Kapitel 8 - Komplettlösung & Spieletipps zu Call of Juarez: Bound in Blood - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Kapitel 8

Macht Aufträge, kauft euch Waffen und/oder reitet zu eurem Bruder um die Handlung weiterzuspielen. Lauft den Pass hinauf und schaut euch die Sequenz an.



Kapitel 9

Wartet bis euer Bruder euch befreit. Nehmt den Stuhl und zieht ihn dem Angreifer über den Schädel. Sammelt die Waffen ein und erledigt den Rest. Lauft nun abwärts richtung Straße. Passt auf, dass ihr nicht runterfallt. Die geht durch das Tor in die Miene und erledigt die Angreifer. Wenn ihr wieder draußen seid kletter mit dem Lasso zur Brücke hoch bzw. deckt euren Bruder. Geht über die Brücke weiter in die nächste Miene. Haltet dem Bruder den Rücken frei bzw. kletter selber zum Aufzug hoch und aktiviert ihn. Während der Fahrt werden explosive Fässer runtergeworfen, schießt sie ab bevor sie die Kabine erreichen. Nach dem aussteigen schießt ihr die Gruppe ab die aus dem Berg kommt. Nehmt die Minigun auf und erlegt die Gegner am Boden. Erledigt in der Konzentration soviele Gegner wie möglich und sprintet zu den Pferden. Achtet nicht auf die Scharfschützen reitet einfach raus.

Kapitel 10

Nach der Unterhaltung geht ihr nach den dünnen Pfad am Berg hoch und steigt auf die obere Ebene, nach der kurzen Bestandsaufnahme lauft ihr wieder zurück. Ihr müsst nun die Wagen eskortieren. Der vermeidliche Indianer stellt sich als Vogel heraus und ihr reitet weiter. Am Fluss steckt ein Wagen fest stellt euch hinter ihn und drückt ihn weiter. Ihr werdet von Indianer angegriffen. Erledigt die ersten Wellen bevor ihr die Scharfschützen aufs Korn nehmen müsst. Lauft ein Stück flussabwärts dann recht den Berg hoch. Erledigt die Schützen und steigt wieder aufs Pferd. Nun müsst ihr den kleinen Bruder wieder einfangen. Rettet nun den kleinen Bruder bzw. die Frau vor den Angreifern und reitet zu Wagen zurück. Da er gestohlen ist entscheidet ihr euch eurem Bruder zu folgen. Wenn alle wieder beisammen sind kämpft ihr euch zurück zum Fluss. Ihr müsst den gestohlenen Wagen zurückbringen. Steigt aufs Pferd und reitet los. Wenn ihr den Fluss erreicht wird’s schwer. Es verstecken sich Massen von Indianern im Fluss und am Ufer. Erledigt die meisten aus sicherer Deckung und Distanz. Steigt solange vom Pferd ab. Reitet am anderen Ufer die Bergserpentinen hoch und erledigt die Indianer auf dem Weg. Klettert hinter der Schlucht zur Scharfschützenposition links hoch bzw. lauft rechts in die Flanke der Indianer. Sichert den gestohlenen Wagen. Ihr sitzt nun an der Minigun und müsst die Indianer vom Pferd schießen. Das sollte mit der Feuerkraft kein großes Problem sein. Schaut euch dann die Sequenz an.

Kapitel 11

Ihr startet auf einem Floß und müsst am linken Ufer erstmal die Indianer töten bevor einer flüchten und das Dorf warnen kann. Steigt danach aus dem Floß aus. Ihr müsst das Dorf ungesehen durchqueren, was natürlich nicht klappt. Flüchtet über den Pass dem jungen Indianer hinterher. Legt Dynamit an den Felsen um ihnen den Weg zu versperren. Folgt dem Pfad weiter bis zur zerstörten Brücke. Ihr müsst einen alternativen Weg finden. Werft am Abgrund den Baum um und überquert ihn. Kämpft euch durch den Gebirgsbach. Klettert am Ende vom ihm den Berg hoch und kämpft euch zum Fluss durch. Lauft rechts am Ufer vorbei zum Staudamm und legt das Dynamit an die Pfeiler bzw. schützt euren Bruder. Lauft über dass nun freie Flussbett. Verteidigt den jungen Indianer und schießt soviele Feinde wie möglich. Flüchtet mit dem Medallion zum Floß und fahrt los. Schießt die Gegner auf ihren Floßen ab und achtet darauf immer in der Hocke zu bleiben. Schaut dann die Sequenz an.

Kapitel 12

Nach der Prügelei schießt ihr die anstürmenden Feinde so gut es geht ab. Holt euch die Scharfschützen auf dem Fels. Wenn sie den Berg hochstürmen sollt ihr die Minigun ausschalten, macht wie befohlen und erledigt die weiteren Gegner mit der Gun. Flüchtet nach dem Kanonenschlag zum Berg und klettert hoch. Klettert nach dem nächsten Gefecht weiter hoch. Ihr sollt nun die Felsen auf die Kanonen stürzen lassen um sie auszuschalten. Folgt eurem Bruder über den Pass zu den Felsen und legt das Dynamit an den drei Stellen ab. Eine oben zwei rechts drunter.

Kapitel 13

Ihr reitet erstmal runter in die vermeidliche Geisterstadt. Stürmt das Haus woraus ihr attackiert werdet und säubert es. Geht dann wieder zu eurem Bruder raus. Folgt den Rufen des Mannes in das nächste Haus und leert es, aber dieses Mal werdet ihr auch von beiden Seiten der Straße angegriffen. Lauft weiter zur Stimme und schaut die Zwischensequenz an. Lauft schnell ans Haus hinter euch in Deckung die Kisten auf der Straße reichen nicht. Ein Gegner wirft dauerhaft mit Dynamit. Klettert auf das Dach des Hauses wo ihr in Deckung seid und erledigt ihn, oder deckt euren Bruder dabei. Erledigt O’Donnel im Duell und folgt Barnsby ins Haus und nachdem ihr den toten Jungen gefunden habt raus. Lasst euch von den paar Gegnern nicht aufhalten und folgt ihm zur Kapelle. Schützt euch vor der dortigen Minigun durch die Grabsteine. Versucht von Grab zu Grab zu sprinten und die Minigun zu flankieren. Nehmt euch dann selber die Minigun und zerstört die tragenden Balken der Kapelle, lasst so das Dach auf die Gegner stürzen. Jetzt wartet Barnsby. Schießt mit der Minigun nicht auf ihn selbst sondern auf die Glocke bis sie einstürzt und den ganzen Glockenturm mitnimmt.

Kapitel 14

Klettert mit dem Lasso über die Mauer und wartet mit dem schießen bis ihr eine sichere Position habt. Wenn ihr schon sofort entdeckt werdet haltet euch nicht groß mit Feuergefechten auf sondern stürmt zum sicheren Punkt. Außerhalb des gesprengten Tores könnt ihr noch Waffen und Munition kaufen wenn nötig. Ihr braucht nun drei Pferde und das sind die einzigen drei. Es darf keines sterben sonst heißt es laden. Macht also erst den Weg frei dann stürmt mit dem Pferd in die Scheune. Wenn ihr alle drei habt werdet ihr in der Scheune angegriffen. Nehmt schnell rechts die Eimer und löscht die Feuer. Erledigt aus der Deckung die Gruppe vor dem Scheunentor. Nun müsst ihr den nächsten im Duell besiegen. Jetzt springt ihr in die Rolle von Ray. Kämpft euch mit eurem Bruder durch die Katakomben der Festung und passt auf die geworfenen Lampen auf. Geht zum Atrium hinaus und ins sichere Haus. Allerdings wartet Thomas nicht auf euch und ihr müsst durch eine Röhre fliehen. Lauft also durch das Atrium zurück in die Katakomben und folgt eurem Bruder. Sprengt das Gitter zum Untergrund auf. Ihr kommt in einen anderen Teil der Festung und in einen Höhlenkomplex. Käpft euch bis zu einer großen Höhle durch wo ihr Juarez gegenüber steht. Vorher müsst ihr aber seine Kumpanen töten und ihn verletzen. Jetzt geht es zum Duell was aber kein Problem sein sollte. Folgt eurem Bruder aus der Höhle.

Kapitel 15

Nach der Sequenz müsst ihr euch durch die Gegner Kämpfen. Auf euren Weg wird die uralte Falle des Komplexes aktiviert. Der Sand steigt im ganzen Raum an. Haltet die Position bis der Sand hoch genug ist, dass ihr an der Wendeltreppe um die mittlere Säule herumlaufen könnt. Oben angekommen beschießen euch Barnsby und seine stärksten Schergen aus allen Läufen. Wenn ihr kurz vor dem sterben seid geht hinter euch durch den Eingang in Deckung. Erledigt alle Gegner auf der gegenüberliegenden Seite und wartet bis die Frau zu euch krabbeln will. Jetzt kommt das letzte Duell des Spiels. Stellt euch Barnsby und erledigt ihn präzise. Call of Juarez ist damit geschafft!


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Shooter
Entwickler: Techland
Publisher: Ubisoft
Release:
02.07.2009
18.08.2010
20.05.2011
Spielinfo Bilder Videos

Call of Juarez: Bound in Blood
Ab 15.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis