Professor Layton 4

Komplettlösung

RĂ€tsel 145 - 155

RĂ€tsel:

145

Der WĂŒrfelplanet

Fundort



Ab Kapitel 2! Im Gebiet: Vor dem Hotel, im zweiten Baum von rechts.

Beschreibung

Hier siehst du die Landkarte eines kleinen, wĂŒrfelförmigen Planeten. Sie wurde aufgefaltet, sodass man alle sechs Seiten sehen kann.

Kannst du die KartenflĂ€chen so drehen und einsetzen, dass eine durchgĂ€ngige Straße auf dem Planeten entsteht?

Ein Teil bleibt am Ende ĂŒbrig!

Tipp 1

Das RĂ€tsel löst man am besten, indem man die KartenflĂ€chen StĂŒck fĂŒr StĂŒck einsetzt.

Versuche, ein ungewöhnliches Teil zu finden, an das du dann die anderen Teile anfĂŒgen kannst.



Tipp 2

Es gibt eine Menge Straßenteile, die du verlegen kannst, aber achte genau auf das Feld, das schon liegt.

Was muss wohl dort, wo keine Straße hinfĂŒhrt, an dieses Teil anschließen?

Tipp 3

Beginnen wir mit dem Teil, auf dem der See liegt.

Du musst es so drehen, dass die Seite, durch die keine Straße lĂ€uft, beim fertigen WĂŒrfel an die Seite des anderen Teils anschließt, durch die ebenfalls keine Straße lĂ€uft.

Mit anderen Worten: Das Teil mit dem See befindet sich im Feld ganz links.

Supertipp

Das Teil, das am Ende ĂŒbrig bleibt, hat einen Baum und Straßen in alle vier Richtungen.

Verwende die ĂŒbrigen Teile, um die Karte des WĂŒrfelplaneten zu vervollstĂ€ndigen.

Lösung



Belohnung

60 Pikarat

RĂ€tsel:

146

Siebzig BĂŒcher

Fundort

Ab Kapitel 3 im Forschungslabor. Zwischen dem Kasten ĂŒber der hinteren TĂŒr und der Aquariumswand. Schwer zu finden!

Beschreibung

Ein BĂŒcherregal hat sieben FĂ€cher und in jedem stehen zehn gleichgroße BĂŒcher.

Auf dem Regal soll ein Fluch lasten! Nimmt man ein Buch heraus, ohne zur gleichen Zeit auch jeweils die zwei direkt darĂŒber, darunter, links und rechts davon zu entnehmen, so wird man laut Legende das lesen verlernen.

Wie viele BĂŒcher kannst du maximal gleichzeitig entfernen, ohne Angst haben zu mĂŒssen, vom Fluch getroffen zu werden?

Tipp 1

Wenn du zwei BĂŒcher direkt oberhalb, unterhalb sowie links und rechts des eigentlichen Buches herausnehmen musst, entsteht eine kreuzförmige Figur aus neun BĂŒchern, nicht wahr?

Jetzt zÀhle nach, wie viele dieser Figuren in dem Regal Platz finden.

Tipp 2

Die Kreuzform der BĂŒcher, die zusammen entnommen werden mĂŒssen, ist der Clou, um dieses RĂ€tsel zu lösen.

Vielleicht hilft dir die Notiz – Funktion weiter.

Tipp 3

Insgesamt stehen 70 BĂŒcher im Regal, aber die zwei BĂŒcher die du in jeder Richtung gleichzeitig mitnehmen musst, erweisen sich als große EinschrĂ€nkung.

Deswegen ist die Anzahl der BĂŒcher, die du gleichzeitig herausnehmen darfst, ĂŒberraschend gering.

Supertipp

Mach es dir nicht unnötig kompliziert.

DU kannst nur dann BĂŒcher aus dem Regal nehmen, wenn die Kreuzform komplett ist.

Da jedes Kreuz aus neun BĂŒchern fast eine komplette RegalhĂ€lfte fĂŒr sich beansprucht, sollte dir klar werden, dass nur sehr wenige solcher Formen ohne Überschneidung Platz finden.

Lösung

Die richtige Antwort lautet 18!

Belohnung

55 Pikarat

RĂ€tsel:

147

Dreifarbige WĂŒrfel

Fundort

Ab Kapitel 3: Beim WaldhÀuschen links im Wasserfall versteckt.

Beschreibung

Ein SpielzeugwĂŒrfel hat sechs Seiten, wobei die sich jeweils gegenĂŒberliegenden mit denselben Symbolen auf der gleichen Grundfarbe bedruckt sind.

Von den unten aufgereihten Teilen lassen sich einige zu einem WĂŒrfel kombinieren, der dem oben gezeigten entspricht.

Findest du heraus, welche?

BerĂŒhre die korrekten WĂŒrfelteile.

Tipp 1

Drei der Teile genĂŒge bereits, um den WĂŒrfel zusammenzusetzen!

Achte aber auch auf die verschiedenen Symbole.

Tipp 2

Denke daran, dass du auf die Seite, die der gelben FlĂ€che mit dem X gegenĂŒberliegt, ebenfalls eine gelbe FlĂ€che mit X gehört.

Eine entsprechende Regel gilt fĂŒr die Seiten mit Kreis und Quadrat.

Das macht die Sache etwas knifflig. Denke also gut darĂŒber nach.

Tipp 3

Teil A musst du auf jeden Fall benutzen.

Jetzt ĂŒberprĂŒfe die anderen Teile daraufhin, ob sie mit diesem kombiniert werden können.

Supertipp

Das Teil E eignet sich hervorragend, um mit Teil A eine Verbindung einzugehen.

Nun fehlt dir nur noch ein Teil.

Das solltest du schon allein ausfindig machen!

Lösung

Die Richtige Lösung ist: A, C und E!

Belohnung

50 Pikarat

RĂ€tsel:

148

WĂŒrfelfragen

Fundort

Kapitel 4: Fabrikmauer, Tippt so lang auf der Mauer links herum, bis ihr es findet.

Beschreibung

Dieser WĂŒrfel besteht aus insgesamt 27 durchsichtigen Plastikboxen.

Nachdem jemand Edelsteine in die Boxen gelegt hat, siehst du sie dir aus drei verschiedenen Perspektiven an.

Die drei Ansichten zeigen dir, wie der WĂŒrfel aus drei verschiedenen Richtungen aussieht, wenn man direkt draufschaut,

Kannst du daraus ableiten, wie viele Plastikboxen Edelsteine enthalten?

Tipp 1

Wenn du versuchst, alles auf einmal zu lösen, wirst du nicht weit kommen.

Denke lieber Schicht fĂŒr Schicht und beginne in jeder Reihe mit der Ansicht, die jeweils die wenigsten Steine offenbart.

Tipp 2

Lass uns oben anfangen:

B und C zeigen nur einen Stein in der Mitte oben.

Jetzt sollte dir klar werden, dass sich in der gesamten oberen Schicht nur ein Stein befindet.

FĂ€llt dir auch auf, dass du A dafĂŒr nicht einmal gebraucht hast?

Tipp 3

Als nÀchstes knobeln wir die mittlere Schicht aus:

Wieder schauen wir uns die Ansichten B und C an.

In C siehst du einen Stein, B zeigt zwei Steine, womit wir wissen, dass sich zwei Steine in der mittleren Schicht befinden-

Supertipp

Als Letztes die untere Schicht.

Schau dir die Ansichten B und C genau an.

In C siehst du zwei Steine, in B jedoch nur einen.

So können wir also zwei Steine fĂŒr die unterste Schicht notieren.

Wie viele Steine sind es also insgesamt?

Lösung

Es sind 5 Steine!

Belohnung

45 Pikarat

RĂ€tsel:

149

Kreismuster

Fundort

Kapitel 4: Marktplatz Ost: In den grĂŒnen Pflanzen ĂŒber den Kindern.

Beschreibung

Dieser Kreis besteht aus drei FlÀchen in unterschiedlichen Farben.

Mitten hindurch wurde eine Linie gezogen, die zu genau einem Drittel auf jeder der farbigen FlÀchen liegt.

Die FlĂ€chen I und III sind gleich groß, aber was ist mit der FlĂ€che II.

Ist diese kleiner als, grĂ¶ĂŸer als oder gleich groß wie FlĂ€che I?

Überlege genau und wĂ€hle Antwort A, B oder C.

Tipp 1

Durch die Linie erhÀltst du drei Sorten von Halbkreisen:

Den grĂ¶ĂŸten Halbkreis ĂŒberhaupt, den mittelgroßen Halbkreis mit einem Durchmesser von zwei Dritteln des gesamten Durchmessers und den kleinen Halbkreis, der gerade mal ein Drittel des gesamten Durchmessers misst.

Von diesen Halbkreisen ausgehend, kannst du das RÀtsel lösen.

Tipp 2

Du kannst die FlĂ€che des kleinsten Halbkreises als 1 definieren und davon ausgehend alle FlĂ€chen berechnen: Der Durchmesser des mittleren Halbkreises ist zweimal der des kleinen, die FlĂ€che also viermal so groß. Der Durchmesser des großen Halbkreises ist sogar dreimal so groß, die FlĂ€che also neunmal.

Kennst du diese VerhÀltnisse, lassen sich die FlÀchen leicht vergleichen.

Tipp 3

Um die FlÀche von I oder III zu bestimmen, kombinieren wir die Halbkreise wie folgt:

Die FlĂ€che des Großen minus die FlĂ€che des Mittleren plus die FlĂ€che des Kleinen.

Ersetzen wir dies mit den FlÀchen aus Tipp 2, erhalten wir: 9-4+1=6

Findest du die FlÀche II heraus?

Supertipp

Der Rest ist wirklich ein Kinderspiel:

Der große Halbkreis hat eine FlĂ€che von 9. Da der große Halbkreis die HĂ€lfte des gesamten Kreises misst, ist die FlĂ€che doppelt so groß, also 18.

Ziehe nun von dieser GesamtflĂ€che die FlĂ€chen von I und III ab, die wir in Tipp 3 bestimmt haben, dann erhĂ€ltst du die gesuchte GrĂ¶ĂŸe der FlĂ€che OO.

Und? Wie groß ist sie also?

Lösung

Die richtige Antwort ist: C, sie sind gleich groß!

Belohnung

30 Pikarat

RĂ€tsel:

150

HĂŒpf, Frosch, hĂŒpf

Fundort

Kapitel 4: Im Tunnel kurz vor dem Rabenmarkt, im Wasser herumtippen bis ihr es findet

Beschreibung

Dieser grĂŒne Frosch möchte gerne seine lilafarbene Froschfreundin auf der anderen Seite des Flusses besuchen.

Er kann den Fluss nur ĂŒberqueren, indem er ĂŒber die Seerosen hĂŒpft, wobei er so viele Felder horizontal oder vertikal hĂŒpfen muss, wie auf seinem Blatt geschrieben stehen.

Außerdem will er seiner Froschfreundin imponieren, weshalb er auf jedem Seerosenblatt genau einmal landen muss.

Worauf wartest du noch?

HĂŒpf los!

Tipp 1

Es gibt mehr als einen Weg zum Ziel

Versuche, vom ersten Seerosenblatt aus nach unten zu springen.

Tipp 2

Nachdem du Tipp 1 gefolgt bist, springe vom Blatt unten links aus bis zum Blatt ganz oben links.

Danach hast du noch 12 BlÀtter vor dir.

Tipp 3

HĂŒpfe von oben links aus nach rechts, dann nach unten, wieder nach unten und nach oben.

Die HĂ€lfte hast du schon geschafft!

Quak!

Supertipp

Von Tipp 3 aus springe nach links, nach unten und dann nach rechts.

Noch ein paar SprĂŒnge, dann ist der agile Frosch endlich bei seiner Froschfreundin angelangt.

Lösung

v Auf das erste Blatt nach rechts

v Runter (Ihr landet auf einem ZweierBlatt)

v Hoch (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Hoch (Ihr landet auf einemZweierblatt)

v Rechts (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Runter (Ihr landet auf einem Zweierblatt)

v Runter (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Hoch (Ihr landet auf einemEiner-Blatt)

v Links (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Runter (Ihr landet auf einem Zweier-Blatt)

v Rechts (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Hoch (Ihr landet auf einem Zweier-Blatt)

v Hoch (Ihr landet auf einem Zweier-Blatt)

v Links (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Runter (Ihr landet auf einem Zweier-Blatt)

v Rechts (Ihr landet auf einem Einer-Blatt)

v Rechts Ihr seid am Ziel!

Belohnung

50 Pikarat

RĂ€tsel:

151

Verirrte Katze II

Fundort

In Kapitel 5: Ostweg bei dem Holzfenster im Hintergrund

Beschreibung

Ein KÀtzchen hat sich verlaufen und benötigt deine Hilfe!

Es hört nicht, wenn man es ruft, also wirst du es mit Fischen locken mĂŒssen.

Das sĂŒĂŸe Ding ist so furchtbar hungrig, dass es schnurstracks zu jedem Fisch lĂ€uft und ihn verschlingt, bevor es nach dem nĂ€chsten Fisch Ausschau hĂ€lt.

Lotse das KĂ€tzchen mit nur sieben Fischen zum Stern.

Tipp 1

Nutze doch die Notiz-Funktion, um die Fische vom Stern aus zurĂŒck zur Katze zu legen.

Wie viele Fische brauchst du denn allein fĂŒr die Gegend um den Stern?

Tipp 2

FĂŒr die letzten paar Abzweigungen benötigst du einige Fische:

Einen Fisch brauchst du fĂŒr den Stern selbst, einen fĂŒr das Feld links davon, einen wiederum fĂŒr das Feld darunter und wieder einen fĂŒr das Feld links von diesem.

Tipp 3

Jetzt solltest du noch drei Fische ĂŒbrig haben. Die Katze muss also mit jedem Fisch ganz schön weit gelockt werden.

Vielleicht wĂ€re irgendwo oben rechts von der Katze ein gutes PlĂ€tzchen fĂŒr einen Fisch?

Supertipp

Nach Tipp 3 hast du nur noch zwei Fische ĂŒbrig.

Einer gehört ganz nach links in die Reihe des zuletzt platzierten Fisches.

Wohin der letzte Fisch gehört, sollte jetzt offensichtlich sein.

Lösung



Belohnung

30 Pikarat

RĂ€tsel:

152

Das Bootsutensil

Fundort

Kapitel 5: Am Staudamm rechts im Wald zwischen den BĂ€umen

Beschreibung

Das ist mein Repertoire an Utensilien fĂŒr mein Boot. Bin ich mal sehr mĂŒde, verwende ich eines meiner Hilfsmittel und schon kann es weitergehen!

Das Utensil sorgt also dafĂŒr, dass es wieder vorangeht, wenn ich mal wieder das Alter spĂŒre-

Welches Utensil ist das wohl?

Tipp 1

Mit den anderen Utensilien mĂŒsste ich selbst paddeln, das wĂŒrde aber noch mehr an meinen KrĂ€ften zehren!

Nur das gesuchte Utensil macht es mir so leicht, dass ich gar nicht mehr paddeln muss, um vom Fleck zu kommen.

Tipp 2

WofĂŒr ist Utensil A zu gebrauchen?

Es sieht mir fast aus wie ein riesiges WattestÀbchen.

Ob ich damit mein Boot in Gang bekommen wĂŒrde? Ich weiß ja nicht…

Tipp 3

Den Gegenstand D habe ich auch schon einmal gesehen, ja genau, ein Ruder!

Das wÀre schon praktisch, um das Boot anzutreiben. Aber doch nicht, wenn ich erschöpft bin!

Supertipp

Was fĂŒr ein Werkzeug ist wohl B=

Interessant: Es hat an beiden Enden Haken, um etwas mit etwas anderem zu verbinden. Das könnte dafĂŒr gut sein, zwei Boote miteinander zu verhaken.

Augenblick, vielleicht geht das sogar mit meinem!

Lösung

Die richtige Antwort ist B!

Belohnung

20 Pikarat

RĂ€tsel:

153

Teure GemÀlde

Fundort

Kapitel 5, im Gebiet Wendeltreppe (Im Wachturm), tippt so lange auf der MittelsÀule herum, bis ihr es findet.

Beschreibung

Ein reicher Gentleman hat die kauzige Angewohnheit, seine GemÀlde so im Haus aufzuhÀngen, dass man erkennen kann, wie viel sie wert sind.

Die GemÀlde in Abschnitt 1 sind zusammen zwei Millionen Pfund wert

Die GemÀlde in Abschnitt 2 sind zusammen sechs Millionen Pfund wert

Wie viele Millionen Pfund sind die GemÀlde in Abschnitt 3 wert?

Tipp 1

Der Gentleman raunt:

Noch eindeutiger kann man den Wert der GemÀlde nicht darstellen!

Wie meint er das?

Tipp 2

Bei Kunstwerken hilft es manchmal, einen Schritt zurĂŒckzutreten.

Auch solltest du berĂŒcksichtigen, wie die GemĂ€lde hĂ€ngen!

Tipp 3

Wenn die GemÀlde in Abschnitt 1 zusammen drei Millionen Pfund wert wÀren, hinge das untere GemÀlde etwas weiter links.

Supertipp

Sieh dir noch einmal genau an, wie die GemĂ€lde hĂ€ngen und konzentriere dich eher auf die Stellen an der Wand, die nicht bedeckt sind….

Kannst du da vielleicht Zahlen erkennen?

Lösung

Die Antwort ist: 9!

Belohnung

40 Pikarat

RĂ€tsel:

154

Kabelgewirr

Fundort

Kapitel 5: Ariannas Gemach im Kronleuchter

Beschreibung

Wir brauchen eine Verbindung vom Kabel oben links bis nach unten rechts.

SelbstverstÀndlich sind dabei einige Regeln zu befolgen:

Die roten und blauen KabelstĂŒcke mĂŒssen abwechselnd verlegt werden.

Der gesamte Raum muss mit Kabeln ausgefĂŒllt werden.

Zwei KabelstĂŒcke sind bereits vergeben.

Schaffst du es, dieses elektrisierende RÀtsel zu lösen?

Tipp 1

Das Kabel direkt am unteren rechten Anschluss ist das gerade rote.

An den Anschluss oben links gehört ebenfalls ein rotes, das aber weitaus lÀnger als das eben genannte ist und nicht gerade.

Hast du eine Idee, um welches es sich handeln könnte?

Tipp 2

Das zweite Kabel vom unteren rechten Anschluss aus ist das U-förmige blaue.

Auf die andere Seite kommt auch ein blaues Kabel, welches ebenfalls einen Bogen in der Mitte hat, dessen Enden aber voneinander weg weisen.

Tipp 3

Der Kabelstrang von unten rechts wird mit einem roten Kabel und einem blauen in gedrungener S-Form weitergefĂŒhrt, womit du endlich einen Weg in Richtung der oberen Ecke gelegt hast.

Nach einem weiteren roten Kabel ist das nĂ€chste blaue Kabel in der Reihenfolge dann jenes, das an ein verkĂŒrztes J erinnert.

Supertipp

Das Kabel, das mit dem fixierten roten Kabel in der Mitte verbunden wird, ist kurz und zeigt nach links, sobald es an Ort und Stelle ist.

Daran wird das rote, J-förmige Kabel angebracht und gleich danach folgt ein balues, das einem gesiegelten J Àhnelt.

Lösung



Belohnung

60 Pikarat

RĂ€tsel:

155

EinbahnrÀtsel

Fundort

Kapitel 7: Am Schluchtenweg, bei den Felsen im Hintergrund, so lange herumtippen, bis man es findet.

Beschreibung

Auf diesem Spielbrett siehst du neun mit Pfeilen versehene Felder.

Tausche zwei der Pfeile miteinander aus, um von einem selbst gewĂ€hlten Startpunkt aus ĂŒber alle Felder zu gelangen und das Spielbrett zu verlassen.

Hierbei darfst du dich nur in Pfeilrichtung fortbewegen.

Tipp 1

Überlege, von welchem Feld aus du starten könntest und folge dem Weg dann, bis dich ein Pfeil in die offensichtlich falsche Richtung fĂŒhrt.

Diesen Pfeils solltest du mit einem anderen tauschen, bis du einen Weg findest!

Tipp 2

Du musst den Pfeil ĂŒber der Mitte mit einem anderen austauschen.

Versuch es so lange, bis du den richtigen gefunden hast.

Tipp 3

Das letzte Feld sollte jenes in der unteren linken Ecke sein.

Es könnte hilfreich sein, von dort aus rĂŒckwĂ€rts zu ĂŒberlegen.

Supertipp

Beginne auf dem oberen linken Feld.

Der Pfeil rechts davon sollte mit einem Pfeil nach rechts getauscht werden.

Nun solltest du kein Problem mehr haben, dieses RÀtsel zu lösen.

Lösung

Tausche den Pfeil oben in der Mitte gegen den Pfeil unten in der Mitte.

Belohnung

30 Pikarat





Übersicht Komplettlösungen

Detaillierte Komplettlösung - chronologisch nach Kapiteln
RĂ€tselindex

Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Professor Layton und der Ruf des Phantoms 



Spieletipps-Übersicht
Professor Layton und der Ruf des Phantoms