The Prison - Komplettlösung & Spieletipps zu Wasteland 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

The Prison


Prison Valley


Dieses Gebiet werdet ihr wohl schon nach dem Ag Center oder Highpool besucht haben. Allerdings werdet ihr vor der Festung zurückgewiesen, zuerst andere Dinge zu erledigen. Das Ziel ist daher erst mal nur Red Baychowski nach den Strahlenanzügen und Damonta auszufragen.

Im ehemaligen Hauptquartier der Rangers haben sich nun die Red Skorpions niedergelassen. Nach einem kurzen Stück trefft ihr auf Fred Davis und seine Ziege. Freds Karren steckt fest und er braucht eure Hilfe. Nutzt "Brachiale Gewalt", um ihn rauszuziehen. Darauf ist Fred bereit, mit euch Handel zu betreiben. Er gibt euch außerdem das vermeintliche Passwort "PREFERED" für Reds Tor, allerdings funktioniert es nicht. Zuletzt zeichnet er die Lage eines mysteriösen Schreins auf eurer Karte ein.

Geht nun nach Osten in das kleine Lager mit dem Caminada-Paar. Sprecht mit der Frau und sie bittet euch, den Brunnen zu reparieren. Nutzt "Mechanische Reparatur", um das Problem zu lösen. Auch das Passwort von Celia funktioniert bei Red nicht. Kurz hinter dem Lager könnt ihr mit demselben Skill den Anhänger des LKWs zu einer Brücke runterlassen.

Lauft nun nach Westen und sprecht mit dem Brown-Paar. Die Red Skorpions haben ihre Schweinezucht gestohlen und bitten euch um Hilfe. Wenn ihr sie gefunden habt, finden sie selbst den Weg zurück. Den Schweinedung könnt ihr in der Zitadelle beim Bombenspezialisten Min Liang Tan abgeben. Geht den kleinen Weg nach Westen, wo ihr Anna Hegedus auf einer Trage findet. Sie liegt im Sterben und leidet nur noch. Befreit sie davon, eure chirurgischen Fähigkeiten reichen für ihren Zustand nicht aus. Wollt ihr weiterziehen, spricht euch Bucky Brown auf eure Tat an. Allerdings versteht er schnell, dass es die richtige Entscheidung war.

Hinter dem Zaun könnt ihr eine Höhle betreten, durch die ihr zu Red kommt, ohne an den Kanonen vorbei zu müssen. Hier schreien euch ein paar lästige Ziegen an, eine davon mit dem berüchtigten Wilhelm-Schrei. Ihr braucht hier unbedingt ein Mitglied mit "Wahrnehmung", da alles vermint ist. Entschärft auf dem Weg zu Red alle Minen und sprecht mit ihm. Ihr erfahrt von den Schutzanzügen seines Bruders, die ihr natürlich schon lange habt.

Im Zentrum findet ihr einen Händler, der eure Währung nicht haben will. Chris van Overbake will 100 Scraps als Wegzoll haben. Ihr könnt sie zahlen, habt die Red Skorpions im nächsten Gebiet aber trotzdem am Hals. Allerdings sind sie einfach Verbrecher, die Leute versklaven und Unschuldige umbringen. Am besten radiert ihr sie komplett aus. Zu einem späteren Zeitpunkt werden sie sowieso zu Feinden. Hinter dem Lager von van Overbake geht es zur Festung. Das Lager selbst ist gefüllt mit alarmgesicherten Safes. Falls ihr gezahlt habt und friedlich gestellt bleiben wollt, solltet ihr die Alarme zuerst entschärfen. Die zweite Möglichkeit in das nächste Gebiet zu kommen, ist die Höhle im Westen. Repariert den Kran und hebt damit den Container an. Kämpft euch durch die Höhle und ihr kommt im nächsten Gebiet raus. Hier findet ihr auch einen Toaster, in dem sich Wacholderbeeren für Gorkinovich's Destillery befinden. Gebt sie dort Ben, der sie weiterverarbeitet.

The Prison


Das Gebiet ist deutlich kleiner. Hier greifen euch die Red Skorpions sofort an, obwohl ihr den Wegzoll möglicherweise gezahlt habt. Geht dem Weg nach und erledigt die Truppen auf eurem Weg zur Festung. Auf der Plantage im Westen findet ihr einige versklavte Einwohner. Geht vor dem Eingang im Süden in Stellung und greift dann an. Achtet unbedingt auf die Grenadiere, sie sind dieses Mal nicht wie üblich durch ihren Namen gekennzeichnet. Ihr erkennt sie aber an den Portraits: Die Kerle mit den Sonnenbrillen. Nach dem Kampf befreit ihr die Gefangenen aus ihren unwürdigen Käfigen. Für einen kommt jedoch jede Hilfe zu spät. Sprecht mit Jobe, der die Red Skorpions an ihrer Quelle in der Festung ausschalten will. Im Norden der Farm findet ihr die Schweine. Knackt das Tor und sie laufen von selbst zu ihren Besitzern.

Nun geht es zur Festung nach Osten. Hier gibt es mehrere Wege und Geschehen. Angela Deth empfiehlt euch später zurück zu kommen, wenn ihr stärker seid. Allerdings sind die Kanonen übermächtig und erledigen euch auch zum späteren Zeitpunkt in einem Zug. Der Hinweis steht subtil dafür, dass ihr zuerst nach Damonta müsst, bevor ihr das Szenario in The Prison abschließen könnt.

Nach Damonta gibt es mehrere Möglichkeiten:


Ihr habt beim Tinker das Bauteil #TRL-01553 gefunden, welches ihr in den Roboter vor den Kanonen einsetzen könnt. Zuerst müsst ihr allerdings das Minenfeld entschärfen. Programmiert ihn auf synthetische Ziele und er fährt in die Kanonen, wo der Roboter explodiert und sie zerstört (siehe Bild). Für den Frontalangriff ist es wichtig, vorher alle Red Skorpions auf euren Weg getötet zu haben, sonst greifen sie zusätzlich an. In der Festung sind einige Feinde, die allerdings nun deutlich schwächer sind als euer Team. Befreit die Festung von allen Red Skorpions und ihre Präsenz in Arizona ist Geschichte.

Eine weitere Möglichkeit ist, die Sache in Frieden zu lösen. Auf dem Weg aus Damonta nach The Prison empfangt ihr einen Durchruf, dass die Red Skorpions nun gegen Eindringlinge vorgehen werden. Jobe hat die Hunde der Truppe vergiftet und es den Rangern in die Schuhe geschoben. Dadurch verschwinden alle Zivilisten aus dem Gebiet und neue feindliche Truppen beziehen im Valley Stellung. Kämpft euch wieder zur Festung durch und Jobe erzählt euch, was er getan hat. Er gibt euch das Heilmittel, um es Danforth zu übergeben. Geht zum Funkmast und sprecht mit dem Kommandanten. Berichtet ihm vom Heilmittel und ihr dürft eintreten. Um das Gespräch zu einem Frieden zu führen, braucht ihr ein Mitglied mit "Schleimer"-Level 5. Sprecht nun mit Danforth, der sich als Sohn Bobby von Sean Bergin aus Highpool entpuppt, der die Red Skorpions aus Hass gegenüber den Rangern gegründet hat. Heilt nach dem Gespräch die ganzen kranken Hunde in der Festung. Übergebt Hyaon Darkhu die Hundeknochen aus dem Toaster in Damonta für ein Fähigkeitsbuch. Damit habt ihr die Situation friedlich gelöst. Jobe läuft darauf aus Wut in die Kanonen und stirbt dabei. Natürlich könnt ihr auch nach Erhalt des Heilmittels den Roboter aktivieren und die Festung trotzdem stürmen.





Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

GPohle schrieb am
@LueyTV: Don´t feed the Troll. Es doch ziemlich offensichtlich, dass es sich um einen solchen handelt.
natcho schrieb am
aha,du hälst lieber deine DUMME fresse...das spiel ist scheisse und da ändert auch dein beleidigungen nix...und ich glaub ich hab schon mehr games auf dem kerbholz als du spacko!! :Häschen:
LueyTV schrieb am
Hey Natcho: Nur weil du zu dumm bist, ein Spiel vernünftig zu spielen, diskutierst du hier an der Wertung rum? Überlass das Spielen in Zukunft Leuten mit Ahnung von der Materie und jetzt geh wieder deinen 08/15-Casual-Mist spielen! :banane:
natcho schrieb am
das spiel ist so krass langweilig und einfach schlecht...immer die selben gegner immer die selben szenarien..hast arschkriecher oder zäher hund NICHT..kannste das spiel vergessen...dann wird das team auf einmal dezimiert(angie deth) und du stehst wieder vor dem anfang(wo waren jetzt die anderen möchte gern rangers?genau kein plan...
hab auch kein plan wie das ding 85 % bekommen hat...
bin grad mal in damonta und es langweilt mich zu tode...
rundenbasierte taktik??soso ich lauf in ne gruppe feinde rein..wo is da die taktik wenn alle auf einem haufn stehn???????
hab ich bei dem genre noch nie verstanden..spielbar wird es erst nach dem wieder laden...
kein paln wer sowas mit 85% bewertet?
aber das hat das genre gemein mit seiner anhängern..keine inovation..sonst gibts punkt abzug..hahaha
ihr seid doch solche lebens versager....wer hat soviel zeit?
schrieb am


Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 23.99€
Jetzt kaufen