General Grievous Kapitel 6: Grievous Hinterhalt - Komplettlösung & Spieletipps zu Lego Star Wars 3: The Clone Wars - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

General Grievous Kapitel 1: Kampf der Droiden

Die ersten zwei Bomben:

Mit Ahsoka und euren Begleitern versucht ihr Grievous in die Suppe zu spucken. Besiegt erstmal die Droiden. Lauft dann zum kreisrunden Raum und zerstört die Kiste rechts vom Loch in der Mitte. Baut die Legoteile danach zusammen und zieht mit einem Klonkrieger an dem Enterhaken. Ist der Generator nach oben gefahren, könnt ihr eine Bombe auf dem Generator platzieren, indem ihr Rex nehmt und B drückt.

Im Anschluss öffnet ihr mit eurem kleinen Droiden rechts die Tür und zerstört die Superkampfdroiden. Platziert die zweite Bombe und der Schild fährt herunter.

 

Die nächsten drei Bomben:

Kämpft euch den Korridor entlang und befreit den kreisrunden Raum von Droiden. Schneidet danach mit eurem Jedi den Kasten rechts neben dem Loch auf und zieht mit einem Klonkrieger an dem Enterhaken. Der erste Generator fährt nach oben, nur wird er diesmal von zwei Superkampfdroiden beschützt. Vernichtet sie und legt die Bombe. Danach öffnet ihr wieder rechts das Tor mit dem kleinen Droiden und zerstört den Droideka. Danach steckt ihr den Stecker aus der rechten Steckdose in die linke Steckdose. Platziert danach die zweite Bombe und lauft den nächsten Korridor entlang. Wehrt euch gegen die Feinde und öffnet links das Tor mit dem Droiden. Wechselt dann zu einem Klonkrieger und versteckt euch hinter der Kiste vor dem Geschütz. Zieht mit dem Enterhaken das Geröll auf das Geschütz und zerstört es somit. Danach legt ihr die dritte Bombe und fahrt somit den zweiten Schild herunter.

 

Die letzten vier Bomben:

Prügelt euch wieder durch den nächsten Raum und hebt den Enterhaken mit der Macht hoch. Danach zieht ihr an diesem und zerstört die beiden Droidekas vor dem Generator. Platziert dann die Bombe und öffnet das rechte Tor mit eurem Droiden. Hinter dem Tor lauert eine riesige Krakenbestie. Um diese loszuwerden müsst ihr mit Ahsoka die Legoteile über dem Vieh mit der Macht anvisieren und auf das Monster herunterkrachen lassen. Danach könnt ihr unbehelligt die Bombe legen.

Schreitet im Anschluss den Korridor entlang und nutzt den Droiden, um die beiden Türen, rechts und links, zu öffnen. In beiden Gängen findet ihr jeweils eine Generator. Säbelt euch also zu jenen durch und legt eure Bomben.



Ahsoka vs. Grievous:

Ihr könnt solange kämpfen wie ihr wollt, aber eure Aufgabe ist es, Grievous mit einer Kiste zu bewerfen und dann die Zeit der Verwirrung zu nutzen, um den goldenen Superkampfdroiden in der Mitte zusammenzubauen. Zerstört mit diesem die goldenen Kiste auf der Erhöhung rechts vor den Regalen und nutzt die blauen Markierung mit einem Jedi. Springt die Treppe nach oben und seht zu, wie Grievous sich verzieht. Setzt zum Abschluss noch die Bombe an die violette Legofläche an der Wand und wechselt dann zu Anakin.

Hier kämpft ihr euch nun erstmal durch die Magna-Wachen und Droiden. Durchquert das Archiv und schnibbelt die Tür auf der anderen Seite auf. Säbelt euch nun auch durch den nächsten Raum und setzt auf der violetten Fläche R2-D2 zusammen. Dieser kann dann die Konsole hinten im Raum benutzen. Alle Bomben explodieren und auch die Tür links wird aufgesprengt.

 

Im Hangar:

Nach einer kurzen Zwischensequenz seid ihr in einem Hangar. Ihr müsst den kleinen verräterischen Droiden ausschalten. Aktiviert dazu mit R2-D2 die Konsole rechts von eurem Startpunkt. Eine Hebebühne bringt euch nach oben. Fliegt dann rüber zum schwarzen Droiden und besiegt diesen zweimal in einem Buttonmashing-Wettkampf.

danach entsteht eine Wand zwischen euch und dem Droiden und ihr kommt nicht an ihn ran. Bevor ihr allerdings zu einem anderen Charakter wechselt, müsst ihr noch die nächste Konsole aktivieren. Dadurch fährt ein Raumschiff auf einer Hebebühne nach oben.

Wechselt nun zu einem anderen Charakter und lauft zur großen Bühne. Öffnet die Tür und einige Legoteile fliegen heraus. Baut diese zum Jäger zusammen. Bevor ihr diesen allerdings benutzen könnt, müsst ihr nun erstmal die Geierjäger loswerden. Greift sie an, schneidet ihnen den metallischen Kopf ab und übernehmt die Führung. Haut nun alle metallischen Kisten aus dem Weg. Dadurch wird in der Mitte der Halle eine lilafarbene Platte freigelegt. Daneben sollten sich einige Teile bewegen. Baut diese zusammen und setzt das Stück auf die Fläche. Dadurch bekommt ihr Protonen. Fliegt nun mit dem Jäger über die Protonen und zielt auf den rosafarbenen Punkt an der Wand, die R2-D2 von dem anderen Droiden trennt. Nun könnt ihr wieder mit R2-D2 attackieren. Der feindliche Droide wird danach fliehen und ihr könnt ein nächstes Terminal aktivieren. Dadurch wird der Hangar geöffnet. Nun könnt ihr mit dem Jäger die nächsten drei Protonenziele zerstören und die Mission abschließen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Traveller's Tales
Publisher: Activision
Release:
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis