Spieletipps: Komplettlösung

Vorwort

Im Indie-Game „To The Moon“ steuert ihr die beiden Wissenschaftler Dr. Eva Rosalane und Dr. Neil Watts, die einem alten Mann, der im Sterben liegt, seinen letzten Wunsch erfüllen sollen: Er will auf den Mond. Da sie ihn aber nicht auf den Mond fliegen können, reisen die beiden in seinen Erinnerungen zurück, um ihn dazu zu bewegen, zum Mond zu fliegen und so seinen Wunsch doch noch zu erfüllen.

 

Nachdem ihr ein Eichhörnchen überfahren habt, steigt ihr aus dem Auto aus. Glücklicherweise seid ihr schon am Ziel angekommen und müsst nur noch euer Equipment holen. Lauft rechts hinauf und lauft die Treppen hoch. Wenn euch der Weg blockiert wird, schiebt diesen Felsen einfach weg und geht weiter. Kurz darauf seid ihr auch schon bei Johnnys Haus

1. AKT

Geht hinein und unterhaltet euch mit der Haushälterin. Sie sagt euch, dass Johnny oben liegt. Geht hinauf. Oben angekommen stellt ihr das Equipment hin und unterhaltet euch noch mit dem Arzt. Weder er noch Lily wissen, warum Johnny zum Mond will, seine Frau River ist 2 Jahre zuvor gestorben und er selbst liegt im Koma. Um mehr herauszufinden, sollt ihr das Haus untersuchen, Wählt, ob ihr mit Eva oder Neil das Haus durchsuchen wollt – wen ihr nehmt, spielt keine Rolle. Ihr bekommt, bevor ihr runter geht, den Herzmonitor, der euch über Johnnys Herzaktivität auf dem Laufenden hält. Die Kinder, die gerade Klavier spielen, sollen euch durchs Haus führen. Allerdings wollen sie erst, dass ihr ihnen Kekse holt. Geht in die Küche und schiebt den Hocker vor den Schrank, um die Kekse herunterzunehmen. Dann gebt den Kindern die Kekse und folgt ihnen. Sie werden euch in einen „komischen Raum“ wie sie ihn nennen, führen. Da dieser aber abgeschlossen ist, müsst ihr kurz zum Bücherregal, um den Schlüssel zu holen. Dann, wenn ihr drin seid, findet ihr aus Papier gefaltete Kaninchen. Nehmt den Stoff-Platypus an euch und geht wieder. Die Kinder erzählen euch, dass sie im Leuchtturm noch weitere Origami-Kaninchen gesehen haben. Geht mit den Kindern hinaus und geht rechts herum zum Leuchtturm. Plötzlich greift ein Eichhörnchen an – doch keine Panik, ihr müsst in diese, Spiel überhaupt nicht kämpfen. Die Kinder drohen euch damit, euch zu verklagen, ehe ihr dem Eichhörnchen etwas tun könnt. Vor dem Leuchtturm seht ihr den Grabstein von Johnnys Frau – River E. Wyles. Geht in den Leuchtturm hinauf. Dort sind weitere Origami-Hasen. Einer davon ist allerdings zweifarbig – nehmt diesen mit und geht wieder. Ihr seid nun automatisch wieder in Johnnys Schlafzimmer. Klickt auf die Helme, um in Johnnys letzte Erinnerung reisen zu können.

 

Erste Erinnerung

Schaut euch als erstes die Standuhr an, die nicht funktioniert. Ihr erhaltet eine Notiz. Geht herunter und begebt euch zum Klavier. Ihr seht das Stück „For River“, das lediglich 2 Noten enthält, welche immer wiederholt werden. Verlasst das Haus und geht zum Leuchtturm. Dort seht ihr Johnny und Lily. Sprecht mit Johnny. Da er nicht weiß, warum er zum Mond will, bleibt euch nichts anderes übrig, als in seinen Erinnerungen zurückzureisen. Um von einer Erinnerung zur anderen zu reisen, braucht ihr immer ein „Momento“(wie es in der deutschen Version heißt, weiß ich nicht). Ihr müsst bestimmte Momente abarbeiten, um mit dem Momento Erinnerungen zu betreten. Redet mit Johnny darüber – er stellt ein Origami-Kaninchen ab, welches auch hier als Momento dient. Klickt darauf und absolviert das Minigame.

 

Zweite Erinnerung

Johnny spielt Klavier. Das Momento ist der Regenschirm am Fenster, um diesen zu verwenden, müsst ihr folgende Objekte abklappern: den gelb-blauen Hasen, die Wanduhr, das Gurkenglas oben bei Johnny, das „Des Kaisers neue Kleider“-Buch, und die Blumen. Jetzt könnt ihr via Regenschirm in die dritte Erinnerung gelangen.

 

Dritte Erinnerung

Ihr seid beim Leuchtturm, wo ihr Johnny mit einem Regenschirm im Regen sitzen seht. Geht erstmal zum Grabstein, auf dem „In memory of River E Wyles“ steht – Das ist Johnnys verstorbene Frau. Der Platypus muss auch noch angeklickt werden, ehe ihr dann den Leuchtturm betretet (ihr erhaltet eine Notiz) und oben die Lampe und den Platypus (Momento) aufsucht. Daraufhin taucht Johnny auf – Ihr müsst euch nur noch den Dialog zu Gemüte führen, bevor ihr dann die Erinnerung durch den Platypus verlassen könnt.

 

Vierte Erinnerung

Ihr findet euch im Schlafzimmer von Johnny und River wieder. Die kranke River liegt im Bett. Nach einer kurzen Sequenz  geht Johnny nach unten, und spielt unten „For River“ auf dem Klavier. Neil kann diese Erinnerung direkt verlassen, ihr könnt mit ihm gehen, oder aber in der Erinnerung bleiben und sie selbstständig verlassen. Falls ihr euch für letzteres entscheidet, müsst ihr folgende Objekte aufsuchen: Das Buch auf dem Bett, (wenn ihr Johnny und River anklickt, erhaltet ihr jeweils eine Notiz) und weiter unten dann die sauren Gurken, der Behälter und noch das Gespräch zwischen Johnny und Nicolas. Das Momento sind die Blumen im Obergeschoss.

 

Fünfte Erinnerung

Folgt dem Pfeil über die Brücke, wo ihr dann Johnnys halb-fertiges Haus seht. Nach einem Dialog seht ihr Johnny mit einer Frau namens Isabella, in dem klar wird, wie sehr Johnny seine Frau liebt. Das Momento sind die Gurken, die Isabelle Johnny gebracht hat. Außerdem müsst ihr den Bilderrahmen von Nick, den Truck etwas südöstlich von euch, das Haus, und den Weg zum Leuchtturm aufsuchen. Dann geht ihr zu dem Gurkenglas zurück und gelangt in die nächste Erinnerung.

 

Sechste Erinnerung

Ihr seht Johnny und River zusammen mit Nick und Isabelle am Tisch sitzen. Geht zur Theke und führt ein Gespräch mit dem Barkeeper. Dann müsst ihr das Gespräch mit Johnny führen, an dessen Anschluss er eine Notiz liegen lässt. Diese ist das Momento, aufsuchen müsst ihr nichts, durch die Dialoge habt ihr bereits alle Links gesammelt.

 

Siebte Erinnerung

Ihr landet auf dem Leuchtturm. Unten seht ihr wieder River und John. Durch deren Gespräch erfahrt ihr, wieso sie ihr Haus an solch einer gefährlichen Stelle bauen. Danach folgt ihr dem Pfeil,  nach dem Dialog laufen euch kurz River und Johnny über den Weg. Folgt aber weiterhin dem Weg bis zum Ende der Strecke. Hier findet ihr das Momento, ein Origami Kaninchen. Verlasst nun auch diese Erinnerung.

 

Achte Erinnerung

Ihr findet euch in Johnnys und Rivers Schlafzimmer wieder. Nachdem Johnny es verlassen hat, verlasst auch ihr es. Unten angekommen müsst ihr folgendes aufsuchen: Den Papierstapel (Dialog folgt), das Klavier (Dialog folgt). Verlasst den Raum durch die Tür links, wo ihr einen Korb und den Platypus (Momento) findet. Den letzten Link erhaltet ihr in dem Gespräch mit River, in dem klar wird, dass sie heute zum ersten mal mit dem Falten der Kaninchen begonnen hat. Verlasst die Erinnerung durch den Platypus.

 

Neunte Errinnerung

Geht durch das Tor. Geht weiter, bis ihr zu Johnnys unfertigem Haus kommt und geht dann über die Brücke. Nach dem Dialog erhaltet ihr eine Notiz.  Geht danach über den Baumstamm, bis ihr zu John und River gelangt. Während dem Dialog schmeißt River etwas auf den Boden, was sich als Hacky Sack herausstellt. Geht danach über den Baumstamm, wo ihr dann den Hacky Sack findet (Momento). Dreht euch wieder zu River und klickt euch durch den Dialog. Jetzt könnt ihr euch via Momento zur nächsten Erinnerung begeben.

 

Zehnte Erinnerung

Ihr findet euch in einer Bücherei wieder, wo Johnny zusammen mit Isabelle und Nick an einem Tisch sitzt. Während dem Gespräch erklärt Johnny, dass er nur schwer mit Rivers Verhalten leben kann. Auch wird klar, dass Isabelle in der selben Verfassung ist, aber damit besser umgeht als River. Nach dem Gespräch zwischen Dr.Eva und Dr.Neil begebt ihr euch zur Rezeption und klickt euch durch das Gespräch. Dann geht zu River, die vor einem Bücherregal steht. Klickt euch durch ihr Gespräch mit Johnny und geht daraufhin zum jüngsten der 3 Abbilder von Johnny, wo ihr etwas über seinen Büchergeschmack erfahrt. Geht zur Rezeption, wo Johnny und River stehen, um die Antwort auf eine Frage, die euch der Johnny, der unten rechts steht, später stellt, beantworten zu können. Dann geht zu eben diesem und tippt dann die Lösung ein, sobald er euch danach fragt (die Antwort ist „COBRA“). Jetzt müsst ihr nur noch zum Momento: Es ist das Buch an der Rezeption. Begebt euch jetzt zur nächsten Erinnerung.

 

Elfte Erinnerung

Ihr findet euch auf einer Hochzeitsfeier im Vorgarten von Johnny und River wieder. Um zur nächsten Erinnerung zu gelangen, müsst ihr zum Olivenglas, dann zum Leuchtturm und wieder zurück, wo sich ein Zeitsprung ereignet hat: Nach dem Dialog geht ihr zum Leuchtturm, wo Johnny und River gerade getraut werden. Geht nach dem Dialog wieder zur Feier, wo ihr euch durch einen Dialog klickt und hört, dass Johnny von seiner Mutter den Spitznamen „Joey“ erhält (Notiz). Geht wieder zur Straße, wo River und Johnny den Roadkill begutachten (Notiz). Klickt dann auf River. Ihr erfahrt den Ursprung ihrer Angewohnheit. Der tote Hase ist das Momento – begebt euch zur nächsten Erinnerung.

 

Zwölfte Erinnerung

Geht zu dem Pferd, welches Neil dann zu seinem Pech reitet. Ihr erhaltet eine Notiz. Geht weiter, wo ihr John und River seht, die gerade auf ihre Pferde steigen. Geht zum reiterlosen Pferd und klickt euch dann durch Johnny und Rivers Dialog, die im Anschluss wegreiten. Nach Neil und Evas Dialog steigt Eva aufs Pferd. Ihr müsst in linke obere Ecke und dann gegen die Pferde von John und River reiten. Dann reitet gegen das Pferd von Neil, um ihn aus dieser unglücklichen Lage zu befreien. Reitet dann ganz zum Anfang, wo Neil rumsteht. Die Handtasche neben ihm ist das Momento. Diese Erinnerung wäre damit geschafft.

 

13.Erinnerung

Ihr seid in einer Arztpraxis, wo River und Johnny sich mit dem Arzt unterhalten. Ihr erfahrt, dass River an einer Form von Autismus leidet. Sie erhält ein Buch darüber. Die Tasche bei River müsst ihr als erstes aufsuchen, dann geht ihr zur Rezeption und klickt auf den Platypus. Klickt auf Johnny und klickt euch durch den Dialog, an dessen Anschluss ihr eine Notiz erhaltet. Die Wanduhr bei der Rezeption ist das Momento. Geht nochmals zu Johnny – nach dem Gespräch könnt ihr über die Wanduhr zur nächsten Erinnerung.

 

14.Erinnerung

Nach dem Gespräch verlässt Johnny das Kino. Geht auch hinaus und klickt auf den auf dem Boden sitzenden Johnny. Geht dann nach links und entfernt all die Passanten, indem ihr sie anklickt. Dann taucht Johnny auf – klickt ihn an. Geht wieder zurück und seht River auftauchen. Nach all den Gesprächen gehen Johnny und River ins Kino zurück. Folgt ihnen und klickt wieder auf den Platypus – verlasst diese Erinnerung.

 

15. Erinnerung

Nachdem ihr das Gespräch durch habt, liest River ihr Buch weiter. Der Platypus ist euer erster Anhaltspunkt. Geht den Gang runter und klickt euch durch die Unterhaltung zwischen dem schüchternen Johnny und Nicolas. Geht dann erstmal in den Kunstraum, dann rechts den Gang entlang. Links unten geht ihr zum ersten Klassenraum und klickt so lange, bis der Lehrer River antworten lässt. Geht weiter bis zur Sporthalle, wo Nick und Johnny um die Wette Liegestütze machen-Nick gewinnt. Geht wieder zurück und geht weiter, bis ihr Johnny und Nicolas in einem Computerraum sitzen. Ihr erhaltet eine Notiz. Geht zum nächsten Raum, wo sich Johnny und Nick wieder unterhalten. Dann geht’s weiter nach rechts, wo ihr seht, dass River ganz allein am Tisch sitzt. Klickt auf den Platypus und geht dann zum Rucksack bei Johnny, welcher das Momento ist.

 

16. Erinnerung

Ihr seid nun beim kleinen Johnny. Nach dem Dialog müsst ihr den Teppich, die Uhr und die Gurken betrachten. Dann geht durch die Tür zur Rechten und betrachtet den Buchumschlag. Geht zur Küche zurück und dann durch die Tür links. Hier müsst ihr den Fußball anklicken, um diese Erinnerung zu verlassen.

 

17.Erinnerung (unvollständig bzw. beschädigt)

Nach dem Dialog müsst ihr nur noch nach rechts laufen, bis ihr an die Grenze dieser unvollständigen Erinnerung kommt.



2.AKT

Ihr seid wieder in der Gegenwart angekommen und gelangt zur frischesten Erinnerung. Klickt euch durch das Gespräch, bis Neil und Eva genug haben.

Die beiden glauben, sie müssen die Erinnerungen nur noch verlinken, um Johnny seinen Traum zu erfüllen. Es folgt ein Puzzlegame, welches kein Problem darstellen sollte. Jeweils 2 Sachen müssen identisch sein, um zur nächsten Plattform zu gelangen. Im Anschluss klickt ihr euch nochmal durch alle Erinnerungen, um das festzustellen, dass ihr nichts bewirkt habt.

Ihr seid wieder in der neuesten Erinnerung – geht zum Leuchtturm, wo Johnny und Lily stehen – nichts hat sich geändert.

Also wollen Eva und Neil seine Erinnerungen etwas beeinflussen. Nachdem sie im Kino waren, kommt ihr wieder in der Gegenwart an. Der Arzt sagt, Johnny habe nicht mehr lange zu leben.

Neil ist unten in der Küche. Klickt auf den Origami-Hasen und sprecht danach mit Lily. Fragt sie solange aus, bis ihr wieder mit Neil reden könnt. Er sagt euch, dass Johnny in seiner Kindheit starke Medikamente bekommen hat, welche sein Gedächtnis beeinflusst haben. Nachdem ihr die Handschuhe von Lily erhalten habt, geht ihr hinaus. Denn Neil hat von einem Trigger geredet, mit dem ihr die Erinnerung wiederherstellen könnt – der Roadkill, dessen Geruch in vielen Erinnerungen präsent ist. Geht also zum überfahrenen Eichhörnchen und hebt es auf. Danach fallen noch Schmerzmittel aus dem Auto, über die ihr dann Neil befragt. Ihr kommt wieder zu Johnny, der durch den Roadkill-Geruch eine Brücke zur verlorenen Erinnerung schafft.

 

16. Erinnerung (zum zweiten)

Geht links in Johnnys Zimmer und klickt auf dem Ball, um die verlorene Erinnerung betreten zu können.

 

17. Erinnerung (Unvollständig)

Nach den Gesprächen müsst ihr wieder den Ball anklicken

 

18. Erinnerung

Draußen seht ihr mehrere Szenen, in denen Johnny auftaucht. Klickt auf den Johnny mit dem Fußball. Geht weiter, bis ihr Johnnys Mutter beim Auto seht. Sie überfährt (scheinbar) Johnny. Ihr erfahrt, weshalb Johnny die Beta-Blocker bekommen hat. Sein Zwillingsbruder Joey wurde überfahren.

 

19. Erinnerung

Nach dem Gespräch zwischen Johnny und Joey erfahrt ihr den Grund für den Büchergeschmack des späteren Johnnys – es waren die Lieblingsbücher seines Bruders.  Klickt den Spielzeugzug an, um zur nächsten Erinnerung zu gelangen.

 

20. Erinnerung

Folgt Johnny und seiner Mutter und spielt das das Minispiel (wie ihr abschneidet, ist irrelevant). Danach müsst ihr zum Wahrsager und zum Riesenrad. Geht unten rechts über die Brücke. Geht zur Bühne und dann zu Johnny und seiner Mutter. Ihr erhaltet eine Notiz. Folgt dann Johnny immer weiter, bis ihr dann bei dem Baumstamm, auf dem Johnny sitzt, ankommt. River taucht auf und erzählt ihm, dass er auf ihrem Platz sitze. Nach der Cutscene erfahrt ihr endlich, was Johnny auf dem Mond zu finden hofft – River.

 

15.Erinnerung (zum zweiten)

Eva hat eine Idee, die Neil nicht gutheißt. Ihr steuert Neil durch die Schule und müsst Eva folgen. Nach all den Minigames, bei denen ihr u.a. den Zombie-Evas aufweichen müsst, gelangt ihr durch ein Loch in der Wand zu Johnny, dem ihr ins Klassenzimmer folgen müsst. Von Klassenraum zu Klassenraum durchlauft ihr dann verschiedene Abschnitte in Johnnys leben. Im Anschluss daran kommt ihr zu einem Telefon – Eva ruft an. Sie will River aus Johnnys Erinnerungen entfernen und Joey zum Leben erwecken, also seine große Liebe gegen seinen Bruder tauschen. Am Ende erklärt Eva dann, was sie bezwecken will.

 

1.Neue Erinnerung

Bei der NASA angekommen, müsst ihr durch verschiedene Stockwerke laufen. Erst müsst ihr das Buch anklicken (kommt euch der Autor bekannt vor? ;D), dann, im 2. Stockwerk, müsst ihr das Gespräch mitverfolgen. Im 3. Stockwerk genauso, im 4. ebenfalls. Dann könnt ihr wieder zum Anfang und könnt endlich die anfangs unbegehbare Tür durchschreiten. River taucht auf. Eva hat durch ihre Taten nicht nur Joey zurückgebracht, sondern es auch geschafft, Johnny und River bei der NASA wieder zu vereinen.

 

2. Neue Erinnerung

Johnny spielt Klavier und River hört zu. Er spielt „Rivers Song. Zwischendurch gelangt ihr kurz zur Gegenwart in Johnnys Schlafzimmer.

 

3. Neue Erinnerung

Johnny spielt Klavier und River steht neben ihm. Er spielt wieder „For River “, welcher aber hier den Namen „To The Moon“ trägt.

 

4.Neue Erinnerung

Ihr habt es so gut wie geschafft. Unterhaltet euch mit dem Arzt, Lily und Nick & Isabelle. Dann geht zu Eva.

Die finalen Szenen folgen.

DAS SPIEL IST ZU ENDE

Nach den Credits seid ihr wieder in der letzten Erinnerung. Ihr seht, was ihr alles bewirkt habt.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

  • Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel! Sei der Erste und sammle 4Players-Punkte und Erfolge!


Inhaltsverzeichnis