1.1.3: Der dornige Schlüsselhüter - Komplettlösung & Spieletipps zu Super Mario Galaxy 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

1.1.1: Dino Piranha Jr.s Schleudertrauma

Kometenmünze
Um an die Kometenmünze dieses Levels zu gelangen müsst ihr in Dino Piranha Jr.s Schleudertrauma per Rückwärtssalto auf die fahrenden Felsplattformen springen (siehe erster Stern). Diese überrunden das längliche Planetoid....eine führt euch zu einem Extraleben, die andere zur Kometenmünze. Ihr müsst springen um an diese Gegenstände heranzukommen, lasst dabei aber Vorsicht walten, weil ihr geradewegs über schwarzen Löchern schwebt, wenn ihr das tut. Vergesst nicht, dass ihr den nächsten Speicherpunkt erfolgreich erreichen müsst, sonst müsst ihr die Münze nochmal holen.

Power-Stern
Um an den ersten Stern zu kommen müsst ihr den Boss des Levels besiegen - den Dino Piranha Jr.
Der Weg zu ihm ist nicht besonders schwer zu meistern. Am Startpunkt könnt ihr euch gleich ein Extraleben sichern, wenn ihr das orangefarbene Rohr benutzt. Oben auf dem Hügel müsst ihr den Kristall zertrümmern und befreit so einen Luma. Springt nun in das Loch und schaut zu wie sich das dankbare Geschöpf in einen Sternenring verwandelt.
Bevor ihr im nächsten Abschnitt die ?-Münzen aufsammelt, solltet ihr einen Abstecher nach vorne machen und die Gegner erledigen. Berührt ihr nun die Münze, erscheint eine Reihe von Musiknoten. Da ihr euch der Gegner entledigt habt, sollte es kein Problem sein die Noten schnell einzusammeln. Am Ende gelangt ihr zu einem Teleporter, der euch zu einer Plattform mit 8 Gegnern führt. Nehmt den Regenbogenstern...und berührt damit alle Okumbas. Die drei Extraleben müsst ihr einsammeln bevor die Musik stoppt.
Über die nächsten Sternenringe (lasst doch einfach mal einen aus und fliegt stattdessen hindurch....so könnt ihr euch 4 Münzen extra schnappen) kommt ihr zu einem Abschnitt in welchem sich Steinplattformen bewegen. Hier könnt ihr euch die erste Kometenmünze des Spiels sichern (siehe Kometenmünze), danach begebt ihr euch einfach zum nächsten Sternenring. Hier könnt ihr euch noch einen Kraftpilz sichern, bevor der erste Bosskampf ansteht:
Wenn sich dieses Ungetüm hinhockt und seine Zitteranfälle bekommt ist Obacht geboten. Er wird mit einem gewaltigen Satz nach vorne springen und bei einem Treffer enormen Schaden verursachen.
Um ihn zu besiegen müsst ihr versuchen hinter die Blume zu gelangen und dort mit einer Wirbelattacke anzugreifen.
Ist die Schale zerbrochen wird der Schwachpunkt des Gegners frei...welchen ihr ebenfalls dreimal erwischen müsst.
Nun holt sich das Grünzeug seine Eierschale zurück, aber an eurer Grundtaktik ändert sich nichts. Euer Gegner ist allerdings um einiges flinker wie zuvor. Nach weiteren drei Treffern haltet ihr den Stern in euren Händen.


1.1.2: Schabernack-Komet: Dino Piranha Jr. Im Schnelldurchlauf

Dieser Stern kann erst geholt werden, nachdem Du insgesamt 5 Kometenmünzen eingesammelt hast. Kehre dann in dieses Level zurück wenn der Komet drüber schwebt um Dich dieser Herausforderung zu stellen.
Dies ist derselbe Level wie zuvor, allerdings seht ihr unten einen Timer auf dem 20 Sekunden runterrasseln. Ihr dürft keine Zeit verschwenden und müsst Uhren einsammeln um dadurch 10 Sekunden extra zu bekommen. Vermeidet matschige Stellen, denn diese kosten euch nur wertvolle Sekunden. Springt drüber hinweg oder weicht ihnen aus...dort wo ihr die Kometenmünze eingesammelt habt gibt es eine Uhr die euch weitere Sekunden schenkt.
Beim Kampf gegen den Dino-Piranha solltet ihr erst den Planeten umrunden um die 5 Uhren einzusammeln. Immer wenn ihr ihn erfolgreich trefft bleibt die Uhr eine Weile stehen...nutzt dies um den Planeten zu umrunden und euch mit Münzen und Sternenteilen einzudecken.
Vor dem finalen Treffer dreht der Boss gehörig auf: Er rennt mit einem Affenzahn auf euch zu, weicht diesem Angriff aus....da der Dino zu schnell ist um sich abrupt zu drehen läuft er einen kurzen Augenblick auf der Stelle. Das ist eure Gelegenheit ihm endgültig den Rest zu geben und an den nächsten Stern zu gelangen.


1.1.3: Der dornige Schlüsselhüter

Power-Stern
Den ersten Abschnitt kennt ihr schon vom Level davor, allerdings machen euch nun Kettenhunde das Klempnerleben schwer.
Auf der Unterseite könnt ihr diesen Auseinandersetzungen nicht mehr aus dem Weg gehen, da ihr an einen Schlüssel müsst, den eines dieser Viecher bei sich trägt. Nutzt die Birnen um den Köter zum Platzen zu überreden und befreit den Luma aus seinem Gefängnis.

Im nächsten Abschnitt sorgen große Kugelwillis dafür, dass der Weg über die Kanone kein Spaziergang wird. Euer Ziel sind die beiden Scheinwerfer am anderen Ende, die euch einer Falltür führen.Auf dem Weg dorthin, werdet ihr Nahe der Kanonen einen Regenbogenstern ergattern können, der euch für kurze Zeit unverwundbar macht. Drinnen gibt es eine Plattform die, wie schon im Level zuvor, zu einer Plattform mit 8 Oktumbas führt. Hier gilt dasselbe wie im Level zuvor, wenn ihr an drei Extraleben interessiert seid.
Im nächsten Abschnitt stehen vor euch mehrere Fragezeichenplattformen...hüpft ihr einmal drauf werden diese gelb, bei einem zweiten Mal wieder blau. Ihr müsst alle blauen in gelbe verwandeln, damit neue Plattformen erscheinen. Passt auf die Schattengegner auf, während ihr euch diesem Rätsel widmet...ein Zusammenstoß kann unangenehme Folgen haben. Sind alle Felder gelb könnt ihr zum nächsten Abschnitt.
Auf der Unterseite des Plateaus müsst ihr über die Abgründe springen und aufpassen, dass ihr nicht von einem Kugelwilli erwischt werdet. Ihr müsst die Dornen-Piranha-Pflanze bezwingen um euch den Schlüssel zu verdienen. Schleudert sie mit der Wirbelattacke gegen die fleischfressende Pflanze und der Schlüssel....und damit auch ein weiterer Power-Stern...gehören euch.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Geschicklichkeit
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.06.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis