Mission 17 – Shifting Weight - Komplettlösung & Spieletipps zu Grand Theft Auto 4: The Lost and Damned - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Mission 13 - End of the Chapter

Benötigt: Eine Waffe

Ablauf: Fahrt zum Treffpunkt. Nach der Cutscene werdet ihr von einigen
Bikern angegriffen, die durchgehend im Kreis fahren. Erledigt sie und sucht
euch Deckung, z.B. hinter einem Container. Es folgen noch einige
Gegnerwellen, sie zu erledigen sollte keine größeren Probleme bereiten.
Wenn alle Gegner tot sind, müsst ihr einige weitere fliehende
Biker ausschalten. Auch dies sollte keine größeren Probleme
bereiten. Wenn alle tot sind, ist die Mission erledigt.

Mission 14 – Bad Standing

Benötigt: Granatwerfer oder Granaten/Rohrbomben, beliebige Schusswaffe

Abluaf: Fahrt zuerst zum Haus, in dem sich Brian versteckt. Der wahrscheinlich geschickteste Weg die Mission abzuschließen ist der Folgende: Ruft zuerst mit euren Handy Tery oder Clay an und bittet um Hilfe. Sobald die beiden angekommen sind, werden sie am Hintereingang Position beziehen und auf Brian warten. Nun müsst ihr nur noch dafür sorgen, dass eben dieser auch rauskommt. Nehmt dazu eure Granate und schießt/werft sie durch das offene Fenster (Frontseite). Geht sobald die Granate explodiert nach hinten zu den anderen und wartet. Wenn Brian auftaucht, erledigt ihr ihn einfach mit einigen Schüssen.

Wenn er tot ist, müsst ihr nur das Gebiet verlassen, um die Mission abzuschließen.

Mission 15 – Heavy Toll

Benötigt: Schussweste ratsam, eine Waffe bekommt ihr in der Mission

Ablauf: Fahrt zur Mautstation. Nach der Cutscene findet ihr euch Deckung wieder,

bleibt in dieser Position. Nehmt, wenn nicht schon geschehen, jetzt eure neue Waffe heraus (Straßenfege aka. Streetsweeper), damit sollten die Gegner kein Problem mehr darstellen ;)

Wartet bis der ankommende Konvoi ca. 50m entfernt ist und streut dann eine erste Salve in die Windschutzscheibe des ersten Autos. Gebt dann weiter Sperrfeuer, sorgt dafür das die Autos anhalten und euch nicht zu nahe kommen.

Im besten Fall befindet ihr euch in Deckung, vor euch sollten ca. 20 Feinde stehen.

Werft am besten einfach einige Granaten/Rohrbomben in die Menge und erledigt die Typen die die Explosionen überlebt haben manuell.

Spätestens wenn ihr 2 Sterne habt wird es Zeit abzuhauen, sprintet dazu einfach in Richtung Van, ignoriert eventuell noch lebende Gegner. Steigt ein und fahrt zu Mac, um ihn einsteigen zu lassen (kann dauern, seine KI hat einige... Macken). Flieht nun nur noch vor der Polizei (z.B. in den Central Park), um die Mission abzuschließen.


Mission 16 – Marta Full Of Grace

Benötigt: Schutzweste, schwere Waffe mit viel Munition, Fahrkönnen, Raketenwerfer

Ablauf: Achtung, recht schwere Mission!

Hier könnte es etwas knifflig werden, ich denke nicht, dass man diese Mission beim ersten Versuch schafft. Daher hier einige Tipps:

Fahrt zum Flughafen und ruft auf dem Weg schonmal Tery oder Clay an, um um Hilfe zu bitten.

Wenn ihr da seid, seid ihr nach der Cutscene in Deckung, bleibt hier vorerst.

Ihr müsst nun alle Cops in der Nähe aussschalten, das sollte noch nicht so schwer sein.

Erledigt einfach so viele wie möglich aus der Anfangsdeckung, sucht euch dann eine neue. Wichtig: Achtet die ganze Zeit auf den schwarzen(!) (Kampf-)Helikopter, wenn er gerade über der Brücke ist, nehmt den Raketenwerfer und holt ihn vom Himmel - er würde bei der späteren Verfolgung extrem stören.

Steigt wenn alle Cops tot sind in einen der schwarzen FBI Wagen, sie eignen sich für die Verfolgung ziemlich gut. Lasst Marta einsteigen und gebt Gas. Fahrt am besten zuerst auf das Flughafengelände, dreht dann eine Runde nach Norden (in Richtung der Helikopterlandeplätze) und verlasst den Flughafen (so schnell wie möglich) durch den dortigen Eingang. Fahrt dann draußen ohne langsamer zu werden einige Runden und u.U. wieder in den Flughafen hinein, so solltet ihr recht schnell fliehen können. Wenn ihr das Fahndungslevel losgeworden seid, müsst ihr nur noch Marta zu Liz fahren, um die Mission abzuschließen.

Mission 17 – Shifting Weight

Benötigt: Schnellschuss und Schrotflinte als DriveBy Waffe, Schutzweste

Ablauf:

Eine, man glaubt es kaum, klassische, gescriptete, Railgunsequenz! Ihr sitzt auf dem Rücksitz eines Motorrades, habt unbegrenzte Munition und müsst das Magazin nicht welchseln.

Hier kann man kaum helfen: Nehmt am besten eine MP und zielt auf die Windschutzscheiben, Helikopter haben Priorität. Es gibt nach der ersten kleinen Cutscene (Autohaus) einen Checkpoint; wenn die Verfolgung geschafft ist, ist auch die Mission abgeschlossen.



Mission 18 – Roman’s Holiday

Benötigt: Nichts... außer einer beliebigen Schusswaffe, Munition braucht ihr jedoch nicht

Ablauf: Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm...

Diese Mission sollte kein Problem darstellen

Mission 19 – Diamonds in the Rough

Benötigt: Schutzweste, DriveBy Waffe, Granaten/Rohrbomben

Ablauf:

Meiner Meinung nach eine der oder vielleicht die nervgiste Mission in TLAD...

Fahrt zuerst zu den anderen Lost Mitgliedern und dann mit ihnen zusammen zum Zielpunkt. Ruft auf dem Weg dahin Tery oder Clay an und bittet um Hilfe. Am Zielpunkt müsst ihr nach der Cutscene zwei Wagen verfolgen, ein beschützender und einer mit den gesuchten Diamanten.

Das einfachste ist, die Typen die die Wagen beschützen einfach zu erledigen und dann die Wagen mit Granaten oder Rohrbomben zu sprengen. Nehmt dann die Diamanten und bringt sie zu den Müllsäcken. Nach dem ersten Müllsack müsst ihr noch kurz einen Wagen mit Bodyguards sprengen, dann die Mission durch Verstauen der übrigen Diamanten im zweiten Müllsack abschließen.

Achtet beim Fahren einfach darauf, angreifende Gegner schnell genug zu erledigen, also bevor sie euch zu viel Schaden zufügen können.

Mission 20 – Collector’s Item

Benötigt: Eine Waffe, evtl. Schutzweste

Fahrt zum Museum, geht durch den Hintereingang hinein. Lauft dann zum Zielpunkt und trefft euch mit Nico. Nach der Cutscene findet ihr euch in Deckung wieder, vor euch hinter einigen Kisten versteckt einige Gegner. Stürmt den Gang und erledigt sie, das sollte keine allzu großen Probleme bereiten. Springt dann nach unten (oder nehmt die Treppe) und verlasst das Gebäude. Achtung: Gleich hinter der Tür warten ca. 15 Feinde auf euch, bereitet euch auf das Herausgehen vor; sucht am besten gleich Deckung hinter dem schwarzen Auto gegenüber der Tür. Kämpft euch nach vorne duch, einige Gegner fangen an zu fliehen. Verfolgt und erledigt sie nach einander und in aller Ruhe, ihr habt genug Zeit. Verwendet am besten einfach DriveBy Waffen und Rohrbomben/Granaten.

Wenn alle Fliehenden tot sind, ruft euch bald Jim an und bittet euch, ihn zu treffen.

Medipacks bis zu diesem Punkt: Im Keller, wo ihr Nico trefft, an einer Wand; mehrere oben im Gebäude an den Wänden. Fahrt zu Jim, um die Mission abzuschließen.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Take 2
Release:
17.02.2009
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis