Kapitel 5 (Yu Liberte) [Die Zeit der Fendel-Infiltration] - Komplettlösung & Spieletipps zu Tales of Graces - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Kapitel 4 (Nord-Lhant-Straße) [Sand von Strahta]

Blut ist dicker als Wasser:

Nach etlichen Sequenzen seid Ihr zurück auf der Nord-Lhant-Straße. Von hier geht zur Lhant-Bühl-Wiese, die eine weitere Sequenz mit Sophie bereithält. Daraufhin müsst Ihr zurück zum Lhant-Anwesen, um in einem Gespräch mit Bruder Hubert die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Doch erneut kommt eine weitere Intrige dem Vorhaben, die Hauptstadt Strahta aufzusuchen, in die Quere. Cherias Aufenthaltsort befindet sich am Ende der West-Lhant-Straße, nahe der Holzhütte am Strand. Zwar stellen sich Raymonds Schergen in den Weg, können aber nicht wirklich ernst genommen werden, sind sie ja nur auf Normalo-Gegner-Niveau. Besucht nach Cherias Rettung Hubert im Gästezimmer des Lhant-Anwesens. Genug des Wartens, jetzt geht es zum West-Lhant-Hafen, der über die West-Lhant-Straße zu erreichen ist. Auf, auf, das nächste Großziel ist Yu Liberte, die Hauptstadt Strahtas.

[Gegenstände: Pfirsichgummi sowie Schuppe als auch 1600 Gald jeweils in einer Kiste auf der West-Lhant-Straße, Salbei als Glitzerfund auf der West-Lhant-Straße, Ei und Reis in den Vitrinen am West-Lhant-Hafen]

Sobald Ihr mit dem Schiff in Oul Raye angekommen seid, werdet Ihr über die Versperrung der Landstraße durch den Rockagagong informiert. Der Zeitpunkt wäre perfekt, das übliche Prozedere (z.B. Einkaufen, Dualisieren etc.) hinter sich zu bringen. Wie dem auch sei, geht zuerst in die Strahta-Steinwüste. Verlasst dort das Gebiet um Himmels Willen streng nordwestlich, um nicht im Unentdeckten Sandgebiet auf die Bretter zu gehen. Wer es trotzdem wagen möchte, sollte dringend den Spielstand sichern. Habt Ihr meinen Rat befolgt, und seid das Gebiet in nordwestlicher Richtung durchlaufen, ist Sable Izolle der nächste Ort, den Ihr betretet. Durchsucht das Forscherstädtchen, bevor Ihr über die Strahta-Steinwüste (Osten) weiterreist.

[Magische Cart Nr. 32 in einer Schatztruhe in Oul Raye-Hafen, Reis in einer Kiste in Oul Raye innerhalb der Hafenhütte, Zwiebel von einem Mann nahe des Gasthauses in Oul Raye, Amaryllis-Samen nahe des Gasthauses als Glitzerfund, Buch des Unterhalts in der verschlossenen Kiste von Oul Raye (Passwort:turtlez), Stein der Wahrheit als Entdeckung am Ausgang von Oul Raye. Hübscher Schal in einer Kiste in der Strahta-Steinwüste, 1440 Gald in einer Truhe in der Strahta-Steinwüste, Strahta-Kakteen als Entdeckung in der Strahta-Wüste, Emporstrebender Kristall in einer Truhe in der Strahta-Wüste, Titanfußkette in einer Schatztruhe in der Strahtawüste, Magische Carta 16 und 19 von einem jungen Forscher vor dem Forschungsturm in Sable Izolle, Gewürzset von einem Forscher in Sable Izolle, Magische Carta Nr. 33 in einer Truhe in Sable Izolle, Buch der Zurückhaltung in der verschlossenen Truhe von Sable Izolle (Passwort: rockgagong), Somnosphäre als Entdeckung im Forscherturm in Sable Izolle, Einschüchterndes Buch vor dem Forscherturm als Entdeckung]

Auch im nächsten Abschnitt der Strahta-Wüste geht es in nordwestliche Richtung. Kurz nach Passieren des Speicherpunkts werdet Ihr von einem Rockgagong verschluckt und landet im Magen des Wesens. Was Ihr hier tun müsst? Ganz einfach: Geht zuerst in die Hütte, schnappt euch die Flöte, bevor Ihr anschließend alle Viszera Parasiten in der Nähe der sternförmigen Skulpturen ausschaltet, um im nordwestlichen Teil den letzten - aber notwendigen - Stein auftauchen zu lassen. Doch bevor Ihr allerdings in die nordwestliche Seite vordringt, sollte der Speicherpunkt nicht ungenutzt bleiben, damit der Bosskampf gegen die Viszera Königin abgesichert ist. Nach dem Kampf ist die Straße wieder frei und die Reise kann fortgesetzt werden. Auf nach Yu Liberte!

[Kampftipps gegen Eingeweideparasit: Anfangs scheint der Kampf eine ziemliche Lachnummer zu sein, doch der Schein kann unter Umständen trügen. Sobald die KP des Gegners rapide gesunken sind, zerfällt die Königin zu einer Vielzahl von Parasiten, die aufgrund ihrer zahlenmäßigen Überlegenheit ordentlich Schaden machen können. Mit der Hilfe von Gift ist aber auch dies kein Problem. Schwächen = Verbrennung, Amorph, Schuss, Insekt, Gift ; Empfohlene Attacken: Sophies Todesklaue, Maliks Photonexplosion und Todessumpf, Pascals Feuerring]

[Gegenstände: Eleth-Trank-C sowie Gewürzset in jeweils einer Kiste der Strahta-Steinwüste (Osten), Käse in einer Schatztruhe in der Hütte der Strahta-Steinwüste (Osten), Magische Carta Nr. 9 als Glitzerfund in der Strahta-Steinwüste (Osten), Trank des Lebens in einer Kiste im Inneren des Rackgagongs nahe der Hütte, Riesenei als Entdeckung im Inneren des Rackgagong, Pfirsichgummi in einer Truhe im Inneren des Rackgagong, Buch des Vorrechts in einer Kiste im Inneren des Rackgagong, Pfirsich als Glitzerfund auf der Strahta-Steinwüste(Osten), 1080 Gald sowie Lodernder Kristall als auch Sirup jeweils in einer Kiste auf der Strahta-Steinwüste(Osten)]

In Yu Liberte, der Hauptstadt Strahtas, geht es Richtung Palast. Lauft dazu einfach immer geradeaus in den Regierungsbezirk. Im Palast wartet bereits der Präsident - den Ihr ja bereits unwissentlich kanntet - und empfängt euch für eine Audienz. Lauft anschließend durch die Stadt und erhascht einige Gespräche der Bürger. Aus den Informationen geht hervor, dass Ihr zum Westtor müsst, das in der Nähe des Regierungsbezirks aufzufinden ist. Dort erfahrt Ihr von einem Raufbold - mehr oder weniger unfreiwillig - was genau in der Stadt los ist. Pascal fertigt durch die Analyse des Problems in kürzester Zeit eine Skizze an, die Ihr dem Präsidenten im Palast zeigen müsst. Der schickt euch nun zur Lösung des Problems zu den Strahta-Ruinen, die durch Verlassen des Westtors über die Strahta-Wüste(West) zu erreichen sind. Eine nähere Wegbeschreibung ist hier nicht nötig, da ein Verlaufen ausgeschlossen ist.

[Gegenstände: Kühler Schneemann als Entdeckung im Gasthaus von Yu Liberte, Gemäßigtes Buch in der verschlossenen Truhe im Büro des Präsidenten (passwort: duplemar), 2x Pfirsich, Abfall sowie 405 Gald als Glitzerfund in der  Strahta-Wüste(West), 1151 Gald , Silberscheide, Orangefarbenes Band, Steinbann, Großer Bruchstein, Kernfragment sowie Brausender Kristall in einer Kiste in der Strahta-Wüste(West), Sandvolk als Entdeckung in der Strahta-Wüste(West)]

In den Strahta-Ruinen angekommen, geht es zum hinteren Abschnitt über die östliche Seite. Um das erste Plattform-Rätsel zu lösen, müsst ihr zuerst auf die gelbe, dann auf die blaue Plattform. Lasst euch nicht beirren, der Weg geht immer noch nach Osten, die Treppen hinunter, durch eine Art Unterführung. Bei dem zweiten Plattform-Rätsel ist die Reihenfolge: Gelb, Grün, Rot - das war's. Und wieder geht es weiter! Das dritte Plattform-Rätsel führt zu einer Kiste, und wird folgendermaßen gelöst: Rot, Blau, Gelb. Nach dem überdachten Ruinenteil geht es gen Norden die längere Treppe zu Plattform Rätsel 4. Löst es so: Rot, Blau, Gelb. Das waren alle Plattformen-Rätsel für den Moment, Ihr habt den Duplemar erreicht. Doch leider wird die Vorfreude der Forschung durch den plötzlichen Angriff von Richards beiden Dispaters überschattet. Nach dem Kampf geht es zurück zum Präsidenten in Yu Liberte. Empfehlenswert ist die Nutzung des Turtlez-Transport zum Nordtor. Die Berichterstattung lässt neue Fragen offen, die das Team in eine neue Gegend führt. Doch zuvor endet hier offiziell Kapitel 4 mit der Einblendung einer weiteren Trophäe.

[Kampftipps gegen Dispater: Tötet zuerst einen der beiden Dispaters, um ein wenig Luft zu gewinnen. Haltet Abstand, sobald die Dispater die Flügel zusammenziehen, um nicht unnötig KO zu gehen. Geduld ist bei diesem nicht ganz einfachen Kampf der Weg zum Ziel. Habt Ihr das Schwert Flamberge für Asbel, oder allgemein viele Verbrennungs-Artes? Ja? Dann setzt alles ein! Schwächen = Verbrennung, Nova, Fliegend, Drache ; Empfohlene Attacken: Blitz und Donnerbeben von Asble, Drachensprung von Sophie, Feuerring und Entflammen von Pascal, Photon-Explosion und Unheilsregen von Malik, Cherias Ätherriss]

[Gegenstände: Roter Schal und Gefrierbann jeweils in einer Kiste in den Strahta-Ruinen direkt nach dem ersten Plattform-Rätsel, Besessener Kristall in einer Kiste auf den Treppen bei der Strahta-Ruine, Uralte Funken als Entdeckung bei den Strahta-Ruinen, Kampftunika hinter dem Plattform-Rätsel 3 in der Strahta-Ruine, 4680 Gald in einer Truhe direkt nach Plattform-Rätsel 4 in den Strahta-Ruinen, Duplemar als Entdeckung in den Straht-Ruinen,  Buch des Verdoppelns und 450 Eleth in jeweils einer Truhe nach Erlöschen des Duplemars an der Strahta-Ruinen Unterführung, Plüsch Ba'ul in einer Truhe am Nordtor von Yu Liberte]


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Namco Bandai
Publisher: Namco Bandai
Release:
31.08.2012
12.2009
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis