Episode 14 : Der vergessene Stamm - Komplettlösung & Spieletipps zu Gravity Rush - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Episode 11 : Dickes Fell


Jetzt wo es Dusty wieder gut geht, sollte der Auftrag: „Besiegt das riesige Nevi erneut“, kein Problem sein. Dennoch sind die Kämpfe gegen die vielen Nevi zu viel für Kat. Nach einiger Zeit taucht eine Spezialeinheit auf, die euch die kleinen Nevis vom Hals hält. Der neueste Auftrag lautet: „Riesen-Nevi auf dem Turm erledigen“. Ihr müsst erst die fünf Nevi am Turm erledigen, um dann das riesige angreifen zu können. Sobald es sich öffnet, könnt ihr zuschlagen und nachdem es besiegt ist, folgt eine Sequenz und die Storymission 12 kann nun ausgewählt werden. Fahrt nun mit dem Zug nach Vendecentre.



Episode 12 : Gefahr von unten


Stadtzentrum:  Vendecentre

Wenn ihr mit dem Zug angekommen seid, trefft ihr auf Sade, den Schöpfer. Hört euch alles an und geht dann zum Zielpunkt, um die Mission zu starten. Dort erwartet euch eine junge Frau und der Auftrag lautet:  „ Findet den verlorenen Brief“. Der Brief scheint unter die Stadt gefallen zu sein. Springt an der Stelle, an der die junge Frau steht, hinunter und schwebt von einer der großen Plattformen zur nächsten. Ihr gelangt an eine Rohrförmige Öffnung, durch die ihr in die Weltensäule gelangt.

Weltensäule:

In diesem Abschnitt funktionieren einige von Kats Fähigkeiten nicht. Ihr müsst nun versuchen mit den verbliebenen Kräften nach unten zu kommen.  Lasst euch immer weiter nach unten in ein tiefes Loch fallen und folgt dort dem Tunnel ähnlichem Weg durch eine spiegelnde Wand. Ab hier könnt ihr die Kräfte von Kat wieder einsetzen. Schwebt bis ganz nach unten, wieder in einen Röhreneingang, wo ihr erneut in einem Bereich landet, in dem ihr die Kräfte nicht einsetzen könnt. Lasst euch erneut tiefer fallen und wiederholt das Ganze so lange, bis ihr wieder in eine Röhre gelangt, in der ihr aber diesmal alle Fähigkeiten behaltet. Springt in die Höhle unter euch, um in einer Sequenz auf Raven zu treffen. Der Auftrag lautet nun:  „Überwindet Raven“. Dafür braucht ihr einfach nur durch den langen Tunnel fallen und ihren Attacken ausweichen. Am Ende folgt wieder eine Sequenz und ihr geratet unerwartet in die nächste Storymission.



Episode 13 : Die Kinder lernen es nicht

 Stadt am Rand der Welt: Boutoume

Am Boden angelangt, sitzt Kat ohne Fähigkeiten in einem Käfig. Nach der Sequenz werdet ihr von einem Mädchen namens Cyanea bewacht, die aber sofort ein Nickerchen hält. Hoppst in dem Kugelkäfig auf und ab, damit er herunterfällt und sich öffnet. Cyanea hat einen gesegneten Schlaf und wird durch den Lärm nicht wach. Euer Auftrag heißt nun:  „Findet Dusty“. Geht scharf links die Treppe hinauf, passt auf, dass euch die Kinder nicht entdecken und nehmt den Weg, auf dem die Juwelen liegen. Springt über die Abgründe und lauft an den einzelnen „Wachposten“ vorbei, wenn sie euch gerade den Rücken zuwenden. Nach einiger Zeit lauft ihr über eine Brücke, und es folgt eine Sequenz. Dusty taucht auf und einige Nevi greifen an. Der nächste Auftrag:  „Besiegt die Nevi“.Es sind über die Dorfebene verteilt ganz schön viele, aber da ihr wieder über eure Kräfte verfügt, alles ganz unproblematisch. Schaut euch danach eine neue Sequenz an und ihr könnt dann die nächste Storymission starten.



Episode 14 : Der vergessene Stamm



Begebt euch zum Zielpunkt, um hier auf Zaza zu treffen. Hört euch alles an, und ein riesiges Nevi, das die Kinder Nushi nennen, taucht auf. Dieses Nevi könnt ihr nur treffen, wenn der rot leuchtende Punkt in seinem Nacken mal sichtbar ist. Habt ihr ihn lange attackiert, folgt eine Sequenz, in der Raven auftaucht. Ihr bekämpft ihn jetzt gemeinsam und der Auftrag dazu lautet:  „Greift Nushi an“. Attackiert weiter den Punkt in seinem Nacken und der neue Auftrag heißt: „Lockt Nushi zu Raven“. Begebt euch dafür einfach zum Zielpunkt und ihr erhaltet den nächsten Auftrag:  „Greift Nushi an“. Wiederholt nun die ganzen Aktionen wie angreifen und zu Raven locken, einige Male, bis Nushi verschwindet. Nach der Sequenz könnt ihr die nächste Mission anwählen.


 



Episode 15 : Erinnerungen an eine andere Welt

Am Zielpunkt trefft ihr eine veränderte Cyanea. In einer Sequenz werdet ihr in eine andere Dimension befördert. Diese Dimension ist nur zu überwinden, wenn ihr über Blöcke springt und in die Pyramidenförmigen Transportpunkte steigt, um auf diesem Wege immer auf die Plattform zu gelangen, auf der die Schöpferin steht. Betretet am Ende das große Schloss und schaut euch eine weitere Sequenz an. Befindet ihr euch wieder in der Realität, nehmt die Episode



Episode 16 : Kinder der Vergangenheit


Euer neuer Auftrag lautet: „Bringt Cyanea zurück“. Transportiert sie mit dem Stasisfeld zum rot markierten Zielpunkt und geht dann zum nächsten, um Raven und die Arche zu finden. Wieder eine Sequenz, in der Nushi auftaucht. Kat kann nun seine Schwachstelle sehen, also heißt der Auftrag: „Besiegt Nushi“. Zuerst befinden sich die Schwachstellen auf seinem Rücken, aber sobald er tiefer geht und anfängt Strahlen abzufeuern, befindet sich die Schwachstelle wieder in seinem Nacken. Ist es dann endlich besiegt, kann nach der Sequenz die nächste Mission starten.



Episode 17 : Dämmerlicht

Ein neuer Auftrag erreicht euch: „Kehrt zurück nach Hekseville“. Springt und schwebt über die Felsen, um diesmal den Rückweg anzutreten, also nach oben. Wenn ihr vor der Röhre seid, folgt der Auftrag: „Besiegt die Nevi und den Sturm“.  Es halten sich fünf Nevi im Umkreis auf, und wenn diese erledigt sind, hört auch der Sturm in der Röhre auf. Der aktuelle Auftrag lautet nun: Geht zurück nach Hekseville“. Kaum schwebt ihr in der Röhrenähnlichen Höhle, hört ihr etwas und der nächste Auftrag folgt auch schon: „Findet den Ursprung der Stimme“. Fliegt zum Zielpunkt um auf einen Mann zu treffen. Es folgt mal wieder ein Auftrag: „Bringt den Mann auf den Felsen“. Erzeugt ein Stasisfeld und transportiert ihn mit euch zusammen höher, bis ein Zielpunkt erscheint. Bringt ihn zu dem roten Feld und schaut euch alles Weitere an, bis die Nevi auftauchen. Ihr wisst schon was nun folgt, ein neuer Auftrag: „Besiegt die Nevi“. Sind alle sechs erledigt, gibt der Mann euch einen Brief. Ihr erinnert euch an den Auftrag der jungen Frau aus Episode 12, weswegen ihr eigentlich hier herunter gestiegen seid. Nun habt ihr den Brief, der Mann war ein Geist, und der Auftrag lautet wieder:  „Geht zurück nach Hekseville“. Setzt euren Weg weiter fort und der Auftrag: „Besiegt die Nevi und den Sturm“, ist wieder aktuell. Nachdem diese Aufgabe erledigt ist, heißt es wieder: „Geht zurück nach Hekseville“. Endlich dort angelangt seht ihr, dass eine Veränderung stattgefunden hat. Schaut euch die lange Sequenz an, in der ihr auch Syd und den Schöpfer trefft und es folgt die nächste Mission.



Episode 18 : Adreaux auf Abruf


Geht ins Stadtzentrum Vendecentre, wo ihr am Zielpunkt einen Mann seht, der sich über einen Abgrund beugt, Dieser stellt sich als Adreaux vor und nach dem Gespräch heißt es: „Holt den Koffer zurück“. Dieser liegt etwas unterhalb eurer Position auf einem Stahlträger. Begebt euch dort hin, holt ihn mit dem Stasisfeld hoch und gebt ihn Adreaux. Jetzt folgt Adreaux Bitte Nr. 1: „Platziert die Sensoren“. Schnappt euch mit dem Stasisfeld immer eine von den vier Sensoren die hier stehen und bringt sie zum Zielpunkt. Sollten Nevi auftauchen, müsst ihr sie erst erledigen, bevor ihr einen neuen Sensor holt. Kehrt am Schluss zu Adreaux zurück.

Seine 2. Bitte: „Schaltet den Sensor ein“. Begebt euch zu dem angezeigten Sensor und nachdem ihr ihn angeschaltet habt, heißt der neue Auftrag: „Besiegt die Nevi“. Dann zurück zu Adreaux.         

Seine 3. Bitte: „Platziert einen letzten Sensor“. Platziert einen letzten Sensor“. Nachdem ihr den letzten Sensor platziert habt, folgt gleich: „Besiegt die Nevi“. Nun zu dem Mann zurück.

Seine 4. Bitte: „Bringt Adreaux zum Uhrturm“. Erzeugt ein Stasisfeld um ihn mitzunehmen und auf dem Weg dorthin müsst ihr zum angegebenen Ziel fliegen, damit er noch seine Forschungsergebnisse abliefern kann. Dann wieder weiter zum Uhrturm, und zwar in 1Min und 40 Sek. Jetzt will er noch eine Runde durch den Turm drehen, und danach könnt ihr ihn endlich in dem roten Feld auf dem Turm absetzen, damit er sein Luft-Boot noch erreicht. Nach einer Sequenz könnt ihr eine neue Storymission auswählen.



Episode 19 : Alles zerbricht


Betretet das Zuhause von Kat und schaut euch die kommenden Sequenzen an, in denen Alias auftaucht. Danach befindet ihr euch in Auldnoir und müsst den Auftrag erledigen: „Findet alle Teile von Dusty“. Es handelt sich um 20 Teile, die ihr zunächst ohne Superkräfte, und ab 10 Teilen mit Superkräften sammeln könnt. Ab jetzt müsst ihr gegen sehr viele Nevis kämpfen und wenn ihr alle 20 Teile beisammen habt, müsst ihr zunächst die ganzen Nevis vernichten und den Finalschlag gegen Alias Panther durchführen. Schaut euch danach alles an und startet die nächste Mission.



Episode 20 : Ein unaufmerksamer Moment


Begebt euch ins Stadtzentrum Vendecentre, um am Zielpunkt Gade zu treffen. Nehmt die Mission an und verfolgt die Ansprache vom Bürgermeister. Nachdem er seine Geheimwaffe gegen die Nevis, die Seeanemone vorgestellt hat, greifen passenderweise Nevis an und der Auftrag lautet: „Besiegt die Nevi“. Habt ihr ca. 30 Stück besiegt, folgt eine Sequenz, in der ihr von Yunica angegriffen werdet und sofort heißt der Auftrag: „Besiegt Yunica“. Diese ist mit euren Superkräften auch nicht schwerer als andere Gegner und auch genauso zu besiegen. Wenn ihr sie in der Luft getroffen habt, fällt sie auf den Boden und ihr könnt sie dort erst einmal weiter attackieren, bis sie wieder aufsteigt. Ist sie besiegt, schaut euch die lange Sequenz an und die nächste Storymission startet automatisch.



Episode 21 : Keine Ruhe den Rechtschaffenen


Der Auftrag springt euch schon förmlich entgegen: „Haltet Anemone auf“. Alle Angriffe scheitern an ihrer Außenpanzerung. Yunica schießt auf diese und legt einen Kern frei, den ihr nun attackieren könnt. Ihr müsst allerdings auf die Zerstörungsstufe achten, diese darf nicht 100 überschreiten, denn dann wird Hekseville zerstört. Greift erst einen, dann die drei sichtbaren Kerne an, und setzt sich Anemone auf dem Uhrturm fest, verfolgt in einer Sequenz, wie Gade ein Dimensionstor öffnet. Der Auftrag lautet: „Setzt eure Kraft an Gade ein“. Führt auf ihn den letzten Schlag aus und ihr seht, wie die Arche auftaucht und Anemone rammt. Auch Raven ist da, aber der Bürgermeister leitet die Selbstzerstörung  von Anemone ein. Die aber würde die Stadt zerstören, also heißt der Auftrag: „Stoppt Anemone vor der Explosion“. Für diese Aktion habt ihr nun knapp 5 Minuten Zeit. Ihr könnt die Anemone einfach so angreifen, bis ein Schild um sie erscheint. Nun müsst ihr sie abwechselnd zu Raven und Yunica (oder umgekehrt) locken, die den Schild für kurze Zeit deaktivieren und sie anhalten. Das ist eure Chance um anzugreifen. Wiederholt die Aktionen so lange, bis Raven und Yunica die Anemone festhalten und ihr den letzten, entscheidenden Schlag ausführen könnt. Schaut euch nun die lange Sequenz an, die auf einen zweiten Teil des Spiels hoffen lässt und ihr habt Hekseville, die Stadt in den Wolken gerettet.     




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Adventure
Entwickler: Sony Japan
Publisher: Sony
Release:
02.02.2016
15.06.2012
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis