10. Rock And A Hard Place - Komplettlösung & Spieletipps zu Battlefield 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

8. Fear No Evil:

Ihr seid immer noch Im Panzer. Der Fahrer biegt dem anderen Panzer folgend in eine enge Seitengasse ein. Übernehmt das Steuer und folgt dem Panzer nun eurerseits, bevor ihr rechts durch einen Laden fahrt, um eine Abkürzung zu benutzen. Feuert nun auf die Soldaten und fahrt nach rechts zu den beiden Panzern und vernichtet sie mit gezielten Schüssen aus eurem Kanonenrohr. Anschließend fahrt ihr die Treppen nach oben und steigt ans MG. Verteidigt euch gegen die Feinde, die hinter euch über die Mauern steigen. Verteidigt anschließend auch die Marines, die sich zum Heli begeben, um die Kiste abzuliefern.

Dann verteidigt ihr euch noch ein bisschen, werdet allerdings schon bald gefangen genommen

9. Night Shift:

Nun kommt ihr zu einer Scharfschützen-Mission. Zerstört erstmal die Lampen rechts mit präzisen Schüssen eurerseits. Bedenkt das die Lampen sich bewegen und die Kugel Zeit braucht, um im Ziel einzuschlagen.

Anschließend könnt ihr beobachten, wie ein Helikopter auf dem Landeplatz landet. Ein Squad mach sich auf zur Mauer. Ihr solltet euch auf dem Dach auch bewegen, und zwar nach rechts, weil dort in einem Balkon nach kurzer Zeit ein feindlicher Soldat auftaucht. Erledigt und und zieht genauso wie die Soldaten unter euch weiter.

Seilt euch ab und folgt eurem Kameraden. Duckt euch vor dem Feindkontakt, klettert über die Mauer und erschießt den wachenden Soldaten. Folgt Campo zu einer Leiter, klettert nun diese empor und hängt euch wieder an ihn dran. Ihr sollt nun zwei Soldaten mit einem Schuss ausschalten. Glücklicherweise stehen beide nebeneinander und ihr könnt die einfach durchschießen und beide töten. Wieder heftet ihr euch an die Hacken eures Begleiters, der euch ein Gebäude bringt. Tötet den Soldaten dort im Zweikampf und flieht dann mit Campo durch die rechte Tür, bevor euch die feindlichen Soldaten erwischen. Rennt im Zickzack und entgeht so den meisten Treffern, bevor ihr in die Grube springt und wartet bis Campo den Eingang sprengt. Bleibt dann wieder dicht bei ihm und klettert die nächste Leiter hoch. Tötet oben alle Feinde und achtet darauf die Thermosicht zu benutzen, um wirklich alle Gegner ausfindig machen zu können.

Danach folgt ihr Campo die Treppe hoch und findet den Ort, wo Miller festgehalten worden ist. Untersucht den Ort und bereitet euch auf einen Angriff aus dem Nebenraum vor. Dann gehts weiter mit eurem Führer, der euch zu ein paar Verbündeten mitnimmt. Spurtet hinterher und klettert dann rechts die Leiter hoch um eurem üblichen Handwerk in dieser Mission nachgehen zu können: scharf schießen. Folgt also also euren Teammitgliedern mit dem Visier und schaltet Feinde aus. Manchmal reicht es auch nur die Straße zu beobachten. Achtet vor allem wieder auf die Anweisungen, die ihr von eurem Begleiter bekommt. Die ersten Feinde kommen von rechts, manche stehen im Gebäude. Nach einer zeit kommen ganz schon viele Ziele und ihr werdet ganz schon gefordert werden. Dabei kommt es noch mehr auf die Anweisungen eures Gegenübers an, damit ihr wirklich auf die Feinde schaut, die ihr direkt ausschalten müsst.

Nach einem langen Schusswechsel flieht euer Ziel mit einem Auto aus dem Gebäude. Rennt nach rechts über die Dächer und jagt ein paar Kugeln in das Blech des Autos. So oder so wird der Wagen einen Unfall bauen und anhalten.

Nun müsst ihr euch und euren Partner verteidigen. Tötet die beiden Soldaten, die links au der Seitenstraße hinausstürzen am besten mit einem Schuss und erledigt die die anderen hinter den Autos. Währenddessen kann sich euer Kamerad nämlich in Richtung Gebäude links von euch bewegen, was ihr ihm gleichtut, wenn er durch das Tor gegangen ist. Von dort könnt ihr die Soldaten deutlich besser und sicherer vernichten. Geht dann ins Gebäude, sobald euch Campo darum bittet.

Legt nun die Minen vor die oberen Eingänge. Unten müsst ihr nur eine Mine vor die Rolltreppe legen. Dann snipert ihr die Gegner unten alle weg. Im Anschluss werdet ihr informiert, dass Feinde im oberen Stockwerk eindringen. Ihr habt die Mienen hingelegt, Deckung ist auch gegeben, was soll schon schiefgehen? Nutzt also auch dort euer Scharfschützengewehr, aber wenn die Gegner mal zu nah kommen sollten, benutzt ihr lieber euer Sturmgewehr oder was für eine andere Waffe ihr sonst noch habt.

Geht anschließend zu Campo zurück und folgt ihm in den nächsten Raum. Dort versteckt ihr euch hinter der Tür und schießt auf die Feinde, die sich auf zwei Ebenen nähern und euch mit Blei beschießen.

Habt ihr diese Gegner vernichtet werden euch weitere Gegner angreifen, sobald ihr euch zum Ausgang bewegt. Draußen schießt ihr auch die Feinde rechts von euch ab und rennt in den Heli.



10. Rock And A Hard Place

Ihr fahrt mit einem Konvoi einen Waldweg entlang. Ist irgendwie klar, dass dabei nicht alles glatt laufen kann, oder? Ihr werdet natürlich sofort von Feinden angegriffen. Sucht links hinter den Steinen Deckung und beschießt die Gegner, die sich hinter den Bäumen verschanzt haben, mit ordentlich Blei. Arbeitet euch nach vorne und beschießt euch die Feinde auf der Anhöhe.


Sind alle tot, lauft ihr nach links zu der Leiche eines Russen, die im Anschluss näher unter die Lupe genommen wird: Russen. Folgt dann euren Kameraden und lauscht dem kurzen Briefing. Anschließend spurtet ihr hinterher und sucht schnell Deckung hinter den Steinen, bevor ihr zerschoßen werdet. Erledigt von dort aus eure ersten Feinde und springt dann über die Mauer zu den Kisten, die ebenfalls eine nützliche Deckung bieten. Von dort aus kümmert ihr euch nun um den Rest der Feinde. VORSICHT: Auch Panzer stellen sich euch und eurem Trupp in den Weg. Nutzt also den Raketenwerfer um die Kettenfahrzeuge schneller loszuwerden als ihnen lieb ist.


Habt ihr euch über das Feld geballert folgt erneut ein - sogar noch kürzeres - Briefing.


Verschanzt euch anschließend hinter der Mauer und feuert zuerst auf die lästigen Fahrzeuge und anschließend erst auf die Infanterie. Arbeitet euch so nach Vorne und lauft mit dem Strom nach rechts um dem MG zu entgehen. Räumt dann die Stellung unter dem Netz.


Folgt anschließend dem Trupp auf der rechten Flanke, durchquert den Graben und bezieht hinter der Mauer Stellung, um aus der Deckung auf die Gegner zu feuern. Ist das Feld geräumt, könnt ihr euch auch weiter vorwagen, um die Gegner vor die Flinte zu bekommen. Bleibt dabei immer bei eurem Team und macht euch außerdem auch noch auf zwei Panzer gefasst. Zückt den Raketenwerfer und feuert eine Rakete auf jeden dieser beiden Panzer. Arbeitet euch danach weiterhin von der rechten Flanke vor.


Nach einer Zeit kommt ein Jet über eure Köpfe gesaust. Begebt euch dann sofort immer in die Deckung, die auch eure Begleiter nutzen. Nehmt also große Betonröhren und Autowracks dazu, euch vor den Raketen zu schützen.


Folgt also der Brücke und holt euch den Stinger hinter dem Autowrack. Nehmt den Flieger ins Visier und schießt beim dauerhaften Peepen eure Rakete ab. Dann rennt zurück und findet zwei Kameraden tot.



11. Mission Kaffarov:

Nach einer spektakulären Flugaktion landet ihr sanft auf dem Boden. Bleibt bei eurem Begleiter und euch läuft eine Patrouille über den Weg. Schaltet die stehenden feind mit ein paar Schüssen aus und konzentriert euch dann auf die Schrotflinten-Typen auf der Straße. Die könne euch echt wegpusten! Daher solltet ihr so schnell wie möglich zu der Box in der Mitte der Wiese laufen und euch eure richtigen Waffen holen. Damit sollten die Feinde kein Problem mehr darstellen. Im Anschluss lauft ihr zum Jeep auf der Straße und wartet bis ihr einsteigen könnt.

Nach einer kurzen fahrt seid ihr dem Feind in die Falle gegangen. Bevor euch der Scanner entlarvt, führt ihr das Quicktime-Event aus und tötet den Feind. Wartet bis euer russischer Kollege die Tür mit der Hand eines Toten öffnet und sprintet zum Schalter. Das Tor wird aufgehen und am Treppenabsatz könnt ihr einen feindlichen Soldaten erschießen.

Säubert dann den Parkplatz. Achtet aber darauf auf der rechten Seite zu stehen, um nicht von den Raketenschützen getroffen zu werden. Anschließend könnt ihr euch etwas von der wand entfernen, um die Schützen rechts oben, auf einer Anhöhe, ausschalten zu können.

Folgt nun der Straße und vernichtet die Gegnerwelle, die von links heranprescht. Dazu könnt ihr auch das angebotene Rohr benutzen, um die Feinde zu flankieren und ihnen somit in den Rücken zu fallen. Dringt mit weiteren Schüssen in das Gebäude ein und wartet bis die beiden Russen euch den Auftrag geben, auf das Dach zu gehen. Lauft also rechts die Treppenstufen herunter, überrumpelt den Soldaten und steigt hinten die Treppenstufen nach oben.

Bietet oben angekommen euren Kameraden Feuerschutz mit dem Scharfschützengewehr. Im Anschluss stürmt ihr die Villa. Achtet hinter jeder Ecke auf Feinde und säubert vor allem gründlich. Sonst steht auf einmal wirklich ein feind hinter euch und ihr merkt es nicht mal. Nachdem ihr auch das obere Stockwerk gesäubert habt, folgt ihr euren Kameraden und säubert den Rest der Villa. Immer noch hilfreich dabei ist das Scharfschützengewehr. Ihr solltet mit der Zeit auch nach vielen Granaten suchen. Sie kommen, so viel ist mal klar.

Nachdem ihr den Raum mit der großen Fensterfassade von Gegnern gesäubert habt, kommt ihr in einen kleinen Raum. Dort findet ihr so einige schicke Waffen derer ihr euch bedienen dürft.

Geht nun die Treppe nach unten. Euer wunderbares Scharfschützengewehr ist wieder Gold wert, da es eine Infrarotsicht beinhaltet. Somit könnt ihr den dunklen Raum räumen und den nächsten Raum betreten, der sich schnell als Schießstand oder Übungsplatz entpuppt. Geht vorsichtig um jede Ecke und feuert auf alles was sich bewegt. Denkt daran, dass die Wände Fenster haben und das euch Feinde dadurch beschießen können.

Rennt danach die metallische Treppe nach oben und wendet euch nach links, weil ihr von dort sofort beschossen werdet. Tötet die letzten drei Soldaten und eure Bodies werden wieder zu euch stoßen. Nun geht’s rechts durch die Tür und zu den nächsten Soldaten.

Ihr hört Helikopter Geräusche. Rennt schnell zum Heli, gewinnt das Quicktime-Event und die Mission ist geschafft.

Ihr müsst nur noch mit Blackburn zu dem regungslosen Körper in der Villa sprinten Es wird Zeit für das grande Finale.



Finale: The Great Destroyer:

Nun endlich kommt das große Finale des Spiels: Haut den Glatzkopf kaputt und befreit euch von den Ketten. Springt dann links im Gang aus dem Fenster. Folgt eurem Begleiter.

Und? Entdeckt ihr die Ähnlichkeit. Genau. Was jetzt kommt, habt ihr schon mal gespielt, und zwar im Tutorial. Springt also auf den Zug und wiederholt alles, was ihr immer Tutorial auch schon gemacht habt. Selbstverständlich bekommt ihr keine Anweisungen mehr.

Ihr werdet natürlich auch wieder überrumpelt. Diesmal könnt ihr euch allerdings aus den Klauen des Mannes befreien.

Hat der Zug „gestoppt“, schießt ihr euch durch den Zug und durch den Kanal durch. Versteckt euch unbedingt hinter den Mauern, weil einige Granaten um eure Köpfe fliegen werden. Räumt auch die kleine Höhle frei, springt den Wasserlauf hoch und geht dann durch einen schmalen Gang weiter. Tötet den Soldaten, der auf euch wartet und klettert die Leiter nach oben. Tötet den einen feindlichen Soldaten und nehmt die zweite Leiter, nach oben. Nun seid ihr wieder auf der Straße.

Eine kleine Verfolgungsjagd führt nun zu einem Unfall. Die Pistolenschüsse sind nicht unbedingt notwendig, dürfen aber abgeschossen werden.

Anschließend gewinnt ihr den Zweikampf gegen Solomon und die Mission und das Spiel ist beendet.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Military-Shooter
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
27.10.2011
20.09.2011
27.10.2011
Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis