Angel Oracle - Komplettlösung & Spieletipps zu Wasteland 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Komplettlösung

Angel Oracle



Direkt bei eurer Ankunft merkt ihr, was hinter dem Satz vom Arzt aus Rodia steckt: Die Mannerites sind freundliche Menschen, aber freundlich bedeutet nicht unbedingt gut. Vor dem großen Tor hängen zig Leichen. Sammelt an der letzten das Seil ein und biegt erst mal rechts ab. In einem großen Baum hört ihr die Schreie von Sandra. Ihr habt die Möglichkeit, sie einfach mit "Brachiale Gewalt" vom Baum zu schütteln und dann zu verarzten oder ihr das Seil zuzuwerfen, das ihr eben gefunden habt. Lauft ein Stück weiter nach Osten zum Wachturm und sprecht mit der Wache Darla, die etwas zu trinken haben möchte. Sprecht nun mit Llewelyn am Haupteingang, bringt Darla das Wasser und sagt ihm noch, dass ihr Sandra gerettet habt, um eine kleine Belohnung zu kassieren. Ihr dürft nun in die Stadt eintreten, die sich in einem nachempfundenen antiken Theater befindet. Sprecht im Hof mit den Leuten in den roten Markierungen. Jonathan ist zu Unrecht beschuldigt. Durch das Gespräch mit Fletcher müsst ihr, wenn ihr an Llewelyn vorbeikommt, ein Teammitglied zurücklassen bis der Fall gelöst ist. Sprecht mit Mona Shera vor den Markierungen und übergebt ihr das Photo, welches ihr im Toaster bei Rick's RV gefunden habt.

Kanalisation



Haltet euch westlich und geht durch die Tür. In einer der Kabinen findet ihr einen Toaster. Den Schokoriegel könnt ihr O'Biggun geben und dafür ein Fähigkeitsbuch erhalten. Betretet dann die Kanalisation. Im Inneren findet ihr ganz im Westen das Diebesgut, das von jemand anderem gestohlen wurde. Daneben steht ein weiterer Toaster. Im großen südlichen Raum findet ihr einen Beutel mit Katzenstreu. Im Osten kommt ihr im Hinterraum von Mr. Manners raus, wo ihr die Repeater-Unit in den Funkturm einsetzen könnt.

Angel Oracle



Sprecht nun mit dem Sheriff Marshall, um Jonathan zu entlasten. Bringt dann den ganzen Einwohnern ihre gestohlenen Gegenstände zurück; netter Weise steht vor jedem der Name. Geht in den Westen des Hofs und trefft das Ehepaar Rabindranath. Es gibt ein Schuppenproblem, welches bei den wahnsinnigen Gesetzen zur Hinrichtung führt. Gebt ihm das Shampoo, welches ihr im Toaster in Rodia gefunden habt. Wenn ihr es noch nicht finden konntet, es liegt in einem der kleinen Lagerhauser hinter dem Funkturm. Ihr erhaltet ein weiteres Fähigkeitsbuch.

Lindy im Norden des großen Hofs braucht neben ihrem Werkzeug auch Ersatzteile für den Ventilator. Sprecht Osmond an der großen Treppe zum Zwischengang an und bringt ihr die Teile.

Brentwood Dentist


Mr. Paladino braucht Zahncreme und schickt euch für diese nach Brentwood. Dort werdet ihr sofort angegriffen. Knackt die Workerbots nachdem ihr sie etwas bearbeitet habt und der Kampf ist schnell vorbei. Hinter der Brücke findet ihr die Praxis. Sprecht mit Dentist Bill. Gebt ihm im Tausch für die Zahncreme ein paar Schmerztabletten. Sprecht noch mit Curly Bill, der seine Kühe gegen Waffen tauschen will. Sagt ihm nicht, dass ihr ihn aufhalten wollt, sonst greifen die Bills euch an. Bringt Mr. Paladino die Zahncreme und ihr erhaltet eine Belohnung.

Angel Oracle


Sprecht mit Sam Posten, dem Koch. Um die Questreihe zu starten, braucht ihr recht hohe Gesprächsoptionen-Levels. Fragt ihn mit "Klugscheißer"-Level 8 nach dem Fleisch aus, das Mr. Manners verteilt. Sprecht mit The Gooch östlich der hängenden Leichen. Sprecht mit Llewelyn über ihn und er landet im Krankenhaus. Begebt euch nun selbst dorthin und sprecht mit Dr. Edwinson. Mit "Zäher Hund" Stufe 8 könnt ihr auch ihn nach dem Kannibalismus in der Stadt ausfragen und er meint, dass sich wegen dem gegenseitigen Verspeisen eine Seuche ausbreitet. Der Doktor möchte, dass ihr die verzehrbereiten Leichen in der Kühlkammer vernichtet. Die Kühlkammer befindet sich nur ein paar Meter vom Krankenhaus entfernt und ist umzäunt. Ihr müsst zuerst den Alarm entschärfen und dann die Tür knacken. In der rechten Kammer sind die Leichen. Zerstört den Knopf daneben mit "Brachiale Gewalt".

Alternativ könnt ihr auch Mr. Manners überzeugen, den Kannibalismus einzustellen. Er verspricht damit aufzuhören, wenn ihr Rob Goochs Erkrankung als Beweis nennt. Eine weitere Alternative bekommt ihr nachdem ihr in Brentwood wart. Ihr bekommt eine "Intent to Trade Note", die ihr Curly Bill in Brentwood zeigen könnt. Erlegt eine Kuh für eine Kostprobe und Mr. Manners wird begeistert vom Geschmack den Kannibalismus einstellen.

Nun kommt es zur politischen Zukunft der Stadt. Tori Robbinson möchte wegen der Exekutionen Mr. Manners absetzen und am liebsten tot sehen. Ihr könnt ihr bei der Machtergreifung helfen oder Mr. Manners an der Spitze halten. Fletcher, der zu diesem Zeitpunkt geflohen ist, muss dafür erst mal gefunden werden. Sprecht darauf mit Fletchers Frau Elizaveta im Norden, die euch verrät, dass ein Putschversuch von Tori Robbinson nach hinten losging und Fletcher dadurch in Gefangenschaft geriet. Sprecht nun mit dem Soldaten am Käfig mit eurem Teammitglied. Sprecht mit dem Captain am Eingang und er erzählt euch von zwei verschwundenen Uniformen. Geht wieder zu Elizaveta, die mit der Sprache nicht wirklich rausrücken will. Sprecht mit Roger Yee, in der Nähe von ihr an der Plantage. Er hat alles beobachtet und die beiden Männer erkannt, die Fletcher bei der Flucht halfen. Nick Chauvin, der vor der Kühlkammer steht, schweigt sich aus. Gene Cronk steht vor dem Wasserturm, der Turm an der Plantage mit der Brücke. Dieser ist gesprächiger und verrät euch den Ort, wo Fletcher hin geflüchtet ist.

Dort angekommen wird Fletcher von Robotern angegriffen. Tretet schnell in den Kampf ein, bevor sie auf ihn schießen. Knackt sie einfach, um den Kampf schnell zu beenden.

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten wie ihr vorgehen könnt. Wenn Tori Robbinson den Laden übernehmen soll, müsst ihr Fletcher zu seiner erneuten Verhaftung in die Stadt zurückbringen, wo er hingerichtet wird. Die Hinrichtung nimmt Tori dann als Aufhänger, um die Story aufzulösen, warum Fletcher sterben musste. Mr. Manners wird aus der Stadt gejagt. Ihr könnt daraufhin, wenn noch nicht geschehen, den Funkturm aktivieren und auch das Katzenstreu in Toris Büro einsacken.

Die zweite Möglichkeit ist es, Mr. Manners an der Macht zu halten. Sprecht ihn auf die Affäre an und dass Tori Robbinson über diese putschen wollte. Fletcher ist nun kein Thema mehr und ihr sollt Tori einfangen, die nach dem Befehl zur Festnahme flüchtet.

Los Angeles Aquädukt



Je nachdem wie ihr euch entscheidet, findet ihr entweder Tori oder Mr. Manners mit einer Gruppe Flüchtlingen dort. Auf dem Weg zu den Ruinen müsst ihr einige Minen entschärfen. Achtet auf das weiße Schild mit dem Toaster. Das Toaster-Heating-Element könnt ihr Sam dem Koch bringen, der euch mit Buff-Food belohnt. Das geht natürlich nur, wenn ihr euch für Mr. Manners entschieden habt. Ihr könnt euch nun noch entscheiden, Tori Robbinson oder Mr. Manners laufen zu lassen, was jeweils damit endet, dass sie nichts mehr von euch wissen wollen und euch angreifen, wenn ihr sie nochmals ansprecht. Bringt ihr ihnen den Kopf des Konkurrenten, sind sie zufrieden. Mit Rodia handeln wollen beide nicht.

Der Kampf ist einer der schwierigsten bisher. Ihr solltet euch mit viel Sprengkraft eindecken. Die Gegner haben alles, von Sturmgewehren, Scharfschützen bis hin zu Granatwerfern und Raketenschützen. Mit ein paar Granaten in die Menge könnt ihr sie gut aufreiben, was ihr auch solltet. Es sind so viele Gegner, dass ihr ansonsten den Kampf schnell verliert. Geht am besten vor der Ruine in Stellung und greift die Granatwerfer zuerst an. Sie sollten euch in Deckung schlechter treffen. Eine weitere gute Idee ist es, eure Gruppe aufzusplitten. Zwei oder mehr auf dem Gebäude rechts beim Raketenschützen und der Rest hinter der Mauer. Bringt nun eurem Auserwählten den Kopf und ihr habt alles in dem Gebiet erledigt.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



User-Wertung:


100%
1 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp hilfreich.
0 von 1 Lesern fanden diesen Spieletipp nicht hilfreich.
0%
(1 Stimme)

War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

GPohle schrieb am
@LueyTV: Don´t feed the Troll. Es doch ziemlich offensichtlich, dass es sich um einen solchen handelt.
natcho schrieb am
aha,du hälst lieber deine DUMME fresse...das spiel ist scheisse und da ändert auch dein beleidigungen nix...und ich glaub ich hab schon mehr games auf dem kerbholz als du spacko!! :Häschen:
LueyTV schrieb am
Hey Natcho: Nur weil du zu dumm bist, ein Spiel vernünftig zu spielen, diskutierst du hier an der Wertung rum? Überlass das Spielen in Zukunft Leuten mit Ahnung von der Materie und jetzt geh wieder deinen 08/15-Casual-Mist spielen! :banane:
natcho schrieb am
das spiel ist so krass langweilig und einfach schlecht...immer die selben gegner immer die selben szenarien..hast arschkriecher oder zäher hund NICHT..kannste das spiel vergessen...dann wird das team auf einmal dezimiert(angie deth) und du stehst wieder vor dem anfang(wo waren jetzt die anderen möchte gern rangers?genau kein plan...
hab auch kein plan wie das ding 85 % bekommen hat...
bin grad mal in damonta und es langweilt mich zu tode...
rundenbasierte taktik??soso ich lauf in ne gruppe feinde rein..wo is da die taktik wenn alle auf einem haufn stehn???????
hab ich bei dem genre noch nie verstanden..spielbar wird es erst nach dem wieder laden...
kein paln wer sowas mit 85% bewertet?
aber das hat das genre gemein mit seiner anhängern..keine inovation..sonst gibts punkt abzug..hahaha
ihr seid doch solche lebens versager....wer hat soviel zeit?
schrieb am


Taktik-Rollenspiel
Release:
kein Termin
19.09.2014
kein Termin
16.10.2015
16.10.2015
Spielinfo Bilder Videos

Wasteland 2
Ab 23.99€
Jetzt kaufen