Raw 15: Die Revolte - Komplettlösung & Spieletipps zu WWE '12 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Raw 1: Die Revolte

Bevor es losgeht seht ihr, wie Big Show mit Jack Swagger den Boden fegt. Danach wollt ihr als Cena in den Ring, allerdings greift Sheamus ein und die Story beginnt.

Nun spielt ihr Sheamus und müsst Cena etwas zusetzen. Schleift ihn dann auf die Bühne und drückt die Finisher-Taste (Y).

 

Sheamus vs. Daniel Bryan:

Daniel Bryan ist flink. Setzt ihm also mit harten Angriffen zu und unterbindet seinen Speed. Kein Ziel zu erfüllen.



Raw 2: Die Revolte

Sheamus hält seine Rede und wird von Miz, Swagger und Wade Barrett unterbrochen. Anschließend schlagt ihr Wade auf der Bühne (führt bei angegebenen Zeichen den Finisher aus) zusammen und seht zu, wie alle drei von Sheamus besiegt werden.

 

Sheamus & Regal & MyIntyre vs. The Miz & Swagger & Wade Barett:

Euer erstes Ziel ist es The Miz zu schwächen. Ihr könnt jeder Zeit wechseln, Miz ist nicht so schlau. Genug geschwächt wird der Bildschirm schwarz und Miz holt Swagger rein. Erneut müsst ihr Vorarbeit leisten, um anschließend einen weiteren Tag mit ansehen zu müssen. ABER......Wade Barrett stellt sich mal kurzerhand gegen sein Team und schlägt sie zu Brei. Match beendet.



Raw 3: Die Revolte

Einfach Cody Rhodes besiegen. Fertig



Raw 4: Die Revolte

Sheamus & Regal & MyIntyre vs. Edge & Mark Henry & Alberto Del Rio:

Ihr müsst euch einfach um Edge kümmern. Der ist meistens nämlich auch nicht so schlau und wechselt nicht. Nachdem ihr den Kampf gewonnen habt, kommt Triple H rein. Er sagt euch was ansteht und die Show ist beendet.



Bragging Rights: Die Revolte

Team Raw vs. Team Smackdown:

Der erste Kampf geht gegen Cody Rhodes. Schaltet ihn aus und Big Show taucht auf. Mark Henry und Regal werden sofort einmal von ihm ausgenockt.

Anschließend tauchen Triple H und Alberto Del Rio auf.

Mit Del Rio ist das ganz schön schwierig gegen Big Show zu gewinnen. Ihr müsst ihn zwar nur für einen Finisher schwächen, allerdings solltet ihr richtig gut im Kontern sein und euch auf Geschwindigkeit verlassen. Weil der Riese ist nicht einfach klein zu kriegen. Auch Del Rio fällt ihm zum Opfer.

Anschließend dürft ihr euch aber mit Sheamus an Big Show rächen. Gemeinsam wird der Riese beseitigt.

Nun geht es mit Triple H gegen Randy Orton. Frühstückt die Viper und The Miz ab und seht in der nächsten Zwischensequenz, wie Orton, Triple H und The Miz den Kampf verlassen.

Danach haut ihr Mysterio mit Drew McInytre zu Brei und erfahrt danach, dass er eliminiert wird. Nun gibt es nur noch eins zu tun. Haut Mysterio nochmal kaputt, pinnt ihn und euch erwartet im Anschluss eine kleine Überraschung.

 



Raw 5: Die Revolte

Nachdem ihr Edge zu Brei geschlagen habt, will dieser sich rächen. Kloppt ihn im Backstage-Bereich zu Brei, aber entfernt euch nicht zu weit von dem Getränkeautomaten. Den Finisher könnt ihr ausführen, sobald das Lämpchen leuchtet. Stellt euch dazu nahe bei dem Getränkeautomaten zu den Kisten und werft ihn (dies macht Sheamus automatisch, wenn ihr Y drückt) gegen die Kisten. Dann ist Edge besiegt.

Die selbe Spielerei folgt mit Swagger und Del Rio. Nicht immens schwieriger, weil meistens einer von beiden auf dem Boden liegt, während der andere verdroschen wird. Nutzt dann das aufkommende Finishersymbol (leuchtet, wenn ihr über Edge bei den Kisten seid) und haut die beiden Kerle weg.

 



Raw 6: Die Revolte

Besiegt einfach Alberto Del Rio in einem regulären, ungestörten Match.

 



Raw 7: Die Revolte

Sheamus & Wade Barrett vs. Big Show & Swagger:

Eure Aufgabe in diesem Match ist Swagger zu schwächen. Big Show ist wie gewohnt unnormal technisch versiert, daher solltet ihr ihn tagen lassen, sofern er dazu bereit ist. Swagger ist deutlich simpler zu besiegen und sollte daher kein Problem darstellen. Am Ausgang des Matches ändert dies zwar nicht, aber ihr habt es wenigstens versucht.

 



Raw 8: Die Revolte

In dieser Woche zahlt ihr Big Show heim, dass er euch so fertig gemacht hat. Verprügelt ihn, bis das Finnishersymbol auftaucht. Dieser geht zwar nach hinten los, aber auch Sheamus alleine kann den Giganten verletzten.



Survivor Series: Die Revolte

Sheamus & Drew McIntyre & Barrett vs. Edge & Del Rio & Swagger:

Zuerst einmal schaltet ihr mit Drew die beiden Verlierer Del Rio und Swagger aus. Ihr könnt dummerweise nicht wechseln. Dann kommt der genesene Big Show rein und räumt mit McIntyre auf.

Nun müsst ihr euch mit Sheamus um den Riesen kümmern. Haut ordentlich drauf und spielt nicht zuviel mit ihm rum, dann hat er auch nicht so viele Chancen zu kontern. Taucht das Finishersymbol auf, kommt erneut eine Cutscene. Regal kann euch danach nicht helfen und Barrett auch nicht. Zumindest müsst ihr euch nun nur noch mit Edge rumschlagen. Gewinnt gegen ihn in einem fairen Kampf und ihr holt euch die Hauptherausforderungen für alle möglichen Titel.



Raw 9: Die Revolte

Sheamus vs. Kofi Kingston for the United States Championship:

Das Match ist gar nicht mal so einfach, weil man noch sehr arg geschwächt aus dem Match bei der Survivor Series rausgeht. Niederlagen sind fast schon vorprogrammiert. Ihr könnt allerdings mit stetigen Angriffen dafür sorgen, dass Kofi nicht mithalten kann. Vor allem die Moves aus dem Lauf sind hierbei sehr nützlich. Wenn euch Kofi mal im Pin hat, solltet ihr sofort auf die Fähigkeit „Widerstand“ zurückgreifen, um euren Chancen des Entkommens zu erhöhen. Als Belohnung für euren Sieg erhaltet ihr den Titel.



Raw 10: Die Revolte

Nachdem Sheamus seinen Titel umgetauscht hat, taucht auf einmal Mysterio auf und zwingt euch in ein Tag Team Match

 

Sheamus & McInytre vs. Cena & Mysterio:

Besiegt beide und verhindert zwischendurch einen möglichen Pinversuch von einem der beiden. Anschließend führt ihr einen Finisher aus und gewinnt das Match, natürlich auf ganz legale Weise.



Smackdown 11: Die Revolte

Verprügelt Undertaker im Backstage-Bereich und führt einen Finisher vor seiner Kabine aus. Der Kampf ist nicht so hart, wie man ihn vielleicht beim Namen Undertaker erwarten würde. Habt ihr den Kampf beendet, fordern euch Kane und Undertaker zum Fight.

 

Sheamus & Wade Barrett vs. Undertaker & Kane:

Der Kampf läuft ganz normal ab. Bis das Finishersymbol über dem Glatzkopf von Kane oder dem behaarten Kopf von Undertaker auftaucht. Dann hauen sich euch nämlich fast windelweich, bevor ihr entkommen könnt.

 



Raw 12: Die Revolte

Gewinnt einfach das Tag Team Match. Einzige Vorgabe: Dies muss mit dem Pin oder der Submission geschehen. Simpel oder?



TLC: Die Revolte

Sheamus vs. John Cena for The World Heavyweight Championship:

Das Match läuft erstmal ganz normal ab. Werft Cena durch Tische und gegen Leitern und lasst euch nicht den Spaß an den Stühlen neben. Über kurz oder lang werdet ihr allerdings feststellen, dass das alles keinen Sinn ergibt. Denn am Ende müsst ihr doch nur wieder den Finisher-Button drücken und mitansehen wie.......WOW....Sheamus wird World Heavyweight Champion.



Raw 13: Die Revolte

Nachdem The United Kingdom von Arn Anderson zurechtgewiesen worden ist, kommt Cena und stellt sich Sheamus in den Weg.

Besiegt ihn anschließend in einem Match, oder besser gesagt, wartet bis das Symbol über seinem Kopf erscheint.



Raw 14: Die Revolte

Erneut muss Sheamus im Ring taunten. Anschließend kommt Kofi Kingston rein und fordert Drew und Regal zu einem Match um die Tag Championships heraus.

 

Regal & Drew vs. Bryan & Kingston:

Ihr gewinnt dieses Match, indem ihr Bryan schwächt. Nach genügenden Schlagkombinationen holt dieser Kofi Kingston in den Ring und ihr könnt ihn soweit kaputtschlagen, bis das übliche Symbol über seinem Schädel auftaucht. Trotz Andersons eingreifen, bleiben Regal and McInyre Champions.



Raw 15: Die Revolte

Cutting Edge endet mit einem Schlagabtausch zwischen United Kingdom und Anderson. Macht ihn platt und erledigt dann noch Edge.



Raw 15: Die Revolte

Cutting Edge endet mit einem Schlagabtausch zwischen United Kingdom und Anderson. Macht ihn platt und erledigt dann noch Edge.



Raw 16: Die Revolte

Drew & Regal & Sheamus vs. Anderson & Cena & Edge:

Euer Ziel ist Anderson. Haut ihn zu Brei und er holt Cena rein. Anschließend müsst ihr einfach solange auf Cena einschlagen, bis das Symbol über dem Kopf erscheint. Also das Selbe in Grün. Anschließend macht ihr auch noch Edge fertig und der Kampf ist....verloren. Trotz soviel Mühe geht der Kampf an den Enforcer und sein Team.



Royal Rumble: Die Revolte

Erstmal nimmt sich Sheamus Triple H vor. Macht ihn fertig und führt euren Finisher aus.

Sheamus vs. Cena for the World Heavyweight Championship

Anschließend kommt erst das richtige Match gegen Cena. Ballert ihn solange mit euren Angriffen zu, bis wieder das Symbol erscheint. Ihr könnt Cena auch öfters gegen Arn schleudern, damit er vom Apron verschwindet. Andererseits macht er ja nichts Schlimmes......und stellt sich am Ende des Matches auch noch als Verbündeter heraus. Sheamus ist der neue World Heavyweight Champion.



Raw 18: Die Revolte

Als William Regal müsst ihr Mark Henry besiegen. Solltet ihr in den Pin von Mark Henry gelangen, wird euch Sheamus helfen.



Raw 19: Die Revolte

McIntyre vs. The Miz:

Das Match läuft ganz normal ab, aber das Ende wird durch einen Finisher beendet. The Miz gewinnt und ist im Elimnation Chamber vertreten.



Raw 20: Die Revolte

Beseitigt Alberto Del Rio im Backstage-Bereich. Das ist sogar gar nicht mal so einfach, weil Wade und Regal meist im Weg rumstehen. Isoliert Alberto also von euren Partnern und macht ihn dann fertig.



Elimination Chamber: Die Revolte

Erstmal wird Wade Barrett von Sheamus und Regal zusammengeschlagen. Anschließend kommt das Match von Sheamus.

 

Sheamus vs. Cena vs. R-Truth vs. Drew vs. Daniel Bryan vs. The Miz:

Ihr steht als erstes mit Cena im Ring. Prügelt euch einfach eine Weile mit ihm und wartet bis sich der erste Container öffnet. Wartet bis Miz kommt und eliminiert ihn im Ring, bevor sich das nächste Gefäß öffnet. Ihr solltet nach der Prügelei mit Cena eigentlich einen Finisher haben oder mindestens einen Signature-Move. Wendet diesen an und Miz wird in einer Cutscene von euch gepinnt.

Danach geht’s weiter mit Cena, bevor Daniel Bryan den Ring besucht. Wiederholt das gleiche, was ihr bei Miz gemacht habt auch bei ihm, nur außerhalb des Rings. Werft ihn einfach gegen die Gefäße, gegen die Wand oder versetzt ihm einen Finisher.

Dies wiederholt sich auch noch ein drittes Mal mit R-Truth. Anschließend dürft ihr endlich Cena fertig machen. Sofern ihr ihn schon vorher etwas geschlagen habt, sollte dies nun relativ schnell von statten gehen.

Dann müsst ihr beobachten, wie Wade Barrett Sheamus mit dem Wasteland abserviert und Drew die World Heavyweight Championship gewinnt.



Raw 21: Die Revolte

Vernichtet Wade Barrett als Strafe im Backstage-Bereich. Dies soll wieder einmal neben dem Getränkeautomaten geschehen.



Raw 22: Die Revolte

Lauft mit Sheamus zu den Umkleiden. Also am Getränkeautomat vorbei und links durch die Doppeltür. Geht dort zur ersten Tür rechts und ihr hört, wie sich Sheamus mit Regal verbünden will.

Anschließend müsst ihr euch mit Wade und Drew prügeln. Das einzige schwierige daran ist, die Gegner komplett nach rechts zu schleudern, damit sie auch ja rechts vom Automaten sind.

 



Raw 23: Die Revolte

Besiegt Drew McIntyre und Wade Barrett in einem ganz normalen Match.



Wrestlemania: Die Revolte

Sheamus vs. Regal vs. Wade vs. Drew:

Besiegt erstmal Regal im Ring. Vergesst natürlich auch nicht die andere, aber er sollte Vorrang haben. Anschließend wird er in einer Cutscene ausgeschaltet. Nun laufen sie alle weg und ihr müsst euch Drew auf dem Parkplatz stellen. Werft ihn gegen Autos und bringt auch gegen ihn den Finisher. Als letztes werdet ihr euch um Wade Barrett kümmern müssen. Erstmal schlagt ihr ihn im Backstage-Bereich zusammen. Anschließend könnt ihr mitansehen, wie Wade Barrett geröstet und Sheamus gekrönt wird. Und eine Überraschung kommt auch noch dazu...

 




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Kampfsport
Entwickler: Yuke's
Publisher: THQ
Release:
22.11.2011
kein Termin
22.11.2011
25.11.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis