Film 2 Mission 5: Der Kraken - Komplettlösung & Spieletipps zu Lego Pirates of the Caribbean - Das Videospiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Film 2 Mission 1: Pelegosto

Im Käfig!:

Schwingt euch mit Will Turner zweimal nach links und rechts und das Seil reißt. Rollt dann den Berg hinunter und nutzt fliegt über den Spalt. Rollt dann den Berg hoch und rollt in die beiden Schalen rechts. Dadurch wird ein Tor geöffnet. Rollt hindurch und macht unten die ganzen Kisten an der hinteren Wand kaputt, damit die Pflanze oben ihren halt verlieren. Dadurch könnt ihr wieder hoch und die Kletterwand hochlaufen. Rollt nach links in die dritte Schale und öffnet das Gatter. Nun rollt ihr einfach über die Brücke und rüber zur nächsten Kletterwand, die ihr erklimmt. Ab ins Hamsterrad und schnell nach links gelaufen, damit die Kluft überbrückbar ist! Springt also über den Spalt und nach unten. Durch diese Vorgänge wird ein Rad in Bewegung gesetzt. Insgesamt gibt es genau zwei Öffnungen in diesem Rad. Geht in eine und lasst euch nach oben tragen. Danach steigt ihr wieder aus. Rollt nun nach rechts. Dort ist ein Laufrad. Ihr steigt allerdings in das Holzrad ein. Ist die Öffnung dann oben links, könnt ihr nach hinten rollen und in ein anderes Rad gelangen. Ist dieses dann einen weiter, also unten links, könnt ihr wieder das Rad wechseln, diesmal in das Vordere. Dieses trägt euch mit zwei Schüben nach oben. damit die K.I oder euer Partner auch hoch kann, müsst ihr nun die braunen Steine zerstören und nach unten rollen und die Steinbarrikade zerstören. Besiegt dann die Einheimischen und legt euch in die beiden Schalen rechts.

 

Die Spirale:

Nun müsst ihr in einer Spirale den Berg verlassen. Meidet auf eurem Weg nach unten allerdings die Fallgruben mit Spießen und die Fallen, die an der Wand hängen und in einem bestimmten Intervall Speere verschießen. Nutzt zum Überqueren einer Schlucht auch nur die gegebenen Brückenteile und keine Sorge....Die Brücke am Ende soll einstürzen.

 

Fit zu Fuß:

Erstmal müsst ihr euren Fiffi wieder rekrutieren. geht dazu mit Jack zu dem ersten Kompasssymbol und folgt diesem nach links zum Knochen. Gebt ihr den Knochen dem Hund, ist er in eurem Team. Lauft ihr nämlich jetzt zum zweiten Symbol, kommt ihr zu einer Grabungsstelle. Und dort muss der Hund nun ran!

Bringt die ausgegrabene  Kiste nun zum auf dem Bildschirm markierten Ort. Eine Kiste fehlt noch. Die befindet sich rechts über dem Fluss hinter einer Palme. Aber ohne Steg bekommt ihr die Kiste nicht auf die andere Seite. Dazu müsst ihr ungefähr in der Mitte des Weges mit eurem Hund graben (immer noch rechts). Dort sind auch zwei Legosteine, die eine Verbindungsstelle zwischen dem rechten und dem linken Rand darstellen soll. Und tada! Als Fund bekommt ihr Bauteile, die ihr zu einem schmalen Steg zusammenbaut. Bringt dann die Kiste rüber und baut die Einzelteile zusammen. Klettert nun hoch und hämmert mit Gibbs an dem Gewinde. Nun könnt mit dem Seil auf die andere Seite schwingen und erstmal an das grüne Seil springen. Dann verschwindet die Blockade. Nun müsst ihr nur die Ventile an der Blockade zerstören und ihr werdet mitsamt der Mission hinausgespült.

 



Film 2 Mission 2: Ein Hauch von Schicksal

Der Affe:

Eure Hauptaufgabe in dieser Mission ist es, den Affenkäfig zu einer mysteriösen Person zu bringen. Dazu müsst ihr allerdings erstmal die beiden Piraten von diesem Affenkäfig wegbekommen. Dazu sucht ihr einen Apfel und eine Holzpistole. Geht zum ersten Kompasssymbol und wählt das Auge. Der Kompass bringt euch auf die Insel in der Mitte. Grabt dort mit der am Baum lehnenden Schaufel und holt euch das Auge, dass ihr anschließend einem der beiden Piraten überreicht. dadurch macht ihr euch den ersten zu eigen. den zweiten Piraten bekommt ihr durch das Auffinden der Pistole. Der Kompass bringt euch durch das Wasser nach links zu einer Kiste. Dort findet ihr die Waffe, die ihr dem Kerl übergeben könnt. Nun kommt ihr auch ohne Probleme an den Affenkäfig heran. Tragt diesen nun zur grünen, markierten Fläche und dreht an dem Rad. Das Floss setzt sich in Bewegung, hält allerdings beim zweiten Halt. Dort wird es nun von einer Pflanze umschlungen. Um diese zu entfernen, müsst ihr die Tonne daneben schlagen und eine Fackel von dem Steg holen, um das Dynamit zu entzünden.

Allerdings kommt ihr nun wieder nicht weiter, weil diese Pflanze sich auch um eine weitere Halterung schlingt. Nun müsst ihr erstmal mit Will oder dem Piraten mit der Pistole auf die drei Ziele schießen, damit sich die Tragflächen nach oben drehen. Nun müsst ihr über die Trampolinblätter auf die andere Seite springen und gegen die Tonne schlagen. Dort ist erneut Dynamit. Und nun wird es etwas knifflig. Ihr müsst nämlich jetzt mit der Fackel über die Blätter hüpfen, ohne ins Wasser zu fallen, und dann die Tonne anzünden. Die Pflanze verschwidndet und ihr könnt mit Gibbs die Halterung wieder aufbauen. Nun könnt ihr den Affen erstmal weitertransportieren. Nun springt ihr auf den Steg und baut oben mit Gibbs das Steuerrad auf. Dreht dies dreimal und der Affe landet genau vor euch. Bringt den Käfig nun nach oben und setzt ihn auf der markierten Stelle ab. Steckt dann das Schwert linke rein, werft eine Axt oder schießt auf die Zielscheibe und der Affe wird nach rechts auf die Seite katapultiert.

Im Anschluss hängt ihr euch an das freigewordene Seil und lasst somit die Brücke nach unten fahren. Lauft nun über die Brücken und stellt den Käfig einen weiter auf die nächste grüne Fläche. ZACK! Und schon ist der Käfig weg. Ihr könnt aber über die Kisten nach links springen und Jack kann sich dort mit einem Seil nach oben schwingen. Schiebt dort die beiden Kisten nach unten und klettert die Leiter nach unten. Nun könnt ihr rechts über den schmalen Steg laufen und die Zielscheibe an der Brücke abschießen.

 

Der Alligator:

Lauft über die Brücke. Der Affenkäfig steht in der Mitte der Insel, allerdings wird er nach kurzem Betrachten von einem Alligator beschützt. Rechts kommen nun einige Sachen heruntergefallen, darunter auch Bomben, die ihr in das Maul des Alligators werfen könnt, sobald es nach dem Angriff einmal um die Insel geschwommen ist. Ist der Kampf gewonnen, könnt ihr über die Einzelteile auf die Insel springen, den Affenkäfig nehmen und über die Planke nach oben laufen.

Nun lauft ihr die Treppe nach unten und steckt zwei Schwerter in die beiden Gewinde. Dadurch kommt ein Boot hochgefahren, das ein Rad beinhaltet.Schnappt euch das Rad und bringt es oben an der passenden Vorrichtung an. Dreht das Rad und die Brücke fährt nach oben. Holt euch nun den Affenkäfig und balanciert auf ihm, als wäre es ein Fass. Fahrt mit diesem über die Brücke und platziert es dort an der richtigen Stelle (rechts vom Eingang).

 

Das Puzzle:

Nun seid ihr im Haus von Tia Dalma und müsst euer Schicksal untersuchen. dazu hängt ihr euch rechts an ein Seil, während sich ein anderer an das zweite hängt. Der Vorhang geht auf und ihr könnt die Treppe nach oben laufen. Oben angekommen müsst ihr rechts die Stützen zerschlagen, damit die Kiste von oben herunterfällt. Anschließend klettert ihr hinten die Säule nach oben und hangelt euch in Richtung Kamera, damit alle Teile herunterfallen. Baut diese zusammen und schiebt die Kiste auf die Falltür. Nun steckt ihr das Schwert in das Gewinde. Lauft nun nach unten und baut die Teile zusammen. Nun geht ihr zur Lupe und fahrt über das Feld. Unten links ist das Schiff. Folgt diesem und die Mission endet mit einer Zwischensequenz.



Film 2 Mission 3: Das Geheimnis der Dutchman

Vater und Sohn:

Steckt das Schwert links in das Gewinde und es kommen einige Teile die Treppe heruntergefallen. Baut diese zusammen und ihr bekommt ein paar grüne Algen oder so. Mit dem anderen Charakter könnt ihr nun Teil des Schiffs werden und euch nach oben teleportieren. Zerstört dort die Kiste vor dem Mast und baut ein Mitglied des Schiffs zusammen. Nun könnt ihr wieder zurück in die Mitte des Schiffes und könnt euch in Richtung Bug bewegen. Dorthin kommt ihr rechts über die Treppe( die nicht ganz einfach zu sehen ist) oder indem ihr links die Treppe hochgeht und nach rechts springt. Dort baut ihr die Kurbel in der Mitte zusammen und schiebt von der grünen Seite aus. Dadurch fällt die Kanone nach unten und ihr könnt die Teile zu dem zweiten Passagier zusammenbauen. Gebt ihm dann noch den Besen in der rechten unteren Ecke und er schrubbt das Deck. Nun müsst ihr oben mit dem Vater von Will durch die grünen Algen in der Wand. nehmt allerdings eine Lampe mit und vertreibt rechts den violetten Tentakel. Dadurch fallen Teile nach unten, die Will zu einer Treppe zusammenbauen kann. Geht mit ihm dann auch nach oben und erklimmt den Mast. Oben werft ihr eine Axt gegen die Zielscheibe und baut den letzten Dutchman-Soldaten auf.

 

Im Knast!:

Im Gefängnis lauft ihr am besten die ganze Zeit mit einer Lampe herum, um die violetten Tentakel zu vernichten. Um aus dem Gefängnis herauszukommen müsst ihr erstmal rechts durch die Luke nach unten. Lauft nun nach links und ihr entdeckt eine Rollfläche. Also braucht ihr ein Fass. Rechts von dieser Rollfläche ist ein violetter Tentakel in einem Fass. Vernichtet ihr diesen mit Licht, legt sich das Fass quer. Dieses könnt ihr nun auf die Rollfläche rollen und sofort löst sich oben eine Halterung. Nun müsst ihr wieder hoch. Dies macht ihr, indem ihr mit dem Vater von Will rechts durch die Algen wandert und an dem Steuerrad dreht. Dadurch fährt eine Leiter nach unten. Oben könnt ihr nun den violette Tentakel von der Kurbel lösen. Nun muss einer schieben und der andere ein Schwert in das Gewinde stecken, damit sich auch die zweite Halterung löst. Dadurch geht das Tor auf und ihr seid frei.

 

Der Schlüssel:

Lauft nun über das Deck und nach oben durch die Tür.

Nun seid ihr fast am Ziel. Schnappt euch den Vater von Will und schlüpft durch die grünen Algen. dadurch kommt ihr rechts in einer Nische wieder heraus. Steckt dort das Schwert herein und neben Will taucht ein Steuerrad auf. Schiebt dieses nach hinten und dreht am Rad. danach lauft ihr mit dem Vater weiter nach links und steckt auch dort das Schwert in das Gewinde. dadurch erscheint das zweite Steuerrad, was ihr erneut zurückschieben und drehen könnt. Nun gibt es allerdings ein Problem. Ihr könnt noch nicht mit der Spieluhr nach hinten gehen, weil ihr einen genauen Durchgang von Platten haben müsst, da ihr mit der Uhr nicht richtig springen könnt. Also musst ihr an beiden Rädern noch zweimal drehen, damit sich ein Weg ergibt, den ihr mit der Spieluhr zurücklegen könnt. Legt die Uhr in die Halterung und die Tentakel verschwinden. Nun müsst ihr beide (oder die K.I.) auf eines der leuchtenden Felder springen. Schafft ihr den Sprung nicht, gehen die beiden Luken auf und ihr müsst euch gegen einige Feinde erwehren. Die Luken bekommt ihr wieder zu, indem ihr an die Seile springt, die davor baumeln. Habt ihr alle Felder richtig betreten, habt ihr die Mission beendet.



Film 2 Mission 4: Isla Cruces

Die Suche nach dem Herz von Davy Jones:

Mit Jack könnt ihr die ganzen fünf Kisten mit dem Kompass aufspüren. Vier davon sind natürlich falsch und enthalten nicht das Herz von Davy Jones. Die Kiste mit dem Herz ist logischerweise auf der anderen Seite, hinter dem Tümpel. Um dort rüber zu kommen, müsst ihr eine der beiden blinkenden Kisten finden und mit einer der drei Schaufeln am Fundort graben. Ihr findet einige Einzelteile, die ihr zu einem Katapult zusammenbauen könnt. Nun braucht ihr nur noch die Munition: Sucht einfach nach der Banane (mit Kompass) und bringt sie einem der beiden Piraten links am Boot. Diesen verfolgen nun die Affen, die vorher noch einen Baum rechts beschützt haben. Diesen könnt ihr nun erklimmen und euch an die Stange schwingen, damit eine Kokusnuss nach unten fällt. Legt diese auf das Katapult und schießt den Seestern ab, indem ihr das Schwert in das Gewinde steckt. Nun könnt ihr euch mit Jack an dem Seil hochziehen und über den Steg auf die andere Seite gehen. Sucht dort nun nach der letzten Schatzkiste und ihr findet.......einen Krabbe, die ihr erst besiegen müsst. Nutzt einfach das Steuerrad am Katapult, um die Richtung zu ändern. legt dann zwei Kokusnüsse auf das Katapult und feuert sie auf die Krabbe ab. ist diese tot, könnt ihr über die gelben Teile auf die andere Seite springen und den Schatz mit einer Schaufel ausgraben. Schlagt nun noch die Ketten kaputt.

 

Die Jagd:

Jack flieht mit seinem Schatz und ihr verfolgt ihn. Geht in die Mitte des Platzes und Jack springt von seinem Schwein. Verpasst ihm eins und er flieht den Turm hoch. Da ihr das Seil nicht benutzen könnt, müsst ihr auf anderem Weg nach oben gelangen.baut dazu erstmal die Teile unter dem Turm zusammen und bringt das entsprechende Teil nach rechts zur markierten Stelle. Aus einer Öffnung kommt nun eine Kiste mit einem Hammer. Diesen könnt ihr nutzen, um links das rotglühende Torgewinde zu reparieren. Dadurch öffnet sich eine Tor.

 

Werft nun mit Will eine Axt gegen die Zielscheibe und lauft danach die Treppe und die Planke nach oben. Dort steckt einer das Schwert in das Gewinde und der andere läuft nach oben. Dann zieht ihr das Schwert aus dem Gewinde heraus und die gleiche Planke geht wieder nach oben, wodurch ihr einen weiter nach oben gehen könnt. Dort könnt ihr nun rechts an den grünen Griff springen, um eine Leiter ausfahren zu lassen. Verpasst Jack eine und er verschwindet erneut nach oben und euch bleibt nur das Tor.

 

Holt euch nun die Fackel mit, klettert rechts das Netz nach oben und zündet oben das Dynamit an. Erneut wird ein Teil aus der Wand gesprengt. geht durch das Loch und werft mit Will eine Axt gegen die Zielscheibe. Danach klettert ihr nach oben und geht durch das nächste Loch. Nun seid ihr fast wieder bei Jack. geht rechts über die Planken bis ihr bei Jack ankommt und verpasst ihm zwei saftige Hiebe.

 


Das Wasserrad:

Nun balanciert ihr auf einem Wasserrad. Keine Angst, fallt ihr runter, verliert ihr keine Punkte.

Das Erste was ihr machen müsst ist, oben am Rad die orangenfarbende Strebe zu lösen, damit sich ein Teil der Ketten vor dem Rad verabschiedet und ihr das Rad betreten könnt. Springt dann auf die beiden Plattformen und verpasst Jack Eine im inneren des Rades. Danach müsst ihr oben erneut eine Strebe lösen und im Anschluss Jack im Rad schlagen. Anschließend hängt er wieder im Rad. Dort müsst ihr ihn von innen angreifen, damit er wieder auf die mittlere Plattform im Rad kommt und ihn dann erneut schlagen. Die letzten zwei Herzen verbringt er auf dem Rad, wo ihr ihm den Rest geben könnt.

 

Nun müsst ihr euch nur noch verteidigen und von jeder der oben angezeigten Sorten mindestens Einen erledigen. Macht dies aber schnell, denn sobald sich die Piraten wieder zusammengesetzt haben, ist das Häckchen weg. Und schon ist die Mission beendet.



Film 2 Mission 5: Der Kraken

Dynamit!:


Nun geht es in den Kampf gegen das riesige Monster von Davy Jones. Erstmla müsst ihr euch zwei fackeln schnappen und links und recht ein paar Kanonenkugeln auf die Noppen an dem Tentakel des Kraken abfeuern. Dadurch befreit ihr Marty und Gibbs aus den Klauen des Monsters. Nun geht es weiter. Holt euch die erste Dynamitkiste rechts von der linken Kanone und platziert es in der Mitte auf der grünen Platte. danach lauft ihr nach links. Dort seht ihr eine weitere Kiste auf einem Stapel Kisten. Zerstört die unteren Kisten, baut die Dynamitstangen und das Holz zusammen und befördert die Kiste zur zweiten grünen Fläche. Nun zur letzten Kiste in dieser Ebene. Diese befindet sich rechts in einem Metallkäfig. Diesen könnt ihr mit Marty zerstören. Danach bringt ihr die Kiste wieder zur letzten grünen Fläche.


Anschließend kommt ein Tentakel in das Schiff und räumt ein paar Teile frei. Diese könnt ihr zusammenbauen und anschließend mit Gibbs die beiden Gewinde reparieren. Dreht dann die Kurbel von der grünen Seite auf. Euer Partner oder die K.I. übernimmt die andere Kurbel. Sind die Kisten oben, flieht der Tentakel und ihr könnt eine Etage hochgehen. Dort könnt ihr links neben dem Steuerrad mit marty durch eine Luke kriechen. Dreht nun dreimal am Steuerrad und die Ebenen hinter dem Gitter verschieben sich. Nun könnt ihr mit Marty das Fass nach rechts schieben. Befördert es aus der Luke und tragt sie danach auf eine der grünen Flächen. Links müsst ihr nun etwas gegen die Zielscheibe werfen und die fünfte Kiste wird freigelegt. Schnappt sie euch und bringt die wieder zur grünen Fläche. Rennt nun links die Treppe hoch und verarbeitet die Überreste zu zwei Kurbeln. Dreht wieder von der grünen Seite und alle Kisten fahren nach oben. Geht nun über die rechte Treppe an Deck.


 


An Deck!!:


Dreht zuerst einmal an der Kurbel. nehmt nun Jack und geht zu dem Symbol, rechts. Lasst euch hochziehen, zerstört die Halterung rechts, damit das Seil nach unten hängt, klettert Leiter und Mast hoch und seilt euch dann mit dem Seil nach links ab. Dort geht ihr nach unten auf den schmalen Steg und zerstört die zweite Halterung. Nun könnt ihr mit Gibbs das Seil hoch klettern und das Gewinde reparieren. Im Anschluss könnt ihr die Kurbel wieder drehen und die Dynamitfässer werden noch weiter in die Höhe gezogen. Nun müsst ihr links zur Kanone gehen (mit Fackel) und eine Kugel auf die Fässer abfeuern. danach kommt es zum Endkampf.


 


Der Kraken:


Um gegen den Kraken zu gewinnen, müsst ihr nicht viel beachten. Haltet euch einfach von ihm fern, indem ihr euch ganz rechts oder ganz links gegen die Wand schmiegt. Oder ihr stellt euch genau vor das Vieh mit einem Objekt in der Hand und werft es im letzten Moment dagegen. Egal ob Fisch, Bombe, Pflanze oder Ente. Hat die Krake drei leben weniger müsst ihr den Schlägen ausweichen und hochspringen, sobald die Druckwelle kommt. Liegt ein Tentakel auf der Erde holt ihr euch eine der beiden Fackeln und lauft den Tentakel hoch und zündet das Dynamit an. Wiederholt dies noch ein zweites Mal und werft danach wieder allerhand Schnickschnack in das Maul der Bestie. Nach erfolgreichem Ausweichen der Schläge und Überleben der Saugkraft habt ihr die Mission und Film 2 beendet.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Traveller's Tales
Release:
12.05.2011
12.05.2011
12.05.2011
12.05.2011
12.05.2011
12.05.2011
07.03.2013
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis