2.1.3: Schabernack-Komet: Das Schattenverlies der lila Münzen - Komplettlösung & Spieletipps zu Super Mario Galaxy 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

2.1.1: Das Geheimnis des Bilderrätsels

Kometenmünze
Auf dem langen Holzpfad, der von Kreissägen zerschnitten wird ist die Münze auf der linken Seite. Ihr müsst euch beeilen...ist einmal der Unterboden weggeschnitten ist die Chance vertan.

Power-Stern
Sammelt so viele Münzen ein wie nur irgend möglich, für einen geheimen Stern werdet ihr 70 finden müssen!
Beginnt erst mal damit die beiden Schalter links und rechts einzustampfen. Habt ihr dies gebt dem Mittelteil einen kräftigen Tritt.
Erledigt auf dem nächsten Planetoiden erst mal die Gegner, damit ihr ungestört seid. Benutzt danach den Knopf oben links und versucht alle Noten einzusammeln. Der Knopf unten rechts bringt euch weiter auf die nächste Ebene.
Klettert hier erst mal durch das Rohr und sammelt fleißig Münzen auf, was dann zu tun ist, schaut ihr euch bitte einen Abschnitt weiter unten an.
Für den regulären Stern stampft ihr auf der Unterseite die Blöcke in die Erde um auf der Oberseite den nächsten Sternenring zu erreichen. Danach müsst ihr euch einem Geschicklichkeitsabschnitt stellen, der auch eine Kometenmünze für euch bereit hält. (s.o.) Ganz am Ende aktiviert ihr den Knopf um von hier zu verschwinden. Auf der letzten Plattform gibt es nochmal ein extrem einfaches Bilderrätsel (durch Stampfen verschieben!), gefolgt von einem Kampf mit zwei Mistkäfern. Ist dieser überstanden gehört der Stern euch!


2.1.2: Geheimer Powerstern: Uns stinkt der Stinkkäferkönig!

Gebt dem Luma auf dem Planetoiden mit dem Rohr (s.o.) 70 Münzen und er verwandelt sich in einen weiteren Planeten. Der ist nicht so leicht zu erreichen...ohne Marios Wolken geht es gar nicht, also stellt sicher, dass ihr entsprechend gerüstet seid. Folgt dem Super-Sternenring und an dem großen Abgrund bis zum Planeten nutzt ihr eure Weitsprungtechnik. Erschafft eine Wolke und setzt zu einem Weiteren Weitsprung an um wieder eine neue Wolke zu erschaffen....auf die Weise solltet ihr den Planeten erreichen können. Nun gibt es einen Bosskampf gegen den Stinkkäferkönig.
Auch hier geht ohne Wolkenmario gar nichts....wartet bis euch der Käfer attackieren will...und nutzt dann die Wolken um über ihn zu hüpfen. Auf dem Rücken gibt es dann die Mario-patentierte Stampfattacke.
Jetzt wird der Käfer wirklich stinkig. Er macht euch mit Bomben das Leben schwer...der Schwachpunkt bleibt aber derselbe.
Nach einem zweiten Treffer ist er RICHTIG stinkig. Er läuft wie ein Irrer durch die Gegend....Nutzt die Sprungbretter und zwei - drei Wolkenplattformen um an Höhe zu gewinnen. Von hier oben vollführt ihr dann eine letzte Stampfattacke auf den Rücken eures Gegners und der Stern gehört euch.


2.1.3: Schabernack-Komet: Das Schattenverlies der lila Münzen

Damit der Komet erscheint müssen min. 4 Kometenmünzen in eurem Besitz sein. Im Schattenverlies der lila Münzen müsst ihr im Grunde nur 100 lila Münzen in einer Minute einsammeln. Der Trick ist bei jeder Viereransammlung von den Klunkern durch die Mitte zu rennen, um so alle gleichzeitig einzusammeln. Ach, und auf die Schattenmarios müsst ihr natürlich auch noch achtgeben ;), lauft also immer im Kreis, um Ihnen aus dem Weg zu gehen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Geschicklichkeit
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.06.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis