paar Türen weiter gibt es die Melterbomben. Nun werdet ihr von Orks angegriffen, schießt mit eurem Blaster und geht dann in den Nahkampf, das Gefecht ist kurz und schmerzlos. Im nächsten Raum kommen erneut Gegner, auch diese leisten nicht sehr viel Widerstand. Solltet ihr Gesundheit verlieren, dann lasst einen Gegner über und exekutiert ihn. Geht weiter und nutzt den Aufzug nach unten. Achtet hier vor allem auf die Bombensquigs welche euch sehr viel Schaden zufügen wenn ihr sie zu spät beachtet. Sobald alle Orks tot sind geht ihr in den nächsten Raum, bleibt auf Abstand, da diese Orks mit Kettensägen im Nahkampf sehr viel Schaden zufügen können. Sobald auch diese erledigt sind könnt ihr die Melterbombe am Geschoss platzieren und zurück zum Aufzug gehen. Werft eine Granate sowie der Fahrstuhl aufgeht und haltet den Gegner auf Abstand. Sprintet weg wenn er euch zu nah kommt und schießt immer weiter auf ihn ein. Fahrt nun wieder mit dem Fahrstuhl hoch, munitioniert euch auf und es kommen die nächsten Orks. Lasst sie etwas rankommen, erledigt sie und kümmert euch dann um die Orks mit Blaster die von oben auf euch schießen. Lauft weiter und es kommt ein weiterer Aufzug, geht hoch und ihr findet eine weitere Nachschubkapsel mit der ihr den Scharfschützenmodus aktiviert. Im nächsten Raum müsst ihr nun euren Waffenbruder verteidigen. Erledigt dazu immer erst die Gegner auf der oberen Plattform (ein bis zwei Granaten reichen gut platziert aus) und dann die Gegner unten. Achtet dabei wieder darauf erst die Bombensquigs und dann die Orks zu erledigen. Bleibt immer in Bewegung und achtet euren Abstand zum Elitegegner.



Kapitel 4

Nun geht’s es weiter in einen Art Bahnhof. Achtet hier vor allem auf die vielen Bombensquigs die euch in den engen Räumen das Leben schwer machen. Sobald ihr das Geschrei hört, schaut euch überall um und schießt auf diese Biester. Sobald ihr auf dem Rammbock seid könnt ihr mit Schusswaffen sehr viel reißen. Nutzt den Blaster für normale Orks und den Vergeltungswerfer für gepanzerte Orks und ihr solltet in Nullkommanichts oben am Geschütz sein. Reißt das Geschütz raus und geht in einer Ecke in Deckung. Schießt nun immer wieder auf das Landungsschiff. Sobald es Orks absetzt könnt ihr auch mit diesen kurzen Prozess machen da euer Geschütz extrem mächtig ist. Wiederholt das solange bis das Schiff zerstört ist.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: Relic
Publisher: THQ
Release:
06.09.2011
06.09.2011
09.08.2011
Spielinfo Bilder Videos

Warhammer 40.000: Space Marine
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis