Prolog - Kapitel1: Auf dem Weg in die Hölle - Komplettlösung & Spieletipps zu Bulletstorm - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Prolog - Kapitel1: Auf dem Weg in die Hölle

Euer erster Einstieg in das Spiel beginnt direkt einmal mit einem Verhör. Folgt den Anweisungen auf dem Screen und schaut zu, wie der Kopfgeldjäger flöten geht.





Geht nach rechts und wartet bis eurer Kollege versucht die Tür zu öffnen. Helft ihm und geht zur Tür, um sie aufzuschieben. Allerdings zündet in dem Moment eine Nova-Granate, die euer lieber Freund Kopfgeldjäger euch hinterlässt. Ihr werdet durch den Sog nach hinten gerissen und müsst nun das Rohr entlanghangeln, um die Notverriegelung zu schließen. Dann bewegt ihr euch zur Tür zurück, indem ihr die Platte wegtretet und rechts über den Spalt springt. An der Tür angekommen zielt ihr auf den Sicherungskasten und öffnet in Bulletstorm-Manier die Tür.


Folgt den Jungs und aktiviert den Aufzug. Feuert aus allen Rohren auf die Ulysses. Am Ende werdet ihr zu stark beschädigt und werdet zurückgeworfen.


 


Geht nach unten und dann nach links in die zweite Furche des Gebäudes. Tretet die Kapsel nach unten und bewegt euch weiter nach links. Geht  zum "Durchbrechen"-Punkt und erschießt in einer modischen Sequenz mit Zeitlupe euer Opfer. Beschützt das Mädchen vor den herannahenden Feinden, indem ihr ihnen gehörig mit euren Salven und eurem Tritt einheizt.


 


Geht links die Treppe nach oben und schaut rechts neben den Aufzug. Dort liegt Ishi. Folgt eurem Kumpel und wartet bis Ishi im Aufzug ist. Aktiviert dann den Aufzug. Steigt unten angekommen heraus und tretet die Kapsel aus dem Weg, damit ihr und eure Begleiter die medizinische Station betreten könnt.


 


Folgt eurem Begleiter durch die Gänge und bereitet euch auf einen Kampf vor. Dieser beginnt nach einer starken Lärmentwicklung und ihr werdet fast schon gezwungen, den ersten Gegner mit einem tritt aus dem Weg zu befördern. Dann schaltet ihr noch die anderen Gegner elegant aus und  lauft rechts in den Gang und über die Blockade. Aus dem linken Flügel preschen nun weitere Gegner hervor, die es auszuschalten gilt. Dann nutzt ihr das doppelte Antippen einer angezeigten Taste, um unter dem Schutt herzurutschen und unten den nächsten Feind auszuschalten. Fetzt euch nun links durch die Felsenreihen und trefft auf ein Mitglied aus Sarranos Squad.


Holt euch das Implantat von dem toten Typen rechts am qualmenden Fahrzeug. Reißt dann die Kapsel auf und wartet bis euer Mann eine Energiezelle rausgenommen hat.


Geht nach rechts und räumt mit der Peitsche das Hindernis aus dem Weg. Dann besiegt ihr die beiden Gegner und zieht links die Kapsel aus ihrer Verankerung, um dort durchzukommen.


Um die barrikade zu venichten, müsst ihr die Feinde, die rechts auf einer Anhöhe stehen mit der peitsche heranziehen und gegen die Stacheln der Barrikade schleudern. Dann bricht diese zusammen.


Räumt nun die nächste Kapsel aus dem Weg und kämpft euch den linearen Weg entlang. Folgt nun eurem Kollegen und tretet im zerstörten teil des Schiffes die Kiste aus dem Weg. Folgt dem Gang, geht dann nach links und biegt rechts ab. Rechts befindet sich das medizinische Labor. Habt ihr die Energiezelle abgeladen, geht raus und beobachtet die OP. Leider wird diese gestört, und ihr müsst euch selber vor den Gegnern verteidigen. Seid ihr bewusstlos, hilft euch Ishi und ihr müsst noch einmal schießen, um den Prolog zu beenden.


 



1.Akt - Kapitel 1: Genau wie in den guten alten Zeiten

1.Akt - Kapitel 1: Genau wie in den guten alten Zeiten

>Erreiche die Stadt und finde Trishka

>Finde die gegenerische Basis

 

Lauft erstmal geradeaus und schießt auf die explosive Kapsel unter den Trümmern. Nun rennt ihr weiter und tretet die Trümmer aus dem Weg. Sofort werdet ihr von Feinden angegriffen, die ihr aber mir einem sanften Tritt gegen eine Gasflasche in die richtige Richtung schnell zum Schweigen bringen könnt. Wiederholt dies noch ein zweites Mal bei der nächsten Gruppe aus Feinden und lauft dann über die Knochen weiter zur blauen Versorgungskapsel, die ihr mit einem Peitschenzug öffnen könnt. Nun habt ihr ein Kernstück von Bulletstorm freigeschaltet: Ihr bekommt nun Punkte für das stylische Töten. Wie Ishi es bereits erwähnt, könnt ihr eure Fähigkeiten nun auch direkt testen, denn ihr werdet angegriffen.

Rechts hinter dem Typen sind Fässer, die ihr mit einem Schuss zum explodieren bringen könnt. Danach folgt die nächste Welle. Schießt den Gegnern in den Kopf oder zieht sie gegen das Tor, damit ihr sie aufpießt, um viele Punkte zu bekommen.

Diese könnt ihr dann an der Versorgungskapsel ausgeben, um die Munitionskapazität des Peacemakers zu erhöhen oder sich einfach nur neue Munition zu kaufen.

Folgt Ishi und kämpft euch an den Kakteen vorbei bis hin zu den Sprengfässern, die ihr auf die Gegner schleuden könnt. Danach kommen mehrere Gegner, die aber Deckung hinter ein paar Hindernissen gesucht haben. Schießt nun einfach auf die Verankerung der Plattformen über den Gegnern oder auf die Sprengfässer selbst, um viele direkt und mit vielen Punkten loszuwerden. Wenn ihr alle Feinde ausgeschaltet habt, öffnet sich das Tor rechts im Bereich.

Innen müsst ihr euch weiterhin Feinden stellen. Ist das Areal gesichert, folgt ihr Ishi rechts die Treppe vom Eingang die Treppe nach oben und haltet euch an den Steg. Bei der nächsten Funktionen verschafft ihr euch einen Überblick über das Areal. Haltet einfach die taste auf dem Screen gedrückt und holt euch die Punkte. dann geht es die Treppe nach unten und in die nächsten Feindeshorden. Tretet am Ende des Weges die Tür auf und benutzt die Konsole hinten links, um mit dem Lastenaufzug nach unten zu fahren.



1.Akt- Kapitel 2: Letzter Zug aus Sprengstadt

Folgt Ishi und nutzt rechts die Versorgungskapsel, um Munition zu bekommen. Dann tretet ihr das Gitter ein und rutscht nach unten, wo euch am Ende ein Gegner erwartet. Kämpft euch nun rechts durch die Höhlengänge und lasst Ishi das Tor öffnen. Benutzt nun wieder euren "Umgebung-Analysieren-Button", um zusätzliche Skill-Punkte zu bekommen.

Macht also eure Entdeckung kurzerhand platt. Schießt einfach auf alle Helikopter, die an der Decke hängen und schaltet sie eure Verfolgung aus.

Dreht euch um und schaltet nun die Gegner auf den Stegs aus. Am besten zieht ihr sie mit eurer Peitsche runter. Habt ihr alle Einheimischen besiegt, öffnet sich links von euch ein Tor und ein Vulture, einer dieser Helis, kommt zum Vorschein. Vernetzt ihn mit euer Peitsche und meistert dann das Quicktime-Event, in dem ihr eine Taste drücken müsst, sobald sie in dem richtigen Feld ist. Erledigt dann noch den Gegner und nutzt erneut die Peitsche, um das Tor ganz zu öffnen. Zieht einfach links oben an der elektronischen Winde. Ihr werdet von einem Nachschupdepot empfangen. Ballert euch dann nach rechts entlang und holt euch die Extramunition in einer kleinen Nische. Dann fahrt ihr mit dem Aufzug nach unten. Unten angekommen schießt ihr euch geradeaus durch bis zu dem kleinen Bunker. Holt euch den Skill Shot "Flunder (250)", indem ihr die umgefallenden Schränke tretet, damit sie die Gegner zerquetschen. Geht dann im Zickzack durch den Bunker und schießt auf die Fässer hinter dem Helikopter, damit ihr den Skill-Shot "Flak (500)" und einige andere Punkte bekommt. Lasst Ishi die links Brücke runterfahren und klettert über den Schrank. Dort findet ihr wieder Nachschub. Nun lauft ihr nach rechts die Anhöhe hoch und versteckt euch oben rechts hinter der Kiste. Dann zieht ihr den Gegner aus dem Flak und eignet euch die Waffe direkt einmal an.

Mit dieser schicken, neuen Waffe könnt ihr jetzt die vier Helikopter weghauen. dann folgt ihr Ishi, der die Blockade runterklappt und lauft hinten rechts über das Blech, sobald es unten ist. Tötet die Feinde und benutzt den Hebel links an der Wand. Damit bewegt sich nun rechts eine Wand, die ihr als Deckung benutzen könnt, um die anderen Feinde auszuschalten. In der großen Halle haut ihr den Heli vom Himmel und wartet bis der Boden automatisch nach unten fährt. Dreht euch um und benutzt erstmal die Nachschubkapsel.  Dann rennt ihr nach links und tretet die Tür des Gebäudes ein. Tretet dann die beiden anderen Gegner in die Stromversorgung, um den Skill-Shot "Hochspannung (500)" zu bekommen. Holt euch nun, wenn sich Ishi wieder auflädt, mehr Punkte durch das Scannen der Umgebung. Dann tretet ihr rechts aus der Tür, rennt geradeaus und hangelt euch mithilfe des Seils zur anderen Seite. Dort besiegt ihr den einen mickrigen Feind und benutzt die nächste Versorgungskapsel. Ballert euch danach über die Brücke mit den vielen Sprengfässern und Hochspannungsleitungen und geht hinten links die Rampe nach oben auf die nächste Etage, die komplett von Gegnern überrannt wird. Holt euch dann wieder ein paar Reaktionspunkte, indem ihr die Taste auf eurem Screen drückt. Euch erwartet ein etwas größer Gegner. SUCHT DRINGEND DECKUNG, sonst seid ihr bald nicht mehr!!!!!!

Euer Gegner rückt nämlich mit einer MG an. Ihr rate euch, oft euren Slide über den Boden einzusetzen, weil euer Gegner eher träge und langsam reagiert. Daher könnt ihr euch von Seite zu Seite boosten und dann auf seinen Kopf feuern. Geht er in die Knie, könnt ihr ihn mit einem saftigen Tritt kurz lähmen und weiter beschießen. Nach weiterem Dauerbeschuss stirbt euer Gegner.

Betretet den Zug über die Rampe und holt euch nun selber eine MG. Haltet nun die Feinde von Ishi fern, damit dieser den Zug in Betrieb setzen kann.

Ist der Zug am Laufen, müsst ihr den Zug vor herannahenden Feinden beschützen. Im weiteren verlauf kommen auch noch ein Zug und mehrere Gyrokopter auf euch zu, die aber auch kein großes Problem darstellen sollten. Im Anschluss komm auch noch ein Banshee, der mehrere Tropedos auf euch loslässt, die sich ihrerseits durch den Boden wühlen. Zerstört sie, bevor sie den Zug zerstören können.

Ist nun noch das Rad übrig, müsst ihr zwei rote Tanks zerstören, damit die Wucht der Explosion das Rad vom richtigen Weg abbringt. Habt ihr auch diese Hürde gemeistert, taucht von rechts ein Zug mit Soldaten auf, den ihr wieder säubern müsst.

Leider fährt der Zug nun unkontrolliert weiter und das Schaufelrad rächt sich auch fürchterlich.



1.Akt - Kapitel 3: Was auch immer es ist, es ist sauer

Ihr lebt noch. Nach dieser guten Nachricht, müsst ihr euch nun an der Stange entlanghangeln und dann das Brückenkabel hinunter rutschen. Nachdem ihr euch an der Versorgungskapsel das Nötigste zusammengesucht habt, folgt Ishi und ballert euch durch die Gegner. Ihr erhaltet eure nächste Waffe:

Nun besiegt ihr die nächsten Gegner und folgt Ishi. Ein Gyrokopter wird euch von weitem beschießen. Ihr müsst ihn benutzen, dafür müsst ihr aber erstmal zu ihm. Bahnt euch also einen Weg durch die Gegnerhorden und geht rechts in die Höhle. Tretet in der Höhle die Röhren aus dem Weg und holt euch wieder ein paar Extrapunkte durch das Scannen der Umgebung. Dann folgt ihr Ishi den Pfad nach rechts, indem ihr die Hindernisse mit Leichtigkeit durchquert. dann hangelt ihr euch wieder an einer Stange entlang und scannt noch einmal kurz die Umgebung. Holt euch die Munitionskisten und lauft nach links. Dummerweise kracht der Boden unter eurem Gewicht ein, weshalb ihr zwischen mehreren ganz kleinen Eiern landet. Tretet euch durch diese hindurch und matscht euch nach links vor. Der Weg ist versperrt, aber die Mutter ist aufgewacht. Sprintet nun zurück und tretet euch rechts durch die nächste Eierreihe. Dann hüpft ihr über das Hindernis und rennt einfach zwischen dem Geröll hindurch bis zum Ausgang. Wartet bis Ishi den Heli repariert hat und hängt euch dann an ihn dran. Das Zeitlimit ist nicht hinderlich.

Werdet ihr von den Riesenvieh verfolgt, müsst ihr einfach nur auf den Zug über euch schießen sobald es soweit ist, um das Vieh zu besiegen. Der 1.Akt ist somit abgeschloßen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: People Can Fly
Release:
25.02.2011
21.02.2011
25.02.2011
07.04.2017
07.04.2017
Spielinfo Bilder Videos

Bulletstorm
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis