4.Helfende Hand - Komplettlösung & Spieletipps zu Gears of War 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Prolog: Unruhige Vergangenheit

Folgt Anja nach draußen, geht hinter der Mauer in Deckung und erledigt eure Gegner. Es sind nicht allzu viele und der Prolog im Anschluss auch schon vorbei.



1. Verankert

In eurem Zimmer findet ihr etwas Geld auf dem Schreibtisch. In den Schlafgemächern gegenüber könnt ihr einen Krankenbericht einstecken. Holt Santiago ab. Im Raum gegenüber von seinem findet ihr ein Formular, welches ihr mitnehmen könnt. Sammelt euren nächsten Kameraden ein und geht zu Anja. Nun kann’s losgehen. Schaltet die ersten Gegner aus, haltet mit eurem MG einfach auf die Stelle an der sie austreten. Geht dann hoch und begebt euch dort in Deckung. Es folgen mehrere Gegnerwellen. Bleibt in der Deckung und schaltet sie nach und nach aus. Bei einzelnen Gegnern könnt ihr auch den Nahkampf erproben. Holt dann an dem Panel in der Mitte den Decklift hoch. Im Anschluss müsst ihr wie gehabt weitere Wellen zurück schlagen. Je nachdem, welche Waffe euch mehr liegt, könnt ihr Trasher gegen Hammerburst austauschen. Habt ihr die Gegner erledigt, geht die Treppe hoch und durch Tür. Von oben könnt ihr die Gegner mit dem Longshot Gewehr ausschalten, welches an der Ecke zur Treppe liegt. Geht dann runter, um weitere Gegner wie gehabt aus der Deckung heraus, oder vereinzelt im Nahkampf oder mit der Shotgun zu erledigen.  Fahrt die Platte wieder hoch und geht dann nach unten. Der Feuerlöscher liegt links. Nehmt ihn euch und löscht das Feuer. Geht rein und gleich in Deckung, da euch weitere Gegner erwarten für die ihr mit gezücktem Feuerlöscher natürlich ein einfaches Ziel darstellen würdet.



2.Schiff verlassen

Bleibt erst ein Stück zurück und erledigt eure Gegner zu Beginn aus der Distanz. Ein paar MG Treffer reichen. Geht dann weiter um die Ecke in Deckung hinter den Tisch und weiter durch Lagerraum.  Anschließend müsst ihr hoch zum Kontrollraum. Die Gegner die euch bis dahin über den Weg laufen sind nicht allzu schwer zu erledigen. Macht dies einfach wie gehabt. Der Hubschrauber  geht kaputt und ihr müsst verteidigen. Geht in den  Kontrollraum und betätigt den Schalter. Eure nächste Aufgabe ist es 3 Ventile zu finden. Das . 1. Ventil ist gleich rechts. Das 2. Findet ihr ein gutes Stück weiter Links. Bis zum 3. Ventil schafft ihr es nicht. Ihr müsst das Feuer davor löschen. Nehmt dazu den  Feuerlöscher welcher unmittelbar vor dem Feuer auf dem Rasen liegt. Ihr stürzt nun runter und müsst wieder hoch. Tretet dazu die Tür ein und begebt euch ganz  rechts hinten auf die Plattform. Von dort aus,  könnt ihr die Gegner gegenüber ausschalten und seid fürs Erste geschützt vor denen die von links kommen. Geht über den Träger in der Mitte  und hoch. Rechts findet ihr mehr Munition. Sobald ihr durch dir Tür geht, müsst ihr schnell hinten links runter laufen. Öffnet links das Tor und sammelt die Anleitung links an der Wand ein, ehe  ihr in den Silverback steigt. Ihr müsst nun 3 Runden gegen den Leviathan kämpfen. Haltet in der ersten Runde stets mit dem MG des Silverbacks auf eines der Augen des Leviathans.  Bringt ruhig ein wenig Distanz zwischen euch und den Gegner, so dass kleinere Gegner die ihm entspringen nicht gleich bei euch sind. Wichtig ist jedoch, dass ihr den Leviathan auf jeden Fall trefft. Verursacht ihr in einer Runde nicht genügend Schaden, so scheitert ihr. Wechselt dann in der 2. Runde die Seite und zielt auf das 2. Auge eures Gegners. Läuft eure Waffe heiß, könnt ihr mit A auf Raketen wechseln, aber Vorsicht, ihr könnt euch dann nicht mehr bewegen. Die Raketen eignen sich am besten für die 3. Runde, in welcher ihr aufs Maul des Leviathans zielen müsst. Schießt ein paar Raketen direkt auf ihn und haltet mit der MG drauf.



3. Heimkehr

Geht um die Bruchstelle herum und folgt dem Weg bis ins Licht. Anschließend müsst ihr links durch das Tor. Möchtet ihr Cole Train modisch etwas aufpeppen, so könnt ihr das Käppi auf dem Pickup einsammeln und wählen, wie herum er es tragen soll. Geht dann über den Spielplatz. Die Gegner vor euch, lassen sich gut mit dem  Gnasher erledigen. Es folgen einige  weitere Wellen,  doch hinter den Autos und Mauern findet ihr guten Schutz. Denkt nur immer daran, bevor ihr weitergeht, sämtliche Munition einzusammeln. Schiebt dann das Tor hoch und geht rein in den Laden. Schlagt die Bretter ein und nehmt die Frag Granate, hinter der Theke in der Mitte mit. Zielt auf die Austrittsstelle der kleinen Gegner und schaltet sie so alle einfach mit der MG aus. Sucht dann links oder rechts etwas Schutz und schießt auf die leuchtenden Schwachstellen eurer Gegner. Bevor ihr weiter, an den Regalen vorbei geht, könnt ihr nach rechts, um den Boomshot und das Dokument auf Tisch (Einkaufsliste) einzusammeln. Lauft weiter und zerschlagt die Holzkiste links, um den Schalter zu betätigen. Bedient den Stapler, tretet den Spind weg und nehmt euch die Vorräte. Anschließend müsst ihr die Tür ganz links auftreten. Lasst den Stapler dann kurz stehen und erledigt die Gegner auf dem Schlachtfeld. Ihr könnt euch recht den Weg mit dem Gnasher entlang bahnen, da die Gegner meistens einzeln herumstehen. Wenn ihr alle ausgeschaltet habt, steigt wieder in den Stapler und tretet mit ihm die Autos weg, die euch im Weg stehen.



4.Helfende Hand

Steigt durch den kaputten Asphalt. Vor dem Pickup findet ihr eine Granate. 2 größere Gegner erwarten euch. Geht unbedingt in Deckung und weicht ihren Lichtbündeln aus. Niedrige Mauern bietet dabei nicht genug Schutz. Gegen den ersten bietet sich die Hauswand an und im Kampf gegen den ,2. Könnt ihr z.B. hinter dem Auto Schutz suchen. Gegebenenfalls müsst ihr im Notfall mit A zur Seite rollen. Zielt auf  die sensiblen, orangenen Stellen (Bauch, Kopf)  und benutzt Granaten, um sie auszuschalten. Geht nach hinten rechts, folgt der Frau und nehmt euch  die Munition. Wenn ihr sie habt, müsst ihr zum Tor und dort hindurch. Hier erwarten euch wieder einige Gegner. Sucht hinter dem Container Schutz vor den schweren Leuchtangriffen.  Ihr findet einen Boomshot rechts neben der Plattform. Geht weiter durch das Tor. Hinter den Kisten, hinten in der Halle findet ihr weitere Munition für den Boomshot.



5. MVP

Wenn ihr am Stadion ankommt, könnt ihr entscheiden wo ihr langgeht. Geht ihr oben lang, so findet ihr am Ende der Treppen, rechts bei der Munitionskiste einen weiteren Sammelgegenstand (Cougars Spielplan). Bleibt zunächst oben und schaltet von dort so viele Gegner wie möglich aus. Vor oben habt ihr ihnen gegenüber einen Vorteil. Links hinten (von der Treppe aus) in der Halle, findet ihr einen Boomshot, den ihr gegen größere Gegner verwenden könnt. In diesem Teil des Spiels (vor allem in dem Aufzug Abschnitt) treten vermehrt Tanks auf, auf die ihr schießen könnt. Besonders wenn ihr im Aufzug fahrt, bietet sich das an, um gleich mehrere Gegner auf einmal auszuschalten.



6. Am seidenen Faden

In diesem Level trefft ihr auf einige Locust. Neben den Gegnern an den Geschützen, verstecken sich einige Sniper auf den Dächern hinter ihnen. Stürmt nach vorne und benutzt eure Nahkampfskills, um den Gegner am Geschütz auszuschalten. Wenn ihr zulange still steht, werden euch die Sniper erwischen. Rechts, neben dem Häuschen, in dem das Geschützt steht findet ihr ein Sammlerstück. Zielt aus der Deckung auf die Sniperschützen und schießt gegenüber auf den Tank, neben dem Geschütz um so sämtliche Gegner auf der anderen Seite in einem zu erledigen. Wenn ihr alle ausgeschaltet habt, müsst ihr links weiter. Rechts findet ihr etwas Munition.  Wieder bieten sich Tanks als Zielobjekte an, um möglichst viele Gegner auf einmal loszuwerden. Am Ende des Gangs, müsst ihr in den kleinen Raum und dort die Leiter hoch. Folgt dem Verlauf der zerstörten Straße und schaltet die Gegner darauf entweder aus der Deckung mit dem MG aus, oder sprintet los und nehmt sie nach und nach mit dem Gnasher auseinander. Bei größeren Ansammlungen und engen Gassen/wenig Fluchtmöglichkeiten eignen sich die Brandgranaten gut. Geht die Straße runter und lauft bis zum Ende. Dort müsst ihr die Leiter hoch, wenn ihr rechts lauft, anstatt den normalen Weg links entlang, findet ihr neben der Treppe ein weiteres Sammlerstück.  Auf dem letzten Straßenstück, werdet ihr von Moeserschützen beschossen. Wartet die Schussperioden ab und wagt euch von Container zu Container. Lauft schließlich rechts den Weg entlang, bis zum Loch in der Straße. Unter euch befinden sich die Schützen, welche ihr aus der Deckung mit ein paar gezielten Schüssen, oder mit Granaten ausschalten könnt. Nehmt euch dann ihre Waffen und zielt auf den Gaskahn der Locust damit. Je länger ihr dabei A gedrückt haltet, desto weiter fliegt die Kugel. Schließlich müsst ihr nur noch den Container bewegen und der 1. Akt ist abgeschlossen.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Science Fiction-Shooter
Entwickler: Epic Games
Publisher: Microsoft
Release:
20.09.2011
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis