Der Katzenfisch - Komplettlösung & Spieletipps zu Okamiden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Intro – Yakushi Village

Die ersten beiden Dämonen müsst ihr durch Verwenden der B-Taste (springen) und Y-Taste (Angriff) erledigen. Dies ist recht einfach und schnell getan. Sammelt die Reisbällchen und Yen ein. Nachdem sich der Himmel verfärbt, erzählt Issun davon, wie die Göttin mit einem Pinselschwung die Sonne gerufen hat. Da jedoch keine Göttin anwesend ist, müsst ihr das jetzt machen. Zückt den Pinsel mit R oder L und malt dann einen Kreis in den Himmel (also nicht auf die Gebäude unten!). Mit B könnt ihr das Gemalte wieder löschen, solltet ihr einen Fehler gemacht haben. Ihr müsst einfach nur einen mittelgroßen Kreis malen. Wenn ihr euch dann auf den Weg macht, entdeckt ihr rechts einen Spalt in der Wand, welchen ihr jetzt jedoch noch nicht aufbrechen könnt, daher geht es fürs erste weiter. Folgt dem Pfeil, welcher euch zu eurem Ziel führt. Bei Ayame, dem kleinen Mädchen vom Anfang, findet ihr links eine Schatzkiste mit Tinte. Auch wenn ihr Vasen mit Y zerstört, könnt ihr Items finden. Schaut euch etwas in Yakushi Village um. Besucht jedes der Häuser und Einwohner. Im Haus von Dr. Redbeard findet ihr auf der unteren Etage hinten rechts in der Ecke eine Truhe, die ihr zwar nicht sehen (da ein Kessel davorsteht), wohl aber öffnen könnt. Den Weg zu seinem Haus könnt ihr übrigens nicht normal hochlaufen, sondern müsst ihn hochspringen. Habt ihr vorerst alles in Yakushi Village gesehen, könnt ihr euch getrost auf den Weg zu Miss Sakuya machen. Speichert einmal am Speicherpunkt im Dorf, nehmt die Karte vom alten Mann mit und springt dann herunter. Folgt dem Pfeil bis zu Kamiki Village. Schaut euch auch dieses Dort genauer an. In der Mühle findet ihr eine Schatzkiste mit Tinte, wenn ihr vorne rechts durch den Durchgang lauft. So wie eine weitere an dem Haus in der Nähe des Felds, indem vorne eine Orange gekocht wird. Schlagt mittels der Y-Taste die Papierwand kaputt, um an den Schatz heran zu kommen. Schlagt an der Abzweigung, den Weg zum heiligen Baum ein, um dort Sakuya zu finden. Zeichnet dann, wenn es soweit ist, den Drachen nach. Verwendet dazu nur einen Strich und nehmt auch anschließend keine Verbesserungen durch weitere Einzeichnungen vor, denn dann wird es nicht klappen. Nachdem der Plan Miss Sakuya vollständig zu heilen, zumindest so lange auf Eis gelegt ist, bis ihr die nötigen Skills habt, lautet die Aufgabe einen neuen Partner zu finden. Lauft ihr den anderen Weg an der Gabelung von zuvor entlang, findet ihr wieder eine Schatzkiste die das Masterpiece Part 1 enthält. Habt ihr sie im Inventar, kann es wieder zurück in das Dorf gehen. Dort seht ihr allerdings, dass sämtliche Bewohner in Stein verwandelt wurden. Verlasst ihr das Dort und blickt über die Felder, sehr ihr, dass der gesamte Bereich verflucht wurde. Ihr müsst wieder umdrehen und an den höchsten Punkt in Kamiki laufen. Dieser ist dort, wo ihr zuvor den ersten Teil des Masterpieces gefunden habt. Zeichnet eine Sonne (Kreis) in den Himmel, um den Bewohnern wieder Leben einzuhauchen. Zurück im Dorf wird Mushis Mutter von Dämonen angegriffen. Diese sind allerdings nicht schwerer zu schlagen, als die ersten 2. Knöpft euch am besten einen nach dem anderen vor und drückt den Y-Knopf in hoher Frequenz, so dass eure Gegner gar nicht zum Zug kommen. Richtet anschließend noch die Vogelscheuche, mit euren neuen Skills (denkt daran, nur 1 Strich, allerdings sind die 30 Sekunden mehr als genug Zeit) und die gute Frau ist wieder glücklich. Versucht ihr das Dort in Richtung der Felder zu verlassen, werdet ihr vorerst daran gehindert, lauft also ein Stück zurück und schon trefft ihr euren neuen Partner: Kuni. Lauft mit Kuni in das Haus seiner Mutter, das Fass zum Sake brauen ist immer noch kaputt. Repariert es mit eurem Pinsel. Anschließend geht es noch einmal auf den hohen Punkt in den Bergen. Springt dort durch den Kreis, um in Kunis geheimes Versteck zu gelangen. Dort angekommen, benutzt euren Pinsel, um die Brücke zu reparieren. Malt einfach innen ein Viereck. Übrigens müsst ihr nicht immer warten, bis die Zeit verstrichen ist. Ihr könnt durch Drücken der L oder R Taste den Vorgang auch beschleunigen, sofern ihr fertig seid. Die rollenden Steine auf der nächsten Seite bezwingt ihr am besten, indem ihr springt und dann eine Attacke ausübt. Springt auf die nächste Ebene und steigt dort hinten links auf das Zeichen, wodurch eine Brücke entsteht. Lauft über sie, besiegt den nächsten Stein, auf die gleiche Art und Weise und nehmt euch rechts aus der Schatzkiste das nächste Masterpiece mit. Über die blau leuchtende Brücke könnt ihr nicht mit Kuni zusammen laufen, wie ihr feststellen werdet. Ladet Kuni mit X ab und lauft alleine. Auf der anderen Seite könnt ihr erneut auf ein Zeichen springen, wodurch eine stabile Brücke in der Mitte entsteht. Holt Kuni wieder ab und lauft weiter. Das gleiche Szenario findet ihr noch einmal, wenn ihr durch den Kreis springt. Weiter an der violetten Markierung trefft ihr auf Gegner. Dieses Mal gleich 3 von ihnen, wovon einer sogar auf einem Stein steht. Greift schnell an, versucht einen zumindest erst mal bewusstlos zu schlagen, wendet euch dann aber wieder, damit ihr keinem der Gegner zu lange den Rücken zu dreht. Schlagt denjenigen, welcher aus am nächsten ist, zuerst weg. Achtet aber auch auf die Klatschen, versucht sie schnell kaputt zu machen. Durch Drücken des violetten Zeichens, erscheint ein neuer Kreis, durch welchen ihr springen könnt. Dort angekommen, müsst ihr es wieder mit Steinen aufnehmen. Diese kommen scheinbar endlos durch den Kreis auf dem Boden. Ladet Kuni ab und lauft über den leuchtenden Weg zu der Schatzkiste und nehmt dort den Schlüssel. Geht zurück, schnappt euch Kuni und öffnet mit A das Tor. Lauft ihr hinter dem Tor über das Sternenfeld und malt an der Statue die Figur nach, erhaltet ihr eine neue Fähigkeit. Ihr könnt nun die führen, die ein gutes Herz haben. Dazu zählt Kuni, welchen ihr nun über die rot leuchtende Brücke hinter euch leiten könnt. Malt den Weg zur Schatzkiste und anschließend wieder zurück. Geht dann wieder über das Sternenfeld und führt Kuni auch den leuchtenden Weg dahinter zur Schatzkiste. Ist er wieder bei euch, bringt er euch erneut den Masterpiece Teil 1. Lauft ihr weiter links, müsst ihr wiedermal Kuni steuern, diesmal ihn aber auf dem Zeichen stehen lassen, damit sich eine Brücke formt, über welche ihr laufen könnt. Mithilfe des nächsten Zeichens könnt ihr auf die nächste Ebene. Dort müsst ihr Kuni wieder über die Brücke führen, zeichnet den Weg allerdings nur bis zu den Metallstäben. Lasst Kuni laufen und wartet dann kurz, bis die Stäbe einmal erschienen und wieder abgetaucht sind. Zeichnet dann den Weg über die Stäbe und auf das Zeichen. Eine Brücke entsteht, über welche ihr zum nächsten Zeichen links laufen könnt. Über die Brücke, welcher wiederum dadurch entsteht, muss erneut Kuni laufen und sich auf das letzte Zeichen stellen. Jetzt könnt ihr ihn wieder einsammeln. In der Höhle findet ihr rechts eine Schatztruhe mit einer Dragon Figur. Geradeaus müsst ihr die Statue mit A betrachten und dann mit eurem Pinsel die Blume nachmalen. Dadurch erscheint eine weitere Figur, deren Silhouette ihr nachmalen müsst. Eine neue Fähigkeit winkt: Ihr könnt nun Gegenstände, oder Gegner zerteilen und dies gleich an dem großen Stein in eurem Weg links ausprobieren. Aktiviert dazu einfach wieder den Pinsel und malt eine horizontale Linie durch den Stein. Bahnt euch dann den Weg runter zur Statue, der violette Schleier verrät es bereits: Hier erwarten euch erneut einige Dämonen. Diesmal sind es tatsächlich ein paar mehr als sonst, allerdings besitzt ihr diesmal auch eine neue starke Waffe. Mit dem Power Slash könnt ihr es mit vielen Gegnern auf einmal aufnehmen. Entweder zieht ihr die Linie durch alle Gegner, oder konzentriert euch dabei auf den stärksten oder euch gefährlichsten. Denn wenn ihr es auf nur einen abseht, bekommt dieser eine stärkere Ladung ab. Aktiviert also gleich zu Beginn des Kampfes den Pinsel und zieht zunächst eine Linie durch alle Gegner. Nehmt euch dann mit euren üblichen Attacken den Gegnern außen an und knöpft euch dann nach und nach den nächsten vor. Zwischendurch könnt ihr immer wieder den Power Slash einbauen.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
18.03.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis